Di, 23. Juli 1963

Seite zuletzt bearbeitet vor 581 Tage 5 Stunden
Aus TV-Programme
Jump to navigation Jump to search
Mo, 22. Juli 1963   ◀                 1963                 ▶   Mi, 24. Juli 1963

Inhaltsverzeichnis

ARD[Bearbeiten]

Vormittagsprogramm
nur über die Fernsehsender des NDR, SFB, Meißner (HR), Kreuzberg/Rhön und Ochsenkopf/Fichtelgebirge (BR)
 10:00 Nachrichten
 10:05 Tagesschau
Wiederholung vom Vorabend
 10:20 Hand aufs Herz
Fragen zur Person und ihre Sache mit Dr. Lovis H. Lorenz
 10:50 Bonanza
Heute: Rosen für Lotta
 11:40 Rote Riviera am Schwarzen Meer
 12:00 Das aktuelle Magazin
bis 13:00 Uhr

17:00 Biblische Geschichte
Heute: Die Bekehrung des Saulus
In Bildern von Paula Jordan (Kinderstunde für alle / NDR)
17:15 Gespenster essen kein Sauerkraut
Bildergeschichte, erzählt von Annelore Kunze
In Blumenhausen spukt es. Mal verschwinden ein paar Würste, dann wieder eine Sofadecke. Der Gendarm ahnt nicht, dass seine Tochter Jasmin das 'Gespenst' sehr gut kennt ... (Kinderstunde für alle / NDR)
Anmerkung: Bereits für Donnerstag, 18.07.1963 angekündigt
17:50 Jugendmagazin
Filmbeiträge aus verschiedenen Ländern, u.a. über die Kalkgrube Hemmor (Kinderstunde für alle / NDR)
18:10 Nachrichten der Tagesschau
Alle Sender außer BR

NDR/RB
 18:22 Die Nordschau
Im Zeitraffer - Tatsachen, Meinungen, Hintergründe
 18:50 Das Sandmännchen
 19:00 Nachrichten der Tagesschau
 19:03 Berichte vom Tage
 19:26 Insel im Pazifik
Heute: Samoa

WDR
 18:30 Hier und heute
Der Westen in Bildern, Berichten und Begegnungen
 19:12 Nachrichten der Tagesschau
 19:20 Immer nur lächeln
Chinesische Artisten
 19:45 Orgelbau und Orgelmusik

HR
 18:15 Glück kann man nicht kaufen
Eine US-Familie hat das große Los gewonnen. Kaum hat man sich seiner finanziellen Sorgen entledigt, tauchen neue Probleme auf ...
 18:50 Das Sandmännchen
 19:00 Nachrichten der Tagesschau
 19:03 Die Hessenschau
 19:20 Ein Tag und eine Nacht
Unterwegs mit jugoslawischen Sardinenfischern
 19:55 Heute in Hessen

SWF/SDR
 18:15 Die Falle
Kinder spielen auf einem alten Müllplatz. Ein ausrangierter Kühlschrank wird für Michael beinahe zur Todesfalle ...
 18:45 Die Abendschau
 19:12 Nachrichten der Tagesschau
 19:15 Zu Gast in Köln
Die Kamera verbindet Vergangenheit und Gegenwart der alten Römerstadt geschickt miteinander

BR
 18:30 Nachrichten
 18:35 Sie schreiben mit
Heute: Der dritte Hochzeitstag
Kurt (lt. anderen Angaben Alexander) und Jutta sind seit drei Jahren glücklich verheiratet. Eigentlich ist ein kleines Fest geplant, doch ausgerechnet an diesem Abend bleibt Kurt eine Stunde länger im Büro. Warum? Der Grund liegt in Juttas Vorschlag, Kurt möchte ihr am dritten Hochzeitstag in einem Brief alles mitteilen, was ihm an ihr nicht gefällt. Und sie wird es umgekehrt auch so machen ...
Mit Gisela Tantau und Horst Naumann
 19:05 Nachrichten und aktuelle Viertelstunde
 19:25 Die Münchner Abendschau
Heute: Zwischen Spessart und Karwendel

20:00 Tagesschau
Das Wetter morgen
20:15 Zwischen Takt und Taktik
Deutschlands Diplomatischer Dienst
Ein Filmbericht von Wolf Littmann über die Arbeit des Auswärtigen Amtes und einiger deutscher Botschaften in Europa und Afrika (SWF)
21:00 Programmänderung
Herr im Haus bin ich
Englische Filmkomödie (1954) mit Charles Laughton
Anmerkung: Ursprünglich geplant: Hauptstraße, ein spanischer Spielfilm (1956)
Laut Hörzu 32/1963 konnte der Film wegen einer technischen Panne nicht gesendet werden: der Filmkopie war das Regenerierungsbad und die anschließende unsachgemäßge Behandlung nicht bekommen
22:45 Tagesschau
Das Wetter morgen
23:05 Suite en 16
Eine Sendung des Wallonischen Fernsehens, die beim Fernsehfestival von Montreux 1963 mit der 'Bronzenen Rose' ausgezeichnet wurde, Gestaltung: Etienne Vershuerens (Musik), Serge Leroy (Regie), Pierre Corbisier (Bühnenmaler) und Patrick Belda (Choreographie)
Gong 29/1963: Sehenswerte belgische Unterhaltungssendung mit 16 meist pantomimischen oder choreographischen Kurzbildern aus dem Alltag (ab 14 / bis gegen 23:30 Uhr / SWF)

ZDF[Bearbeiten]

18:40 Nachrichten
18:45 Kreuz und quer durch die Welt
Heute: Skizzen aus Vietnam
Ein Reisebericht mit Armand und Michaela Denis
19:15 Heile mit Kurzweile
Peter Igelhoff gibt musikalische Ratschläge
Der Musik-Therapeut empfängt in seinem Sprechzimmer Menschen mit seelischen Wehwehchen. Für jeden Patienten hat er ein probates Mittel - er setzt sich ans Klavier und versucht, durch musikalische Ratschläge Heilung zu erzielen
19:30 Heute
Nachrichten und Informationen vom Tage
20:00 Kollege kommt nicht mehr
Ein Bericht über Dienstleistungen von Norbert Mai
Von Jahr zu Jahr beanspruchen wir mehr Dienstleistungen, doch die Zahl derjeniger, die diese erbringen, hält damit nicht stand. In kaum einem Wirtschaftsbereich werden diese Auswirkungen so deutlich wie in der Gastronomie
20:45 Kater Lampe
Ein Volksstück in vier Akten von Emil Rosenow, Personen und Darsteller: Der Bürgermeister (Stanislav Ledinek), Seine Frau (Ethel Reschke), Marie (Elfie Dugal), Fabrikant Neubert (Walter Tarrach), Frau Neubert (Inge Wolffberg), Töpfermeister Schönherr (Franz Nicklisch), Frau Schönherr (Else Reuss), Neumerkel (Ralf Wolter), Weigel (Gert Günter Hoffmann), Seiffert (Otto Matthies), Frau Seiffert (Inge Meysel), Ulbrich (Werner Stock), Szenenbild: Werner Viktor Töffling, Regie: Thomas Engel
Zum Fall 'Kater Lampe' kommt es, weil der eigentlich weichherzige Bürgermeister einer kleinen Berliner Randgemeinde unbedingt wiedergewählt werden möchte und deshalb den starken Mann markiert. So lässt er Kater Lampe, der dem armen Gesellen Neumerkel gehört, einsperren, nachdem das Tier auf dem Wäscheboden des Fabrikanten Neubert größeren Schaden angerichtet hat. Solange Neumerkel keinen Schadenersatz leisten kann, wird der Kater beim Gemeindediener eingesperrt. Nun ist auch der Gemeindediener ein armer Schlucker und so kommt es, dass der Kater als Hase im Kochtopf landet. Kaum ist das Tier verspeist, meldet sie der durch eine Erbschaft zu Geld gekommene Neumerkel und verlangt seinen Kater zurück ...
Gong 29/1963: Sächsische Dialektkomödie, in der versucht wird, die Not und Armut der niederen Stände zu Beginn des 20. Jahrhunderts satirisch darzustellen. Die scharfe Gesellschaftskritik wird durch lustspielartige Situationen versöhnlich gemildert (ab 14)
22:05 Der Sportspiegel
22:35 Nachrichten

Österreich[Bearbeiten]

19:00 Funkstreife Isar 12
Heute: Polizeialarm
19:25 Für Sie notiert
19:30 Erste Abendnachrichten
19:40 Das Schaufenster
19:45 Zeit im Bild
20:00 Die Opernprobe
Komische Oper in einem Akt von Albert Lortzing mit Rosl Schweiger, Liselotte Ebnet, David Thaw, Claudio Nicolai, Regie: Peter Hamel
20:55 Der Zugspitz
Eine unterhaltsame Betrachtung über Deutschlands höchsten Berg von Carl Borro Schwerla
21:40 Zweite Abendnachrichten
und Wiederholung der Zeit im Bild

Schweiz[Bearbeiten]

Heute keine Sendung

Mo, 22. Juli 1963   ◀                 1963                 ▶   Mi, 24. Juli 1963