Di, 23. März 1965

Seite zuletzt bearbeitet vor 160 Tage 13 Stunden
Aus TV-Programme
Jump to navigation Jump to search
Mo, 22. März 1965   ◀                 1965                 ▶   Mi, 24. März 1965

ARD[Bearbeiten]

Vormittagsprogramm
nur über die Fernsehsender des NDR, SFB, Meißner (HR), Kreuzberg/Rhön und Ochsenkopf/Fichtelgebirge (BR)
 10:00 Erste Meldungen der Tagesschau
 10:05 Tagesschau
Wiederholung vom Vorabend
 10:20 Die aktuelle Schaubude
 11:00 Die Reporter der Windrose berichten
Heute: Die Liebe zum Pferd
 11:30 Jazz – gehört und gesehen
Joachim Ernst Berendt stellt vor: Die Freedom Now Suite
 12:00 Das aktuelle Magazin
bis 13:00 Uhr

17:00 Kalif Storch
Fernsehspiel nach dem Märchen von Wilhelm Hauff mit Jürgen Wilke, Gertraud Wanja, Michael Janisch, Carlo Böhm, Manfred Inger und anderen
Der Kalif von Bagdad und sein Großwesir haben sich mittels einer Zauberdose Schnupfpulver in Störche verwandelt. Leider haben die beiden das Zauberwort vergessen, mit dem sie wieder menschliche Gestalt annehmen können. Nun irren sie verzweifelt als Störche im ganzen Land umher und suchen jemanden, der sie wieder zurückzuverwandeln mag ... (NDR)
18:10 Nachrichten der Tagesschau
Alle Sender außer BR und HR

NDR/RB
 18:15 Berichte vom Tage
 18:26 Im Zeitraffer
 18:50 Das Sandmännchen
 19:00 Nachrichten der Tagesschau
 19:03 Berichte vom Tage
 19:25 So lebten sie im Jahre 1618

WDR
 18:30 Hier und heute
Der Westen in Bildern, Berichten und Begegnungen
 19:15 Zu Gast in ... Konstanz
Grenzstadt im Süden mit zwei Gesichtern
 19:45 Bizarre Steine, bizarre Klänge (3)
Unterhaltsame Klänge zwischen Nachtlokal und Urzeithöhlen

HR
 18:10 Das Mädchen in der großen Stadt (2)
 18:40 Das Sandmännchen
 18:50 Die Hessenschau
 19:10 Nachrichten der Tagesschau
 19:15 Fernöstlicher Bilderbogen
Ein Bericht über die Ryu-Kyu-Inseln, zu denen auch Okinawa gehört. Dort fanden 1945 die letzten Kampfhandlungen des Zweiten Weltkriegs statt
 19:50 Heute in Hessen

SR
 12:30 Im Dreieck
Für Schichtarbeiter im Montandreieck
 18:15 Westmagazin
 18:25 Sprung aus den Wolken
Heute: Der Waldbrand
 18:55 Das Sandmännchen
 19:00 Nachrichten der Tagesschau
 19:10 Einfach lächerlich!
 19:25 Hüben und drüben

SDR/SWF
 18:15 Sprung aus den Wolken
Heute: Suche nach Mary Lou
Die 7jährige Mary Lou verschwindet von einem Campingplatz. Jim und Ted beteiligen sich an der Suchaktion ..
 18:45 Die Abendschau
 19:12 Nachrichten der Tagesschau
 19:15 Renntag in Iffezheim
Hier trifft sich alles, was mit Pferden und Rennen zu tun hat. Die Sendung schildert, was sich 'hinter den Kulissen' abspielt

BR
 18:25 Nachrichten
 18:35 Humboldt–Schule
Heute: Der Parkplatz
Die Schülerverwaltung sieht sich heute einem großen Problem gegenüber: Wird es ihr gelingen, den dringend notwendigen Schulhof, der einem Parkplatz weichen soll, zu retten? Als die Arbeiten beginnen, veranstalten die Schüler einen Sitzstreik ...
Mit Dieter Geissler, Sabine Egerth, Theo Frisch-Gerlach und anderen, Regie: Theo Mezger
 19:05 Nachrichten und aktuelle Viertelstunde
 19:25 Die Münchner Abendschau
Heute: Zwischen Spessart und Karwendel

20:00 Tagesschau
Das Wetter morgen
20:15 Brave Diebe
Komödie von Jack Popplewell, deutsch von Hans Jaray mit Erika von Thellmann (als Lady Warren), Horst Uhse (als David, ihr Sohn), Ernst Fritz Fürbringer (als Mr. Peabody), Barbara Frey (als Penelope, seine Tochter), Thessy Kuhls (als Helen Chandler), Hans W. Hamacher (als Mr. Pidgeon), Tilo von Berlepsch (als Wilkinson), Szenenbild: Horst Scheel, Regie: Frank Scharf
David Warren stöbert in seinem Haus einen Einbrecher auf, der sich als hübsches junges Mädchen entpuppt. Anstatt sie der Polizei zu übergeben, beschließt er, Penelope zu bekehren und auf den Pfad reiner Tugend zurückzuführen. Dabei verliebt er sich in die junge Dame ...
Das Hamburger Abendblatt schrieb am 24.03.1965: Jack Popplewell [...] mangelt es nie an Originalität und Witz. Hier zeigt er sich ganz von der komischen Seite. Er verbindet Kauzigkeit mit Spannung [...]. Frank Scharfs Fassung für den Bildschirm zog, englisch bemüht, den Reiz heiterer Kurzweil besonders aus dem Kontrast der Typen: [...] (ab 16 / SWF)
21:30 Was wird gespielt? (2)
Beobachtungen vor und hinter dem Vorhang des Theaters
Von Dieter Menninger und Gottfried Gülicher
Im zweiten Teil dieser Dokumentation kommen bedeutende Intendanten zu Wort. Sie nehmen Stellung zu den Fragen: Zerstören Film, Funk und Fernsehen die Theaterensembles? Warum geht die Zahl der Theaterbesucher zurück? Treiben moderne Stücke, die mit Mord, Unmoral und Absurditäten schockieren, die Zuschauer aus dem Theater? Dazu werden auch bekannte Schauspieler wie Ernst Schröder, Maria Wimmer, Peter Lühr und Hilde Körber ihre Meinung sagen (ab 14 / SWF)
22:15 Liebesfreud und Liebesleid
Ein Feuilleton von Thaddäus Troll, Kamera: Joachim Priem, Regie: O. F. Gmelin
Rahmenhandlung: Eine Großmutter (Trude Hesterberg) und ihre Enkelin, ein Teenager (Doris Kunstmann), betrachten und glossieren Postkarten aus der Wilhelminischen Zeit. Im Spiegel dieser Kitschpostkarten entlarvt Thaddäus Troll das schwülstige, verlogene Moralpathos um die Jahrhundertwende. Aber Kitsch gibt es heute so gut (oder so schlimm) wie damals ... (ab 14 / SWF)
22:30 Tagesschau
Das Wetter morgen / Kommentar
22:50 Bericht vom Bundesparteitag der FDP
Aus Frankfurt/Main (HR)
23:00 Gestatten Sie?
Heute: Bossa Nova, Madison, Wiener Walzer

ZDF[Bearbeiten]

18:15 Nachrichten / Wetter
18:25 Die Drehscheibe
Ein Magazin zum Feierabend
18:55 Soeben eingetroffen
Leichte Musik, frisch aus der Presse
Mit Hannelore Auer, Gigliola Cinquetti, Anita Lindblom, Sacha Diestel, Ted Herold, Tats and his Cats und Monika John, Hannes Stütz, Regie: Chuck Kerremans
19:30 Heute
Nachrichten, Wetter, Themen des Tages
Anschließend
Bericht vom Bundesparteitag der FDP
Aus Frankfurt/Main
20:00 Graziella Sciutti singt Lieder und Arien
In diesem Porträt interpretiert die Künstlerin Lieder und Arien aus 'Don Pasquale' von Donizetti und 'Figaros Hochzeit' von Mozart (ab 12 / Wiederholung vom 03.03.1964)
20:30 Der Sportspiegel
Heute: Bildhauer und 'Modell-Athleten' (2)
Anschließend
Auto–Test
Heute: Volvo 122 S
Eine Sendung von Rainer Günzler
21:00 Der Fall Harry Domela
Dokumentarspiel von Maria Matray und Answald Krüger mit Hanns Lothar (als Harry Domela), Reinhold Nietschmann (als Gerichtsvorsitzender), Harry Hardt (als Hoteldirektor), Hans Irle (als Empfangschef), Albert Venohr (als Portier), Tilo von Berlepsch (als Graf Marwitz alias Mielke), Hans Daniel (als Erstchargierter), Erik von Loewis (als Baron Trettenberg), Josef Albrecht (als Baron v.d. Osten), Heinz Piper (als Major Rheinfelden), Lola Chlud (als Baronin), Andrea Grosske (als Baronesse), Viktor Warsitz (als Oberst), Herbert Tiede (als Oberbürgermeister), Gerda-Maria Jürgens (als Bürokraft), Anneliese Roßmann (als Pensionsinhaberin), Karl-Heinz Kreienbaum (als Graupel), Frank Straass (als Kriminalbeamter), Günter Langer (als Redakteur), Friedrich Schütter (als Verteidiger) und anderen, Regie: Wolfgang Schleif
Der 22jährige Harry Domela hatte Mitte der 20er Jahre als Adalbert von der Recke, als Graf von Lieven, als Baron Korff und zuletzt als Prinz Wilhelm von Preußen die feine Gesellschaft der Weimarer Republik zum Narren gehalten. Militärs und hohe Kommunalbeamte fielen auf ihn genau so herein wie Heidelberger Korpsstudenten und Vertreter des thüringischen Hochadels. Ganz Deutschland hatte 1927 den Prozess gegen den falschen Prinzen mit ungewöhnlicher Aufmerksamkeit verfolgt – und belacht ...
Das Hamburger Abendblatt schrieb am 24.03.1965: Der Stoff Answald Krügers und Maria Matrays erwies sich Thomas Manns [...] 'Felix Krull' und Carl Zuckmayers [...] 'Hauptmann von Köpenick' durchaus gleichwertig. [...] Vielleicht bietet die Affäre Domela [...] einem Dramatiker von heute keinen Anreiz mehr zur Bühnengestaltung. Für den Bildschrim aber taugte - wie man sah - solches Vorhaben noch durchaus (ab 16)
22:10 Heute
Nachrichten, Wetter, Themen des Tages
22:30 Das Wirtschaftsinterview
Heute: Macht Automation arbeitslos?

Nord 3 / RB / SFB[Bearbeiten]

19:00 Rechnen – schnell und richtig (11)
19:30 Der Schilauf (12)
19:45 Deutsch für Deutsche (12)
20:00 Tagesschau
Das Wetter morgen
20:15 Forum
Ja und nein zur Hallstein-Doktrin
Anschließend
Aktuelles vom Tage

Hessen 3[Bearbeiten]

19:00 Wir lernen Russisch
Mit Dr. Georg Conrad
Wiederholung der 19. Lektion und die 20. Lektion
Heute: Die Beugung der russischen Zeit- und Hauptwörter
20:00 Tagesschau
Das Wetter morgen
20:15 Der Große Krieg (11)
Heute: Die Schlacht um Verdun
BBC-Dokumentarserie über den Ersten Weltkrieg
20:45 Das aktuelle Gespräch
Hessische Politiker diskutieren
21:30 Das Hessenmagazin

Bayern 3[Bearbeiten]

08:50 Schulfernsehen
Werner Egk
Ein Porträt zum Musikunterricht der Oberstufe der höheren Schule
19:00 Schulfernsehen
Wiederholung vom Vormittag
19:30 Benvenuti in Italia (25)
Italienisch für Anfänger
Unsere drei Freunde sind diesmal Zeugen eines Ganoveneinbruchs in ein Restaurant ...
20:00 Tagesschau
Das Wetter morgen
20:15 Sozialpolitischer Bericht
20:45 Fließbandarbeit
Fortschritt oder Versklavung?
Eine Dokumentation von Paul Mautner und Günter Friedrich
21:30 Der wirtschaftswissenschaftliche Klub
22:00 Chronik
Nachrichten und Information

DFF[Bearbeiten]

09:50 Medizin nach Noten
10:00 Die aktuelle Kamera
10:25 Im Blickpunkt
10:35 Der schwarze Kanal
10:55 Vergiss mein nicht
Spielfilm mit Benjamino Gigli
17:00 Kinderfernsehen
18:00 Programmhinweise
18:15 Russisch–Kursus
18:40 Tausend Tele–Tipps
18:50 Das Sandmännchen
19:00 Jugendfernsehen
Heute: Echo der Zeit
19:25 Das Wetter
19:30 Die aktuelle Kamera
19:50 Im Blickpunkt
20:00 Mit denen nicht
Ein Fernsehspiel von Hans-Albert Pederzani, Dramaturgie: Ilse Langosch, Personen und Darsteller: Heinz Schorn, ABV (Erik S. Klein), Gisela, seine Frau (Ingeborg Krabbe), Wachtmeister Graul (Herbert Spiller), Kalle (Lothar Schellhorn), Nante (Günter Schmidt), Klee (Wolfgang Ostberg), Meister Bork (Fred Mahr), Elke, seine Tochter (Ursula Genhorn), Hartmut (Hans-Edgar Stecher), Mathias (Peter Groeger), Almuth (Liane Düsterhöft), Wolfgang (Wolfgang Schust), Jörg (Horst Buder), Fritz (H.G. Fiegler), Vera (Alice Gaa), Schrott-Eddi (Alexander Leuschen) und andere, Szenenbild: Herbert Goralczyk, Musik: Gerhard Rosenfeld, Regie: Rainer R. Lange
21:10 Schlager von gestern
Heute: Melodien der 20er Jahre
21:25 Zeugen nicht gesucht
21:50 Die aktuelle Kamera
22:05 Naturwissenschaften
Heute: Reibereien

Österreich[Bearbeiten]

Anmerkung: Wegen eines Streiks der Post- und Eisenbahner wurden an diesem Tag höchstwahrscheinlich nur Nachrichtensendungen gezeigt, nachstehend das geplante Programm
18:30 Kurznachrichten
18:33 Adventures in English (20)
Unser Fernsehsprachkurs für jung und alt mit Dr. Walter Fangl
Anschließend
Tipp–Revue
19:00 Denken trägt Zinsen
Kleine Wirtschaftskunde für jedermann
Heute: Produktion und Wirtschaftswachstum
19:25 Für Sie notiert
19:30 Zeit im Bild
19:55 Das Schaufenster
20:00 Kurzfilm–Mosaik
20:15 Vier gegen vier
Ein quizvergnügtes Spiel
Start eines neuen Fernsehquiz' mit Ernst Hilger
Musik: Norbert Pawlicki, Regie: Herbert Fuchs
21:00 Verkehrsrundschau
Von und mit Fritz Senger
22:00 Zeit im Bild

Österreich – Technisches Versuchsprogramm[Bearbeiten]

19:00 Kurznachrichten
19:03 Schulfernsehen
Moderne kirchliche Gemeinschaften
Manuskript: Dr. Otto Berger und Hedwig Jähnl
19:30 Zeit im Bild
20:00 Aber, Herr Doktor ...
Englische Filmkomödie mit Dirk Bogarde

Schweiz[Bearbeiten]

19:00 Nachrichten
19:05 Rendezvous / Telespot
19:25 Meine Frau Susanne
Heute: Das Hauskonzert
19:50 Telespot / Programmvorschau
20:00 Tagesschau / Telespot
20:20 Weltpolitik
Kommentiert von Hans O. Staub
20:35 Freude an Musik
Eine Sendereihe mit Leonard Bernstein und dem Orchester der New Yorker Philharmoniker
Bearbeitet und kommentiert von Leo Nadelmann
Zweiter Teil: Impressionismus in der Musik – am Beispiel Ravel und Debussy
21:20 Die Unterrichtsstunde
Von Eugene Ionesco
22:40 Das Theatergespräch
23:10 Tagesschau
Spätausgabe
23:25 Vorschau

Mo, 22. März 1965   ◀                 1965                 ▶   Mi, 24. März 1965