Di, 4. Juni 1968

Seite zuletzt bearbeitet vor 28 Tage 0 Stunden
Aus TV-Programme
Jump to navigation Jump to search
Mo, 3. Juni 1968   ◀                 1968                 ▶   Mi, 5. Juni 1968

ARD[Bearbeiten]

Vormittagsprogramm von ARD und ZDF
nur über die Fernsehsender des NDR, SFB, Meißner (HR), Kreuzberg/Rhön und Ochsenkopf/Fichtelgebirge (BR)
 10:00 Erste Meldungen der Tagesschau
 10:05 Tagesschau
Wiederholung vom Vorabend
 10:15 Kunterbunt–Manegenrund
Heute: Der spanische Nationalcircus
 12:00 Das aktuelle Magazin
bis 13:30 Uhr

16:40 Tagesschau
Alle Sender außer BR
16:45 Das Rätsel von den 96 Stück
Ein Film von Peter Podehl
Ein alter Uhrmacher gibt dem kleinen Robert ein Rätsel auf: 'Jeden Tag bekommt jemand 96 Stück geschenkt. Aber nur selten sagt einer danke dafür. Und jeden Tag muss jemand 96 Stück wieder hergeben. Man kann sie nicht hören oder sehen, nicht riechen, schmecken oder anfassen. Aber man kann sie messen:' Robert braucht einen Tag, bis er das Rätsel gelöst hat ... (Kinderstunde für alle / SWF)
17:15 Hans im Glück
Kinderoper von Peter Seeger und Max Barthel, Musik: Peter Seeger
Es singen und spielen Schülerinnen und Schüler des Johann-Sebastian-Bach-Gymnasiums Mannheim-Neckarau
Gold ist heute noch so beliebt und begehrt wie zu den Zeiten, als die Brüder Grimm das Märchen vom Hans im Glück schrieben ... (Kinderstunde für alle / SWF)
18:00 Tagesschau
Alle Sender außer BR

NDR/RB
 18:05 Berichte vom Tage
 18:19 Die Sportschau
 18:53 Das Sandmännchen
 19:00 Berichte vom Tage
 19:26 Der kleine Vagabund
Heute: Zu jung für die Ehe
 19:59 Programmhinweise

SFB
 16:00 Programmhinweise
 18:05 Aus der christlichen Welt
Für die katholische Kirche
 18:20 Felix, der Kater
Heute: Gold-Wal
 18:30 Der Unterschied
 19:05 Das Sandmännchen
 19:15 Blick in die Presse
 19:23 Der Wetterbericht
 19:25 Abendschau

WDR
 18:05 Was ist geblieben drüben
Heute: Leipzig
 18:10 Felix
Heute: Schlafwagen
 18:25 Guten Abend
 18:30 Hier und heute
 19:10 Gilligans Insel
Heute: Geheimnisvolle Stimmen
 19:40 Ballade
Josef Meinrad spricht Hölderlin zum 125. Geburtstag des Dichters
 19:45 Wochenvorschau
Von und mit Erika Sklorz

HR
 18:05 Programmhinweise
 18:10 Kommissar Freytag
Heute: Briefe aus Sydney
Kommissar Freytag hilft dem jungen Schauspieler Guenther Westphal, auf den bereits mehrere Mordanschläge verübt wurden ...
 18:40 Das Sandmännchen
Heute: Sommerzeit
 18:50 Die Hessenschau mit Sport
 19:10 Verliebt in eine Hexe
Heute: Flitterwochen
 19:50 Heute in Hessen

SR
 12:30 Im Dreieck
Für Schichtarbeiter im Montandreieck (in deutscher und französischer Sprache)
 18:05 Mosaik
 18:25 Das Sandmännchen
 18:30 Zu Gast im Studio
Heute: Die Jacob-Sisters
 18:45 Jörg Preda reist um die Welt
Heute: Heißer Hafen Santos
 19:20 Prisma
 19:35 Aktueller Bericht

SDR/SWF
 18:05 Zu Gast in Heidelberg
Wer kennt nicht 'Ich hab mein Herz in Heidelberg verloren'? Kurt Schmidtchen findet ein verlorenes Herz in Form eines Kettenanhängers, als er in der vielbesungenen romantischen Stadt ankommt und begibt sich gleich auf die Suche nach der Besitzerin ...
 18:40 Die Abendschau / Blick ins Land
 19:10 Das Sandmännchen
Heute: Adele, Franz und Fridolin
 19:20 Graf Yoster gibt sich die Ehre
Heute: Orchideen für Majella
 19:54 Nachrichten
aus Baden-Württemberg bzw. Rheinland-Pfalz

BR
 18:00 Telekolleg
Englisch (46)
 18:30 Polizeifunk ruft ...
Heute: Das sichere Versteck
Paul Kronbach kommt nach sechs Jahren Haft wieder frei. Er schmiedet finstere Rachepläne gegen Hauptwachtmeister Hartmann, der ihn damals hinter Gittern brachte. Nun möchte Kronbach mit einem Komplizen die Beute des Überfalls holen und Hartmann töten ...
 19:05 Nachrichten und aktuelle Viertelstunde
 19:25 Die Münchner Abendschau mit Sport

20:00 Tagesschau
Das Wetter morgen
20:15 Europarty
Heute: Rendezvous in Monte Carlo
Im Programm: Peter Orloff (Citygirl), Rita Pavone (Arrivederci Hans / Da sag ich nicht nein), Minou und Pierre (Mädchen, warum weinst du?), Vicky (Mein Haus), Engelbert (The last waltz), Enrico Macias, Michelle Torr, Josef Laufer, Liliane, Michael Schanze sowie die 99jährige Frau Ida Stierle aus Zürich
Durch die Sendung führt Albert Raisner aus Paris, Regie: Dieter Pröttel
Eine Gemeinschaftsproduktion des Südwestfunks mit dem Belgischen, Französischen, Österreichischen, Schweizer und Tschechoslowakischen Fernsehen
Hörzu 25/1968 schrieb in ihrer Kritik: Dieter Pröttels 'Europarty' hat sich nun ganz auf das Niveau der Schlagertexte, die darin gesungen werden, eingespielt (ab 14 / SWF)
21:00 Das Film-Festival
Die Handschrift von Saragossa
Polnischer Spielfilm (1964) von Wojciech J. Has
Deutsche Erstaufführung
Bild + Funk 22/1968: Der Film entstand nach dem gleichnamigen Buch des Polen Jan Potocki, der 1815 freiwillig aus dem Leben schied. Potocki hatte die halbe Welt bereist und sein Buch wurde von Regisseur Has in einem großen dreistündigen Schaufilm werkgetreu auf die Leinwand übertragen. Die Schachteltechnik der Romanvorlage wird durch ein raffiniertes Spiel mit der Technik der Rückblende ins Bild übersetzt. [...]
Gong 22/1968: Ironisierte Nacherzählung okkulter Geschehnisse und Donquichotterien. Empfehlenswert
Das Hamburger Abendblatt schrieb am 05.06.1968: [...] Den Roman in Ehren, aber geschlagene drei Stunden, wenn auch mit Phantasie, Witz und Spiellaune verfilmter Schachtelerzählungen im Stil von Tausendundeiner Nacht und Dekamarone sind des Guten einfach zuviel (ab 16 / Vom Deutschen Fernsehen aus Baden-Baden) Wiki.png
22:20 Dazwischen
Tagesschau
Das Wetter morgen / Kommentar (bis 22:40 Uhr)
00:20 Tagesschau

ZDF[Bearbeiten]

17:45 Nachrichten / Wetter
17:50 Die Drehscheibe
Ein Magazin zum Feierabend mit Informationen, Feuilleton und Musik
Graham Bonney singt 'Traumgirl'
18:15 Drei Frauen im Haus
Heute: Die Schulfreundin
Mit Magda Schneider (als Frau Lenz), Heinz Engelmann (als Herr Lenz), Gudrun Schmidt-May (als Karin), Christiane Thorn (als Monika), Margot Philipp (als Rita), Werner Stock (als Herr Oehmchen), Fritz Suppan (als Bernhard), Buch: H.D. Schreeb und H.G. Thiemt, Regie: Hermann Leitner
Bisher hat sich Karin als Automechaniker-Gesellin sehr wohlgefühlt. Es gab nichts schöneres für sie als Reifen zu wechseln, in Motoren herumzuhantieren oder Wagen aufzutanken. Dafür nahm sie gern schmutzige Hände, ölriechende Haare und wenig attraktive Arbeitskleidung in Kauf. Doch eines Tages taucht Karins Schulfreundin Rita in der Werkstatt auf, elegant und auffallend hübsch ... (ab 14)
18:50 Die Globetrotter F.png
Heute: Auf Wiedersehen in Hongkong
Mit Yves Renier und Edward Meeks, Regie: Claude Boissol
Bob beschließt aus verschmähter Liebe, buddhistischer Mönch zu werden. Um die Weltreise zu retten, sieht Pierre keine andere Möglichkeit, als ein Telegramm in die Verlobte seines Freundes zu schicken. Diese zahlt kurzentschlossen für die beiden aus eigener Tasche die Flugreise von Hongkong nach Bangkok. Dort trifft Pierre den Presseagenten Valette, der den 'Globetrottern' Geld für eine Reportage in Aussicht stellt ... (ab 16)
19:27 Der Wetterbericht
19:30 Heute
Nachrichten, Themen des Tages
20:00 Der Sportspiegel
Heute: Plus im Minus - Positive Beispiele aus dem deutschen Schulsport
Von Kurt Lavall
Seit vielen Jahren wird über den Schulsport in der Bundesrepublik diskutiert. Ende März 1968 beschäftigte sich die Ständige Konferenz der Kultusminister wieder mit wichtigen Fragen des Schulsports. Nach wie vor erscheint die Bildungskonzeption einseitig geistig ausgerichtet. Fachkräfte für den Unterricht fehlen ebenso wie Anlagen und Turnhallen. Wie aber sieht die andere, positive Seite im Schulsport aus? Der Bericht zeigt eine Reihe von beispielhaften Anregungen, die nicht von 'oben' angeordnet, sondern meist auf die Initiative einzelner Lehrer oder Schulen zurückzuführen sind
20:30 Kleine Leute in Südafrika F.png
Beobachtet von Gunter Péus und Wolfgang Kleist
Neue Sendereihe, die sich mit der Lebensweise der 'kleinen Leute' in aller Welt beschäftigt, heute mit der weißen unteren Mittelschicht Südafrikas. Sie besitzen in der Regel Auto und Haus, jedoch kein eigenes Stück Land - eine Folgeerscheinung der Apartheid, der Rassentrennung ist in dem afrikanischen Land. Im Mittelpunkt der Sendung steht Benni Kriegler, Verwalter auf einem Weingut in der Kap-Provinz
Hörzu 25/1968 schrieb in ihrer Kritik: Wen interessiert schon, wie Herr Benny Kriegler seinen Wein baut oder wo seine Familie einkauft? Rings um Kapstadt - man denke nur an die Olympiade-Sperre - lagert viel Sprengstoff. Regisseur Péus zündete ihn nicht
21:00 Gauner gegen Gauner
Heute: Puppen von Paris
Von Ivan Goff und Ben Roberts, Personen und Darsteller: Marcel St. Clair (Charles Boyer), Timmy St. Clair (Robert Coote), Margaret St. Clair (Gladys Cooper), Monique (Eileen Baral), Paul Hammer (Jonathan Farwell), Inspektor Briscoe (Vincent Gardenia) sowie John Williams, Jill St. John, Gerhard Mohr, Regie: Don Taylor
Inspektor Briscoe von Scotland Yard bittet seine Freunde im Londoner Familiengaunerzweig der 'Rogues' um Hilfe: Bruce Cameron, ein alter Freund der Familie, ist ermordet worden. Der Tote war einer großen Spionageaffäre auf der Spur. Marcel und Timmy bieten sich in Paris als 'Köder' an ... (ab 16)
21:50 Bilanz
Informationen und Meinungen aus dem Wirtschaftsleben
22:20 Heute
Nachrichten, Wetter, Themen des Tages

Nord 3[Bearbeiten]

19:00 Russisch für Sie (36)
Heute: Auf dem Riesenrad
19:30 Reich der Mitte – Reich der Zukunft? (10)
Eine Untersuchung von Fritz van Briessen
Heute: China - Räuber und Soldaten
Mit Prof. Dr. Herbert Franke, München, Leitung: Walter Menningen
20:00 Tagesschau
Das Wetter morgen
20:15 Forum
Leitung: Eberhard Kruppa
Heute: Das Vertriebenen-Ministerium - Porträt eines umstrittenen Ressorts
21:15 Die Meinung
Ein aktueller Kommentar von Eberhard Maseberg
21:25 Grundlagen der gegenwärtigen Weltpolitik
Der Aufstieg der dritten Welt
Von Waldemar Besson
Dieser dritte Beitrag über die weltpolitischen Entwicklungen seit 1945 behandelt den Aufstieg der dritten Welt zu einem ernstzunehmenden Machtfaktor internationaler Politik (bis gegen 22:00 Uhr)

West 3[Bearbeiten]

18:30 Arbeit – gesucht, geboten
Informationen zur Arbeitsmarktlage in Nordrhein-Westfalen
19:00 Guten Abend
Neuigkeiten und Ankündigungen
19:05 Das Sandmännchen
19:10 Nachrichten aus NRW
19:15 Hierzulande – Heutzutage
Prisma des Westens
19:45 Für und wider
19:50 Ihre Heimat – Unsere Heimat
Für Gastarbeiter aus Griechenland
20:00 Tagesschau
Das Wetter morgen
20:15 Prisma der Welt
mit Ansichtssachen
20:30 Der Mann mit den silbernen Händen
Porträt des Flamenco-Gitarristen Manitas de Plata
Ein Film von Francois Reichenbach
21:10 Nachrichten
21:15 Zum 70. Geburtstag von Federico García Lorca
Wolfgang Reichmann liest
... die 'Romanze von der spanischen Guardia Civil'

Hessen 3[Bearbeiten]

19:00 Englisch für Anfänger (22)
19:30 Römische Geschichte (10)
Von Prof. Siegfried Lauffer
Heute: Die Krise des Reiches
20:00 Tagesschau
Das Wetter morgen
20:15 Amerikanische Kunst heute
Andy Warhol und Roy Lichtenstein
Mit einer Einführung von Jürgen Claus
20:45 Nachrichten aus Hessen
20:50 Mozart und die Welt der Oper
Magie und Vollendung der 'Zauberflöte'
Eine Interpretation von Joachim Kaiser
21:35 Hommage an Philipp von Hessen
Bilder, Waffen, Porzellan im Marburger Universitätsmuseum (bis 21:45 Uhr)

Bayern 3[Bearbeiten]

17:55 Chronik / Nachrichten
18:00 Deutsche Porträts (7)
Heute: Otto von Bismarck
Von Sebastian Haffner
18:30 Telekolleg
Physik (46 und 33)
19:30 Für Hof und Garten
Der Berater empfiehlt / Aus der Weltlandwirtschaft
20:00 Tagesschau
Das Wetter morgen
20:15 Ein Präsident wird gemacht
Kennedys Weg ins Weiße Haus
Eine US-Produktion nach dem Buch des Pulitzer-Preisträgers Theodore H. White
21:05 Chronik
Nachrichten und Information
21:20 Die Sternstunden des Montparnasse (9)
Heute: Alberto Giacometti
Buch und Regie: Jean-Marie Drot

DFF[Bearbeiten]

07:55 English for you (27)
09:15 Erbe des Meeres
Schülerprogramm
09:45 Programmhinweise
09:50 Medizin nach Noten
10:00 Die aktuelle Kamera
Anschließend
Im Blickpunkt
10:35 Der schwarze Kanal
11:00 Da liegt Musike drin
Bunter Abend mit Gerd Ehlers
12:45 Sendepause
15:45 Programmhinweise
15:50 Medizin nach Noten
16:00 Der goldene Hirsch
16:30 Fridolin und sein Spatz
17:00 Nachrichten
17:05 Sind Sie sicher?
Spiel um gutes Wissen mit Karl Gass
18:05 English for you (57)
18:30 Tausend Tele–Tipps
18:45 Programmhinweise
18:50 Das Sandmännchen
19:00 Hauptfilm läuft
Ab Juni in Ihrem Filmtheater
19:25 Das Wetter
19:30 Die aktuelle Kamera
Anschließend
Im Blickpunkt
20:00 Mit den Augen von Morgen
Wohin geht die Reise?
Buch und Regie: Jochen Oesterreich
20:35 Für den Filmfreund ausgewählt
Signal auf Halt
Spielfilm um die Geschichte eines italienischen Eisenbahners
22:25 Aktuelle Kamera
Anschließend
Kommentar

Österreich[Bearbeiten]

18:00 Walter and Connie
Englisch für Anfänger
18:20 Betthupferl
18:25 Kurznachrichten
18:30 Die grüne Welt
Agrarmagazin
18:56 Werbung
19:00 Mathias Wieman erzählt ...
Ein europäisches Feuilleton über das Geld
19:20 Totovorschau
19:27 Programmvorschau / Werbung
19:45 Zeit im Bild / Werbung
20:15 Diese unsere Welt
Filmberichte zum Weltgeschehen
Heute: Rotchina hinter dem Bambusvorhang
21:00 Caligula
Schauspiel von Albert Camus, deutsch von Guido G. Meister, Personen und Darsteller: Caligula (Horst Frank), Caesonia (Krista Keller), Helicon (Hans Korte), Cherea (Charles Regnier), Scipio (Friedhelm Ptok), Lepidus (Alexander Golling), Fabius (Götz von Langheim), Patricius (Harry Kalenberg), Mereia (Götz Olaf Rausch), Mucius (Alexander Hegarth), Frau des Mucius (Monika Madras), Oberhofmeister (Luigi Malipiero), Szenenbild und Kostüme: Gerd Richter, Regie: Ludwig Cremer
Kaiser Caligula entwickelt sich nach dem Tod seiner Schwester immer mehr zu einem geistigen 'Amokläufer'. Er will unbegrenzte Freiheit und dehnt seine materielle Macht immer weiter aus - Enteignungen und Morde sind an der Tagesordnung. Erst als sich Caligula zum Gott ausrufen lässt, handeln die Senatoren. Sie töten den Kaiser, der im Glauben stirbt, Leute wie seinesgleichen seien unausrottbar ...
ZDF-Erstsendung: 17.06.1966
22:40 Zeit im Bild

Österreich – Technisches Versuchsprogramm[Bearbeiten]

19:00 Nerven wie Drahtseile
Dokumentarfilm
19:25 Ölsuche
Dokumentarbericht über den Einsatz einer Ölbohrmannschaft
19:45 Aus unserem Schulfernsehprogramm
Zu Gast bei Christine Lavant
20:15 Es darf gelacht werden
21:00 Studio Europa
Siehe ZDF gestern (bis 22:45 Uhr)

Schweiz[Bearbeiten]

09:15 Schulfernsehen
Zehn Tage, die die Welt erschütterten: Die Oktoberrevolution
18:15 Giro d'Italia
15. Etappe: Ravenna - Imola (Teilaufzeichnung)
18:45 De Tag isch vergange
18:55 Tagesschau
19:00 Die Antenne
19:25 Immer Ärger mit der Wirtin
Heute: Ein Erfinderschicksal
Anschließend
Programmvorschau
20:00 Tagesschau
20:20 Glühende Briefe fürs Feuer
Aus der Korrespondenz der MMe. de Staël
21:05 Champion (Zwischen Frauen und Seilen) Omu.png
US-Spielfilm (1949) mit Kirk Douglas, Arthur Kennedy Wiki.png
22:40 Lesezeichen
22:45 Tagesschau
22:55 Programmvorschau

Mo, 3. Juni 1968   ◀                 1968                 ▶   Mi, 5. Juni 1968