Do, 11. Mai 1967

Seite zuletzt bearbeitet vor 143 Tage 23 Stunden
Aus TV-Programme
Jump to navigation Jump to search
Mi, 10. Mai 1967   ◀                 1967                 ▶   Fr, 12. Mai 1967

ARD[Bearbeiten]

BR
 08:50 Schulfernsehen

Vormittagsprogramm
Nur über NDR, RB, SFB, Meißner (HR) sowie Kreuzberg und Ochsenkopf (BR)
 10:00 Nachrichten
 10:05 Tagesschau
(Wiederholung vom Vortag)
 10:20 Der Sportspiegel
"Rendezvous am siebten Grün – Golf in Deutschland"
Bericht von Manfred Rohde
(Wiederholung vom Dienstag)
 10:50 Glasgow gehört mir
"Kleine Leute in einer schottischen Großstadt"
Bericht von Wolfgang Büsgen
 11:35 Die Drehscheibe
Ein buntes Magazin
(Wiederholung vom Vortag)
 12:00 Das aktuelle Magazin
(–13:30)

Übrige Sender
 10:00 Testsendungen
(–12:00)

SR
12:30 Im Dreieck

13:00 Testsendungen
16:40 Nachrichten
16:45 Allerhand an der Wand
Heute: "Spiegelkabinett"
(Kinderstunde)
17:00 Der Brief
Zwei Kinder erzählen von ihrem Land.
Helena aus Schweden und Betty aus Irland berichten einander in vielen Briefen von ihrer Heimat. Helena, die auf einer winzigen Insel vor der Küste lebt, erzählt, daß das Meer im Winter monatelang zugefroren ist. Wenn der Postbote Briefe bringen oder holen will, muß er einen Hydrokopter benutzen, das ist eine Kombination von Motorboot und Schlitten. Ihre Freundin Betty beschreibt das betriebsame Leben im Hafen von Dublin und den Alltag in einem Fischerdorf an der Küste.
(Kinderstunde)
17:30 Großer Adler – Häuptling der Cheyenne (25/26)
Heute: "Die Mutprobe"
Personen: Großer Adler (Keith Larsen), Morgenröte (Kim Winona), Keena (Keena Nomkeena), Smokey (Bert Wheeler) und andere
Dem pfiffigen Smokey geht nicht so leicht die Pfeife aus, auch wenn in den Wigwams der Cheyenne helle Aufregung herrscht. Ihm fällt immer noch eine rettende List ein, um eine drohende Gefahr von dem Stamm abzuwenden. Diesmal sieht es besonders brenzlig aus. Denn die feindlichen Comanchen drohen ernstlich, das Kriegsbeil auszugraben.
(Kinderstunde)

Alle Sender außer BR
 18:00 Nachrichten

NDR/RB
 18:05 Berichte vom Tage
 18:16 Die Nordschau
Kulturspiegel aus Norddeutschland
 18:50 Sandmännchen
 19:00 Berichte vom Tage
 19:21 Die seltsamen Methoden des Franz Josef Wanninger (14/52)
"Die Familienfeier"

SFB
 18:05 Wildes Afrika
 18:30 Auf Freiersfüßen
 19:25 Berliner Abendschau

WDR
 18:05 Nachrichten aus NRW
 18:10 Wochenvorschau
 18:12 Adam kocht selbst
Schweinsfilet im Knuspermäntelchen
 18:25 Hier und Heute
 18:50 Guten Abend
 19:00 Hier und Heute
 19:10 Das Geheimnis der weißen Maske (1/13)
"Das Duell"
 19:40 Frankreich mit deutschen Augen gesehen
"Kennzeichen 'Wasser und Wein'"

HR
 18:10 Harrys Girls (11/15)
"Straßensänger"
 18:40 Sandmännchen
 18:50 Die Hessenschau
 19:10 Sag die Wahrheit!
Ratespiel
 19:50 Heute in Hessen

SR
 18:05 Mosaik
 18:35 Bozo, der Clown
 18:45 Abel mit der Mundharmonika
 19:35 Der aktuelle Bericht

SWF/SDR
 18:05 Die Stimme, die tötet
 18:40 Abendschau
 19:20 Asiatische Miniaturen
 19:54 Nachrichten

BR
 18:00 Telekolleg
 18:30 Guatemala
 19:25 Die Münchner Abendschau

20:00 Tagesschau / Das Wetter morgen
20:15 Das Fernsehgericht tagt
Zweiter Verhandlungstag: Fortsetzung der Beweisaufnahme, Plädoyers des Staatsanwaltes und des Verteidigers und Urteilsverkündung
Personen: Werner Rödel (Siegfried Fetscher), Anita Rödel (Gisela Greßmann), Günther Burgherr (Karl Schurr), Wolfgang Kammacher (Hansrolf Ganswind), Margarete Wilkowski (Emmy Jülich) und Berichterstatter (Dethardt Fissen), ferner: Richter, Staatsanwalt, Verteidiger, Urkundsbeamter und Wachtmeister
Durch sein ausgeprägtes Verantwortungsgefühl ist der Optiker Werner Rödel mit dem Gesetz in Konflikt geraten: Er brachte es einfach nicht über sich, die Verbindung zu dem haltlosen Mann seiner verstorbenen Schwester zu lösen, weil dessen Kinder in seinem Haus aufwachsen. Hat er aus Rücksicht auf sie über die verbrecherischen Pläne seines Schwagers geschwiegen? Und bis zu welchem Grade kann ein Mensch, der eine Anzeige aus einem Gewissenskonflikt heraus unterläßt, für schuldig befunden werden? Mit diesen schwierigen Fragen muß sich das Gericht heute befassen. (NDR)
21:50 Die Herren Staatsdiener
Filmbericht über die Bonner Staatssekretäre von Gerold Benz
Kamera: Karl-Heinz Hass und Fritz Kohler
Sie sind die "grauen Eminenzen" im Schatten ihrer Minister. Als deren Stellvertreter dirigieren und kontrollieren sie den gesamten Verwaltungsapparat der Ministerien, damit ihre Chefs die Hände für politische Aufgaben frei behalten. In ihrer Kompetenz stehen sie an der Spitze aller Beamten – Bonns 26 Staatssekretäre. Was weiß die breite Masse vom Wirken dieser Männer? Dürfen sie sich parteilich binden, oder sind sie zu strikter Neutralität verpflichtet? Beschränken sie sich auf ihre Verwaltungsaufgaben, oder hegen sie auch politische Ambitionen? Der heutige Filmbericht von Gerold Benz will diese Fragen beantworten. (SDR)
22:35 Tagesschau / Das Wetter morgen / Kommentar

ZDF[Bearbeiten]

10:00 Testsendungen
18:10 Nachrichten – Wetter
18:20 Die Drehscheibe
Ein Magazin zum Feierabend mit Information, Feuilleton und Musik
Heutige Beiträge unter anderen: "Ein Kontinent braucht Hilfe: Südamerika"
Nicole Josy singt "Jung sein".
18:55 Das kleine Fernsehspiel
Auch eine Liebe
Von Ceco Zamurović
Personen: Maria (Maria Kohn), Flugkapitän (Boris Buzančić), Marias Mutter (Renata Marini) und andere
Regie: Ceco Zamurović
Ohne Hoffnung auf Glück und Liebe lebt die dreißigjährige Postangestellte Maria nur noch für Beruf und Haushalt, den sie für ihre Mutter und ihre zwei lebenslustigen Schwestern führt. Für sich selber tut sie nichts: Sie vernachlässigt ihre Kleidung, schminkt sich nicht und trägt eine altmodische Frisur. Doch eines Tages, als der smarte Pilot Stefano in die Wohnung aufgenommen wird, ändert sich ihr Dasein: Das häßliche Entlein verwandelt sich in eine charmante junge Dame. Ein paar freundliche, leichthin gesagte Worte des Untermieters nur bewirkten dieses Wunder. Und die bisher im Leben zu kurz gekommene Maria beginnt mit heißem Herzen zu hoffen . . . – Ceco Zamurović, Autor und Regisseur dieser Geschichte eines sich plötzlich verwandelnden "häßlichen Entleins", ist den Zuschauern schon durch vier Stücke aus der Serie "Das kleine Fernsehspiel" bekannt: "Das Versprechen", "Der große Tag", "Marisas Zöpfe" und "Teures Leben". Sie spielen alle in Italien, wo der Autor (geboren 1935 in Jugoslawien) seit acht Jahren als Film- und Fernsehregisseur tätig ist.
19:27 Der Wetterbericht
19:30 Heute
Nachrichten und Themen des Tages
20:00 Der goldene Schuß (23/50)
Ein großes Tele-Armbrustschießen mit Lou van Burg und Schützen am Fernsehgerät
Mitwirkende: Alain Delon, Margot Eskens, Jan Anderson, Heino Conty, Hedy Henning, Rokokotheater und Incognito-Quartett (Prag), Musikkorps der Schutzpolizei Bremen, Blaue Jungs aus Bremerhaven (Chor der Technischen Marineschule II, Leitung: Hauptbootsmann Günther Faber) und Monte Carlo Dancers
Es spielt das Orchester Max Greger.
Szenenbild: Heinz Brendel
Regie: Kurt Ulrich
Übertragung aus der Stadthalle Bremen
Die Überraschung der letzten Sendung am 13. April war Margot Blankenburg, ein siebzehnjähriges Mädchen. Mit ernstem Gesicht erfüllte sie alle von Onkel Lou gestellten Aufgaben und erwarb mit einem sicheren Schuß ins Schwarze die Würde eines "Tele-Tell". Dann kam der große Augenblick: der goldene Schuß mit der elektronisch gesteuerten Telekamera. Sicher visierte Margot über Kimme und Korn den seidenen Faden an, an dem ein Beutel mit 6000 DM in Gold hing. Und sie traf! Das Gold gehörte ihr. Heute wird sie ihren Titel als Schützenkönigin gegen einen anderen Bewerber verteidigen.
Anschließend
Kurznachrichten
21:30 Das Deutschland-Gespräch
Leitung: Wolf Dietrich
22:15 Heute
Nachrichten, Wetter und Themen des Tages

Nord 3[Bearbeiten]

19:00 Wer hat recht? (6/13)
Zivilrechtsfälle und Analysen
"Dafür komme ich nicht auf . . . oder Die Unterhaltspflicht des Mannes"
Eine Fall-Rekonstruktion von Theo Zimmermann und Kaspar van den Berg
Mit einer Analyse von Professor Dr. Hans Brox, Dr. Josef Scholten und Dr. Helmut Heyl
(Wiederholung)
19:30 Leben unter der Lupe (6/13)
(Wiederholung)
20:00 Tagesschau – Wetter
20:15 Literarische Illustrierte
Redigiert von Ernst Schnabel
20:15 "Text und Ton in Mozarts Opern"
Der 6. Abend: "Heile Welt und scharfer Blick"
Ein Essay von Joachim Kaiser, illustriert mit Probeszenen aus Aufführungen von Mozarts "Figaro", "Così fan tutte", "Zaide" und "Don Giovanni"
21:00 "Kunst für den Alltag"
Tschechoslowakische Filmautoren und -regisseure im Gespräch mit deutschen Filmkritikern und bei der Vorführung von Probeszenen aus ihren neuen Filmen
Die Gäste des Literarischen Colloquiums Berlin: Věra Chytilová, Miloš Forman, Jaromil Jireš, Jan Němec, Evald Schorm, Gideon Bachmann und Uwe Nettelbeck
Gastgeber: Walter Höllerer
(–22:30)

West 3[Bearbeiten]

19:00 Guten Abend
Neuigkeiten
19:10 Sandmännchen
19:15 Nachrichten aus NRW
19:20 Hierzulande – Heutzutage
"Prisma des Westens"
19:50 Unsere Heimat – Ihre Heimat
20:00 Tagesschau – Wetter
20:15 Zum Tage
"Prisma der Welt"
20:30 Die vierte Gewalt (10)
Formen und Regeln der öffentlichen Meinung
"Politik als Markenartikel"
21:00 Nachrichten
21:10 Zur Nacht
Dieter Wellershoff liest.

Hessen 3[Bearbeiten]

19:30 Das Laboratorium (32)
20:00 Tagesschau – Wetter
20:15 Aufbruch in den Weltraum (3)
20:45 Nachrichten aus Hessen
20:50 Politisches Tagebuch
21:15 Fatima
Eine Wundererscheinung wird untersucht.
21:45 Benvenuti in Italia (58)

Bayern 3[Bearbeiten]

08:50 Der Kaiserstuhl
18:30 Deutsch (17)
19:00 Mathematik (17)
19:30 Ich bekomme ein Kind (5)
20:00 Tagesschau
20:15 Almanach
21:15 Nachrichten
21:30 Welt der Wissenschaft

DFF[Bearbeiten]

09:45 Programmhinweise
09:50 Medizin nach Noten
10:00 Die aktuelle Kamera
10:35 20. Internationale Friedensfahrt
10:45 Kriminalistisches aus Paris
"Anonymes Foto"
(Wiederholung vom Vortag)
11:25 Der gefilmte Brehm
Mit Professor Dr. Wolfgang Ullrich
(Wiederholung vom Vortag)
12:25 Was machen wir zu Pfingsten?
(Wiederholung vom Vortag)

(–13:00)

15:15 Programmhinweise
15:20 Medizin nach Noten
15:30 Schritte ins Leben
16:00 Englisch-Kursus
16:25 Russisch-Kursus
17:00 Schülerprogramm
17:30 20. Internationale Friedensfahrt
18:30 Tausend Teletips
18:50 Sandmännchen
Der Abendgruß des Kinderfernsehens
19:00 Tanz mit mir
Tango
19:25 Das Wetter
19:30 Die aktuelle Kamera / Im Blickpunkt
20:00 Prisma
"Probleme, Projekte, Personen"
20:35 Animierte Mimen (4/5)
Trickfilmparade mit Beiträgen aus sechs Ländern
21:05 Es kommt ein neuer Sommer
Ungarischer Fernsehfilm
22:25 Die aktuelle Kamera
berichtet von den Ereignissen des heutigen Tages
Anschließend
Kommentar
22:50 Russisch-Kursus

Mi, 10. Mai 1967   ◀                 1967                 ▶   Fr, 12. Mai 1967