Do, 18. April 1963

Seite zuletzt bearbeitet vor 443 Tage 1 Stunde
Aus TV-Programme
Jump to navigation Jump to search
Mi, 17. April 1963   ◀                 1963                 ▶   Fr, 19. April 1963

Inhaltsverzeichnis

ARD[Bearbeiten]

Vormittagsprogramm
nur über die Fernsehsender des NDR, SFB, Meißner (HR), Kreuzberg/Rhön und Ochsenkopf/Fichtelgebirge (BR)
 10:00 Nachrichten
 10:05 Tagesschau
Wiederholung vom Vorabend
 10:20 Bayern in Griechenland
Ein Filmbericht über den bayerischen Prinzen Otto
 11:25 Tim Frazer (2)
Kriminalspiel von Francis Durbridge
 12:00 Das aktuelle Magazin
bis 13:00 Uhr

17:00 Die Sprechmaschine
Bilderbuchgeschichte von James Krüss, gezeichnet von Dietrich Lange
Was wäre, wenn einer eines Tages eine Maschine erfände, die die Sprache der Tiere übersetzen könnte? (Jugendstunde ab 12 / BR)
17:20 Geburtstag im Schilf
Von jungen Rohrdommeln und anderen Vögeln am Flussufer (Kinderstunde / BR)
17:45 Als ich noch der Waldbauernbub war
Heute erzählt der Waldbauernbub von einem Knecht, der eines Tages auf dem Hof um Arbeit anhielt. Der Mutter gefiel der Mann gar nicht, doch der Vater nahm ihn an, weil er gerade Hilfe brauchte. Damit hatte der Bauer keinen guten Griff getan, denn der Mann wollte Peter zu einem Diebstahl überreden ... (Kinderstunde für alle / BR)
18:10 Nachrichten der Tagesschau
Alle Sender außer BR (bis 18:10 Uhr)

NDR/RB
 18:21 Die Nordschau
 18:50 Das Sandmännchen
 19:00 Nachrichten der Tagesschau
 19:03 Berichte vom Tage
 19:25 Deutschlands klingendes Porträt (1)

WDR
 18:30 Hier und Heute
Der Westen in Bildern, Berichten und Begegnungen
 19:12 Nachrichten der Tagesschau
 19:20 Anwalt der Gerechtigkeit
Heute: Architekt
 19:45 Schlagzeilen des Jahrhunderts
Heute: Erdbeben von San Francisco, 18. April 1906

HR
 18:15 Hessen – in unserer Zeit
 18:50 Das Sandmännchen
 19:00 Nachrichten der Tagesschau
 19:03 Die Hessenschau
 19:20 Sag die Wahrheit

SR
 18:30 Zu Gast in Frankfurt am Main
 18:55 Das Sandmännchen
 19:00 Nachrichten der Tagesschau
 19:10 Kleines Intermezzo
Mit M. Minnich
 19:25 Blick ins Saarland und seine Nachbarländer

SDR/SWF
 18:15 Im letzten Augenblick
Kodiak muss sich diesmal mit einem internen Problem beschäftigen: die Lohngelder wurden geraubt ...
 18:45 Die Abendschau
 19:12 Nachrichten der Tagesschau
 19:15 Sag die Wahrheit
Diesmal gilt es, einen Pflastermeister und einen Seelotsen herauszufinden

BR
 18:30 Nachrichten
 18:35 Moana Roa
Ein Besuch auf den polynesischen Inseln im Pazifischen Ozean
 19:05 Nachrichten und Aktuelle Viertelstunde
Heute: Unterhaltung
 19:25 Die Münchner Abendschau
Heute: Aktuelle Berichte und Kommentare zum Zeitgeschehen

20:00 Tagesschau
Das Wetter morgen
20:15 Zwei Einakter von Luigi Pirandello
Zitronen aus Sizilien
Mit Fritz Nydegger (als Micuccio Bonavino, Flötist einer Dorfkapelle), Irene Haller (als Marta Marnis, Mutter von Sina), Helena Rosenkranz (als Sina Marnis, Sängerin), Balduin Baas (als Ferdinando, Diener), Käthe Jaenicke (als Dorina, Dienstmädchen), Regie: Ettore Cella
Zitronen aus Sizilien will der junge Dorfmusikant Micuccio der Sängern Sina Marnis als Gruß aus der Heimat mitbringen. Er liebt die junge Frau und hat ihr die Karriere ermöglicht. Doch Sina ist inzwischen ein anderer Menschen geworden ... (ab 16 / HR)
Der Krug
Mit Ullrich Haupt (als Don Lolò Zirafa), Bruno Hübner (als Zi Dima Licasi, Krugflicker), Franz Kutschera (als Scimè, Rechtsanwalt), Hans Eick (als Mpari Pè, Knecht), Volker Spahr (als Tarara, Landarbeiter), Karl-Heinz Merz (als Fillicò, Landarbeiter), Helga Engel (als La 'gna Tana, Olivensammlerin), Gisela Ziegler (als Trisuzza, Olivensammlerin), Beatrice Norden (als Carminella, Olivensammlerin), Günter Kütemeyer (als Ein Maultiertreiber), Rainer Bunzel (als Nociarello, Bauernjunge), Regie: Ettore Cella
Don Lolò, Herr eines sizilianischen Landgutes, ist berüchtigt für seine Streitlust und seine juristischen Finessen. Mit einem Maultiertreiber gerät er in Streit wegen einer Fuhre Mist und bei der Reparatur eines teuer erstandenen Ölkruges gibt es ebenfalls Schwierigkeiten ...
Gong 15/1963: Virtuos gestaltete Skizzen des italienischen Dramatikers, der mit tragikomischen Verwicklungen die menschlichen Schwächen und Eigenarten enthüllt und den Zwiespalt zwischen Sein und Schein aufzudecken sucht (ab 16 / HR)
21:45 Vom Dugundugu zur Salzquelle
Heinrich Haller berichtet über West-Neuguinea und die Erstbesteigung der Carstensz-Pyramide, eines 5000 Meter hohen Gipfels (HR)
22:30 Tagesschau
Das Wetter morgen
22:50 Das Podium
Ein Gespräch um kulturelle Fragen (HR)

ZDF[Bearbeiten]

18:40 Nachrichten
18:45 Das kleine Fernsehspiel
Ein gestorbener Mann
Fernsehspiel von Nicolaus Richter mit Werner Stock (als Josef Müller), Ilse Pagé (als Sekretärin), Rudolf Rhomberg (als Direktor Schwarz), Rainer Penkert (als Inspektor Mühsam), Regie: Erich Kobler
Gong 15/1963: Etwas makabre Geschichte um einen braven Versicherungsvertreter, der plötzlich seinem eigenen Grabstein gegenübersteht und durch düstere Prophezeiungen in Todesfurcht erstarrt, sich aber dann doch mit Witz und Geschick aus der Affäre zieht (Etwa ab 16)
19:15 Aus dem Alltag – für den Alltag
Wissenschaft für den Hausgebrauch
Heute: Eine Beratung der Bundesforschungsanstalt für Lebensmittelfrischhaltung zum sinnvollen Gebrauch des Kühlschrankes / Muss das Gas giftig sein?
19:30 Heute
Nachrichten und Informationen vom Tage
20:00 Zizi Jeanmaire
Charme und Chanson von der Seine, Choreografie: Roland Petit, Regie: Buddy Bregman (ab 16)
20:30 Trotz Nachfrage nicht gefragt
Die Arbeitslosen in der Zeit der Vollbeschäftigung
Bericht von Walter Gast (ab 14)
21:00 Good Night, Dick Powell
Einführung in die Serie 'Heute Abend Dick Powell'
Anschließend
John J. Diggs
Ein Fernsehfilm mit Dick Powell, Rhonda Fleming, Regie: Ralph Nelson
John J. Diggs, seit 18 Jahren Landstreicher, kehrt in eine südkalifornische Grenzstadt zurück und beginnt eine Arbeit als Barmann im Motel der hübschen Margo. John wurde im Krieg verwundet und hat seine Frau bei der Geburt seines Sohnes Jack verloren. Nun ist Jack auf die schiefe Bahn geraten und hat sich einer Bande von Autodieben angeschlossen ...
Gong 15/1963: Beginn einer auf acht Folgen angelegten raubeinig-sentimentalen Serie von US-Fernsehfilmen mit dem bekannten, am 2. Januar 1963 verstorbenen Hollywood-Star (Eher für Erwachsene)
22:05 Nachrichten

Österreich[Bearbeiten]

18:30 Englisch für Fortgeschrittene (2)
Unser Fernsehsprachkurs für jung und alt von und mit Dr. Walter Fangl, heute mit einer weiteren Folge 'Vater ist der Beste'
19:00 Sportkaleidoskop
19:25 Für Sie notiert
19:30 Erste Abendnachrichten
19:40 Das Schaufenster
19:45 Zeit im Bild
20:00 Bundespräsidentenwahl 1963
Aus dem Alltag des Bundespräsidenten
Eine Sendung der SPÖ
20:15 Zwei Einakter von Luigi Pirandello
Übernahme von der ARD
21:45 Kurzfilm-Mosaik
22:00 Revolution in Schwarz
Heute: Frauen in Afrika (2)
Ein Afrika-Filmbericht von Max Lersch
22:30 Leere Kilometer
Ein Film der österreichischen 'Neuen Welle'
23:00 Zweite Abendnachrichten

Schweiz[Bearbeiten]

17:00 Für unsere jungen Zuschauer
Jugendnachrichten aus aller Welt / Trickfilm / 'Vilma und King' (bis 18:00 Uhr)
19:40 Englisch–Kurs
English by Television, eine Produktion der BBC
20:00 Tagesschau
20:15 Zwei Einakter von Luigi Pirandello
Übernahme von der ARD
21:45 Nachrichten
21:50 Zehn Minuten Weltpolitik
Kommentiert von Hans O. Staub
22:00 Wiederholung der Tagesschau / Programmvorschau

Mi, 17. April 1963   ◀                 1963                 ▶   Fr, 19. April 1963