Do, 2. Mai 1963

Seite zuletzt bearbeitet vor 138 Tage 18 Stunden
Aus TV-Programme
Jump to navigation Jump to search
Mi, 1. Mai 1963   ◀                 1963                 ▶   Fr, 3. Mai 1963

Inhaltsverzeichnis

ARD[Bearbeiten]

Vormittagsprogramm
nur über die Fernsehsender des NDR, SFB, Meißner (HR), Kreuzberg/Rhön und Ochsenkopf/Fichtelgebirge (BR)
 10:00 Nachrichten
 10:05 Tagesschau
Wiederholung vom Vorabend
 10:20 Kostbarkeiten mit Tradition
Ein Filmbericht aus dem Spitzen- und Stickerei-Zentrum St. Gallen von Helga Prollius
 10:40 Rendezvous der Erinnerungen
Eine heitere Spätlese mit Heinrich Fischer
 12:00 Das aktuelle Magazin
bis 13:00 Uhr

17:00 Heute geht es ganz nach Wunsch
Wünsche, die zuschauende Kinder in ihren Briefen geäußert haben, werden in einer bunten Folge aneinandergereiht, dafür sorgen: Ilse Obrig mit der Kinderpost, Käte Kowalski mit ihren Jüngsten, Johanna Schüppel mit den Riesen Plumps und Bautz und so manche andere Überraschung (Kinderstunde für alle / SFB)
18:10 Nachrichten der Tagesschau
Alle Sender außer BR

NDR/RB
 18:21 Die Nordschau
 18:50 Das Sandmännchen
 19:00 Nachrichten der Tagesschau
 19:03 Berichte vom Tage
 19:25 Nachsitzen für Erwachsene

WDR
 18:30 Hier und Heute
Der Westen in Bildern, Berichten und Begegnungen
 19:12 Nachrichten der Tagesschau
 19:20 Anwalt der Gerechtigkeit
Heute: Injektion
 19:45 Florian, der Blumenfreund

HR
 18:15 Hessen – in unserer Zeit
 18:50 Das Sandmännchen
 19:00 Nachrichten der Tagesschau
 19:03 Die Hessenschau
 19:20 Nachsitzen für Erwachsene
Heutiges Thema bei 'Prof.' Paul Henckels: das liebe Geld

SR
 18:15 Programmvorschau
 18:20 Tele–Schlager
 18:25 Jedermannstraße 11
 18:55 Das Sandmännchen
 19:00 Nachrichten der Tagesschau
 19:10 Kleines Intermezzo
Mit M. Minnich
 19:25 Blick ins Saarland und seine Nachbarländer

SDR/SWF
 18:15 Ali Baba und die vierzig Räuber (2)
 18:45 Die Abendschau
 19:12 Nachrichten der Tagesschau
 19:15 Nachsitzen für Erwachsene
Heutiges Thema bei 'Prof.' Paul Henckels: Physik

BR
 18:30 Nachrichten
 18:35 Die junge Garde
Ein Bericht über junge Turniersportler
 19:05 Nachrichten und Aktuelle Viertelstunde
Heute: Unterhaltung
 19:25 Die Münchner Abendschau
Heute: Aktuelle Berichte und Kommentare zum Zeitgeschehen

20:00 Tagesschau
Das Wetter morgen
20:15 Das Reich der Kälte
Experimente im Studio mit tiefen und tiefsten Temperaturen
Dokumentarbericht von Ernst von Khuon, Gesprächspartner: Kältefachmann Dr. Alfons Sellmaier (sehenswert ab 14 / SWF)
21:00 Kapitän Karagöz
Chronik in fünf Bildern mit Prolog und Epilog von Louis Gaulis, deutsch von Traute-Helga Krolewski, Personen und Darsteller: Nicolas Zénodakis, genannt Kapitän Karagöz (Hermann Schomberg), Aphrodite, Frau des Kapitäns (Sonja Karzau), Petroule, Tochter des Kapitäns (Hanne Hiob), Flora, 'Verlobte' des Kapitäns (Gisela Fischer), Sonia, Adoptivkind des Kapitäns (Christine Ostermayer), Amalia, Schustersfrau (Angelika Hurwicz), Kostas, ein junger Deserteur (Ernst Jacobi), Madoupas, Tavernenwirt (Hanns Ernst Jäger), Stavro, Fleischer (Max Walter Sieg), Takis, Kellner in der Taverne (Otto Mächtlinger), Alexis, ein hungriger Pope (Karl Paryla), Grigori, Bürstenhändler (Max Wittmann), Regie: Peter Zwetkoff, Szenenbild: Horst Scheel, Regie: Harald Benesch
Gong 17/1963: Breit ausgemaltes Bild des griechischen Volkslebens mit der orientalisch anmutenden Kraftgestalt des Kapitäns Karagöz im Mittelpunkt, dem Hermann Schomberg alle Züge eines urwüchsige, 'tollen' Kerls verleiht. Die Inszenierung des hier und da drastischen Spiels zeichnet sich durch geschickte Bildführung und ein gutes Ensemble aus (Wh. aus dem 2. Programm vom 09.01.1963 / Für Erwachsene / SWF)
23:00 Tagesschau
Das Wetter morgen

ZDF[Bearbeiten]

18:40 Nachrichten
18:45 Das kleine Fernsehspiel
Bitte, nicht stören!
Fernsehspiel von Gerd Potyka mit Heini Göbel, John van Kesteren, Regie: Michael Braun
Die Redakteure einer Zeitung sind von der Fernsehübertragung eines Fußballspiels derart gefesselt, dass sie die Nachricht von der Landung einer Raumsonde nicht veröffentlichen. Nun sollen sie alle entlassen werden, bis sich herausstellt, dass die Meldung falsch war ...
19:15 Aus dem Alltag – für den Alltag
Wissenschaft für den Hausgebrauch
Heute: Wer kontrolliert für uns? - Über die Arbeit der deutschen Eichämter
19:30 Heute
Nachrichten und Informationen vom Tage
20:00 Reportagen für jedermann
Heute: Auf der Autobahn
Mit Hannelore Knab und Guido Baumann als Reporter sowie Max Greger, Bruce Low, Hella Schönbrunn, Paul Bierck, Liselotte Ebnet, Ferry Gruber, Harry Friedauer, Annaluise Schubert, Regie: Claus von Boro und Franco Marazzi (Etwa ab 14)
20:30 Lehrgang 22
Ein Bericht über das NATO-Defense-College in Paris von Thilo Werthern-Beichlingen und Joseph Turecek (Etwa ab 14)
21:00 Stiftungsfest der 'Fleißigen Biene'
Eine musikalische Unterhaltungssendung mit 'schweren' Jungen und 'süßen' Mädchen von Walter Brandin, Personen und Darsteller: Erster Vorsitzender (Kurt Großkurth), Frau des ersten Vorsitzenden (Friedel Hensch), Kassenwart (Willi Rose), Eddi (Otto Stern), Herr Wuttke (Hugo Lindinger), Frau Wuttke (Ulla Torp), Verena Wuttke (Ingela Brander), Ingrid (Christiane Nielsen), Kitty (Monika John), Kittys Freund (Hans Walter Clasen), Rogalla (Gerd Frickhöffer), Geschäftsführer des Hotels "Regina" (Hubert von Meyerinck), Hoteldieb (Günther Fersch), es tanzen Gene Reed, Doris Haag und andere, es singen die Cyprys, Choreografie: John Schapar, Musik: Raimund Rosenberger, Regie: Arthur Maria Rabenalt
Gong 17/1963: Turbulenter Musik-Klamauk im Milieu 'ehrenwerter' Gangster a. D., die zum Jubiläum ihres Verbrecher-Vereins ein höchst vornehmes Fest arrangieren und dabei durch einen noch tätigen Hoteldieb aus dem Konzept gebracht werden (Eher ab 14)
22:15 Nachrichten

Österreich[Bearbeiten]

11:00 Schulfernsehen
Klang aus Menschenhand
3. Folge: Die Blechblasinstrumente
18:30 Englisch für Fortgeschrittene
Unser Fernsehsprachkurs für jung und alt von und mit Dr. Walter Fangl
19:00 Sportkaleidoskop
19:25 Für Sie notiert
19:30 Erste Abendnachrichten
19:40 Das Schaufenster
19:45 Zeit im Bild
20:00 Kurzfilm–Mosaik
20:15 Im Kreuzfeuer der Presse
Präsentation: Günther Nenning
20:55 Die Rache
Fernsehspiel von Theodor Schübel nach Tschechow mit Rudolf Vogel, Eva Maria Meineke, Harald Leipnitz, Regie: Rainer Erler
21:55 Zweite Abendnachrichten

Schweiz[Bearbeiten]

17:00 Für unsere jungen Zuschauer
'Vilma und King' / Schiff ahoi - Wir bauen Segelschiffe, eine Bastelsendung für die 9- bis 14jährigen mit Hanni Thöne
19:40 Englisch–Kurs
English by Television, eine Produktion der BBC
16. Lektion: Walter and Connie at the office
20:00 Tagesschau
20:15 Was steckt dahinter?
Ein paar psychologische Versuche aus dem Alltag mit Prof. Dr. Max Lüscher
20:50 Musikalisches Intermezzo
Sinfonie in D-Dur von Giuseppe Tartini, gespielt vom Kammerorchester Ramat-Gan unter der Leitung von M. Rodan
21:00 Kapitän Karagöz
Übernahme von der ARD
23:00 Nachrichten
23:05 Zehn Minuten Weltpolitik
Kommentiert von Hans O. Staub
23:15 Wiederholung der Tagesschau / Programmvorschau

Mi, 1. Mai 1963   ◀                 1963                 ▶   Fr, 3. Mai 1963