Do, 26. August 1976

Seite zuletzt bearbeitet vor 167 Tage 8 Stunden
Aus TV-Programme
Jump to navigation Jump to search
Mi, 25. August 1976   ◀                 1976                 ▶   Fr, 27. August 1976

ARD[Bearbeiten]

Vormittagsprogramm von ARD und ZDF
nur über die Zonengrenzsender
 10:00 Erste Meldungen der Tagesschau
 10:05 Die Drehscheibe
Zu Gast im Studio: Wolle Kriwanek mit 'Lila Tilla', Max Inzinger serviert Bauernschmaus
 10:25 Donauschiffer Sw.png
Deutscher Spielfilm (1940) mit Attila Hörbiger, Hilde Krahl
 11:50 Wie die ersten Menschen ...
Das Dach überm Kopf
 12:05 Bilanz
Informationen und Meinungen aus dem Wirtschaftsleben
 12:50 Presseschau
 13:00 Tagesschau
bis 13:10 Uhr

16:15 Tagesschau
16:20 Man kann auch anders leben
Ehe auf der Kippe?
Film von Gerda Harnack, in Spielszenen: Erich Schwarz, Erika Skrotzki, Regie: Hans Heinrich
Die Autorin sprach mit mehreren Frauen, die, nachdem die Kinder unabhängig geworden sind, wieder ins Berufsleben zurückkehren wollten und damit ihre Ehe zum Wackeln brachten. In Spielszenen soll am Beispiel einer Arbeiter- und einer Akademikerfamilie das Problem dargestellt werden (SFB)
17:05 Schlagzeile
Heute: Schlechte Noten - ausgerissen
Die 12jährige Susanne aus Lohhof bei München traute sich nach einer Fünf in der Klassenarbeit nicht mehr nach Hause und verschwand spurlos. Während die Eltern eine schlaflose Nacht verbrachten, versteckte sich das Mädchen verzweifelt auf einem Hochstand im Wald
Nach dem Film können die zuschauenden Kinder mit Susanne im Studio telefonieren und Fragen stellen oder ihre Meinung sagen, Telefon: 089 95 2055, Gesprächsleitung: Carmen Thomas (BR)
17:55 Tagesschau

NDR/RB
 18:00 Die Assistenzärzte
Heute: Die letzte Spritze (1)
 18:30 Berichte vom Tage
 18:45 Das Sandmännchen
Heute: Hilde, Teddy, Puppi: Fernhören
 18:55 Das Nordschau–Magazin aus Bremen
 19:26 Die Assistenzärzte
Heute: Die letzte Spritze (2)

WDR
 18:00 Nachrichten aus NRW
 18:05 Kobra, übernehmen Sie!
Heute: Verratene Verräter
Ein Nachrichtenoffizier und wichtiges Geheimmaterial sind verschwunden. Dan Briggs und sein Team erhalten den Auftrag, die Dokumente, die im Tresor einer ausländischen Botschaft liegen, gegen gefälschte Berichte auszutauschen. Die Artistin Tina Mara (Eartha Kitt) unterstützt die Agenten bei ihrem gefährlichen Einsatz ...
 18:55 Die Wahrheit hängt an einem Faden (1)
Beginn einer siebenteiligen Krimiserie nach einem Buch des berühmten französischen Strafverteidigers Maitre Floriot
Der Industrielle Darteau (Ivan Desny) fordert vom Präsidenten eines Unternehmens die geliehenen 200 000 Francs zurück. Es kommt zu einer Auseinandersetzung ...
 19:15 Hier und heute
 19:45 Tipp um 4tel vor 8
Heute: Ich setz' den Fall ... mit Theo Lingen

HR
 18:00 Nachrichten aus Hessen
 18:10 Großer Mann, was nun? Sw.png
Heute: Die Krise
Heinrich Königs Unternehmen steckt in der Krise. Er benötigt vier Millionen Mark, um den drohenden Konkurs zu vermeiden. Er wendet sich an den Finanzier Lohmann ... Inzwischen haben sich Helga König und Peter Rehbein wieder versöhnt und wollen heiraten ...
ARD-Erstsendung: 17.04.1968
 19:10 Das Sandmännchen
Heute: Pili und Poli: Die Kuckucksuhr
 19:20 Die Hessenschau

SR
 18:00 Abendjournal
Heute: Im Krug zum grünen Kranze
 18:15 Das Sandmännchen
 18:30 Großer Mann, was nun? Sw.png
Heute: Die Krise
 19:30 Landesschau

SDR/SWF
 18:00 Abendjournal
 18:30 Das Sandmännchen
Heute: Der kleine Seeräuber
 18:40 Großer Mann, was nun? Sw.png
Heute: Die Krise
 19:45 Landesschau

BR
 18:00 Nachrichten und Kurzberichte
 18:05 Nach sechs
Heute: Von Menschen und Oldtimern
Ulf von Malberg suchte im bayerischen Raum einige besonders interessante Exemplare von Oldtimern. Er stellt den BMW Dixi vor, einen Bugatti und andere Schnauferl. Je älter und seltener, desto wertvoller. Bei Veteranenfahrten treffen zahlreiche solcher Automobile zusammen
 18:35 Bayernjournal
 19:00 Nachrichten
 19:05 Die Onedin–Linie
Heute: Das Dampfschiff
Auf einer Fahrt der 'Charlotte Rhodes' von Lissabon nach Liverpool gerät das Schiff in einen schweren Sturm und schlägt Leck. Als auch noch ein Feuer ausbricht, verlassen Kapitän Baines und die Mannschaft das Schiff. Kaum hört Onedins schärfster Konkurrent Callon vom Unglück, macht er sich mit seinem schnellsten Schiff auf, um das Wrack zu bergen und für sich zu beanspruchen ...

20:00 Tagesschau – Wetter
20:15 Bilder aus der Wissenschaft
Heute: Die befragte Nation oder ... einer wird gewinnen
Eine Sendung von Albrecht Fölsing mit Beiträgen von Detlef Boldt und Andreas Jacobsen
Tausende von Interviewern befragen jeden Monat zehntausende Bundesbürger nach Kaufgewohnheiten, Freizeitverhalten, politischen Neigungen. Wie geht das vor sich? Die bevorstehende Bundestagswahl ist gegebener Anlass zur Untersuchung der Arbeit der Meinungsforschungsinstitute. Untersucht wird auch die Frage, inwieweit die Veröffentlichung von politischen Umfragen das Wahlergebnis beeinflussen kann. Über die Bedeutung der Meinungsforschung für die Politik sollen Bundeskanzler Helmut Schmidt und Kanzlerkandidat Helmut Kohl befragt werden (NDR)
21:00 Einsatz in Manhattan
Heute: Mord mit doppeltem Boden
Polizist Tony Grimaldi, den man in Franco Donatellos Gangstersyndikat eingeschleust hat, wird erschossen aufgefunden. Grimalids Vater, ebenfalls Polizist, starb vor einigen Jahren bei einer Schießerei, bei der auch Donatellos Söhne Carmine und Roberto umkamen. Damals schwor der Boss Rache. Grund genug, dass sich Kojaks Verdacht auf den alten Donatello konzentriert, doch der beschwört seine Unschuld ...
21:45 Kontraste
Geplante Themen: Sind Wirtschaftssanktionen im innerdeutschen Handel ein Druckmittel gegenüber der DDR? / Wie machen Sowjetbürger Urlaub?, dazu ein Bericht aus Riga / Experimente in der polnischen Landwirtschaft / Mit Enver Hodscha und Mao zum Sieg - Reisenotizen aus Albanien
Moderation: Peter Bechel (SFB)
22:30 Tagesschau, Kommentar und Wetter

ZDF[Bearbeiten]

16:30 Personenbeschreibung
Heute: Takamiyama - Mythen, Muskeln und Moneten
Von Georg Stefan Troller
Sumo ist die traditionelle japanische Form des Ringkampfs und eine der populärsten Sportarten des Landes. Sumo ist aber viel mehr: wie Karate und Kendo ist Sumo ein Männlichkeitsritual aus der Feudalzeit Japans, ein Sport, der gleichzeitig eine Lebensphilosophie lehrt: Kampf ohne Hass, Kraft unter Kontrolle, Ritterlichkeit, stoisches Hinnehmen von Sieg und Niederlage. Takamiyama ist der einzige Nichtjapaner, der es im Sumo je zu einer Spitzenstellung gebracht hat und gilt nach anfänglichen Anfeindungen heute als Japans beliebtester 'Sumotori': der 1,90 m große und 160 kg schwere Polynesier ist der staatlichste Mann in der Sumo-Liga
Gong 34/1976 zitiert Die Welt: ... ein kleines journalistisches Meisterwerk an Präzision, Takt und Informationsreichtum. Man erfuhr alles über Takamiyama und seinen Bauch
ZDF-Erstsendung: 23.02.1975
17:00 Heute
17:10 Die verregneten Ferien (6)
Heute: Olivers Geburtstag
Nach einer Idee von Eva Kalthoff, Personen und Darsteller: Frau Quecke (Edith Elsholtz), Opa Abel (Martin Rosen), Katrin (Angela Pohl), Oliver (Oliver Rohrbeck), Michael (Jürgen Wendland), Boris (Torsten Sense), René (René Thamke), Buch und Regie: Franz-Otto Krüger
Olivers Geburtstag muss natürlich gebührend gefeiert werden. Nachdem die Geschenke überreicht wurden, gehts in den Keller, wo Opa Abel ein paar Filme bereitgelegt hat. Michael fabriziert in der Küche ein Eis nach einer Methode, die er bei 'Jugend forscht' ausprobiert hat ...
17:35 Die Drehscheibe
Aktuelles Magazin zur Unterhaltung
Gäste im Studio: George Baker Selection mit 'Wild Bird'; Mit dem Reportagewagen unterwegs: wo Fliesen am Fließband entstehen - Betriebsreportage aus Bremen. Fliesen und Kacheln haben sich immer mehr zu einer Konkurrenz zur Tapete entwickelt, Wolfgang Breilmann, Wolfgang Schumacher und Oldwig Jancke berichten über die Produktionsweise einer modernen Fliesenfabrik
Moderatoren im Studio: Ulrike von Möllendorff und Norbert Grundmann
18:20 Wege ins Leben
Heute: Der Filmemacher
Von Gerd Oelschlegel, Personen und Darsteller: Josef Bauer (Stefan Behrens), Luise Schneider (Lea Rosh), Kurt Ewers (Joachim Kemmer), Herr Rohmann (Uwe Dallmeier), Uwe Rohmann (Ronald Nitschke), Christa (Paola Schöne), Autohändler (Hubert Suschka), Regie: Peter Schulze-Rohr
Kneipenbesitzer Rohmann macht sich Sorgen um seinen Sohn: Jungfilmer Uwe hat zwar die Filmakademie absolviert, sucht aber immer noch eine Arbeitsmöglichkeit in der Filmbranche. Eines Tages erhält der Junge die Möglichkeit, einen Werbefilm für einen Autohändler zu drehen ...
18:55 Geschichten aus der Geschichte
Heute: König Ornit
Zeichentrickfilm
19:00 Heute
19:30 Filmmusik aus deutschen Landen
Bekannte und beliebte Melodien aus alten und neuen deutschen Heimatfilmen stehen im Programm, das sechs Landschaften gewidmet ist: Bayern, Waterkant, Lüneburger Heide, Rheinland, Schwaben und Berlin
Es singen und spielen u.a.: Kollmannsberger Duo (Schützenliesel, Bei der blonden Kathrein), Karel Gott (Rosen in Tirol), Mary Roos (Weißer Holunder), Maria und Margot Hellwig (Aber mein Hans, der kanns, Die Fischerin vom Bodensee), Roy Black (Mädel aus dem schwarzen Wald, Grün ist die Heide), Lolita mit Mary Roos, Roy Black und Karel Gott (Wir wandern, wir wandern), Max Greger jun. (Schwarzwaldfahrt), Lotti Krekel (Wer soll das bezahlen?), Willy Millowitsch und Günter Pfitzmann (Heute blau, morgen blau), Johanna von Koczian (Es war einmal ein treuer Husar), Heino (La Paloma), Jonny Hill (Auf der Reeperbahn nachts um halb eins), Lotti Krekel, Günter Pfitzmann, Johanna von Koczian und Willy Millowitsch (Kornblumenblau), Günter Pfitzmann (Ich hab so Heimweh nach dem Kurfürstendamm)
Durch die Sendung führen Johanna von Koczian und Günter Pfitzmann, der die Überleitungen zwischen den einzelnen Liedern im jeweiligen Dialekt selbst singt, Arrangements und musikalische Leitung: Gert Wilden, Choreographie: Kurt Jakob, es spielt das Orchester Max Greger, Kamera: Norbert Zinkand, Regie: Dieter Wendrich
20:25 Notizen aus der Provinz
Akutes und Chronisches in Dieter Hildebrandts satirischem Magazin
21:00 Heute
21:15 Journalisten fragen – Politiker antworten
Rund fünf Wochen vor der Bundestagswahl sind die Vorsitzenden der vier großen Parteien zu Gast: Willy Brandt, Helmut Kohl, Franz Josef Strauß und Hans-Dietrich Genscher
Journalisten: Klaus Emmerich (Bonn-Korrespondent des ORF), Richard C. Hottelet (UNO-Korrespondent der CBS) und Jacques Nobecourt (Le Monde, Paris), Gesprächsleitung: Jürgen Lorenz
22:15 Das kleine Fernsehspiel
In Gefahr und größter Not bringt der Mittelweg den Tod Sw.png
Personen und Darsteller: Inge Maier, eine Beischlafdiebin (Dagmar Böddrich), Rita Müller-Eisert, Geheimagentin (Jutta Winkelmann), Max Endrich, ein Agent, Ritas Gefährte (Norbert Kentrup), Kurt v. B., Polizeipräsident (Kurt Jürgens), A. Bieringer, ein Bundestagsabgeordneter (Alfred Edel), J. Thomasius, Abgeordnetenkollegin (Jutta Thomasius), A. Rusch, Agentenführer (André Mozart), Dietzlaff, Agent (Hans Drawe) und andere, Kamera: Edgar Reitz und Alfred Hürmer, Buch und Regie: Alexander Kluge und Edgar Reitz
Zehn Tage in Frankfurt im Winter 1974, gesehen mit den Augen zweier Frauen, der sinnlichen Ost-Agentin Rita und ihrem Gegentyp, der neugierigen Inge: Karneval, Hausbesetzung, Demonstration, Parteitag, eine Straßenschlacht, der Kongress von Astrophysikern und der Auftritt eines Polizeichors ...
Der Film erhielt 1975 das Filmband in Gold für die Musikdramaturgie und für den Schnitt, zwei Jahre nach der Kinopremiere stellt das ZDF den Film einem größeren Publikum zur Diskussion
Gong 34/1976 zitiert die Deutsche Zeitung: Kluge dreht ein phantastisch-demagogisches Fernsehfeature ... eine Mischung aus Romantik und Rohheit, aus perfider Teutonik und parabelhafter Satire, aus unzeitgemäßer Schönheit und zeitgemäßer Schrecklichkeit
23:40 Heute

Nord 3[Bearbeiten]

08:05 Schulfernsehen
08:05 Mathematik (1./2.)
08:35 Mathematik (7.)
09:05 Mathematik S-Stufe
09:35 Mathematik (6.)
10:05 Arbeitslehre (9./10.)
10:35 Politische Bildung (09./10.)
11:05 Arbeitslehre (8./9.)
11:35 Medienkunde (ab 7.)
12:05 Mathematik (6./7.)
12:35 Mathematik (5.)
13:05 Verkehrserziehung (3./4.)
16:30 Schulfernsehen
16:30 Mathematik (5.)
17:00 Mathematik (6./7.)
17:30 Arbeitslehre
20:00 Tagesschau
20:15 Die Onedin–Linie (25)
Heute: Ein bitterer Verlust
21:00 Die Abenteuer der Shadoks (39)
21:05 Die süße Haut Sw.png
Frz. Spielfilm (1963)

West 3[Bearbeiten]

Tagsüber Sommerpause, Schulfernseh-Beginn: 6. September
19:45 Das Neueste aus NRW
20:00 Gemeinschaftsprogramm mit Nord 3

Hessen 3[Bearbeiten]

Tagsüber Sommerpause und ab 20:00 Uhr Gemeinschaftsprogramm mit Südwest 3, ab 18. September wieder vollständiges eigenes Programm
20:00 Tagesschau
20:15 Boulevard Baden–Baden
Diplomatengepäck
Von John Chapman, Personen und Darsteller: Pamela (Karin Eickelbaum), Barry (Gunnar Möller), Luke (Wolfgang Preiss), Tweedy (Wolfgang Höper), Fahrer (Peter U. Arndt), Martell (Wolfgang Kieling), Mme. Martell (Karin Schlemmer), Diener (Horst Michael Neutze), Zimmermädchen (Elke Aberle), Eloise (Heidi Stroh), Simone (Angela Pschigode), Szenenbild: Jost Bednar, Kamera: Helmut Stoll, Musik: Rolf-Hans Müller, Regie: Arno Assmann
Ein braves britisches Ehepaar gerät in den Sog der großen Diplomatie. Der kleine Angestellte Barry Layton muss, nachdem die Vorgesetzten wegen einer Grippewelle ausfallen, wichtige Verhandlungen mit dem französischen Diplomaten Martell führen und lässt sich - unvertraut mit den taktischen Tricks - aufs Glatteis führen ...
21:35 Von Udo, Otto, Django und anderen
Die Hamburger Musikszene
Die Hamburger Szene ist seit zwei Jahren 'in'. Jazzer und andere Interpreten von der Elbe werden vorgestellt, neben Udo Lindenberg und Otto Gruppen wie 'Leinemann', 'Jazz Lips', 'Truck Stop' und 'Brunos Salon-Band', die Aufnahmen enstanden in Hamburger Musikkneipen
22:20 Nachrichten

Südwest 3[Bearbeiten]

Tagsüber Sommerpause und ab 20:00 Uhr Gemeinschaftsprogramm mit Hessen 3, ab 18. September wieder vollständiges eigenes Programm
20:00 Gemeinschaftsprogramm mit Hessen 3

Bayern 3[Bearbeiten]

Tagsüber Sommerpause bis 26. September, Schulfernsehen/Telekolleg ab 20. September, Teleberuf ab 24. September
20:00 Tagesschau
20:15 Die kleinen Pleiten
Konkurse, die keine Schlagzeilen machen
Ein Film von Otmar Engel über den Existenkampf des gewerblichen Mittelstandes
21:00 Fernsehspiele aus aller Welt
Im Adamskostüm
Finnischer Film von Matti Kassila (auch Regie) nach einer Novelle von Agapetus mit Heikki Kinnunen, Juha Hyppönen
Ein Sommertag in Finnland. Der Bahnhofsvorsteher hat es eilig, weil er das Schiff verpasst hat, Sträfling Yrjö ist wieder einmal ausgebrochen und hat es ebenfalls eilig. Zwei junge Männer mit einem Motorboot nehmen den Bahnhofsvorsteher mit, die drei stranden jedoch nach einem Gewitter in einem kleinen Bootshaus. Dort werden ihnen von Yrjö die zum Trocknen aufgehängten Kleider gestohlen ...
22:20 Teleclub
Die Auslieferung Sw.png
Schweizer Spielfilm (1974) von Peter von Gunten
1869 findet der Anarchist Njetschajew, in Russland wegen politischen Mordes gesucht, in der Schweiz Unterschlupf. Er versucht dort, eine revolutionäre Zelle aufzubauen ...
23:45 Nachrichten

DDR-F1[Bearbeiten]

08:10 Programmvorschau Sw.png
08:15 Medizin nach Noten
08:25 Die aktuelle Kamera
09:00 Rendezvous mit Moskau
09:35 Viele Lieder kennt der Wind
10:35 Die chinesische Vase
11:20 Nachrichten Sw.png
14:20 Tanja sucht Freunde Sw.png
15:30 Programmvorschau Sw.png
15:35 Medizin nach Noten
15:45 Seefahrtsbuch nicht gefragt
16:10 Internationales Dixieland–Festival 1976 Sw.png
17:00 Menschen im rauen Klima
CSSR-Dokumentarfilm
17:25 Nachrichten Sw.png
17:30 Guckkastenkino
18:00 Aus erster Hand Sw.png
18:45 Programmvorschau Sw.png
18:50 Das Sandmännchen Sw.png
19:00 Das Verkehrsmagazin
19:25 Das Wetter Sw.png
19:30 Die aktuelle Kamera
20:00 Objektiv
Das außenpolitische Magazin
20:35 Van der Valk
Mit Barry Foster
21:25 Spätpodium
Interview mit Theodor Sw.png
Ein literarisch-musikalisches Programm zu Theodor Fontane mit Irene Korb, Fred Mahr, Herbert Köfer, Klaus Bamberg und Rudolf Nötzel am Klavier, Buch: Irene Korb, Mitarbeit: Gotthard Erler, Dramaturgie: Adelheid Neumann, Regie: Hans-Erich Korbschmitt
22:15 Die aktuelle Kamera

DDR-F2[Bearbeiten]

18:40 Programmvorschau Sw.png
18:50 Das Sandmännchen Sw.png
19:00 Der falsche Hauptmann
19:30 Die aktuelle Kamera
Für Freunde der russischen Sprache
20:00 Ein leichtes Leben Sw.png Omu.png
Filmkomödie
21:40 Driftende Insel Sw.png Omu.png
Dokumentariflm über die Station 'Nordpol 22'
22:15 Der Schachweltmeister Sw.png Omu.png
Porträt von Anatoli Karpow

FS 1[Bearbeiten]

10:30 Die Gladiatoren
US-Monumentalfilm (1954) mit Victor Mature, Regie: Delmer Daves (Wh. von gestern)
15:00 ORF–Schlechtwetterprogramm
Von Montag bis Freitag wird an jedem Tag, an dem für Österreich schlechtes Wetter vorhergesagt ist, ein zusätzliches Sonderprogramm ausgestrahlt. Zwischen 15:00 Uhr und 16:30 Uhr sind bis Anfang September Spielfilme und Operettenverfilmungen abwechselnd mit Folgen aus 'Raumschiff Enterprise' und 'Sensationen unter der Zirkuskuppel' geplant. Die Entscheidung über eine Ausstrahlung fällt jeweils am Tag vor der Sendung. Ob an diesem Tag ein 'Schlechtwetterprogramm' lief, konnte leider nicht ermittelt werden
17:55 Betthupferl
Heute: Cooky und seine Freunde
18:00 Die gelbe Karawane
Heute: Mah-Jongg
18:25 ORF heute
18:30 Wir
Familienprogramm
Heutige Themen: Vertreter / Busreisen / Wochenendtipps
18:54 Werbung
19:00 Österreich–Bild
19:23 Werbung
19:30 Zeit im Bild 1
mit Kultur und Sport
20:00 Hermann Prey: Musik ist meine Welt
Mit Szenen aus 'Carmen', 'Madame Butterfly', 'Porgy und Bess' und 'Annie get your gun'
Mit Hermann Prey, Carol Wyatt, LaVerne Williams, Akiko Kuroda, Liselotte Pulver, Chor und Orchester des Bayerischen Rundfunks, Regie: Oskar Krüger
21:00 Der Postmeister
Fernsehfilm von S. Solovjov (auch Regie) nach einer Erzählung von Alexander Puschkin, Personen und Darsteller: Postmeister (Nikolai Pastuchov), Belkin (Gennadij Schumski), Rittmeister Minskij (Nikita Michalkow), Dunja (Mariana Kuschnerowa)
ORF-Erstsendung: 27.09.1973, FS 1
22:05 Nachrichten und Sport

FS 2[Bearbeiten]

18:25 ORF heute Abend
18:30 Die Netsilik–Eskimos (7)
Heute: Bau eines Kajaks
19:23 Werbung
19:30 Unbekannte Nachbarschaft
Passau und der Bayerische Wald Sw.png
Wiederholung
20:00 Hier war ich glücklich Sw.png
Englischer Spielfilm (1966) mit Sarah Miles, Cyril Cusak, Regie: Desmond Davis
21:30 Zeit im Bild 2
mit Kultur und gegen 22:00 Uhr Ausstrahlung der Sendung 'Journalisten fragen - Politiker antworten' (siehe ZDF, 21:15 Uhr)

Schweiz[Bearbeiten]

17:30 Schulfernsehen
Aus eigener Kraft: Finnlands Weg zwischen Ost und West (2)
Vorausstrahlung für Lehrer
18:20 Paul und Virginie (4)
13teiliger Fernsehfilm nach dem Roman von Bernardin de Saint-Pierre
Als die beiden behütet im Paradies von Mauritius aufwachsenden Kinder Paul und Virginie eine entflohene Sklavin finden, die von ihrem Eigentümer Brizac schwer misshandelt wurde, bedeutet das einen schweren Schock für die beiden ...
18:50 Tagesschau
18:55 Sportkalender
Heutiges Thema: Trampolin-Turnen, Studiogäste: Ruth Keller aus Mollis, die bei den letzten Weltmeisterschaften die Bronze-Medaille errang und Nationaltrainer Zeno Steiger, der drei verschiedene Figuren kommentiert
19:25 De Tag isch vergange
19:35 Blickpunkt Region
19:40 Bericht vor acht
20:00 Tagesschau
20:20 John Huston–Filmreihe
African Queen Omu.png
US-Spielfilm (1952) mit Katharine Hepburn und Humphrey Bogart
22:00 Tagesschau
22:10 Dick Cavett Show: John Huston Omu.png
Ein Interview mit dem amerikanischen Filmregisseur

Mi, 25. August 1976   ◀                 1976                 ▶   Fr, 27. August 1976