Do, 27. Februar 1964

Seite zuletzt bearbeitet vor 345 Tage 17 Stunden
Aus TV-Programme
Jump to navigation Jump to search
Mi, 26. Februar 1964   ◀                 1964                 ▶   Fr, 28. Februar 1964

Inhaltsverzeichnis

ARD[Bearbeiten]

Vormittagsprogramm
nur über die Fernsehsender des NDR, SFB, Meißner (HR), Kreuzberg/Rhön und Ochsenkopf/Fichtelgebirge (BR)
 10:00 Nachrichten
 10:05 Tagesschau
Wiederholung vom Vorabend
 10:20 Das Fernsehgericht tagt
Heute: Improvisierte Gerichtsverhandlung über einen Schrankenwärter, dem vorgeworfen wird, durch Unachtsamkeit einen Unfall verursacht zu haben
Dritter Verhandlungstag
 11:00 Das 2000jährige Mainz
Eine Reportage von Hans Oelschläger und Wolfgang Ohm
 12:00 Das aktuelle Magazin
bis 13:00 Uhr

17:00 Biblische Geschichte
Heute: Johannes der Täufer
Von Herbert Ruland, es spielen die Wuppertaler Puppenspiele von Hans Scheu, Musik: Roland Sonder-Mahnken, Regie: Udo Langhoff (Jugendstunde / NDR)
17:25 Der Kampf um das Schmugglerschiff (1)
Der Junge Kalle und seine Kameraden geraten mit ihrem Boot in einen Sturm und werden auf eine Felseninsel getrieben, wo sie ein Schmuggellager entdecken ... (Jugendstunde etwa ab 12 / NDR)
18:10 Nachrichten der Tagesschau
Alle Sender außer BR

NDR/RB
 18:22 Die Nordschau
Heute: Der Monat in der Zone
 18:50 Das Sandmännchen
 19:00 Nachrichten der Tagesschau
 19:03 Berichte vom Tage
 19:26 Onkel und Tante
Melodien von Eduard Künneke

WDR
 18:30 Hier und heute
Der Westen in Bildern, Berichten und Begegnungen
 19:12 Nachrichten der Tagesschau
 19:15 Kommissar Freytag
Heute: 'Nur' ein Verkehrsunfall
 19:45 Familie Sträußl in Köln
Heute: Name ist Schall und Rauch

HR
 18:15 Hessen – in unserer Zeit
 18:50 Das Sandmännchen
 19:00 Nachrichten der Tagesschau
 19:03 Die Hessenschau
 19:20 Humboldt–Schule
Heute: Die Jazzband
Die Schüler der 8. Klasse haben die Hoffnung auf einen Sieg beim Jugendkapellen-Wettbewerb schon aufgegeben ...
 19:55 Heute in Hessen

SR
 18:15 Westmagazin
 18:25 Bewährungshelfer Berger
Heute: Alle sagen Jonny
 18:55 Das Sandmännchen
 19:00 Nachrichten der Tagesschau
 19:10 Aus aller Welt
 19:25 Hüben und drüben

SWF/SDR
 18:15 Unternehmen Kummerkasten
Heute: Der kleine Joe
Die Mitglieder des Jugendclubs helfen dem kleinen Mischlingsjungen Joe, seinen Vater ausfindig zu machen ...
 18:45 Die Abendschau
 19:12 Nachrichten der Tagesschau
 19:15 Die sechs Siebeng'scheiten

BR
 18:30 Nachrichten
 18:35 Abenteuer im Lehnstuhl
Heute beobachten wir einen US-Taucher, der in Japan nach einem im Zweiten Weltkrieg versenkten Goldschatz sucht
 19:05 Nachrichten und aktuelle Viertelstunde
 19:25 Die Münchner Abendschau
Heute: Zum Zeitgeschehen

20:00 Tagesschau
Das Wetter morgen
20:15 Ein Platz für Tiere
Mit Prof. Dr. Bernhard Grzimek
Heute: Bei den Berggorillas im Kongo / Aufnahmen aus den Zoologischen Gärten Kanadas
Gong 11/1964 schrieb in seiner Kritik: Gorilla-Schreie, aufgenommen im Kongo, führte Prof. Grzimek vor. Es ist das erste Mal, dass solche Aufnahmen überhaupt gelangen. Und das Bild des Gorillas entstand ganz neu vor unseren staunenden Augen. Dass man Grzimek des Eislaufens wegen so brutal das Wort abschneidet, das ist ungeheuerlich. War es interessanter, die Eisaufbereitungsmaschine in Dortmund zu sehen?
Hörzu 11/1964 schrieb in ihrer Kritik: Eislauf und Eurovision waren schuld, dass man Dr. Grzimek das Wort mitten im Satz abwürgte. Anderenorts wünscht man sich dies Verfahren manchmal, vor allem, wenn Dinge zu Tode geredet werden. Aber in diesem Fall war's reichlich brüsk. Die Notwendigkeit des Sendeabbruchs ist einzusehen, aber die Form ließ sich höflicher vorstellen. [...] (HR)
21:15 Weltmeisterschaften im Eiskunstlaufen
Kür der Herren
Sprecher: Heinz Maegerlein
Übertragung aus der Dortmunder Westfalenhalle
22:30 Tagesschau
Das Wetter morgen
22:45 Majim
Wasser in Israel
Holländischer Film, der Landschaften biblischen Geschehens zeigt, die nach jahrhundertealter Verödung durch das Wasser (Majim) von neuem zu blühen beginnen
Deutscher Kommentar von Annemarie und Heinrich Böll (bis gegen 23:15 Uhr / WDR)

ZDF[Bearbeiten]

18:30 Nachrichten
Anschließend
Aus Bund und Ländern
18:45 Aus der Werkstatt
Heute: Besuch im Schallplattenstudio
In der zweiten Ausgabe wird die Produktion einer Schallplatte mit einem Programm über die 'Romantische Straße' gezeigt
19:00 Treffpunkt Kino
Ein Filmmagazin von Wolfram Gerbracht
19:30 Heute
Nachrichten und Informationen vom Tage
20:00 Schlager des Monats
Mit Greetje Kauffeld, Bebe Suong, Shirley, Paul Kuhn, Willy Hagara und Trini Lopez
Durch das Programm führt Paul Kuhn, Peter Thom wird sich heute von seinem Publikum verabschieden
Es spielt das Orchester Max Greger, Choreografie: Gunther R. Eggert
Das Hamburger Abendblatt schrieb am 28.02.1964: Paul Kuhn begann biermüde. Doch dann kam man bald zum aktuellen Thema: 'Hully Gully' und 'Twist ist passé'. Das hörte sich ganz spritzig an und war auch originell arrangiert. Wären noch Max Greger und seine Big Band und der südländische Trini Lopez lobend zu erwähnen. Getanzt wurde mäßig und in Maßen (ab 14)
20:30 Journalisten fragen – Politiker antworten
Heute u.a. Thema: die bevorstehende Wahl des Bundespräsidenten
21:15 Die fünfte Kolonne
Heute: Schattenspiel
Von Maria Matray und Answald Krüger, mit Eva Pflug (als Renate Buting), Axel von Ambesser (als Professor Alexander Buting), Stefan Schnabel (als Dr. Edward Koerner), Rainer Penkert (als Dr. Petersen), Fritz Haneke (als Inspektor Rühl), Gustl Weishappel (als Assistent Haucke), Benno Sterzenbach (als Dickmann), Franz Schafheitlin (als Hecht), Friedrich Gynrod (als Weinbrecht), Thomas Reiner (als Ander), Reinhard Glemnitz (als Kluge), Beate Müller (als Agnes), Rolf Arndt (als Max), Rolf von Nauckhoff (als Bruno), Musik: Erwin Halletz, Regie: Jürgen Goslar
Renate Buting wird von Ostagenten erpresst: Wenn sie nicht ein Abhörgerät im Arbeitszimmer ihres Mannes, eines bekannten Wissenschaftlers, einschmuggelt, wird Prof. Buting getötet. Zum Schein geht die Frau auf das Angebot ein - am nächsten Tag wird das Dienstmädchen der Butings ermordet aufgefunden! Eine Verwechslung?
Das Hamburger Abendblatt schrieb am 28.02.1964: Das [...] Münchener Spionagegarn füllte dank der ihrer Abwehr- und Agenten-Rollen prächtig charakterisierenden Darsteller den Schirm 60 Minuten lang mit prickelnder kriminalistischer Spannung. Erschütterung freilich blieb aus und ist wohl auch nur im Hinblick auf den riesigen finanziellen Aufwand eingeplant, mit dem die Männer der Spionage und Gegenspionage einander unschädlich zu machen versuchen: [...]
Gong 11/1964 schrieb in seiner Kritik: [...] war nicht der denkbar beste Krimi. Zu einfach, zu durchsichtig bot sich die Handlung an, wenn der Zuschauer, der ja alles wusste, von der Polizei und der Abwehr auch auf eine harte Probe gestellt wurde. Jürgen Goslar, im Verein mit Eva Pflug, verstand es meisterlich, auch aus der etwas dürftigen Story die letztmögliche Spannung herauszuholen. Gespielt war das Stück jedenfalls hervorragend (ab 16)
22:15 Heute
Spätausgabe mit Wintersportwetter

Österreich[Bearbeiten]

11:00 Schulfernsehen
Pieter Breughel, der Ältere
Idee und Buch: Dr. Erich Liedl, Buch und Regie: Gottfried Preinfalk (8. Schulstufe)
12:00 Schulfernsehen
Land aus Menschenhand
Heute: Der Deltaplan (6. Schulstufe)
18:30 Kurznachrichten
18:33 Let's speak English (14)
Unser Fernsehsprachkurs für jung und alt mit Dr. Walter Fangl
19:00 Sportkaleidoskop
19:25 Für Sie notiert
19:30 Zeit im Bild
19:55 Das Schaufenster
20:00 Kurzfilm–Mosaik
20:10 Wunder der Tierwelt
Eine Sendung mit dem Leiter der Biologischen Station auf dem Wilhelminenberg Prof. Otto König
Heute mit einem Forschungsbericht aus Australien und Neuseeland
21:00 Weltmeisterschaften im Eiskunstlaufen
Kür der Herren
Eine Eurovisionssendung des Deutschen Fernsehens/ARD aus Dortmund
22:30 Zeit im Bild

Schweiz[Bearbeiten]

17:00 Familie Pinguin (7)
Ein Puppentrickfilm für die Kleinen
17:40 Spiel und Arbeit
Pantomimische Spiele mit Rolf Scharre (2)
18:15 Vilma und King
20:00 Tagesschau
20:15 Aktion Nordmann
Investitionsgenossenschaft
20:45 Raubüberfall P 38
US-Kriminalfilm
21:00 Weltmeisterschaften im Eiskunstlaufen
Kür der Herren
Eine Eurovisionssendung des Deutschen Fernsehens/ARD aus Dortmund
22:30 Nachrichten / Wiederholung der Tagesschau / Programmvorschau

Mi, 26. Februar 1964   ◀                 1964                 ▶   Fr, 28. Februar 1964