Fr, 1. Februar 1963

Seite zuletzt bearbeitet vor 483 Tage 14 Stunden
Aus TV-Programme
Jump to navigation Jump to search
Do, 31. Januar 1963   ◀                 1963                 ▶   Sa, 2. Februar 1963

ARD[Bearbeiten]

Vormittagsprogramm
nur über die Fernsehsender des NDR, SFB, Meißner (HR), Kreuzberg/Rhön und Ochsenkopf/Fichtelgebirge (BR)
 10:00 Nachrichten
 10:05 Tagesschau
Wiederholung vom Vorabend
 10:25 Najavo
Dokumentar-Spielfilm von Norman Foster
 11:40 Grüne Woche Berlin 1963
 12:00 Das aktuelle Magazin
bis 13:00 Uhr

17:00 Wir lernen diskutieren
Eine Sendung mit Prof. Friedrich Kienecker
Heutiges Thema: Moderne Musik (Jugendstunde ab 12 / WDR)
17:45 Vorschau
auf das Nachmittagsprogramm der kommenden Woche (WDR)
17:55 Grüne Woche Berlin 1963
Bericht aus den Messehallen am Funkturm (SFB)

NDR/RB
 18:30 Die Nordschau
Heute: Im Zeitraffer - Tatsachen, Meinungen, Hintergründe
 18:55 Das Sandmännchen
 19:05 Berichte vom Tage
 19:30 Londoner Tagebuch

WDR
 18:40 Hier und heute
 19:30 Kleine Spiele aus Übersee

HR
 18:15 Mahmouds große Reise
Mahmoud, der in einem kleinen Wüstendorf lebt, startet zu einer Reise in die Stadt ...
 18:50 Das Sandmännchen
 19:00 Die Hessenschau
 19:25 Funkstreife Isar 12
Isar 12 hat heute einen Polizeifachmann aus Amerika zu Gast. Er kann helfen, als ein Taxifahrer von einer Giftschlange bedroht wird ...

SWF/SDR
 18:20 Zwischen Menam und Chopraya
Dokumentarbericht über Nord-Thailand
 18:50 Die Abendschau
 19:20 Shannon klärt auf
Shannon kümmert sich heute um den mysteriösen Diebstahl eines ganzen Lastzuges samt Ladung. Seltsamerweise zeigt der Bestohlene kein Interesse an der Aufklärung ...

BR
 18:30 Nachrichten
 18:35 Geheimauftrag für John Drake
John gerät in das Schussfeld eines Rauschgiftschmuggleringes, als er sich für einen Freund in Vorderasien auf die Suche nach dessen Tochter macht ...
 19:05 Die Viertelstunde
Heute: Vier Wände
 19:25 Die Münchner Abendschau
Heute: Das Magazin

20:00 Tagesschau
Das Wetter morgen
20:20 Eine Armee wird missbraucht
Dokumentation von Jürgen Neven-du Mont anlässlich des 20. Jahrestags der deutschen Kapitulation in Stalingrad (NDR)
21:00 Alle meine Tiere
Heute: Der Besuch
Familiengeschichte von Heinz Oskar Wuttig mit Gustav Knuth (als Tierarzt Dr. Hofer), Tilly Lauenstein (als Gerda, seine Frau), Sabine Sinjen, Volker Lechtenbrink (als Bärbel, Ulli, ihre Kinder), Käte Jaenicke (als Faktotum Lenchen), Richard Häussler (als Dr. Johannsen), Renate Schacht (als Marion Kuhnert), Hilde Engel (als Frau Borchert), Helene Elcka (als Frau Hug), Regie: Otto Meyer
Der Besuch von Dr. Johannsen, einer alten Jugendliebe von Frau Hofer, sorgt für Aufregung, besonders beim eifersüchtigen Tierarzt ... (ab 12 / SWF)
21:45 Gestatten: Philippe Clay ...
Porträt des Pariser Chansonniers von Dieter Finnern (ab 16 / SFB)
22:20 Tagesschau
22:30 Cécile oder Die Schule der Väter
Schauspiel von Jean Anouilh mit Carl-Heinz Schroth (als Monsieur Orlas), Loni von Friedl (als Cécile), Gritt Boettcher (als Araminthe), Peter Thom (als Der Graf), Hans-Karl Friedrich (als Monsieur Damiens), Leon Bernard (als Erster Mann), Manjon Jahn (als Zweiter Mann), Berni Loose (als Der Diener), Regie: Hans Dieter Schwarze
Was hat Monsieur Orlas mit seiner lebenslustigen Tochter Cecile vor? Er engagiert eine junge Gouvernante, Araminthe, und macht ihr den Hof. Gleichzeitig will er verhindern, dass sich Cecile mit ihrem Verehrer, dem Grafen, abgibt ... (Für Erwachsene / Wiederholung vom 26.06.1962 / bis gegen 23:30 Uhr)

ARD 2[Bearbeiten]

19.30 Prisma des Westens
Heute: Hier geht's um Geld / Deutsches Frühstück (Nur für WDR)
20:00 Tagesschau
Das Wetter morgen
20:20 Ein ruhiges Stündchen
Ein Heinz Erhardt-Film
Heinz Erhardt spielt den Junggesellen Heinrich Wende, der auf die Kinder seiner Nachbarin Frau Mahler aufpasst. Er erwartet ein ruhiges Stündchen mit seinem Briefmarkenalbum, doch die Kleinen halten ihn auf Trab. Dann kocht das Pflaumenmus über, der Stromableser kommt und ein Antennenleger, der „nur mal eben kurz durch die Küche eine Leitung zur anderen Wohnung legen möchte“ ... (ab 14)
20:55 Gott ist Brasilianer
Heute: Sie hungern, aber sie lächeln
Ein Bericht von Peter von Zahn (ab 14 / WDR)
21:25 Malaga
Flamenco-Musik mit dem Gitarristen Carlos Montoya (HR)
21:40 Nach der Tat
Kriminalfilm
Dan Nichols wird von einem Ehepaar als Chauffeur engagiert. Während seiner Abwesenheit tötet die Frau ihren Mann und plant, Nichols die Tat in die Schuhe zu schieben ... (ab 16 / bis gegen 22:05 Uhr)

Österreich[Bearbeiten]

19:00 Let's learn Englisch
19:30 Für Sie notiert
19:35 Streiflichter aus Österreich
19:55 Kurz vor acht
20:00 Zeit im Bild
20:20 Kurzfilm-Mosaik
20:30 Kleines Bezirksgericht
Heiteres Fernsehspiel von Otto Bielen mit Erich Dörner, Kurt Müller, Guido Wieland, Paula Pfluger, Lotte Lang, Elfriede Ott, Ernst Waldbrunn, Franz Böheim, Rudolf Carl, Karl Hruschka, Rudolf Rösner, Elisabeth Neumann-Viertel, Manfred Schmidt, Lia Lange, Regie: Wolfgang Glück
Rentier Swoboda steht im Mittelpunkt der heiteren Verwicklungen an einem Wiener Bezirksgericht. Durch jahrelange Beobachtungen bei den Verhandlungen hat Swoboda sich ein umfangreiches juristisches Halbwissen angeeignet, das ihm im neuesten Fall - den eifersüchtigen Streitereien zwischen der Kaffeesiederin Elisabeth Pieringer und der Delikatessenhändlerin Amanda Hopfstangl - wenig hilft, nicht zuletzt, weil er persönlich in die Vorfälle involviert ist ... (Wh. vom 18.03.1961)
21:55 Zeit im Bild
mit den zweiten Abendnachrichten und Wiederholung der Bildberichte

Österreich – Technisches Versuchsprogramm[Bearbeiten]

18:30 Fernsehküche
Heute: Suppenhuhn, verschieden zubereitet
19:00 Vater ist der Beste
19:30 Blick ins Land

Schweiz[Bearbeiten]

20:00 Tagesschau
20:15 Perry Mason
21:05 Spaniens tausend Gesichter
BBC-Bericht über das 'andere' Spanien
21:35 Gestatten: Philippe Clay ...
Übernahme vom Deutschen Fernsehen
22:05 Nachrichten / Wiederholung der Tagesschau / Programmvorschau

Do, 31. Januar 1963   ◀                 1963                 ▶   Sa, 2. Februar 1963