Fr, 12. November 1971

Seite zuletzt bearbeitet vor 87 Tage 15 Stunden
Aus TV-Programme
Jump to navigation Jump to search
Do, 11. November 1971   ◀                 1971                 ▶   Sa, 13. November 1971

ARD[Bearbeiten]

Vormittagsprogramm
Nur über NDR, RB, SFB, Meißner (HR) sowie Kreuzberg und Ochsenkopf (BR)
 10:00 Erste Meldungen der Tagesschau
 10:05 Heute
(Wiederholung vom Vortag)
 10:30 Kennzeichen D
Deutsches aus Ost und West
(Wiederholung vom Vortag)
 11:15 G'schichten aus dem Theater an der Wien
Heute: "Operette in Silber"
Mit Karl Paryla und Walter Jansen
Es singen und spielen: Anneliese Rothenberger, Margit Schramm, Sari Barabas, Christine Görner und andere
Kamera: Sepp Ketterer
Szenenbild: Adalbert Hartel
Regie: Fred Kraus
 12:50 Die internationale Presseschau
 13:00 Tagesschau
(–13:20)

16:00 Tagesschau
16:05 Skippy, das Känguruh (19/91)
Heute: "Wolldiebe"
Skippy führt Sonny zu drei Männern, die am Rande des Waratah-Nationalparks ohne Erlaubnis Schafe scheren.
(Kinderstunde, NDR)
16:30 Der Geist und Mrs. Muir (3/50)
Heute: "Die Schatzsucher"
Mit dem Warmwasserboiler ist etwas nicht in Ordnung. Er erhitzt das Wasser nicht mehr und gibt außerdem merkwürdige Geräusche von sich. Captain Gregg versucht zu reparieren. Ergebnis: Der Boiler "verweigert" jetzt auch kaltes Wasser. (NDR)
16:55 Einst + jetzt = übermorgen (18/21)
Heute: "Vom Bummelzug zum Blitzexpreß"
Es war eine aufregende, wenn auch nicht ganz saubere Sache, als 1835 die erste deutsche Eisenbahn von Nürnberg nach Fürth fuhr. Heute geht es schneller und bequemer: in den Expreßzügen der Bundesbahn. (NDR)
17:25 Wunder der Erde
Heute: "Korallenriff"
Ein Film von Dr. Ernst W. Bauer
Untersucht wird das fast 2000 km lange Große Barriereriff, das sich an der Ostküste Australiens entlangzieht. (HR)
17:55 Tagesschau

NDR/RB
 18:00 Sportschau
 18:30 Berichte vom Tage
 18:45 Sandmännchen
"Die Wawuschels und das Wasser"
 18:55 Nordschau-Magazin aus Hamburg
 19:26 Sag die Wahrheit!
Ein Ratespiel

WDR
 18:00 Nachrichten aus NRW
 18:05 Pater Brown (20/39)
"Das blaue Kreuz"
(Wiederholung vom 15. Oktober 1970)
 18:40 Hier und Heute
 19:15 Für Kinder
Das Betthupferl / Tante Rikis Ballonfahrt zum Reich der Steinschuhmännlein
 19:25 Lerchenpark (14/39)
"Der Held des Tages"

HR
 18:00 Hessenjournal
 18:20 Ida Rogalski
 19:00 Graf Luckner
 19:45 Die Hessenschau

SWF/SDR
 18:00 Gestern gelesen
 19:15 Timo

20:00 Tagesschau – Wetter
20:15 Notizen vom Nachbarn (12/13) Sw.png
Heute: "Wegnahme eines Kindes"
Ein Film von Elmar Hügler
Kamera: Dietrich Lehmstedt
Auch das gibt es in Deutschland: Ein Kind wird wie ein Möbelstück gepfändet, einer jungen Mutter vom Gerichtsvollzieher mit Gewalt weggenommen. Zwei Polizisten stehen dabei, repräsentieren die Macht des Staates. "Warum mußte das ausgerechnet mir passieren? Was habe ich denn bloß verbrochen?" fragt Karin W. (28), die seit einem Dreivierteljahr die Welt nicht mehr versteht, heute. Was Karin falsch gemacht haben könnte, was sie "verbrochen" hat, was andere an ihr "verbrachen", das will der Süddeutsche Rundfunk am Freitag gleich nach der Tagesschau zeigen. (SDR)
21:00 Bericht aus Bonn
Leitung: Gerd Ruge (WDR)
21:25 Der 7. Sinn
21:30 Hawaii fünf null (44/284)
Heute: "Der Linkshänder"
Personen: Steve McGarrett (Jack Lord), Danny Williams (James MacArthur), Kono (Zulu), Kam Fong (Chin Ho), Jenny (Peggy Ryan), Lorenzo Corman (John Colicos), Maggie Corman (Julie Gregg) und Sam Quong (Jack Soo)
McGarrett führt die weinende Maggie Corman aus dem Krankenzimmer, in dem ihr Mann gestorben ist. Er wurde nach einem Pokerspiel von einem Betrüger niedergeschossen.
22:15 Tagesschau – Wetter
22:30 Jeder ist seines Glückes Schmied Sw.png
oder "Recht hat, wer stärker ist"
Ein Film von Ilona Perl
Kamera: Jörg Baldenius
Regie: Ilona Perl
Am Beispiel eines Ehepaares wird ein sozialer Abstieg rekonstruiert und analysiert. Die jungen Leute verweigern die Mietzahlung, weil der Vermieter ihre Wohnung verkommen läßt. Das Gericht schaltet sich ein. Die Mieter müssen ausziehen, werden in eine Obdachlosensiedlung eingewiesen. – Ingrid Karen und Friedel Pötter spielen das junge Paar, das im Kampf um eine Wohnung den kürzeren zieht. – Autorin Ilona Perl starb 1970 in Berlin.
(Wiederholung vom 24. Februar 1970, WDR)
23:45 Tagesschau

ZDF[Bearbeiten]

16:35 Unser trautes Heim (20/52)
Heute: "Musikstunde"
Mit Patricia Crowley, Mark Miller, Kim Tyler, Brian Nash, Jeff Fithian und Joe Fithian
(Wiederholung vom 27. Juli 1969)
17:00 Kleines Auto-Abc (14/16)
Heute: "Fahrzeuge im Schnee"
Regie: Horst Gotzmer
(Wiederholung vom 20. Februar 1971)
17:30 Nachrichten – Wetter
17:35 Die Sportinformation
Moderator: Karl Senne
18:05 Die Drehscheibe
Magazin mit Gerd Mausbach
Andrea Horn und Wyn Hoop singen "Hey, heut' fang' ich ein neues Leben an".
18:40 Dick und Doof (44/98) Sw.png
"Schwarze Schafe" (2/3): "Matrosen im Hemd"
19:10 Ortszeit
Ereignisse – Hintergründe – Entwicklungen
Auslandskorrespondenten berichten aus aller Welt.
Moderatorin: Corona Hepp
19:45 Heute
Mit Karl Günther Renz
Nachrichten, Themen des Tages, Wetterbericht
20:15 Der Kommissar (40/97) Sw.png
Kriminalserie von Herbert Reinecker
Heute: "Der Tod des Herrn Kurusch"
Personen: Kommissar Keller (Erik Ode), Grabert (Günther Schramm), Heines (Reinhard Glemnitz), Harry (Fritz Wepper), Fräulein Rehbein (Helma Seitz), Ewald Lerche (Volker Kraeft), Annemarie Kurusch (Cornelia Froboess), Herr Kurusch (Wolfgang Büttner), Helga Schwerin (Christiane Krüger), Hilda Kurusch (Martha Wallner), Herr Bross (Heinz Baumann), Bernhard Kurusch (Wolfgang Engels), Lehnhard (Otto Bolesch), Siebeck (Hannes Kaetner) und Verkäuferin (Margit Weinert)
Szenenbild: Wolf Englert und Margret Finger
Regie: Theodor Grädler
Ein merkwürdiger Mann, der alte Kurusch. Geht an jedem Monatsersten durch seine zahlreichen Häuser und kassiert höchstpersönlich die Mieten – in bar. Diese Gewohnheit wird ihm schließlich zum Verhängnis: Raubüberfall, Mord. Viele sind verdächtig, einer ganz besonders: der Student Ewald Lerche. Er hat kein Alibi! – Vor 17 Jahren hatte Cornelia Froboess unter Erik Odes Regie die ersten "schauspielerischen Stolperschritte" gewagt. Es war der Start ihrer Karriere. Jetzt stand sie als vollwertige Künstlerin neben ihm in der "Kommissar"-Folge "Der Tod des Herrn Kurusch" vor der Kamera. Zum erstenmal in einem Krimi! Conny: "Ode war damals wie heute sehr nett zu mir. Aber auch streng und bestimmt. Er sagte immer klipp und klar seine Meinung!"
Anschließend
Kurznachrichten
21:15 Rosa Zeiten Sw.png
Aus dem Programm des Düsseldorfer "Kom(m)ödchen"
Mitwirkende: Lore Lorentz, Marie-Agnes Reintgen, Heinrich Hambitzer, Jochen Piel, Walter Hoor und Werner Vielhaber
Texte von Eckart Hachfeld, Wolfgang Franke, Volker Ludwig, Wolfgang Kolneder und Michael Uhden
Musik und musikalische Leitung: Jürgen Knieper
Regie: Kay Lorentz
Aus dem Theater im Bonn-Center
Unter der Bonner SPD-FDP-Koalition haben unsere Kabarettisten ihren Elan verloren – meinen viele Freunde geschliffener Pointen. Die Düsseldorfer Kom(m)ödianten dagegen sehen keine Kabarettkrise. Zielscheiben ihres Witzes sind heute unter anderen: Freiheit-Marxisten, Neuromantiker, Spekulanten und Olympiade-Planer.
22:15 Tagebuch
Aus der evangelischen Welt
22:30 Nachrichten – Wetter – Kommentar
22:45 Das kleine Fernsehspiel
Wie unsere Klaviere repariert wurden
Von Puriša Đorđević
Personen: ein junger Klavierstimmer (Drago Čumić), das Mädchen (Lidija Boričić), ein alter Klavierstimmer (Mihajlo Popović), Offizier (Mirčeta Vujičić) und Sängerin (Melanija Bugarinović)
Regie: Puriša Đorđević
Regisseur Đorđević, einst Partisan und KZ-Häftling, erzählt hier von einem Mann, der mitten im Kriege Tanzunterricht gibt und Klaviere repariert. Weil in kommenden Friedenszeiten nicht nur Brot und Heizmaterial wichtig sein werden. – Đorđević ist durch seine Trilogie "Ein serbischer Traum/Morgen/Mittag" bekannt geworden.
(–23:35)

Nord 3[Bearbeiten]

19:00 Klassische Experimente der Physik (8/13)
Von Hans-Jürgen Bersch und Karl-Heinrich Wiederkehr
"Vom Magnetismus des Eisens"
19:30 Meeresbiologie – Lebensgemeinschaften der Nordsee (8/13)
"Mikroplankton"
Von Roland von Hentig
Kamera und Regie: Christian Widuch
20:00 Tagesschau – Wetter
20:15 Studio III aus Hamburg
Aus Kunst und Wissenschaft
Leitung: Gerd Kairat
Heute unter anderem: "Francis-Bacon-Retrospektive in Paris" / "Neues von der englischen Kunstszene" / "Fabriken als Kommunikationszentren"
21:00 Gesehen – Wiedergesehen
Der Mann muß hinaus ins feindliche Leben
"Warum es mit der Emanzipation der Frau nicht getan ist"
Film von Gerhard Bott (NDR 1971)
(–21:45)

West 3[Bearbeiten]

08:20 Schulfernsehen
08:20 Einführung in die Mengenlehre (20)
10:05 Einführung in die Mengenlehre (21)
12:00 "Second-hand car": 1. "Paddy's birthday"
18:00 Einführung in die Mengenlehre (22)
18:30 Rationelles Lesen (5/8) Sw.png
19:00 Für Gastarbeiter aus Jugoslawien
19:10 Sandmännchen
19:15 Landesforum Sw.png
19:45 Das Neueste aus NRW Sw.png
19:55 Kommentar Sw.png
20:00 Tagesschau – Wetter
20:15 Marx zur Ansicht (9/13)
Versuch einer Interpretation
"Kapitalismus und Mehrwert"
Von Horst Hinz
21:00 Ende – offen
Wochenendforum

Hessen 3[Bearbeiten]

19:00 Die Welt unserer Tiere Sw.png
19:30 En français
19:45 Actualités françaises Sw.png
20:00 Tagesschau – Wetter
20:15 Fernsehen im Ausland Sw.png
Zwei Beispiele aus der Tschechoslowakei:
20:15 "Die Dame"
21:15 "Die Karre"
21:55 Nachrichten

Südwest 3[Bearbeiten]

08:25 Schulfernsehen
(auch 09:45 und 18:00)
18:30 Telekolleg Sw.png
Biologie: 8. "Stärke- und Eiweißverdauung"
19:00 Für Gastarbeiter aus Jugoslawien
19:10 Sandmännchen
19:15 Mensch – Technik – Zukunft (7/12)
Von Professor Dr. Karl Steinbuch
"Umweltschutz"
20:00 Tagesschau
20:15 International 3
Internationales Magazin mit Berichten aus dem Ausland
21:00 Mit den Augen junger Leute: Stadtsanierung Sw.png
Film und Diskussion
22:15 Tribute to Louis Armstrong
Finale
Mahalia Jackson – Louis Armstrong

DFF 1[Bearbeiten]

10:05 Der Schütze Sw.png
(Wiederholung vom Vortag)
10:55 Prisma Sw.png
(Wiederholung vom Vortag)
11:30 Das Wochenendmosaik Sw.png
(Wiederholung vom Vortag)
11:55 Nachrichten Sw.png
(–12:05)
15:10 Programmhinweise Sw.png
15:15 Medizin nach Noten Sw.png
15:20 Das Wochenendmosaik Sw.png
15:45 Treffpunkt Kino Sw.png
16:30 Nachrichten Sw.png
16:35 Zärtlichkeit Sw.png
Spielfilm
17:45 Die Umschau Sw.png
18:10 Für junge Leute
Treff mit Chris und Frank Sw.png
18:40 Tausend Teletips Sw.png
18:50 Sandmännchen Sw.png
19:00 Therese geht zu Julien Sw.png
19:30 Aktuelle Kamera Sw.png
20:00 Vier Panzersoldaten und ein Hund Sw.png
20:55 Verkehrskompaß Sw.png
21:00 Hilfe! Der Doktor kommt Sw.png
Englische Lustspielserie (3/7)
Mit Dirk Bogarde, Muriel Pavlow und anderen Wiki.png
22:35 Aktuelle Kamera Sw.png
22:45 Auge um Auge Sw.png
Kriminalfilm

DFF 2[Bearbeiten]

18:50 Sandmännchen Sw.png
19:00 Ein Abend beim Zymbal Sw.png
19:30 Aktuelles Sw.png
20:00 Alle treiben Sport
Filmbericht
20:40 Lockendes Glück
Spielfilm

Do, 11. November 1971   ◀                 1971                 ▶   Sa, 13. November 1971