Mi, 22. Mai 1963

Seite zuletzt bearbeitet vor 456 Tage 23 Stunden
Aus TV-Programme
Jump to navigation Jump to search
Di, 21. Mai 1963   ◀                 1963                 ▶   Do, 23. Mai 1963

ARD[Bearbeiten]

Vormittagsprogramm
nur über die Fernsehsender des NDR, SFB, Meißner (HR), Kreuzberg/Rhön und Ochsenkopf/Fichtelgebirge (BR)
 10:00 Nachrichten
 10:05 Tagesschau
Wiederholung vom Vorabend
 10:20 Jiwaro
 10:50 Amazonas
 11:20 Lustige Tierdressur
 11:40 Der Wald
 12:00 Das aktuelle Magazin
bis 13:00 Uhr

14:55 Fußball–Europapokal der Landesmeister
Endspiel AC Mailand - Benfica Lissabon
Eurovisionssendung der BBC aus dem Wembley-Stadion London
17:00 Sechs mal drei
In diesem Fragespiel stellt Frank Strecker den jungen Fernsehzuschauern wiederum sechs Fragen, die dem Schulunterricht entnommen sind, aus Deutsch, Geschichte, Staatsbürgerkunde, Musik, Biologie und Sport. Von den sechs Fragen kann man sich drei zur Beantwortung auswählen. Aus den Einsendungen werden 18 Gewinner und drei Hauptgewinner ermittelt, die drei werden zur nächsten Sendung ins Studio eingeladen (ab 12 / HR)
17:35 Zoologische Reise nach Madagaskar
'Die hundeköpfigen Menschen des Marco Polo'
Der Engländer David Attenborough beobachtet Lemuren auf Madagaskar
18:10 Nachrichten der Tagesschau
Alle Sender außer BR

Anmerkung: Wegen der Fußballberichte um 19:05 Uhr wurde an diesem Tag ein verkürztes Vorabendprogramm ausgestrahlt

NDR/RB
 18:22 Die Nordschau
 18:50 Das Sandmännchen
 19:00 Nachrichten der Tagesschau

WDR
 18:30 Hier und heute
Der Westen in Bildern, Berichten und Begegnungen

HR
 18:15 Das Telegramm
Alle Wochenendpläne der Müllers werden durch ein Telegramm durcheinander gebracht, das den Besuch von Onkel Paul ankündigt ...
 18:50 Das Sandmännchen
 19:00 Nachrichten
 19:55 Heute in Hessen

SWF/SDR
 18:15 Abenteuer unter Wasser
Im Safe eines gesunkenen Schiffes befinden sich Edelsteine im Wert von einer Million Dollar. Als Mike dabei ist, den Safe aufzuschweißen, taucht der einzig überlebende Offizier der Schiffskatastrophe auf, um sich die Edelsteine zu holen. Es kommt zu einem dramatischen Kampf ...

BR
 18:30 Nachrichten
 18:35 Sie schreiben mit
Heute: Die Schuldfrage
Klaus rennt auf dem Weg zur Schule absichtlich vor das Auto eines Arztes. Er hat nur leichte Abschürfungen, scheint aber auch einen Nervenschock erlitten zu haben. Im Krankenhaus phantasiert er unaufhörlich von Mathematik. Daraus schließt der Arzt, dass der Junge aus Examensangst einen mehr oder weniger bewussten Selbstmordversuch unternommen hat. Schuld daran trägt vor allem Klaus’ Vater, der seinen musisch veranlagten Sohn mit Strenge zur Mathematik zwingen will ...
Mit Erik Schumann, Gisela Höter und Konrad Georg

19:05 Fußball–Europapokal der Landesmeister
Endspiel AC Mailand - Benfica Lissabon
Ausschnitte aus der Eurovisionssendung vom Nachmittag
20:00 Tagesschau
Das Wetter morgen
20:15 Was bin ich?
Heiteres Beruferaten mit Robert Lembke
Heutiges Rateteam: Marianne Koch, Anette von Aretin, Peter Kottmann und Guido Baumann (BR)
21:00 Richard Wagner zum 150. Geburtstag
Von Walter Panofsky
Das Erste Programm versucht heute anhand von Dokumenten, Handschriften, Partituren, zeitgenössischen Bildern, Stimmen und Kritiken ein Bild vom Leben des Komponisten zu zeichnen
21:45 Diesseits und jenseits der Zonengrenze
Die heutige Folge befasst sich u.a. mit den Beziehungen zwischen der sowjetisch besetzten Zone Deutschlands und Kuba (NDR / SFB / WDR)
22:30 Tagesschau
Das Wetter morgen
22:50 Die Verfolger
Heute: Ein Knopf am Tatort
Überfall auf einen Restaurantbesitzer, der sich weigerte, Schutzgelder an eine Gangsterorganisation zu zahlen. Scotland-Yard Inspektor Bollinger findet am Tatort einen Knopf ...
Das Hamburger Abendblatt schrieb am 24.05.1963: Die Serie zeichnet sich durch eine nicht immer erfreuliche Härte aus. Es gibt kaum einen Abstand zu diesen Erpresser- und Mordgeschichten, und statt angenehm kribbelnder Unterhaltung geben sie mancherlei Brutalität zu verkraften. Letzten Endes aber will man doch keine kriminalistischen Realstudien treiben, sondern man sucht in solcher Scheinerregung eine Entspannung (ab 16 / bis 23:15 Uhr / WDR)

ZDF[Bearbeiten]

18:40 Nachrichten
18:45 Die Karte mit dem Luchskopf
Heute: Privatleben fällt aus
Detektivin Kai gerät durch einen Burschen, der sich über unfaire Glücksspielmethoden älterer Straßenjungen beschwert, einer Bande jugendlicher Einbrecher ins Gehege. Das Rendezvous mit dem Piloten Stefan Wrede muss unsere Detektivin deshalb leider absagen ...
Mit Kai Fischer, Peter Parten, Hans Zander, Kurt Ullmann, L. Putzgruber, Michaela Stöhr und anderen (ab 14)
19:15 Viel Spaß mit Tieren
Heute: Wunder des Meeres
19:30 Heute
Nachrichten und Informationen zum Tage
20:00 In diesen Tagen ...
Zeitgeschehen - nah gesehen (ab 14)
21:00 Das Unbrauchbare an Anna Winters
Fernsehspiel von Herbert Reinecker mit Edith Schultze-Westrum (als Anna Winters), Josef Bommer (als Karl Winters), Heinz Weiss (als Hauptmann Keller), Georg Lehn (als Beckmann), Nora Minor (als Nachbarin), Armin Dahlen (als Vernehmungsoffizier) und anderen, Szenenbild: Rolf Zehetbauer, Regie: Eberhard Schröder
Anna Winters, eine einfache Frau Anfang 50, lebt nur dafür, ihre zerrissene Familie wieder zusammenzuführen. Drei Jahre nach ihrem Mann flüchtet sie in den Westen und beginnt eine Arbeit als Putzfrau in einer NATO-Dienststelle, bei der auch ihr Mann beschäftigt ist, nichtahnend, dass er nichts mehr von ihr wissen will. Eines Tages nimmt ein gewisser Beckmann mit Frau Winters Kontakt auf und verspricht ihr, gegen gewisse Dienste ihre Tochter in den Westen zu holen. Damit gerät die enttäusche Frau in die Fänge eines östlichen Geheimdienstes ...
Gong 20/1963: Realistisches Fernsehspiel, teils in schlesischer Mundart, das zeigen will, wie private Konflikte durch politische Gegebenheiten verursacht werden. Eine Frau, die zu schlicht ist, um die Zusammenhänge zu begreifen, verzweifelt
Das Hamburger Abendblatt schrieb am 24.05.1963: Das Spiel, angekündigt als Beitrag zum Thema 'Geteiltes Deutschland', ist in dieser Form eher ein die Grenzen des Anomalen streifender Einfall. Eine bedauernswerte, nicht im klinischen Sinn wahnsinnige, aber doch verrückte, aus der Ordnung gerückte Frau, die an nichts anderes mehr denken kann als an ihre zerstörte Familie. Man weiß, dass Menschen in derart schweren Konfliktsituationen unzugänglich sind, aber die ständigen Wiederholungen einzelner Vokabeln mögen im Hörfunk eine gewisse Steigerung hervorrufen, ein Fernsehspiel verträgt sie nicht. Edith Schultze-Westrums stereotype Mimik und Gestik über eine Stunde hin war, obwohl psychologisch ganz richtig gesehen, nicht erschütternd, sondern quälend; konstruiert wirkten die sie umgebenden Personen. Die Kamera hätte an vielen Stellen vertiefen und dramatischer gestalten können, aber sie kam den Darstellern nicht zu Hilfe. Ein dramatischer Höhepunkt, auf den der Zuschauer wartete, blieb aus (Für Erwachsene)
22:00 Nachrichten

Österreich[Bearbeiten]

09:55 Angelobung des Bundespräsidenten
Direktübertragung aus dem Parlament mit anschließender Parade ab 11:00 Uhr
14:55 Fußball–Europapokal der Landesmeister
Endspiel AC Mailand - Benfica Lissabon
Eurovisionssendung der BBC aus dem Wembley-Stadion London
17:00 Kasperls Abenteuer
Eine Aufführung der Handpuppenbühne Wolfgang Kindler (Ab 5 Jahren)
17:45 Lassie
18:30 Englisch für Fortgeschrittene
Von und mit Dr. Walter Fangl
18:55 Tipp–Revue
19:00 Streiflichter aus Österreich
Mit Ausschnitten von der Angelobung des Bundespräsidenten
19:25 Für Sie notiert
19:30 Erste Abendnachrichten
19:40 Das Schaufenster
19:45 Zeit im Bild
20:00 Kurzfilm–Mosaik
20:15 Was bin ich?
Übernahme von der ARD, zum dritten Mal ist heute Robert Lembkes Sendung auch im Österreichischen Fernsehen zu sehen
21:00 Schach dem Tod
Eine Sendung im Dienste der Verkehrserziehung von und mit Fritz Senger
21:45 Zweite Abendnachrichten
21:55 Fußball–Europapokal der Landesmeister
Endspiel AC Mailand - Benfica Lissabon
Aufzeichnung vom Nachmittag

Österreich – Technisches Versuchsprogramm[Bearbeiten]

18:30 Das große Geheimnis des Marcelino
Eine spanische Legende von Ladislav Vajda

Schweiz[Bearbeiten]

14:55 Fußball–Europapokal der Landesmeister
Endspiel AC Mailand - Benfica Lissabon
Eurovisionssendung der BBC aus dem Wembley-Stadion London
17:00 Pour vous les jeunes
Wir übernehmen die Kinderstunde des Westschweizer Fernsehens (bis 18:10 Uhr)
20:00 Tagesschau
20:15 Die Antenne
Eine aktuelle Sendung
20:30 Hast du heute gute Laune?
Eine fröhliche Musikschau mit Alice und Ellen Kessler, Gerd Vespermann, Kurt Schmittchen, Ava D’Angelo, Marcel Amont, Hannelore Cremer, Yvonne Carre, Sonya Cordeau, Margret Fürer, Willy Hagara, Manouschka, Nina Westen, John Williams, Ines Taddio und Los Javaloyas, es tanzen: Claire Gundermann, Doris Haag, Helge Grau, Buch und Regie: Tilo Philipp
21:35 Felix Weingartner
Eine Gedenksendung zum 100. Geburtstag des Komponisten und Dirigenten
22:20 Nachrichten / Wiederholung der Tagesschau / Programmvorschau

Di, 21. Mai 1963   ◀                 1963                 ▶   Do, 23. Mai 1963