Mi, 27. Februar 1963

Seite zuletzt bearbeitet vor 68 Tage 12 Stunden
Aus TV-Programme
Jump to navigation Jump to search
Di, 26. Februar 1963   ◀                 1963                 ▶   Do, 28. Februar 1963

ARD[Bearbeiten]

Vormittagsprogramm
nur über die Fernsehsender des NDR, SFB, Meißner (HR), Kreuzberg/Rhön und Ochsenkopf/Fichtelgebirge (BR)
 10:00 Nachrichten
 10:05 Tagesschau
Wiederholung vom Vorabend
 10:25 Das Fernsehgericht tagt
Improvisierte Gerichtsverhandlung über einen Fall von Bestechung
1. Verhandlungstag
 11:40 Der kleine Fischer
Eine exotische Filmerzählung
 12:00 Das aktuelle Magazin
bis 13:00 Uhr

17:00 Skizzen und Notizen
Zur Orientierung für junge Leute
Neue Sendereihe für Jugendliche, zur Sprache kommen verschiedene Themen wie kleinere und größere Ereignisse aus dem Alltag, Freizeitprobleme, Vorschläge für ein Hobby, neue Schallplatten, Filme und Bücher. Präsentation: Dr. Ernst Emrich (Etwa ab 12 / BR)
17:40 Union Pacific
In Dale in Wyoming hat man versucht, bei der Landvermessung für die Eisenbahnstrecke auf unrechtmäßige Weise zu Geld zu kommen. In Verdacht gerät der Leiter der Bahnarbeiten, Bart McClelland ... (Etwa ab 14 / bis 18:05 Uhr)

NDR/RB
 18:30 Die Nordschau
Heute: Sagt es ihnen selbst - Zuschauer haben das Wort zur ihren Sorgen
 18:55 Das Sandmännchen
 19:05 Berichte vom Tage
 19:30 Wer lieben will, muss leiden
Mit June Allyson

WDR
 18:40 Hier und heute
Der Westen in Bildern, Berichten und Begegnungen
 19:22 Kurbelkasten-Allerlei
 19:30 Saure Kirschen
Fernsehspiel

HR
 18:15 Dennis, Geschichten eines Lausbuben
Mr. Wilson pflanzt besonders wertvolle Blumen für eine Ausstellung. Damit Dennis die Dahlienzüchtung nicht sabotiert, sagt man dem Jungen, die Knollen seien Kartoffeln. Der gewitzte Dennis will die Saat auf seine Weise veredeln ...
 18:50 Das Sandmännchen
 19:00 Die Hessenschau
 19:25 Geheimauftrag für John Drake
John soll ein an der südamerikanischen Küste gestrandetes U-Boot sprengen. Doch auch andere haben daran Interesse ...

SDR/SWF
 18:20 Abenteuer unter Wasser
Zwei Burschen finden unter Wasser eine Dynamitladung mit Zeitzünder. Joe will damit in einer Unterwasserhöhle einen sagenhaften Piratenschatz freisprengen. Nachdem der Junge nicht mehr auftaucht, ist Mike Nelson gefordert ...
 18:50 Die Abendschau
 19:20 Die Schwestern
Eine erfolgreiche Strafverteidigerin wird durch Zufall Anwältin ihrer des Mordes angeklagten Schwester, ohne dass ihr Verwandtschaftsverhältnis bekannt wird ...

BR
 18:30 Nachrichten
 18:35 Eines Tages
Fernsehspiel um 'Madame Butterfly', deren Handlung sich mit dem Schicksal eines jungen Mädchens unserer Tage verwebt
 19:05 Die Viertelstunde
Heute: Natur und Sport
 19:25 Die Münchner Abendschau
Heute: Das aktuelle Feuilleton

20:00 Tagesschau
Das Wetter morgen
20:20 Weißer Sari - Schwarzes Kreuz
Ein Tag der Schwestern von Kalkutta
Bericht von Olrik Breckoff über die Arbeit der Barmherzigen Schwestern von Kalkutta (WDR)
20:50 Ferenc Fricsay zum Gedenken
Zur Erinnerung an den am 20. Februar 1963 48jährig verstorbenen Dirigenten
Anmerkung: Ursprünglich vorgesehen: 'Große Interpreten': I Musici die Roma spielen Musik des Barocks mit Werken von Vivaldi und Telemann, Solist: Cino Ghedin, Bratsche (NDR)
21:20 In der Strafkolonie
Eine Demonstration in Wort, Musik, Tanz und Pantomime nach der gleichnamigen Erzählung von Franz Kafka, dramatisiert von Willi Schmidt, Musik von Erwin Hartung
Mit Ernst Deutsch (als Der Reisende), Klaus Kammer (als Der Offizier), Lothar Höfgen (als Der Gefangene), Peter Grötsch (als Der Wachesoldat), Solisten und Mitglieder des Ballettensembles der Deutschen Oper Berlin, musikalische Leitung: Robert Wolf, Choreografie: Tatjana Gsovsky, Inszenierung: Willy Schmidt
Gong 8/1963: Studio-Experiment nach Kafkas visionärer Beschreibung einer perfekten Hinrichtungsmaschine (Etwa ab 16 / Gemeinschaftsproduktion von SFB, NDR und der Deutschen Oper Berlin)
22:20 Tagesschau

ARD 2[Bearbeiten]

19.30 Prisma des Westens
Themen: Zwanzig Tage Knast - Verkehrssünder im Gefängnis / Katzenjammer - Eine medizinische Untersuchung dieser Volkskrankheit (nur für WDR)
20:00 Tagesschau
Das Wetter morgen
20:20 Besuch am Nachmittag
Fernsehspiel von Theodor Schübel mit Hans Walter Clasen (als Heinrich Scheffler), Gisela Trowe (als Ruth Scheffler, seine Frau), Günter Mack (als Fritz Scheffler, sein Bruder), Annie Rosar (als Frau Elsen, seine Schwiegermutter), René Frankh (als Herbert, sein Sohn), Heini Göbel (als Herr Klinger, ein Geschäftsfreund), Josef Vandegen und Peter Montis (als Strehl und Hornbach, zwei Kriminalbeamte), Regie: Hansgünther Heyme
Eines Nachmittags im Jahr 1961 erhält Autohändler Heinrich Scheffler Besuch von zwei Kriminalbeamten. Während er mit den Herren spricht, fällt die am Kaffeetisch versammelte Familie bereits ihr Urteil. In ihrem Gespräch wird eine Vergangenheit lebendig, die im krassen Gegensatz zum makellosen Ruf der Schefflers steht ...
Das Hamburger Abendblatt schrieb am 28.02.1963: Theodor Schübels schlichte Alltagsgeschichte enthielt eine unüberhörbare Warnung und Beschwörung Ottos, des Normalverbrauchers im Wirtschaftswunderland. Ebenso schlicht gespielt wie erzählt, mögen sich die Ottos in Heinrich, seiner Frau Ruth und seinem Bruder Fritz wiedererkannt haben. Vielleicht aber auch nicht. Das freilich hätte das fair, wenn auch vielleicht unbequem vorgetragene Anliegen des Autors und seines Regisseurs Heyme nicht verdient (Etwa ab 16 / WDR)
21:20 Das Podium
Ein Gespräch um kulturelle Fragen
Unter der Leitung von Heinz Winfried Sabais diskutieren Professor Dr. Ludwig Marcuse (Autor des Buches 'Obszön'), Generalstaatsanwalt Dr. Fritz Bauer, Dr. Lotte Schiffler, Mitglied des Präsidiums des Katholischen Frauenbundes und Hannsludwig Geiger, Herausgeber des Ev. Literaturkalenders über das Thema 'Prüderie und Literatur' (Für Erwachsene / bis gegen 22:00 Uhr / HR)

Österreich[Bearbeiten]

17:00 Kasperls Abenteuer
Eine Aufführung der Austria-Handpuppenbühne Anni Bondi (Ab 5 Jahren)
17:45 Sport-ABC
Heute: Eine Einführung in den Fechtsport mit Ludwig Stecewicz (Ab 11 Jahren)
19:00 Let's learn Englisch
19:30 Für Sie notiert
19:35 Streiflichter aus Österreich
19:55 Kurz vor acht
20:00 Zeit im Bild
20:20 Johanna auf dem Scheiterhaufen
Dichtung von Paul Claudel mit Margot Trooger, Hans Bauer, Hans Christian Blech, Musik: Arthur Honegger
21:40 Auch das ist Österreich
Heute: Fernheizen in Österreich
22:00 Zeit im Bild
mit den zweiten Abendnachrichten und Wiederholung der Bildberichte

Österreich – Technisches Versuchsprogramm[Bearbeiten]

18:30 Kriegsgericht
Spielfilm (ab 14)

Schweiz[Bearbeiten]

17:00 Pour vous les jeunes
Wir übernehmen die Kinderstunde des westschweizerischen Fernsehens (bis 18:15 Uhr)
20:00 Tagesschau
20:15 Die Antenne
Eine aktuelle Sendung
20:35 TV-Muggedätscher
Menschen, Spiele, Situationen
Eine heitere Sendereihe von und mit Peter Wyss, heute aus Grindelwald
21:40 London - Zürich retour
Ein unterhaltsames England-Mosaik von Theodor Haller
22:25 Nachrichten
22:30 Aktuelle Reportage
23:15 Wiederholung der Tagesschau / Programmvorschau

Di, 26. Februar 1963   ◀                 1963                 ▶   Do, 28. Februar 1963