Mi, 6. November 1963

Seite zuletzt bearbeitet vor 405 Tage 2 Stunden
Aus TV-Programme
Jump to navigation Jump to search
Di, 5. November 1963   ◀                 1963                 ▶   Do, 7. November 1963

Anmerkung: Wegen der Berichte von den Rettungsarbeiten beim Grubenunglück von Lengede kam es möglicherweise zu Programmänderungen

ARD[Bearbeiten]

Vormittagsprogramm
nur über die Fernsehsender des NDR, SFB, Meißner (HR), Kreuzberg/Rhön und Ochsenkopf/Fichtelgebirge (BR)
 10:00 Nachrichten
 10:05 Tagesschau
Wiederholung vom Vorabend
 10:20 Kanada–Magazin
 10:35 Das Fernsehgericht tagt
Improvisierte Gerichtsverhandlung über einen Lotto- und Totoschwindel, 1. Verhandlungstag
 12:00 Das aktuelle Magazin
bis 13:00 Uhr

17:00 Briefmarken berichten
Heute: Holzgewinnung (Jugendstunde / NDR)
17:15 Malrif, der Königsadler
Ein Filmbericht aus dem Rhone-Delta
Hirten machen aus Furcht Jagd auf den Königsadler Malrif. Verletzt muss das Tier zur Erde, wo ihn der Junge Calvy unter seinen Schutz nimmt. Doch eines Tages gerät Malrif in eine Fessel, die die Hirten ausgelegt haben ... (Jugendstunde für alle / NDR)
Anmerkung: Ursprünglich geplant für den 17.06.1963, wegen der Berichte von den Beerdigungsfeierlichkeiten für Papst Johannes XXIII. verschoben
17:40 Union Pacific
Der Bau der Bahnstrecke wird vorangetrieben. Deshalb kommt es zu gefährlichen Zusammenstößen und Bart McClelland muss sich im gefährlichsten und seltsamsten Pokerspiel seines Lebens beweisen ... (Wiederholung einer Jugendstundensendung ab 14 vom Oktober 1962 / BR)
18:10 Nachrichten der Tagesschau
Alle Sender außer BR

NDR/RB
 18:22 Die Nordschau
Heute: Skandinavien als Beispiel für Zivilverteidigung
 18:50 Das Sandmännchen
 19:00 Nachrichten der Tagesschau
 19:03 Berichte vom Tage
 19:26 Alsterstraße
Heute: Krumme Sachen

WDR
 18:30 Hier und heute
Der Westen in Bildern, Berichten und Begegnungen
 19:12 Nachrichten der Tagesschau
 19:20 Wilde Spiele
Heute: Schwarzer Panther Onyx
 19:45 Familie Sträußl aus Wien
Heute: Die gute Fee Amanda

HR
 18:15 Bambuti – bei den Pygmäen am Kongo
Dokumentarfilm aus Zentralafrika
 18:50 Das Sandmännchen
 19:00 Nachrichten der Tagesschau
 19:03 Die Hessenschau
 19:20 Geheimauftrag für John Drake
Ein Angestellter der US-Botschaft in London reist plötzlich und unerlaubt nach Italien. John soll die Gründe klären ...
 19:55 Heute in Hessen

SWF/SDR
 18:15 Gestatten, mein Name ist Cox (3)
Kriminalserie von Rolf und Alexandra Becker (Wh.)
 18:45 Die Abendschau
 19:12 Nachrichten der Tagesschau
 19:15 Pariser Kammertheater
Heute: Sprechstunde 13:30 Uhr
Ein Juwelier wird Opfer einer raffinierten Gaunerin, die sich als Gemahlin eines namhaften Psychiaters ausgibt, um ein wertvolles Collier zu erschwindeln ...

BR
 18:30 Nachrichten
 18:35 Sie schreiben mit
Heute: Der Besuch
Manfred und Doris sind seit längerer Zeit befreundet. Doris' Tante Frau Paresius, die Mutterstelle an dem Mädchen vertritt, möchte den jungen Mann endlich kennenlernen. Doch über diesen Besuch geraten Doris und Manfred in Streit. Während sie die Sache für einen einfachen 'Anstandsbesuch' ansieht, hält er das Ganze für verstaubte Tradition. Manfred möchte den Samstag lieber nutzen, um mit Doris einen Ausflug zu machen ...
 19:05 Nachrichten und aktuelle Viertelstunde
 19:25 Die Münchner Abendschau
Heute: Das aktuelle Feuilleton

20:00 Tagesschau
Das Wetter morgen
20:15 Was bin ich?
Heiteres Beruferaten mit Robert Lembke (Eine Produktion des Bayerischen Rundfunks in Zusammenarbeit mit dem Schweizerischen Fernsehen)
21:00 77 Sunset Strip
Heute: Reserviert für Mr. Bailey
Stu wird überfallen, verschleppt und erwacht in einer Wildweststadt, wie sie von der Vergnügungsindustrie für Touristen errichtet wird. Der Ort wirkt verlassen und menschenleer - trotzdem hat Bailey das Gefühl, auf Schritt und Tritt beobachtet zu werden ...
Gong 47/1963 schrieb in seiner Kritik: Zünftig war der Krimi wieder einmal, nach längerer Zeit, ein echter '77 Sunset Strip' mit der dazugehörenden Spannung und doch so, dass man das ganze Spiel nicht ernst nimmt (Für Erwachsene / WDR)
21:45 Schönheit der Mikrowelt
Dokumentarbericht von Ernst von Khuon
Gesprächspartner: Dr.-Ing. Horst Reumuth, Fraunhofer-Institut Mannheim, am Fernsehmikroskop: Dr. Friedrich Fehse (SWF)
22:30 Tagesschau
Das Wetter morgen
22:45 Amateur–Boxländerkampf
Deutschland - Frankreich
Aufzeichnung von der Abendveranstaltung in der Gruga-Halle in Essen (bis gegen 00:45 Uhr)

ZDF[Bearbeiten]

18:30 Nachrichten
Anschließend
Aus Bund und Ländern
18:45 Vogelfänger im Dienst der Wissenschaft
Die Kamera beobachtet zwei freiwillige Vogelberinger, die für die beiden deutschen Vogelwarten in Wilhelmshaven und Radolfzell unterwegs sind
19:00 Privatdetektiv Harry Holl
Heute: Die Tresore der Firma Livingstone
Harry ist im Auftrag einer Versicherungsfirma nach London gekommen, wo seit einziger Zeit eine raffinierte Diebsbande Geldschränke ausräumt, ohne Spuren zu hinterlassen. Auffällig ist, dass alle Geldschränke von der selben Firma hergestellt wurden. Ein alter Leuchtturmwärter bringt den Privatdetektiv jedoch auf eine andere Spur ...
19:30 Heute
Nachrichten und Informationen vom Tage
20:00 Die rote Felseninsel
Ein Bericht über Helgoland von Alexander und Vilma Blagona
20:15 In diesen Tagen ...
Zeitgesehen - nah gesehen
Heutiges Thema: Gibt es eine Filmzensur bei uns?
Der Freiwilligen Selbstkontrolle der Filmwirtschaft muss jeder Film vorgeführt werden, ehe er in der Bundesrepublik gezeigt werden darf. Die Entscheidungen der FSK lösten in den vergangenen Jahren immer wieder lebhafte Diskussionen aus. Nach welchem Gesichtspunkt werden die Filme beurteilt? Gibt es auf dem Umweg über die FSK doch eine Art von Filmzensur in Deutschland? Am Beispiel des umstrittenen italienischen Films 'Die Eingeschlossenen', der an vier Stellen gekürzt werden musste, sollen diese Fragen untersucht werden
Leitung der Sendung: Heinz Metlitzky (ab 14)
21:00 Eine Nacht außer Haus
Fernsehspiel von Harold Pinter, Personen und Darsteller: Mutter (Hilde Körber), Albert (Fritz Wepper), Mädchen (Erni Mangold), Chef (Bobby Todd), Kollege (Peter Eschberg), Kollegin (Christl Erber), Landstreicher (Harald Mannl), Regie: Rudolph Cartier
Albert, ein 28jähriger Versicherungsangestellter, lebt in völliger Abhängigkeit von seiner Mutter, die ihn mit krankhafter Fürsorge umhegt. Zum ersten Mal geht er nun allein aus, um eine Betriebsfeier zu besuchen. Als ihn die anderen als Muttersöhnchen verspotten, kommt es zu einer Schlägerei, er verlässt die Feier vorzeitig, wird von seiner Mutter mit Vorwürfen empfangen. Albert versucht, die belastende Bindung abzuschütteln, stürmt davon. Verstört irrt er durch die Straßen, bis ihn ein Mädchen anspricht ...
Gong 44/1963: Psychologischer Einakter des 1931 geborenen erfolgreichen englischen Dramatikers über ein Muttersöhnchen, das vergeblich aufbegehrt
Gong 47/1963 schrieb in seiner Kritik: [...] Pinters Fall ist diesmal nicht konstruiert, sondern ein feinfühlig nachempfundenes Herzensdrama zwischen Mutter und Sohn. Da gab es auf Anhieb Atmosphäre und ausgefeilte Dialoge, da fehlten nicht jene Lebensweisheiten, die zwar etwas aufgetragen, aber unter die Haut gingen, und da fehlten schließlich nicht jene skurrilen Typen, die bei Pinter immer am Rande agieren. Der junge Fritz Wepper spielte den vom Autor gar nicht so jugendlich gedachten Albert. Genau dort lag der Fehler der Besetzung, womit nichts gegen die Leistung Weppers gesagt sein soll. So war man zumindest am Anfang geneigt, der besorgten Mutter (von Hilde Körber großartig gespielt) ihre Ratschläge für einen 15- oder 16jährigen Sohn zu gestatten. Hätte man aber nicht bei einem 27jährigen Mann (den wollte Pinter) so gegen die mütterliche Affenliebe aufbegehrt, dass man sich mit Albert identifizierte? Schade um die Aussagekraft dieser Rolle, die dem gesamten Stück etwas von seiner Glaubwürdigkeit nahm (Für Erwachsene)
21:55 Nachrichten

West 3[Bearbeiten]

20:15 Prisma des Westens
(bis 20:45 Uhr)

Österreich[Bearbeiten]

17:00 Kleine Zeichenkunde
Unsere zeichenpädagogische Sendung von und mit Prof. Dr. Ludwig Hofmann (ab 5 Jahren)
17:30 Die Kinder von Bullerbü
Heute: Der Schuster und sein Hund (ab 11 Jahren)
18:00 Für die Familie
Beim Blumendoktor
Heute: Zyklamen
18:30 Kurznachrichten
18:33 Einer wie du und ich
Zwei Schweden aus Kiruna und Stockholm
19:00 Tipp–Revue
19:05 Streiflichter aus Österreich
19:25 Für Sie notiert
19:30 Erste Abendnachrichten
19:40 Das Schaufenster
19:45 Zeit im Bild
20:00 Kurzfilm–Mosaik
20:15 Was bin ich?
Übernahme von der ARD
21:00 Julie und Carol in der Carnegie Hall
21:50 Zweite Abendnachrichten
und Wiederholung der Zeit im Bild

Österreich – Technisches Versuchsprogramm[Bearbeiten]

19:00 Kurznachrichten
19:03 Tausend Jahre iranische Kunst
19:30 Abendnachrichten und Zeit im Bild
20:00 Am Abend vor der Hochzeit
Drei Liebesgeschichten nach Novellen von Honoré de Balzac und Guy de Maupassant, Regie: Michael Road (Jugendverbot)

Schweiz[Bearbeiten]

17:00 Le cinq à six des jeunes
Wir übernehmen die Kinderstunde des Westschweizerischen Fernsehens
20:00 Tagesschau
20:15 Die Antenne
Eine aktuelle Sendung
20:30 Richard Wagner in der Schweiz (3)
Heute: Leben und Schaffen in Tribschen
Dreiteilige Sendreihe anlässlich des 150. Geburtstags Wagners von und mit Prof. Dr. Kurt Pahlen, es spielt die Zürcher Orchestergesellschaft, musikalische Leitung: Dr. Marius Meng, Regie: Franziska Schuh
21:00 Big Ben
Ein England-Magazin, präsentiert von Theodor Haller
21:45 Nachrichten / Wiederholung der Tagesschau / Programmvorschau
22:10 Plauderei am Tagesende
Es spricht Fritz Tanner

Di, 5. November 1963   ◀                 1963                 ▶   Do, 7. November 1963