Mo, 24. Juni 1985

Seite zuletzt bearbeitet vor 136 Tage 12 Stunden
Aus TV-Programme
Jump to navigation Jump to search
So, 23. Juni 1985   ◀                 1985                 ▶   Di, 25. Juni 1985

ARD[Bearbeiten]

NDR/RB/SFB/WDR/HR
 09:25 Sesamstraße
(–09:55)

10:00 Tagesschau
10:03 Feuerwanzen küß ich nicht
Fernsehlustspiel von Herbert Rosendorfer nach Fritz Wagner
Personen: Gila (Gaby Dohm), Bruno (Christian Quadflieg), Hausmeisterin (Johanna Baumann), Klaus K. Laube (Ludwig Haas), Nachbarin (Tilli Breidenbach), Toni (Rainer Luxem) und andere
Regie: Karl-Heinz Deickert
(Wiederholung vom Vortag)
11:40 Vorsicht, Falle!
Nepper, Schlepper, Bauernfänger
Von Eduard Zimmermann
(Wiederholung vom Freitag)
12:15 Weltspiegel
Mit Peter Krebs
(Wiederholung vom Vortag)
12:55 Presseschau
Aktueller Beitrag
13:00 Tagesschau
13:15 Videotext für alle
(–13:30)
14:40 Videotext für alle
Eine Auswahl
15:00 Fury (6/114) Sw.png
Amerikanische Abenteuerserie für Kinder
Heute: "Joes Rivalin"
(Wiederholung)
15:25 Dr. Snuggles (4/13)
Italienische Zeichentrickserie
Heute: "Das Geheimnis des Zauberpilzes"
Doctor Snuggles erhält einen sonderbaren Hilferuf von Onkel Bill aus Brasilien. Und da er mit seinen Freunden sowieso mal wieder eine tolle Reise machen wollte, geht's auf nach Südamerika. Dort ist etwas sehr Merkwürdiges passiert: Alle Lebewesen haben sich plötzlich in Schmetterlinge verwandelt.
(Wiederholung vom 22. Juli 1981, WDR/SDR/BR)
16:00 Tagesschau
16:10 Schöne Aussichten
Gespräche im Glaskasten: "Mutter und Kind"
Moderatoren: Johanna Müller und Wolfgang Hahn
Die 34jährige Renate Köpp ist Mutter von 14 Kindern. Sie schildert, wie bei ihnen in zwei Schichten gegessen wird und wie man auf engstem Raum zusammenlebt. Zu Wort kommen August Schuppe, alleinerziehender Vater, Katja Leyrer, Autorin des Buches "Rabenmütter", die Psychologin Simone Grawe, die von ihrer Familie getrennt lebt, und Schauspielerin Gisela Uhlen, die über ihre Rolle als Mutter spricht. Schließlich geht es um "Mutter und Kind" in der Werbung. (NDR)
17:20 Im Schatten der Eule (5/13)
Abenteuerserie für Kinder
"Schwein gehabt"
(Wiederholung vom 24. Januar 1982, BR)
17:50 Tagesschau

NDR
 18:00 Die Sportschau der Nordschau
 18:35 Sandmännchen
Das Kaffeekannen-Raumschiff
"Die Kontrollkommission"
 18:40 Drei Damen vom Grill (49/140)
"Rätseltip"
Mit Brigitte Mira
 19:15 Berichte vom Tage
 19:25 Landesprogramme

RB
 18:00 Buten & binnen um 6
 18:05 Fame (27/136)
"Der verlorene Sohn"
(Erstausstrahlung im NDR am 11. Juni 1985)
  Dazwischen 18:30–18:45
Bonbon
"Die Wahrheit hängt an einem Faden"
 19:15 Buten & binnen
Bremer Berichte mit Sport
 19:45 Augenblicke
"Brotbacken im Museumsdorf Cloppenburg"

WDR
 18:00 Hier und Heute
 18:25 Musik-Convoy
Live aus Mechernich mit Warlock, Alan Bangs und Robert Treutel
 19:00 Auf die sanfte Tour (34/56)
"Tollwut"
Aus Protest gegen Tierversuche sind zwei junge Frauen in ein Forschungsinstitut eingebrochen. Sie haben einen Hund befreit, der wegen Tollwut dort in Quarantäne gehalten wurde. Die Polizei startet eine fieberhafte Suche nach den Dieben und dem verschwundenen Vierbeiner. Denn es besteht Lebensgefahr für alle, die mit dem infizierten Hund in Berührung kommen. Maggie Forbes (Jill Gascoine) betritt als erste das Haus, in dem das kranke Tier versteckt gehalten wird.

HR
 18:00 Nachrichten
 18:10 Gegen den Wind (9/26)
"Böse Überraschung"
(Erstausstrahlung im WDR am 7. März 1983)
 18:40 Gegen den Wind (10/26)
"Ein Mann mit Vergangenheit"
(Erstausstrahlung im WDR am 7. März 1983)
 19:05 Sandmännchen
 19:20 Hessenschau

SWF/SDR
 18:00 Abendschau
 18:30 wie HR, 18:10
 19:00 Sandmännchen
 19:10 wie HR, 18:40
 19:45 Landesschau

19:58 Heute im Ersten
(WDR)
20:00 Tagesschau / Wetterkarte
20:15 Eine italienische Legende
Giuseppe Verdi (2/8)
Italienischer Fernsehfilm von Renato Castellani
"Erste Erfolge"
Personen: Giuseppe Verdi (Ronald Pickup, Sprecher: Christian Quadflieg), Giuseppina Strepponi (Carla Fracci, Sprecherin: Monika Gabriel), Barezzi (Giampiero Albertini), Merelli (Nanni Svampa), Carlo Verdi (Omero Antonutti), Luisa Verdi (Agla Marsili), Gräfin Maffei (Milena Vukotic), Solera (Giorgio Trestini), Finola (Leopoldo Trieste), Ronconi (Lino Puglisi) und Sprecher (Raoul Wolfgang Schnell)
Musik-Arrangement: Roman Vlad
Regie: Renato Castellani
Es erklingen unter anderem Melodien aus den Opern "Nabucco", "Die Lombarden" und "Rigoletto".
Gesangssolisten: Paolo Silveri, Caterina Mancini, Gabriella Gatti, Maria Binci und Antonio Cassinelli
Nach dem Tod seiner Frau und seiner Kinder lebt Verdi in Mailand recht einsam und zurückgezogen. Aus einer Begegnung mit dem Impresario Mirelli entsteht die Idee zu "Nabucco". Die Uraufführung der Oper 1842 in der Mailänder Scala wird ein überwältigender Erfolg. Dem jungen Verdi stehen von nun an in Mailand alle Türen offen. Er komponiert "Die Lombarden". Danach zieht er sich nach Parma zurück. (WDR)
21:15 Nagyréde – Vom Leben in Ungarns Provinz
Filmbericht von Friedhelm Brebeck
Rund 80 km östlich von Budapest liegt Nagyréde – ein Ort mit 3200 Einwohnern, deren Leben vom Kollektiv bestimmt wird. Im Gegensatz zur "luxuriösen" Hauptstadt herrscht hier kulturelle Tristesse. (SFB)
21:45 Rund um Big Ben
Britische Notizen von Wolf von Lojewski
1. "Alles über das Rasenspiel Kricket"
2. "2000 Briten und der Ruf von Charles I."
3. "Exzentrische Zeitgenossen"
Etwa 2000 Briten wollen den guten Ruf des Königs Charles I. wiederherstellen, der 1649 hingerichtet wurde. Porträtiert werden exzentrische Zeitgenossen, unter ihnen ein junger Künstler, der deutsche U-Boote "versenkt", und ein Siebzigjähriger, der das hohe Niveau britischer Gartenbaukunst durch schockierende Maßnahmen steigern will. (NDR)
22:30 Tagesthemen
23:00 Das Nachtstudio
Weg mit Schaden
("Les bons débarras")
Kanadischer Spielfilm von 1979
Personen: Michelle (Marie Tifo), Manon (Charlotte Laurier), Guy (Germain Houde), Maurice (Roger Lebel)
Kamera: Michel Brault
Regie: Francis Mankiewicz
Die junge Kanadierin Manon glaubt, die Liebe ihrer unverheirateten Mutter Michelle für sich allein beanspruchen zu dürfen. Es paßt ihr nicht, daß die Mama sich um ihren geistig behinderten Bruder Guy kümmert. Auch eine Beziehung zwischen Michelle und dem Polizisten Maurice ist Manon ein Dorn im Auge.
00:50 Tagesschau

ZDF[Bearbeiten]

10:00 Programm wie ARD
(–13:30)
14:55 ZDF – Ihr Programm
15:00 heute
15:03 Das ZDF-Ferienprogramm beginnt
Die Vogelscheuche (1/13)
Englische Kinderserie mit John Pertwee (als Wurzel) nach der Erzählung von Barbara Euphan-Todd
Regie: James Hill
Als John und Sue Peters mit ihrem Vater in einen Wohnwagen auf der Scatterbrook-Farm ziehen, fällt ihnen eine Vogelscheuche auf. Sie ist lebendig wie ein Mensch und heißt Wurzel Häckselstroh Gummidge. Wurzel hat nur Unsinn im Kopf. Er stiehlt Wäsche von der Farm und die Jacke von Mr. Peters.
(Wiederholung vom 18. Januar 1983)
15:30 Ferienkalender
Hinweise auf Ferienaktivitäten der Städte und Gemeinden
Die Sportecke: Skateboard
Moderator: Benny
16.05 Charlie Brown (17/32)
Wiederholung von zehn Folgen der Zeichentrickserie
"Snoopys Alptraum"
Charlie Brown kritisiert den verwöhnten Hund Snoopy. Der ist ganz betrübt und hat prompt einen Alptraum: Er träumt, er sei ein armer Schlittenhund in der Arktis.
(Wiederholung vom 18. September 1982)
16:30 Lassies Abenteuer (84/122)
Wiederholung von zehn Folgen der amerikanischen Jugendserie
"Man soll nie aufgeben"
Mit Robert Bray (als Ranger Corey Stuart)
Ranger Stuart fährt mit Lassie zu Jennings. Er muß dem alten Mann die Nachricht bringen, daß sein Beobachtungsturm, auf dem er jahrelang Dienst getan hat, abgerissen werden soll.
(Wiederholung vom 25. Juli 1973)
17:00 heute / Aus den Ländern
17:15 Tele-Illustrierte
Aktuelles – Sport – Schwerpunkt: Rock-Pop-Szene ("Open-Air-Circus" vor und hinter den Kulissen)
Zu Gast: Marius Müller-Westernhagen
Moderator: Peter Illmann
17:50 Ein Colt für alle Fälle (12/113)
Amerikanische Kriminalserie
"Harte Pizza"
Personen: Colt Seavers (Lee Majors), Kay Faulkner (Judith Chapman) und Howie (Douglas Barr)
Colt Seavers soll für einen Versicherungsagenten einen schweren Jungen namens Curly dingfest machen. Verkleidet als Pizzalieferant verschafft er sich Zutritt zu Curlys Haus. Während Colt den Mann festnimmt, verunglückt sein Stuntman-Kollege Steve Kruger bei einer gefährlichen Filmszene. Colt, der zur Unglücksstelle eilt, glaubt nicht an einen Unfall. Am folgenden Tag übernimmt Colt die Rolle seines Freundes und gerät plötzlich selbst in Gefahr.
(Wiederholung vom 9. Mai 1983)
Anschließend
heute-Schlagzeilen
18:20 Ein Colt für alle Fälle (12/113)
(Fortsetzung)
18:57 ZDF – Ihr Programm
19:00 heute
19:30 Reportage am Montag
"Kirchentag in der DDR"
Reportage aus Greifswald von Werner Brüssau und Dirk Sager
Vor 500 Jahren wurde in der kleinen pommerschen Stadt Wollin ein Zeitgenosse Martin Luthers geboren: der norddeutsche Reformator Johannes Bugenhagen. Aus diesem Anlaß lädt die Kirche in Greifswald die evangelischen Christen der "DDR" zu diesem Kirchentag ein.
20:15 Die Piraten der grünen Insel
("I pirati dell'isola verde")
Italienisch-spanischer Spielfilm von 1970
Personen: Alan Drake (Dean Reed), Herzog von Burt (Alberto de Mendoza), Isabella (Annabella Incontrera) und Margerita (Mary Francis)
Regie: Ferdinando Baldi
Isabella, Königsprinzessin auf einer Karibikinsel, ist nach dem Tod ihres Vaters dem skrupellosen Herzog von Burt, ihrem Vormund, ausgeliefert. Er will Isabella um die Macht und das Erbe, einen Goldschatz, bringen, obwohl ein königliches Dokument in seinem Besitz die Prinzessin als Thronfolgerin bestimmt. Nur ein Minister, Sir Halsey, hält zu ihr. Mit gestrandeten Piraten unter Führung von Kapitän Drake versucht er, den Herzog zu schlagen. Aber der zieht sich in eine sichere Festung zurück.
21:45 heute-journal
22:05 Mein Augsburg!
Fünf junge Autoren über ihre Stadt
Bericht zur 2000-Jahr-Feier
Roman Kern, Birgit Wiesner, Dieter Ungelehrt, Rose Maier Hai und Angeli Hoffmeister, die Gruppe "sprachlos", sind Mitarbeiter der gleichnamigen Literaturzeitschrift und haben einen Film über ihre Stadt gedreht: 2000 Jahre nach der Gründung durch den römischen Feldherrn Drusus. Ein Stadtporträt aus persönlicher Sicht, in dem Geschichte und Gegenwart verschmelzen.
22:40 Zum Jahr der Musik
Georg Friedrich Händel – zum 300. Geburtstag
Stationen eines Lebens
Mit Dave Griffith (als Händel in mittleren Jahren), Trevor Howard (als Händel in späteren Jahren), Simon Preston, James Bowman, Stafford Dean, Andrew Dalton, Anthony Rolfe-Johnson, Marie McLaughlin, Marie Slorach, John Shirly-Quirk, Yvonne Kenny und anderen
The English Chamber Orchestra (Leitung: Sir Charles Mackerras), Pro Musica Chorus of London, Westminster Abbey Boys Choir
Der Film beschreibt entscheidende Stationen im Leben des Komponisten Georg Friedrich Händel (1685–1759): seine Kindheit am Hof des Herzogs von Sachsen-Weißenfels, seine Freundschaft mit Johann Mattheson, seine Zeit in Italien, an den Adelshöfen von Florenz, in Rom, Neapel und Venedig, den Musikwettstreit mit Scarlatti, sein Leben als Kapellmeister in Hannover, seine Triumphe und Niederlagen in London.
00:10 heute

Nord 3[Bearbeiten]

08:45 Musik – Gymnastik – Plauderei (7)
09:00 Schulfernsehen
09:00 Biologie / 09:15 Arbeitslehre / 09:30 Informatik / 09:45 Biologie / 10:00 Physik / 10:40 Mathematik / 11:10 Politische Bildung / 16:30 Mathematik / 16:50 Biologie / 17:10 Chemie / 17:30 Arbeitslehre
18:00 Sesamstraße
Vorschulreihe
18:30 Die Sprechstunde
Gesundheitsküche: Salmonellen
Moderation: Dr. Ulrike Hörger
Was muß man beim Einkauf und im Haushalt beachten, um eine Infektion mit Salmonellen, die in Lebensmitteln sitzen, zu vermeiden?
19:15 Televisionen – die Welt des Fensehens (6/7)
"PAL garantiert die richtige Farbe"
In der Sendung werden die verschiedenen Farbfernseh-Systeme vorgestellt, und es wird versucht, das PAL-Verfahren auch für den Laien möglichst vertändlich zu erklären.
20:00 Tagesschau
20:15 Nahaufnahme
Warten auf den Notruf
Aus dem Alltag eines Berliner Feuerwehrmannes
Reportage von Norbert Scherdin
21:00 Das Montagsthema
Heute: "Jugendkriminalität"
Moderation: Ralf Reck
Immer häufiger schrecken uns Meldungen, in denen über Straftaten von Jugendlichen, oft sogar von Kindern, berichtet wird. Die Diskussionssendung des Landesfunkhauses Hamburg geht der Frage nach, wie die Jugendkriminalität besser in den Griff zu bekommen ist.
22:00 20 Jahre III.
Villon unter uns Sw.png
Chansons von Wolf Biermann
(Wiederholung von 1966)
Das 3. Programm wiederholt herausragende Sendungen der letzten 20 Jahre.
22:45 20 Jahre III.
Was Kinder wissen
Interviews von Rainer Hagen
Befragt wurden sieben- bis zehnjährige Kinder. Die Antworten zeigen: Kinder wissen eher etwas Zutreffendes über Hitler zu sagen als über die "DDR".
(Wiederholung von 1971)
23:30 Nachrichten

West 3[Bearbeiten]

09:25 Sesamstraße
Für Kinder im Vorschulalter
Nur selten kommt im Studio Post an. Samson gefällt das nicht. Also beschließt er, ein wenig nachzuhelfen: Er wird Postbote. / Auch Ernie trifft einen Briefträger und gibt Auskunft über seine Nachbarn. / Oskar und Grobi üben das Alphabet. / Die Familie Krabbelkäfer schafft es mit vereinten Kräften, eine Briefmarke richtig aufzukleben. / Herr K. versucht, sich fit zu halten.
18:00 Telekolleg II
Deutsch (37): "Wenn die Kinder artig sind . . ."
Um Literatur für Kinder geht es heute. Dabei werden die Wertvorstellungen und Erziehungsideale in Kinderbüchern unter die Lupe genommen und besonders typische Werke vorgestellt, zum Beispiel der "Struwwelpeter" und sein modernes Gegenstück, der "Anti-Struwwelpeter".
18:30 Sesamstraße
Für Kinder im Vorschulalter
(Wiederholung)
19:00 Aktuelle Stunde
Regionales Nachrichtenmagazin
Moderation: Christine Westermann und Andreas Ernst
20:00 Tagesschau
20:15 Auslandsshow
Live aus dem Palazzo La Nos in Mailand (Italien)
Ein Stadtgespräch mit Bürgern
Gäste unter anderem: Inge Feltrinelle (Präsidentin des Feltrinelle-Verlags), Cesare Mazzoni (Intendant der Mailänder Scala), Dr. Pieta Rolandi (Starreporterin des italienischen Fernsehens), Gianni Brera (Fußballreporter in Italien) und das Mailänder Marionettentheater
Moderation: Gisela Marx und Klaus G. Siebecke
21:45 Landesspiegel
Balance-Akt
Ein Kleinzirkus kämpft ums Überleben
Der Kleinzirkus Apollo ist einer von rund sechzig kleinen bundesdeutschen Wanderzirkus-Unternehmen, die tagtäglich ums Überleben kämpfen. Die Zirkusleute ziehen seit Jahrzehnten von Dorf zu Dorf, von Stadt zu Stadt. Doch ohne besondere Perspektive, denn das Publikumsinteresse ist gering und die Kasse oft leer.
22:15 Wie ein Hirschberger Dänisch lernte Sw.png
Fensehspiel von Dieter Meichsner
Personen: Wilhelm Heilmann (Josef Schaper), Elisabeth Heilmann (Ruth Hellberg), Helmut, beider Sohn (Günther Wille), Bentzen (Emil Hass Christensen), Frau Bentzen (Ebba With), sowie Friedrich Schütter, Ilse Bally und andere
Regie: Rolf Busch
Wilhelm Heilmann, ein Berliner Anwalt, der aus Hirschberg in Schlesien stammt, muß 1939 Deutschland verlassen. Er flüchtet nach Dänemark. In seinem Gastland bleibt der jüdische Emigrant ein Fremder. Er kann kaum Dänisch, die Gastgeber begreifen das Verhalten des Mannes nicht, der sich von seinen Erinnerungen nicht zu lösen vermag. Seine Furcht wächst erneut, als die Deutschen in Dänemark einrücken. Wieder muß Wilhelm Heilmann in ein anderes Land flüchten.
(Erstausstrahlung in der ARD am 3. Oktober 1968)
23:45 Letzte Nachrichten

Hessen 3[Bearbeiten]

18:00 Sesamstraße
18:30 Catweazle (24/26)
"Mein Kürbis ist der größte"
Lord Collingford und sein Sekretär sind Konkurrenten bei der alljährlichen Gartenbau-Ausstellung.
(Erstausstrahlung im ZDF am 15. September 1974)
18:55 Wombles (24/24)
Puppentrickfilm
"Schneespiele"
(Erstausstrahlung im ZDF am 22. November 1977)
19:00 Drei – D spezial
Erbarmen – die Hessen kommen
"De Hesse komme" – und zeigen dem Rest der Republik, was hessischer Humor und Charme ist; musikalisch verstärkt durch die "Rodgau Monotones", "Flatsch", "Feinbein" und Ulla Meinecke.
Durch die Sendung "jongliert" Dieter Thomas.
(Ausschnitte aus der ARD-Sendung von 1984)
20:00 Trends
Magazin für Wirtschaft und Soziales
Vorgesehen: "Was sind Zerobonds?" / "Die 'neue Armut' in der Bundesrepublik"
20:45 wie Nord 3, 18:30
21:30 Drei aktuell
21:45 Owen Marshall – Strafverteidiger (?/70)
"Eine Falle für den Liebhaber"
Der Sportreporter Ray Scoby wird unter dringendem Mordverdacht verhaftet. Kann Marshall ihm helfen?
(Erstaustrahlung in der ARD am 30. Januar 1979)
22:30 Italienische Literatur der Gegenwart (1)
"Das Labyrinth ist beschreibbar"
(–23:15)

Südwest 3[Bearbeiten]

08:50 Schulfernsehen
08:50 Medienerziehung (Musik) / 09:20 Die Instrumente des Orchesters nach Benjamin Britten / 09:45 Geschichte (6) / 10:35 Erdkunde ab 7. Schuljahr / 17:25 Soziale Marktwirtschaft ("Wie funktioniert die Wirtschaft?")
18:00 Sesamstraße
18:30 wie West 3, 18:00

Saarland
 19:00 Saar 3 regional

Rheinland-Pfalz/Baden-Württemberg
 19:00 Die Abendschau

19:25 Nachrichten
19:30 Bonanza (357/430)
Heute: "Entscheidung in Los Robles"
(Erstausstrahlung im ZDF am 17. August 1975)
20:15 Gerichtstag in Karlsruhe
Nackt im Englischen Garten
Ein Fernsehgericht urteilt über ein delikates Foto.
21:15 Flash Gordon und seine Abenteuer Sw.png
Amerikanisches Filmserial von 1936
Heute: "Die Stadt unter Wasser"
(Erstausstrahlung in Bayern 3 am 26. Januar 1981)
21:30 Rückblende
Vor 425 Jahren: "Die Zitadelle von Spandau – Tresor des Reiches"
21:45 Noch lieben die Götter Singapur
Dokumentarfilm über eine chinesische Straßenoperntruppe
22:35 Jazz am Montagabend
Pat Metheny in Hamburg
23:45 Nachrichten

3sat[Bearbeiten]

18:00 Löwenzahn
Fernsehserie für Kinder von vier bis acht Jahren
Peter steckt in Geldnöten.
Anschließend
Kompaß
Ein Lexikon mit Bildern und Berichten
"Heiß und kalt" (2)
19.00 heute
19:30 Sportreport
Mit "Sport am Montag" aus Österreich
21:15 Zeit im Bild 2
21:45 Samstagnacht bis Sonntagmorgen
Englischer Spielfilm von 1960
Mit Albert Finney, Rachel Roberts, Shirley Ann Field, Norman Rossington und anderen
Regie: Karel Reisz
Ein junger Fabrikarbeiter stürzt sich am Wochenende in riskante Abenteuer. Er scheut nicht davor zurück, auch Frauen der Kollegen "aufzureißen". Doch einer kommt dahinter . . .
(Erstausstrahlung im ZDF am 25. September 1972)
23:10 Kennwort: Kino
Mit der 3SAT-Spielfilm-Vorschau
23:30 3SAT-Nachrichten
Anmerkung: Die Zeitangaben stammen aus der Hörzu. Laut Funk-Uhr dauerte der "Sportreport" eine halbe Stunde länger und die nachfolgenden Sendungen begannen entsprechend später.

SAT 1[Bearbeiten]

13:30 Solid Gold
US-Hitparade
Mit Ricky Springfield, Laura Branigan, Rod Stewart und anderen
14:00 Tarzan (12/57)
Abenteuerserie
"Der Tag des Goldenen Löwen"
(Erstausstrahlung im ZDF am 15. Mai 1971)
15:00 Die Bären sind los (16/26)
Jugend-Abenteuerserie
"Die Wette"
(Erstausstrahlung im ZDF am 30. August 1980)
15:30 Musicbox
Videoclips und Infos aus der Popszene
16:30 Scooby und Scrappy-Doo (63/89)
Zeichentrickserie
"Scooby als Höhlenforscher und Rekrut"
17:00 Mondbasis Alpha 1 (26/48)
Serie mit Barbara Bain und Barry Morse
"Die Verstoßenen"
(Erstausstrahlung im ZDF am 7. Mai 1978)
18:00 Westlich von Santa Fé (80/168) Sw.png
"Der Händler"
(Erstausstrahlung im ZDF am 31. März 1971)
18:30 APF blick
Nachrichten und Quiz
18:45 Gauner gegen Gauner (29/30)
Serie mit Charles Boyer und David Niven
"Eine schöne Bescherung"
(Erstaussstrahlung im ZDF am 8. Oktober 1968)
19:40 Die Rache des Samurai (11/15)
Japanische Serie
20:30 Hörzu: WM – Das Wirtschaftsmagazin
Funk-Uhr: TOP – Tagesordnungspunkt
Die Herausforderer: Mittelständische Unternehmen von Weltruf / Die aktuellen Börsenberichte
21:00 Galerie Buecher (16/50)
Serie
Kai kommt in Mordverdacht, und Patricia darf doch in der Galerie helfen.
21:30 APF blick
Aktuell, Rundblick, Sport und Wetter
22:15 Käpt'n Rauhbein aus St. Pauli
Deutscher Abenteuerfilm aus dem Jahr 1971
Mit Curd Jürgens (als Markus Jolly), Heinz Reincke, Johanna von Koczian, Herbert Fleischmann und anderen
Regie: Rolf Olsen
Weil er am Tod seiner Frau mitschuldig ist, verläßt Kapitän Markus Jolly Hamburg für immer. In Amerika wird er dann aber das Opfer einer Gangsterbande und unschuldig als Rauschgifthändler inhaftiert.
23:55 APF blick
Letzte Nachrichten

RTL plus[Bearbeiten]

17:00 Typisch RTL – Jetzt ist Feierabend
75 farbige Minuten
Mit dem 30-Minuten-Western "Borax" mit Royal Dano und Lisa Gaye
18:15 Regional 7
18:35 Blick in die Welt
"Heute vor 30 Jahren"
Ein Rückblick
18:53 7 vor 7 – Newsshow
19:20 Karlchen
19:30 Dick Turpin (1/31)
Neue Serie bei RTL plus
"Swiftnick"
Mit Richard O'Sullivan, Christopher Benjamin und anderen
Regie: Charles Crichton
(Erstausstrahlung in DFF 1 am 31. Mai 1980)
20:00 Marianne Sw.png
Deutsch-französischer Spielfilm von 1954
Mit Marianne Hold, Horst Buchholz, Isabelle Pia und anderen
Regie: Julien Duvivier
Im Knabeninternat auf Schloß Heiligenstadt lebt der Schüler Vincent. Der Junge scheint einen seltsamen, magischen Zauber zu besitzen, der Menschen und Tiere in seinen Bann zieht.
21:55 Sunnyboy und Sugarbaby
Deutscher Spielfilm von 1978
Mit Ekkehardt Belle, Sabine Wollin, Claus Obalski und anderen
Die Freunde Claus und Stefan sind in dasselbe Mädchen verliebt. Eva kann sich aber für keinen der beiden entscheiden.
23:25 Wetter
23:30 Horoskop
23:35 Betthupferl

DDR-F1[Bearbeiten]

08:25 Heimatkunde
08:50 Russisch
09:20 Vorschau
09:25 Aktuelle Kamera
10:00 Der Leutnant vom Schwanenkietz (1)
(Wiederholung vom Vortag)
11:05 Musikspektrum
(Wiederholung vom Vortag)
11:30 Leben und sterben lassen
12:00 Verkehrskompaß
12:05 Nachrichten
(–12:10)
14:25 English for you Sw.png
14:50 Vorschau
14:55 Die letzten Ferien Sw.png
Sowjetischer Spielfilm von 1971
16:15 Nachrichten
16:25 Tri-tra-trick
Filme und Spielereien (Kinderfernsehen)
17:00 Festgottesdienst
zum 500. Geburtstag von Johannes Bugenhagen
18:15 Studio Dresden
Wo die Musen küssen
18:45 Vorschau
18:50 Sandmännchen
Gute-Nacht-Geschichte für die Kleinen
19:00 Du und dein Garten
Mit vielen Tips für Freunde der Zimmerpflanze
19.25 Das Wetter
19:30 Aktuelle Kamera
20:00 Das Geheimnis der roten Katze Sw.png
Deutscher Spielfilm von 1931
Mit Rosa Valetti und anderen
Regie: Erich Schönfelder
Der Amerikaner Jefferson gerät in eine Spelunke. Er führt etwas bei sich, das die zwei ausgebufften Ganoven Pitou und Moustache anlockt.
21:25 Der schwarze Kanal
21:45 Ernste Absichten – heitere Aussichten
Ungarischer Fernsehfilm von 1983
22:25 Aktuelle Kamera
22:40 Dein Meer, mein Meer
Dokumentarfilm der UNO von 1984
(–23:10)

DDR-F2[Bearbeiten]

17:30 Siehste bei uns im 2.
17:35 Medizin nach Noten
17:45 Nachrichten
17:50 Sandmännchen
Gute-Nacht-Geschichte für die Kleinen
18:00 Ein Tusch dem Tierpark (3)
Fernsehserie
3. Teil: Exotisches für Liebhaber, Zoobummel mit der Kamera
18:52 Siehste bei uns im 2.
18:55 Nachrichten
19:00 Siegesparade – Roter Platz 1945 Sw.png
Sowjetische Fimdokumentation
19:50 Der Baikal
Sowjetischer Kurzfilm von 1984
20:00 Der Leutnant vom Schwanenkietz (2) Sw.png
Regie: Rudi Kurz
Revierleutnant Werner Martin gehört nun schon fast zum "Schwanenkietz". Während er sich bemüht, anderen Menschen zu helfen, bemerkt er kaum, wie wenig Lebensglück er selber hat.
21:15 Rund um die Heidecksburg
Besuch der ehemaligen thüringischen Residenz Rudolstadt
21:30 Aktuelle Kamera
22:00 Spiel mir eine alte Melodie
(–23:30)

So, 23. Juni 1985   ◀                 1985                 ▶   Di, 25. Juni 1985