Mo, 25. Dezember 1978

Seite zuletzt bearbeitet vor 152 Tage 19 Stunden
Aus TV-Programme
Jump to navigation Jump to search
So, 24. Dezember 1978   ◀                 1978                 ▶   Di, 26. Dezember 1978

ARD[Bearbeiten]

09:30 An hellen Tagen
Advent- und Weihnachtslieder mit Hartmut Kiesewetter und anderen (Wh. vom 12.12.1977 / SR)
10:15 Nichts gegen Weihnachten
Geschichten, Lieder, Bilder
Eine Sendung von Hans Rittermann und Johannes Huthmann (SFB)
11:15 Wunder der Erde
Heute: Twyfelftontein - das verlassene Paradies
Von und mit Prof. Dr. Ernst W. Bauer (HR)
12:00 Weihnachtsansprache des Bundespräsidenten
12:15 Wiedersehen mit ...
Heute: Ursula Eichstaedt
Zwei Jahrzehnte für die Kinder Indiens, ein Bericht von Olrik Breckoff (WDR)
13:00 Lemmi und die Schmöker
Heute: Mein Zeuge ist Don Gasparro
Mit Gerhard Mensching (als Herr Lehmann), Juanita Tock (als Susanne), Hannes Kaetner (als Willibald), Walter Gnilka (als Pedro Alverde), Harry Riebauer (als Don Gasparro), Siegfried Schmitz (als Ramon Guijarro), Regie: Peter Podehl
Amerika im Goldrausch. Auch Pedro wird angesteckt. Was ihm bei seiner Goldsuche widerfährt, erzählt die spannende Geschichte aus dem Buch "Rückblick auf meine Zukunft" von Sigismund von Radecki ... (Wh. vom 31.10.1976 / WDR)
13:25 Zirkus Billy Smart
Das große Weihnachtsprogramm
Aufzeichnung einer Eurovisionssendung des Britischen Fernsehens ITV (WDR)
14:25 Das große Rennen rund um die Welt
US-Filmkomödie (1964) mit Jack Lemmon (als Professor Fate), Tony Curtis (als "Der große Leslie"), Natalie Wood (als Maggie Dubois), Peter Falk (als Max), Arthur O'Connell (als Mr. Goodbody) und anderen, Regie: Blake Edwards
Professor Fate sieht endlich eine Chance, seinen erfolgreichen Rivalen Leslie auszustechen: Beim Autorennen von New York nach Paris will er seinen Konkurrenten unbedingt schlagen. Dafür hat er sich extra ein besonderes Vehikel gebaut. Und als es schließlich losgeht, jagen die beiden von einem verrückten Abenteuer ins nächste ...
16:55 100 Jahre Fußball
Die schönste Nebensache der Welt hat Geburtstag
Vor 100 Jahren wurde Deutschlands erster Fußballverein gegründet - "Fußballverein 1878 Hannover". Damals spielte man noch eine Mischung zwischen Rugby und Fußball. Der Film von Carsten Diercks und Johann Christoph Hampe bringt viele bisher nicht bekannte Details aus der Fußball-Historie und will zugleich am Beispiel dieses Sports ein Bild des spielenden Menschen vermitteln ... (NDR)
17:40 Der kleine Lord (2)
Eine Filmerzählung in drei Teilen von Jack Gerson nach dem Roman von Frances Hodgson Burnett mit Glenn Anderson (als Lord Fauntleroy), Jennie Linden (als Mrs. Errol), Paul Rogers (als Graf von Dorincourt), Preston Lockwood (als Mr. Havisham), Dorothy Reynolds (als Lady Lorridaile) und anderen, Regie: Paul Annett (WDR)
18:30 Gesichter Ostfrieslands
Ein Bericht von Hans-Walter Berg über Land und Menschen zwischen Ems und Jade (NDR)
19:15 Als Hitler das rosa Kaninchen stahl
Fernsehspiel von Nigel Kneale nach dem Roman von Judith Kerr mit Martin Benrath (als Papa), Elisabeth Trissenaar (als Mama), Ariane Jessulat (als Anna), Alexander Rosenberg (als Max), Sigfrit Steiner (als Onkel Julius), Marie Luise Marjan (als Heimpi), Ernst Konarek (als Honigsbaum), Wolfgang Feige (als Heck), Hans Christian Rudolph (als Rosenfeld), Miriam Spoerri (als Jüdische Frau), Günter Meisner (als Berg), Marguerite Grimprel (als Socrate) und anderen, Regie: Ilse Hofmann
Februar 1933: In Berlin lebt die neunjährige Anna mit ihren Eltern und ihrem Bruder Max. Nachdem ihr Vater, ein berühmter Theaterkritiker und Publizist, im Rundfunk eine Rede gegen die Nazis gehalten hat, wird er gewarnt. Er beschließt, in die Schweiz zu flüchten. Die Mama, Anna und Max folgen ihm, aber Anna darf nur ein Spielzeug mitnehmen. Sie wählt einen Wollhund, ihr Lieblingsspielzeug, ein rosa Stoffkaninchen, bleibt zurück ... (WDR)
21:10 Tagesschau
21:15 Die Hochzeit des Figaro
Oper von Wolfgang Amadeus Mozart, Text: Lorenzo da Ponte, mit Uwe Kreyssig (als Graf Almaviva), Magdalena Falewicz (als Gräfin Almaviva), Jozsef Dene (als Figaro), Ursula Reinhardt-Kiss (als Susanna), Ute Trekel-Burckhardt (als Cherubino), Rudolf Asmus (als Dr. Bartolo), Ruth Schob-Lipka (als Marcelina), Frank Folker (als Basilio), Barbara Steinberger (als Barbarina), musikalische Leitung: Geza Oberfrank, es spielt das Orchester der Komischen Oper Berlin, Inszenierung und neue deutsche Textübersetzung: Walter Felsenstein
Eine Aufführung der Komischen Oper Ost-Berlin, Februar 1975
Figaro ist eifersüchtig, weil seine Braut vom Grafen Almaviva umworben wird. Mit Intrigen verhindert er ein Rendezvous ... Felstensteins letzte Arbeit vor seinem Tod im Oktober 1975 (BR)
00:05 Tagesschau

ZDF[Bearbeiten]

10:10 'Davon ich singen und sagen will ...'
Wie bekannte Weihnachtslieder entstanden
Erzähler: Christine Ostermayer und Wolfgang Reichmann, es singen und spielen: die Fischbachauer Sängerinnen, die Brüder Rehm, der Kinderchor und die Stubenmusik der Pfarrgemeinde Maria Schutz, Pasing (Wh. vom 24.12.1976)
11:00 Katholischer Weihnachtsgottesdienst
Aus dem Kaiserdom zu Aachen
Ansprache: Bischof Dr. Klaus Hemmerle, es singt der Aachener Domchor
11:55 Urbi et orbi
Der Weihnachtssegen erstmals gespendet von Papst Johannes Paul II.
Eurovision aus Rom
12:25 Das internationale Tanztheater
Schwanensee
Handlungsballett von Tschaikowski, getanzt vom American Ballet Theatre mit Natalia Romanowna Makarowa (als Odette-Odile) und Ivan Nagy (als Prinz Siegfried), Choreographie: Marius Petipa und Lew Iwanowitsch Iwanow, Regie: Kirk Browning
Aufzeichnung einer Aufführung im New Yorker Lincoln Center
Prinzessin Odette ist vom Zauberer Rotbart in einen Schwan verwandelt worden. Nur in der Mitternachtsstunde darf sie ihre menschliche Gestalt annehmen. In einer solchen Stunde begegnet ihr Prinz Siegfried. Er verliebt sich in sie und verspricht, sie zu erlösen ...
14:25 Heute
14:30 Immer dieser Michel
Film in drei Teilen nach Astrid Lindgren
2. Teil: Michel muss mehr Männchen machen
Mit Jan Ohlsson (als Michel), Lena Wisborg (als Ida), Allan Edwall (als Anton, Vater), Emy Storm (als Alma, Mutter), Björn Gustafson (als Alfred), Maud Hansson (als Lina) und anderen
16:00 Dynastie in Lack und Seide
Ein Porträt der Han-Zeit in China
16:30 Heute
16:35 Die schöne Lügnerin
Deutsch-frz. Spielfilm (1959) mit Romy Schneider (als Fanny Emmetsrieder), Jean-Claude Pascal (als Alexander I., Zar von Russland), Helmuth Lohner (als Graf Waldau), Hans Moser (als Großvater), Charles Regnier (als Fürst Metternich), Paul Guers (als D'Aurignac), Josef Meinrad (als Polizeipräsident), Helmut Qualtinger (als Zawadil), Hans Schwarz (als Fürst Razumofsky) und anderen, Regie: Axel von Ambesser
Die Wiener Korsettmacherin Fanny hat sich bei einem Galaabend Fürst Metternichs eingeschlichen. Dort läuft sie Zar Alexander über den Weg, der sich sofort in sie verliebt ... (Wh. von 1964 und 1967)
18:10 Filmforum
Heute: Die erste Vorstellung
Ein Ausblick auf die kommende Kinosaison von Christa Maerker
19:00 Heute
19:05 Ansprache des Bundespräsidenten
19:20 René Kollo: Ich lade gern mir Gäste ein ...
Ein Abend im Kurhaus Baden-Baden
Mitwirkende: Birgit Nilsson, Julia Migenes, Gail Robinson, Robert Merrill, Yehudi Menuhin, Stephane Grappelly, Victor Borge, die Philharmonischen Cellisten Köln, das Diz-Disley-Trio London, die Toni-Stricker-Schrammeln, das Symphonie-Orchester des Südwestfunks Baden-Baden unter Hans Wallat, Buch: Henno Lohmeyer, Regie: Ekkehard Böhmer
21:00 Heute
21:05 Wunnigel
Fernsehfilm nach Wilhelm Rabe mit Siegfried Wischnewski (als Wunnigel), Susanne Uhlen (als Anselma), Peter Fricke (als Dr. Weyland), Lina Carstens (als Junfger Männe), Louise Martini (als Ottavia), Thomas Holtzmann (als Sesamoff), Heinz Schacht (als Kalmüsel), Sigfrit Steiner (als Brüggemann), Hans Karl Friedrich (als Trödler), Herbert Steinmetz (als Wirt), Walter Klam (als Schmidt), Rolf Schimpf (als Müller), Alwin Wösthoff (als Rezeptionsschef) und anderen, Erzähler: Horst Frank, Regie: Oswald Döpke
Der kauzige Regierungsrat in Pension Wunnigel ist ein leidenschaftlicher Antiquitätensammler. Die Gesellschaft seiner jungen Tochter Anselma ist ihm dabei eher hinderlich und so begrüßt er es sehr, als der Arzt Dr. Weyland um ihre Hand anhält. Nun kann Wunnigel ungehemmt seiner Leidenschaft frönen und reist nach Italien. Bald kommen von dort beunruhigende Briefe und als er, Wochen später als erwartet, zurückkehrt, ist Wunnigel vollkommen verwandelt. Bald stellt sich heraus: Wunnigel hat im Süden Schulden gemacht - und nocheinmal geheiratet. Eine Russin, die bald im Städtchen erwartet wird ...
22:50 Um Mitternacht beginnt der Reigen des Vergnügens
Ital. Spielfilm (1975) mit Claudia Cardinale (als Gabriella), Monica Vitti (als Candela Tina), Vittorio Gassman (als Andrea Sansoni), Giancarlo Gainnini (als Benacio Gino), Renato Pozzetto (als Fulvio) und anderen, Regie: Marcello Fondato
Gabriella führt mit einem reichen Unternehmer eine oberflächliche Wohlstandsehe. Ihr Leben ändert sich schlagartig, als sie zur Schöffin in einem Mordprozess berufen wird. Eine Frau aus der Vorstadt ist angeklagt, ihren Mann in den Abwasserkanal gestoßen zu haben. Gabriella hört hier zum erstenmal von einer unkonventionellen Liebe - um so leerer und ärmer erscheint ihr ihr eigenes Leben ...
Originaltitel: A mezzanotte va la ronda del piacere, im Kino lief dieser Film unter dem deutschen Titel 'Eine Laus im Pelz'
00:30 Heute

Nord 3 / West 3 (Gemeinschaftsprogramm)[Bearbeiten]

16:00 Sport 78
Ein Rückblick auf die 3. Schwimmweltmeisterschaft
17:00 Blumenkinder
Alltag in Bangkok, eine Reportage von Dieter Kaiser
Bangkoks Blumenkinder - meist nicht älter als zehn Jahre - tragen mit dem Erlös zum Unterhalt der Familie bei. Von ihrem Alltag ahnen die Touristen wenig ...
17:45 Rübezahl und Schuster
Puppentrickfilm
Der Schuhmacher, der gern lange Finger macht, bekommt Rübezahls Sinn für Gerechtigkeit zu spüren ...
18:00 Sesamstraße
18:30 Rockpalast-Festival
Heute: bullfrog
19:05 William Shakespeare
Sein Leben in London
Englischer TV-Film in sechs Teilen, 3. Teil: Wohlstand und Verzweiflung
Mit Tim Curry, Morey Watson, Nicholas Clay und anderen, Regie: Mark Cullingham
Als Gönner des Dichters möchte der Earl of Southampton zu unsterblichem Ruhm kommen. Nachdem Shakespeare jedoch, des Wohllebens müde, zu seinen Schauspielerkollegen zurückkehrt, spielt ihm der Earl einen üblen Streich ...
20:00 Weihnachtsansprache des Bundespräsidenten
20:15 Die neun Schneider (1)
Fernsehfilm in vier Teilen nach dem Roman von Dorothy L. Sayers mit Keith Drinkel, Ian Carmichael, Elizabeth Proud und anderen, Regie: Raymond Menmuir
Bei einem Hochzeitsfest im Herrenhaus von Fenchurch St. Paul, an dem auch Hobbydetektiv Lord Peter Wimsey teilnimmt, wird das berühmte Diamantencollier der Lady Wilbraham gestohlen. Butler Deacon und sein Freund Cranton sind schnell als Täter gefasst - das Schmuckstück bleibt verschwunden. Mitten im Ersten Weltkrieg trifft Lord Peter wieder auf Deacon, der sich - aus dem Zuchthaus geflüchtet - in Frankreich unter falschem Namen tummelt ...
21:10 Das Schiff
'Ein mobiles Theater', Bericht von Georg Armin
Hamburgs Theatermann Eberhard Möbius möbelt die 65 Jahre alte "Rita Funck" wieder auf und macht aus ihr "Das Schiff", Europas einziges (nicht nur) seetüchtiges Theater
21:55 Die Benny Goodmann Story
US-Spielfilm (1955) mit Steve Allen, Donna Reed, Berta Gersten, Herbert Anderson, Robert F. Simon und anderen, Buch und Regie: Valentine Davies (bis 23:45 Uhr)

Hessen 3[Bearbeiten]

17:30 Schachweltmeisterschaft 1978
Zwischen Viktor Kortschnoi und Anatoli Karpov
18:00 Sesamstraße
18:30 Das kalte Herz
Spiel der Augsburger Puppenkiste
19:15 Der Glasschrank
Kleinbürgerkomödie in hessischer Mundart von Robert Stromberger mit Erwin Scherschel, Irene Harres, Bärbel Rühl, Herbert Böhmann und anderen
20:55 Fürstliches Spielzeug
Das private Königreich eines Mannes
21:40 Mutter Ganges
Die Inder und ihr Strom - ein Film von Yavar Abbas
22:25 Mendelssohn: Lieder ohne Worte
Das Nederlands Dans Theater, Choreographie von Hans van Manne (bis 22:55 Uhr)

Südwest 3[Bearbeiten]

16:00 Sport 78
Rückblick auf die Handball-WM
17:00 Der graue Räuber
Sowjetischer Spielfilm über einen Leitwolf
18:00 Pippi Langstrumpf
13. Folge: Pippi geht an Bord der Hoppetosse
18:30 Friede auf Erden
Weihnachtskrippen aus dem Bayerischen Nationalmuseum und europäische Weihnachtslieder, ein Film von Frederic Rossif
19:00 Figaro - ein Duell
Film von Norbert Beilharz
20:00 Eglantine
Frz.-deutscher Fernsehfilm mit Valentine Tessier (als Eglantine), Jacques Francois (als Edmond), Micheline Luccioni (als Yolande), Odile Versois (als Marguerite), Roger Carel (als Ernest), Frederic (als Leopold), Laure Jeanson (als Pauline), Sylvie Barouillet (als Gilberte), Nathalie de Lesperda (als Germaine), Claude Dauphin (als Clement), Darling Legitimus (als Miss Lolo) und anderen, Regie: Jean-Claude Brialy
Für den Knaben Leopold ist es ein besonderes Ereignis, wenn die großen Sommerferien anbrechen. Denn dann darf er in die Nähe von Compiegne auf den Landsitz seiner Großmutter Eglantine. Wie in jedem Jahr findet Leopold all seine Verwandten aus der Stadt zu den Ferien versammelt ...
21:25 Hermann Hesse
Den Liebhabern der Poesie gewidmet - Ein Film von Gerhard Konzelmann
22:00 Stavisky
Frz. Spielfilm (1974) mit Jean-Paul Belmondo, Charles Boyer, Francois Perier, Anny Duperey, Michael Londsdale und anderen, Regie: Alain Resnais

Bayern 3[Bearbeiten]

15:50 BR aktuell
15:55 Julias Opernführer
Eine Show mit Julia Migenes
16:55 In die Herzen der Städte
Fußgängerzonen
17:40 Katschtanka
Russischer TV-Film nach Anton Tschechow
18:40 Weihnachtsansprache des Bundespräsidenten
18:55 BR aktuell
19:00 Still oh Himmel, still oh Erden
Bayerische Volksmusik in der Weihnachtszeit
19:30 Ursprünge Europas
Heute: Das Heilige Land
20:30 Johann Sebastian Bach
Weihnachtsoratorium - Kantate II
21:00 BR aktuell
21:05 Es tanzt die Göttin
US-Spielfilm (1944) mit Rita Hayworth, Gene Kelly, Lee Bowman, Phil Silvers und anderen, Regie: Charles Vidor, Musik: Jerome Kern und Ira Gershwin
22:50 Das gab's nur einmal?
Kabarett-Programm zwischen gestern und heute
Aufzeichnung aus dem Stuttgarter Renitenztheater
00:00 BR aktuell

DDR-F1[Bearbeiten]

09:25 Aktuelle Kamera
10:00 Mach mit - mach's nach - mach's besser
11:00 Zwischen Frühstück und Gänsebraten
12:40 Sonne, Berg, Pulverschnee
13:00 Nachrichten
13:10 Alltag im Westen
13:40 Die Pfeile des Robin Hood
15:00 Herbsttage
15:30 Pitti reist ins Koboldland VorlagePlayYoutubeTrailer.png
16:00 Ein Kolumbus an der Havel
Fernsehfilm
17:20 Nachrichten
17:25 Sterne auf dem Eis
18:25 Zukunftsprojekte der Raumfahrt
18:50 Die Winterreise
19:10 Moderne und alte Keramik aus Japan
19:30 Aktuelle Kamera
20:00 Fleur Lafontaine
Fernsehfilm (1)
21:30 Serenade bei Kerzenschein
22:00 Die Bedrohung
Kriminalfilm (1977)
23:25 Werke von Bach

DDR-F2[Bearbeiten]

20:00 Das Märchen vom Zaren Saltan
Oper von Nikolai Rimski-Korsakow
21:35 Die Weihnachtsengel
Fernsehfilm (1976)

FS 1[Bearbeiten]

10:30 Der Dom der Könige
Bericht über den Kaiserdom Aachen
11:00 Katholischer Weihnachtsgottesdienst
Aus dem Kaiserdom zu Aachen
11:55 Urbi et orbi
Der Weihnachtssegen von Papst Johannes Paul II.
Eurovision aus Rom
14:15 Die Försterchristl Sw.png
Heimatfilm mit Johanna Matz
15:55 Pinocchio
16:20 Der neue Freund
Puppenfilm
16:30 Der Nussbär
Alt-Wiener Sagenspiel mit Edd Stavjanik, Toni Wagner, Gabriele Buch und Hilde Sochor
17:55 Betthupferl
18:00 Schätze aus Ephesos
18:45 Rembrandt baut eine Krippe
19:30 Zeit im Bild
19:50 Sport
20:15 René Kollo: Ich lade gern mit Gäste ein ...
Siehe ZDF, 19:20 Uhr
21:55 Nachrichten / Sport
22:00 Die glorreichen Sieben
US-Western (1960) mit Yul Brynner (bis 00:00 Uhr)

FS 2[Bearbeiten]

16:30 Wolfsblut
Abenteuerfilm (1973) mit Franco Nero, Raimund Harmstorf und anderen
18:00 Brother sun, sister moon Omu.png
Spielfilm (1971) von Franco Zeffirelli über das Leben von Franz von Assisi
19:55 Gebete aus der Arche
Mit Johanna von Koczian
20:15 Liebe in der Dämmerung
Spielfilm (1974) mit Katharine Hepburn und Laurence Olivier
21:55 Loriot IV
bis 22:40 Uhr

Schweiz[Bearbeiten]

10:00 Weihnachtsgottesdienst
11:00 Weihnachtsmesse
11:55 Urbi et orbi
12:20 Tagesschau
14:00 Mondo Montag
15:25 Snowtime special
Weihnachten im Schnee mit Charles Aznavour
16:10 Zirkus Billy Smart
17:10 Jugenderinnerungen
18:10 Die heiligen drei Könige mit ihrem Stern
18:55 Tagesschau
19:00 De Tag isch vergange
19:10 Weihnachtskonzert
20:00 Tagesschau
20:15 Bekenntnisse eines Chorknaben
21:40 Tagesschau
21:50 Ich weiß, dass die Sonne ...
Das Leben des Blinden Peter Tiefenthaler

So, 24. Dezember 1978   ◀                 1978                 ▶   Di, 26. Dezember 1978