Mo, 27. April 1964

Seite zuletzt bearbeitet vor 65 Tage 14 Stunden
Aus TV-Programme
Jump to navigation Jump to search
So, 26. April 1964   ◀                 1964                 ▶   Di, 28. April 1964

Inhaltsverzeichnis

ARD[Bearbeiten]

Vormittagsprogramm
nur über die Fernsehsender des NDR, SFB, Meißner (HR), Kreuzberg/Rhön und Ochsenkopf/Fichtelgebirge (BR)
 10:00 Nachrichten
 10:05 Tagesschau
Wiederholung vom Vorabend
 10:20 Die Sportschau
Wiederholung vom Vorabend
 10:50 Nur für uns
Eine Sendung für junge Leute mit Dieter Thoma
 12:00 Das aktuelle Magazin
bis 13:00 Uhr

17:00 Guter Rat am Zuschneidetisch
Heute: Marlene Essers Urlaubstipp - Für wenig Geld ein schickes Kleid
Vorgestellt werden: ein schicker Sommermantel aus weißem Jerseypren, ein beige-braun-weiß gemustertes Jumperkleid und ein Terrassenrock aus leichtem Wolltweed (WDR)
17:25 Meine Groschen – Deine Groschen
Heute: Gisela Tölle untersucht Schönheitsmittel
Eine unübersehbare Flut von Körper- und Schönheitspflegemitteln ist in den letzten Jahren auf den Markt gekommen. Rund eine Milliarde Mark haben die Verbraucher in der Bundesrepublik im vergangenen Jahr für Kosmetik- und Körperpflegemittel ausgegeben. Doch welche Wirkstoffe enthalten sie? Warum hüten die Hersteller ihre Rezepte wie ein Staatsgeheimnis? Gisela Tölle fragt Hautärzte und Kosmetikerinnen nach ihren Erfahrungen (WDR)
17:40 Eroberungen mit Stift und Pinsel
Heute: Genremalerei
Eine Sendung von und mit Dr. Ina Prowe (WDR)
17:55 Endlich einmal ausspannen
Ein Bericht über das Müttergenesungswerk
Von Hans-Gerd Wiegand (WDR)
18:10 Nachrichten der Tagesschau
Alle Sender außer BR

NDR/RB
 18:22 Die Nordschau
mit der Sportschau
 18:50 Das Sandmännchen
 19:00 Nachrichten der Tagesschau
 19:03 Berichte vom Tage
 19:26 Mutter ist die Allerbeste
Heute: Der Schatzmeister

WDR
 18:30 Hier und heute
Der Westen in Bildern, Berichten und Begegnungen
 19:15 Abenteuer im Lehnstuhl
Heute: Wellenreiten im Pazifik
 19:45 Lukull schlendert durch Europa
Heute: Raclette und Fendant in der Schweiz

HR
 18:15 Eine Frau mit vielen Gesichtern
Eine ehrgeizige Opernsängerin opfert ihr Privatleben der Karriere. Nach vielen erfolgreichen Jahren trifft sie den Dirigenten, den sie früher einmal verlassen hat ...
 18:50 Das Sandmännchen
 19:00 Nachrichten der Tagesschau
 19:03 Die Hessenschau
mit Sport
 19:20 Alsterstraße
Im Milchladen in der Alsterstraße tut sich einiges. Frau Binder möchte Schicksal spielen, und im Zigarrenladen nebenan sucht die hübsche Jutta Schutz vor einem zudringlichen Liebhaber ...
 19:55 Heute in Hessen

SR
 18:15 Westmagazin
 18:25 5000 Taler
Fernsehspiel
 18:55 Das Sandmännchen
 19:00 Nachrichten der Tagesschau
 19:10 Schimpfzoo
 19:25 Hüben und drüben

SWF/SDR
 18:15 Geheimauftrag für John Drake
Heute: Die Brüder
Vor der sizilianischen Küste stürzt ein Flugzeug ab. Den beiden Piloten gelingt es, mit der Post und den Diplomaten-Mappen an Land zu kommen, dort werden sie jeodch von Banditen erschossen und ausgeraubt. Drake verdächtigt die berüchtigten Brüder Morelli der Tat ...
 18:45 Die Abendschau
mit Sport
 19:12 Nachrichten der Tagesschau
 19:15 Sprung aus den Wolken
Senator Gilbert und Volksvertreter Fant wollen in eine kleine kalifornische Stadt fliegen, um einen neuen Flughafen zu eröffnen. Die beiden haben es so eilig, dass sie den Monteur vergessen, der ihnen die Fallschirme bringen soll ...

BR
 18:25 Nachrichten
 18:35 Die Abenteuer des Bob Moran
Mit einem üblen Trick will man Bob und seinem Freund Bill einen Juwelenraub in die Schuhe schieben. Bill wird am Tatort von der Polizei verhaftet, Bob gelingt es halbbetäubt zu entkommen. Er vertraut sich einer befreundeten Staatsanwältin an. In einer einsamen Fabrik trifft Bob den Mann, der ihn und Bill hereingelegt hat. Doch bevor er den Burschen ausquetschen kann, wird er hinterrücks erschossen ...
 19:05 Nachrichten und aktuelle Viertelstunde
 19:25 Die Münchner Abendschau
Heute: Der Sportquerschnitt

20:00 Tagesschau
Das Wetter morgen
20:15 Report
Filmberichte aus dem In- und Ausland zu Nachrichten von gestern und morgen
Vorgesehene Beiträge: Die Praxis der Mitbestimmung in den Betrieben / Mietbeihilfen / das Verhalten des deutschen Autofahrers / ein Interview mit dem israelischen Ministerpräsidenten Ben Gurion
Gong 20/1964 schrieb in seiner Kritik: Es ist schade um diese einst so wertvolle Sendung. Die zweite Folge ohne Hammerschmidt, gestaltet vom BR, war Hans Heigerts erweiterter 'Wochenkommentar' und wieder eine Gelegenheit für ihn, sich am Bildschirm in der gewohnt überlegenen Manier zu zeigen [...] (Sehenswert ab 16 / BR)
21:00 Musik aus Studio B
Mit Chris Howland (Das Ende einer Affäre, mit allen: Santa Fe) und Carmela Corren (Einmal reicht uns das Glück seine Hände), Andrea Horn (Yes, das ist Kopenhagen), Manuela und die sechs Dops (Mama), Siw Malmkvist und Umberto Marcato (Sole, Sole, Sole), Shirley (Ich wollt, ich wär Prinzessin), Hanne Wieder (Überall ist Liebe), Peppino di Capri (Signora mit dem blonden Haar), Leo Leandros (Kara Ben Jussuf), Ronny (Oh my Darling Caroline) und den Gisha Brothers (Sie war das schönste Girl)
Außerdem nimmt uns Chris Howland mit auf einen Besuch ins automatische Tagesschau-Studio
Szenenbild: Lorenz Withalm, Regie: Sigmar Börner
Das Hamburger Abendblatt schrieb am 28.04.1964: [...] Chris ist der kauzige, gar nicht so pointiert witzige, aber unvergleichlich originelle Motor und Mittelpunkt seiner Show geblieben. Man sah auch gern einige neue Gesichter in der von Carmela Corren, Siw Malmkvist und Hanne Wieder angeführten Sängerschar (ab 16 / NDR)
21:45 Sind wir allein im Kosmos?
Ein Kapitel verständlicher Wissenschaft
Dargestellt von Dr. Hoimar von Ditfurth
Das Hamburger Abendblatt schrieb am 28.04.1964: [...] In sachlicher Weise wurde unsere ganze Ohnmacht aufgezeigt, wenn es um Fragen geht, die in Raum und Zeit unsere Vorstellungswelt übersteigen [...]
Gong 20/1964 schrieb in seiner Kritik: In Dr. Hoimar von Ditfurth hat der WDR einen würdigen Nachfolger Dr. Rudolf Kühns gefunden. Seine Sendung war ausgezeichnet (ab 14 / WDR)
22:15 Rendezvous mit vorgestern
Heute: Das Gruseln der Gründerjahre
Ein Trickfilm von Werner Klett (ab 14 / WDR)
22:30 Tagesschau
Das Wetter morgen
22:45 Bedrohen Rückschläge den Gemeinsamen Markt?
Wirtschaftler diskutieren unter der Leitung von Kurt Döring über den Stand der EWG (bis gegen 23:30 Uhr / NDR)

ZDF[Bearbeiten]

18:25 Nachrichten
18:30 Die Drehscheibe
Ein Magazin zum Feierabend
19:00 Drei gute Freunde
Heute: Ein Sonderling
Der alte Trem Holt lebt zurückgezogen auf seiner Ranch, misstrauisch allen Menschen gegenüber, von denen er bisher nur Schlechtes erfahren hat. Eines Tages findet ein Aufseher seines Nachbarns Marlowe beim Vieheintreiben auf Trems Gebiet eine Ölquelle. Er beschließt, dem Eigentümer das Terrain abzujagen, indem er Holt unter Mordverdacht bringt ... (ab 16)
19:30 Heute
20:00 Tagebuch
Aus der evangelischen Welt
20:15 Prestige–Sorgen
Vom wachsenden Drang zu repräsentieren
Ein Filmbericht von Helmut Greulich
Während in früheren Zeiten nur die wirklich Mächtigen durch prunkvollen Lebensstil ihre Distanz zum gemeinen Volks betonten, erleben wir heute eine starke Ausbreitung des Repräsentationsbedürfnisses in der Schicht des 'gehobenen Mittelstandes'. Der Beitrag zeigt, wie sich der wachsende Drang zu repräsentieren auswirkt
Das Hamburger Abendblatt schrieb am 28.04.1964: Hier wurde der Gesellschaft ein Spiegel vorgehalten, der scharf zeichnete, weder verschönte, noch verzerrte, ausschließlich der Sache dienend und durchaus mit Würde an alte Traditionen der Dichter und anderer berufstätiger 'Rufer in der Wüste' anknüpfend. [...]
Gong 20/1964 schrieb in seiner Kritik: [...] Wenn Herr Greulich vom Madame-Club spricht, zugleich vom Selbstgefühl und der Verschwendungssucht des Mittelstandes, so sei ihm hinter den Spiegel gesteckt: das wirklich Skandalöse unserer restaurativen Bundesrepublik rufen 5% der Gesamtbevölkerung hervor. Der bundesdeutsche Mittelstand hat andere Vorstellungen vom Prestigedenken, als es dieses filmische Konglomerat zu bezeugen trachtete (Eher ab 16)
21:00 Alle Sehnsucht dieser Welt
US-Spielfilm (1956) mit Judy Holliday, Richard Conte, Regie: Richard Quine
Gong 17/1964: Mit der Reparatur eines Hausschadens bringt der italienische Vater auch die nur zivil geschlossene Ehe seines 'aufgeklärten' Sohnes in Ordnung. Reizende amerikanische Familiengeschichte, in der sich gesunde Lebensansichten und christliche Eheauffassung überzeugend durchsetzen. Ernst und Humor mischen sich auf erfrischende und gekonnte Art (Die ursprünglich geplante Ausstrahlung des Filmes am 25. November 1963 wurde wegen der Beisetzung des amerikanischen Präsidenten Kennedy abgesetzt) (Empfehlenswert ab 16)
22:30 Heute
Spätausgabe

Österreich[Bearbeiten]

18:30 Kurznachrichten
18:33 Les francais chez vous (29)
Französisch für Anfänger mit Prof. George Creux und Helga Lackner
Anschließend
Tipp–Revue
19:00 Aktueller Sport
Mit Ing. Edi Finger
19:25 Für Sie notiert
19:30 Zeit im Bild
19:55 Das Schaufenster
20:00 Kurzfilm–Mosaik
20:10 Der Musikmeister
Musikalische Komödie in zwei Akten von G. B. Pergolesi, deutsche Textfassung von Kurt Dieman, Personen und Darsteller: Lauretta, Gesangsschülerin (Grazielle Sciutti), Lamberto, Musikmeister (Fritz Wunderlich), Colagianni, Impresario (Walter Berry), Dorina, Gesangsschülerin (Anneliese Hückl), Giuseppe, Gesangsschüler (Leo Heppe)
Es spielen die Wiener Symphoniker unter Hans Swarowsky, Produktion: Wilfried Scheib, Regie: Hermann Lanske
Aufzeichnung aus dem Schönbrunner Schlosstheater in Wien
Eine Gemeinschaftsproduktion des Österreichischen, Bayerischen und Schweizerischen Fernsehens
Möglicherweise eine Wiederholung, ARD-Erstsendung: 19. Mai 1963
21:05 Der Sportstammtisch
Die aktuelle Diskussion mit Heribert Meisel
22:05 Zeit im Bild

Schweiz[Bearbeiten]

20:00 Tagesschau
20:15 Die Antenne
Eine aktuelle Sendung mit Berichten, Informationen, Reportagen, Diskussionen und Interviews
20:35 Magazin ohne Titel
20. Ausgabe des französischen Fernsehmagazins 'Coulisses de l'Exploit'
Vorgesehene Beiträge: Universität Coimbra: Tradition und Sport / Kunstflug wie eh und je / Die Schule der Bahnfahrer / Auf den Spuren von Fangio / Achttausend Kilometer pro Stunde
21:25 Fiesta in Mexiko (1)
Die elf Geschwister Zavala singen und spielen mexikanische Volkslieder
21:55 Nachrichten / Wiederholung der Tagesschau / Programmvorschau

So, 26. April 1964   ◀                 1964                 ▶   Di, 28. April 1964