Sa, 23. Februar 1963

Seite zuletzt bearbeitet vor 406 Tage 9 Stunden
Aus TV-Programme
Jump to navigation Jump to search
Fr, 22. Februar 1963   ◀                 1963                 ▶   So, 24. Februar 1963

Inhaltsverzeichnis

ARD[Bearbeiten]

Vormittagsprogramm
nur über die Fernsehsender des NDR, SFB, Meißner (HR), Kreuzberg/Rhön und Ochsenkopf/Fichtelgebirge (BR)
 10:00 Nachrichten
 10:05 Tagesschau
Wiederholung vom Vorabend
 10:25 Abenteuer unter Wasser
 10:50 Was bin ich?
Heiteres Beruferaten mit Robert Lembke
 11:40 Mit der Filmkamera unterwegs
Heute: Die Sache mit dem Strom
 12:00 Das aktuelle Magazin
bis 13:00 Uhr

14:45 Koch-Club
Bewährte Amateurköche der Bruderschaft Marmite bereiten heute Katerhappen und Fastenspeise (SWF)
15:15 Die Altweibermühle
Ein altes Fastnachtsspiel in neuem Gewand
Es spielen Wolfacher Bürgerinnen und Bürger im Alter zwischen drei und achtzig Jahren (SWF)
16:00 90.000 Tonnen
Übertragung vom Stapellauf des größten deutschen Tankers
Sprecher: Carlheinz Hollmann (NDR)
16:45 Samstagnachmittag zu Hause
Ein buntes Allerlei, heute mit einer 'Ötztaler Skigaudi' mit Fasching auf Skiern und einer rasanten Fuchsjagd; der US-Film 'Midsummer Mush' macht sich über das Zeltleben der Pfadfinder lustig; Folge von 'Lassie', in der dem ruppigen Jeff Benehmen gegenüber kleinen Mädchen beigebracht wird; ein Kurzfilm aus den 30er-Jahren mit Karl Valentin und Liesl Karlstadt und dazu ein Gespräch zwischen Hans Reinhard Müller und Olf Fischer (ab 12 / bis 18:25 Uhr / BR)

NDR/RB
 18:45 Die Nordschau
Heute: Die aktuelle Schaubude
 19:30 Sprung aus den Wolken

WDR
 14:00 Die Woche - Hier und heute
 18:40 Hier und heute
Der Westen in Bildern, Berichten und Begegnungen
 19:22 Florian, der Blumenfreund
 19:30 Die Gene-Kelly-Show

HR
 18:30 Engel an der Haustür
Herrn Engels Qualitäten als Autoverkäufer sind bescheiden. Doch sein Chef entdeckt andere Talente an ihm ...
 19:00 Die Hessenschau
 19:25 Zu Gast in Köln
Ein Bummel durch das alte und das neue Köln

SDR/SWF
 18:30 Hucky und seine Freunde
 18:50 Die Abendschau
 19:20 Mario
Bei einem winterlichen Perchtenlauf verirrt sich die verschreckte Monika im Schnee. Truxi nimmt ihre Spur auf ...

BR
 18:30 Nachrichten
 18:35 Das gibt es nur in Callico
Besuch in dem speziellen kalifornischen Vergnügungspark
 19:05 Die Viertelstunde
Heute: Aus Bayern
 19:25 Die Münchner Abendschau
Heute: Der politische Wochenkommentar

20:00 Tagesschau
Das Wetter morgen
20:20 Schwäbische Geschichten
Start einer neuen Reihe
Heute: Es geht nicht ohne Bürgermeister
Mit Willy Reichert (als Bürgermeister Gscheidle), Barbara Müller (als Gerlinde, seine Schwester), Christl Timerding (als Liesel, seine Tochter), Peter Oehme (als Stadtdirektor Bönicke), Werner Veidt (als Amtsdiener Schmälzle), Doris Denzel (als Frl. Hutzenlaub, Sekretärin), Hans Elwenspoek (als Scheuffele, Besitzer des Badhotels), Eva Michel (als Mariele, Serviererin), Oskar Müller (als Bullinger, Wurstfabrikant), Oscar Heiler (als Pfisterer, Großgärtner), Ilse Künkele (als Frau Immel), Karl Ebert (als Rechtsanwalt Dr. Schnitzer), Adolf Will (als Lederer, Geometer), Buch: Fritz Eckhardt und Hans Schubert, Regie: Theo Mezger
Bürgermeister Gscheidle setzt sich heute dafür ein, dass der Kanal in Bad Kottenbronn repariert wird. Mit schwäbischer Pfiffigkeit schafft er es nicht nur, das Projekt zu verwirklichen, sondern auch drei bedeutende Gemeindemitglieder dafür zur Kasse zu bitten ...
Das Hamburger Abendblatt schrieb am 25.02.1963: [...] Die Autoren [...] hatten sich jedenfalls für das Debüt ihres Fernsehspiels eine ganz Menge einfallen lassen. Die Typen sind mit viel Spielwitz profiliert worden, die Dialoge saßen, die Musik Rolf Unkels traf das heitere Lokalkolorit genau, das die Kameras einschließlich der hübschen Stadtlandschaft hier eingefangen hatte. Willy Reichert in der Gscheidle-Rolle war ohne Drücker der unerschütterlich-gerissene Dirigent seiner 5 143 durstigen Seelen zählenden Stadtgemeinde Bad Kröttenbrunn mit Badehotel, Goethe-Linde und Wurstfabrik (ab 14 / SDR)
21:15 Bonsoir, Kathrin!
Eine neue Caterina Valente-Show
Mit Caterina Valente ('Sweet Georgia Brown', 'Weil die Sehnsucht so groß war', 'Cherokee', 'Cuore ingrato' und 'Till') und Johnny Hart (Zauberer), Giuseppe di Stefano (Star-Tenor, singt mit Caterina 'Quando, quando'), Bobby May (Jongleur), Les Cinqz Pères (parodistisches Gesangsquintett) und Luiz Bonfà (südamerikanischer Gitarrist), im 'Dirigenten-Potpourri' Willi Berking, Kurt Edelhagen, Max Greger, Erwin Lehn, Werner Müller und Franz Thon, es tanzt Irving Davies und sein Ballett, es spielt Erwin Lehn und sein Südfunk-Tanzorchester, Regie: Dieter Pröttel (Etwa ab 16 / SDR)
22:25 Tagesschau
22:35 Das Wort zum Sonntag
Es spricht Stadtpfarrer Hermann Breucha, Stuttgart (katholisch / SDR)
22:45 Eishockey-Länderspiel Deutschland - USA
Sprecher: Sammy Drechsel
Aufzeichnung aus dem Olympia-Eisstadion in Garmisch-Partenkirchen vom gleichen Abend (bis gegen 23:45 Uhr)

ARD 2[Bearbeiten]

19:30 Prisma des Westens
Heute: Dreißig Minuten Aufenthalt: Unterhaltungssendung aus Düsseldorf-Lohausen mit Anneliese Fleyenschmidt und Rolf Buttler (nur für WDR)
20:00 Tagesschau
Das Wetter morgen
20:20 Wir sprechen für die Zone
Heute: Ein Vergleich zwischen dem Notstandsrecht in der BRD und den entsprechenden Gesetzen in der DDR (SFB)
20:35 So etwas lieben die Frauen
Englischer Spielfilm mit Rex Harrison, Kay Kendall, Margaret Leighton, Regie: Sidney Gilliat
Mr. Charles Hathaway aus London, höherer Beamter im Ministerium und mit einer attraktiven Modefotografin verheiratet, hat sein Gedächtnis durch einen seelischen Schock verloren. Die Schritte zurück in seine Vergangenheit werden Hathaway immer unheimlicher, zumal sich die Ehefrauen mehren ...
Gong 7/1963: Das englische Lustspiel (1955) endet nach gescheitem Anfang und pointiertem Spiel in haltlosem Schwank-Klamauk (Für Erwachsene, bis 22:00 Uhr)

Österreich[Bearbeiten]

19:00 Für Sie notiert
19:05 Was sieht man Neues?
Die aktuelle Samstagssendung von und mit Heinz Conrads
19:55 Kurz vor acht
20:00 Zeit im Bild
20:20 Kurzfilm-Mosaik
20:30 Im Kreuzfeuer der Presse
21:00 Bilanz der Saison: Winter
Ein kabarettistischer Bilderbogen von und mit Karl Farkas, mit Brigitte Brand, Relly Gmeiner, Elly Naschold, Grete Pribersky, Liebgard Schwarz, Lotte Tobisch, Grete Zimmer, Maxi Böhm, Michael Heltau, Karl Hruschka, Ossy Kolmann, Fred Liewehr, Ernst Waldbrunn und Oskar Wegrostek
22:55 Zeit im Bild
mit den zweiten Abendnachrichten und Wiederholung der Bildberichte

Schweiz[Bearbeiten]

17:00 Blick ins Tierreich
Heute: Winter im Zürcher Bergzoo mit Prof. Hediger (Wh.)
17:25 Zeichentrickfilm
17:35 Ivanhoe
6. Folge, mit Roger Moore
18:00 Im Banne der 64 Felder
Einführungskurs in das Schachspiel von Walter Meyer und Werner Eggenberger, 6. Lektion
20:00 Tagesschau
20:15 Das Wort zum Sonntag
Es spricht Kapuzinerpater Rhabanus Guthauser, Zürich
20:20 Überfahrt
Fernsehspiel von Sutton Vane mit Paula Wessely, Hilde Hildebrand, Walther Reyer, Regie: Walter Rilla
22:00 Nachrichten / Wiederholung der Tagesschau / Programmvorschau

Fr, 22. Februar 1963   ◀                 1963                 ▶   So, 24. Februar 1963