Sa, 29. Februar 1964

Seite zuletzt bearbeitet vor 344 Tage 13 Stunden
Aus TV-Programme
Jump to navigation Jump to search
Fr, 28. Februar 1964   ◀                 1964                 ▶   So, 1. März 1964

ARD[Bearbeiten]

Vormittagsprogramm
nur über die Fernsehsender des NDR, SFB, Meißner (HR), Kreuzberg/Rhön und Ochsenkopf/Fichtelgebirge (BR)
 10:00 Nachrichten
 10:05 Tagesschau
Wiederholung vom Vorabend
 10:20 30 Minuten Aufenthalt
Eine Sendung vom Düsseldorfer Flughafen Lohausen
Leitung: Hajo Dülfer
 10:50 Was bin ich?
Heiteres Beruferaten mit Robert Lembke
 11:35 Cowboy–Gasthaus
Musikalische Unterhaltung
 12:00 Das aktuelle Magazin
bis 13:00 Uhr

14:30 Der geschenkte Tag
Ein Kasperlespiel von Johanna Schüppel mit Rudi Stark und den Puppenspielern (Kinderstunde für alle / SFB)
15:00 Der Nerz Nero
Die Geschichte eines Pelzmantels
Von Günther Zill, Kamera: Valfried Lemanis (RB)
15:15 Neues vom Rond Point
Die Pariser Modelinie für Frühjahr und Sommer
Ein Bericht von Antonia Hilke (WDR)
15:45 Wochenend in Sofia (1)
Ein unterhaltsamer Streifzug durch die bulgarische Hauptstadt
Kamera: Werner Herbst, Reporter: Horst Scharfenberg
Im ersten Teil sehen wir u. a. Tanzkapellen und Schlagersänger, einen bunten Abend, eine Revolutionsfeier und eine Eisrevue (ab 14 / SWF)
16:30 Samstagnachmittag zu Hause
Ein buntes Allerlei mit Hans Reinhard Müller
Mit Filmbeiträgen, einem Besuch des kriegsblinden Akkordeonvirtousen Willi Blank und einem neuen Abenteuer von Jeff und Lassie: Auf der Müllerschen Farm ist die Maul- und Klauenseuche ausgebrochen. Über die Farm wird Quarantäne verhängt, dem kleinen Hund Pokey gelingt es, auszureißen ... (ab 12 / BR)
17:45 Das Rasthaus
Berichte und Gespräche über aktuelle Verkehrsfragen von Günter Jendrich (SWF)

NDR/RB
 18:30 Meine drei Söhne
Heute: Das Baby
 19:00 Nachrichten der Tagesschau
 19:03 Berichte vom Tage
 19:17 Die Nordschau
Heute: Die aktuelle Schaubude
U.a. mit einem Gespräch über die Verbesserung unseres Schulwesens, musikalischer Gast: Paul Anka

WDR
 14:00 Die Woche – Hier und heute
 18:30 Hier und heute
Der Westen in Bilder, Berichten und Begegnungen
 19:12 Nachrichten der Tagesschau
 19:15 Das alte Hotel
Heute: Der Maler
 19:45 Extrablätter
Heute: Messter-Woche - die erste Wochenschau 1914

HR
 18:30 Wilde Spiele
Gerd Siemoneit erzählt heute die Geschichte des schwarzen Panthers Onyx
 19:00 Nachrichten der Tagesschau
 19:03 Die Hessenschau
 19:20 Sprung aus den Wolken
Jim und Ted besetzen im Auftrag einer Versicherungsgesellschaft ein gestrandetes Schiff bis zu dessen Bergung. Es gibt einen unerwarteten Zwischenfall ...
 19:55 Die Woche in Hessen

SR
 18:30 Sie schreiben mit
Heute: Der Verdacht
 18:55 Das Sandmännchen
 19:00 Nachrichten der Tagesschau
 19:10 Über so was macht man keine Witze
 19:25 Hüben und drüben

SDR/SWF
 18:35 Theo Lingen präsentiert Max Linder
Heute: Max duelliert sich
 18:45 Die Abendschau
 19:12 Nachrichten der Tagesschau
 19:15 Bei uns zu Haus
Heute: Tante Dorothee
Lindingers stürzen sich in Unkosten, um Tante Dorothee aus Amerika einen würdigen Empfang bereiten zu können. Doch alles kommt anders ...

BR
 18:30 Nachrichten
 18:35 Alsterstraße
Heute: Die große Unbekannte
Während Oma Schmittchen versucht, Schicksal zu spielen und in Frau Binders Michladen Luise über ihre Zuneigung zu Eduard Plischke aushorcht, hat eben dieser Eduard ein seltsames Erlebnis: in den Zigarettenladen flüchtet sich die hübsche Jutta Wanderscheit, die von einem aufdringlichen Jüngling verfolgt wird. Das weckt Luises Eifersucht ...
 19:05 Nachrichten und aktuelle Viertelstunde
 19:25 Die Münchner Abendschau
Heute: Der politische Wochenkommentar

20:00 Tagesschau
Das Wetter morgen
20:15 Einer wird gewinnen
Zweite Ausgabe des großen Europa-Quiz mit Hans Joachim Kulenkampff und Teilnehmern aus Dänemark, England, Frankreich, Holland, Italien, Österreich, der Schweiz und Deutschland
Es spielt das Studioorchester unter Leitung von Rolf Kühn, Regie: Ekkehard Böhmer
Eine Übertragung aus dem Großen Sendesaal des Funkhauses Hannover
Im Einspielfilm tritt Kuli als Gajus Julius Cäsar auf und nimmt damit späte 'Rache' am Lateinlehrer
Hörzu 11/1964 schrieb in ihrer Kritik: [...] war reizvoll, kurzweilig und intelligent. Schade, dass der Quizmaster und sein Mutterwitz in Zeitnot gerieten! Zum Bühnenbild: Ein Gräuel für jeden, der etwas von Schriften versteht, sind die in primitivster Bastard-Schrift gemalten Buchstaben EWG
Gong 12/1964 schrieb in seiner Kritik: [...] wieder ein Unterhaltungsspiel, das zwar in manchen Punkten an die ersten Fernseh-Quizsendungen erinnert, aber dennoch ein angenehmes Samstag-Amusement darstellt. Kuli hat sich nämlich einfallen lassen, ohne überflüssigen Ballast das reine Quiz in den Mittelpunkt zu stellen. Das müsste eigentlich sehr trocken sein, aber bei seinem Witz und seiner Beweglichkeit wird es zum Vergnügen. [...] (ab 14 / eine Gemeinschaftsproduktion von NDR und HR)
21:45 Tagesschau
Das Wetter morgen
21:50 Das Wort zum Sonntag
Es spricht Pfarrer Otto Ring, Darmstadt (evangelisch / HR)
22:00 Berichte von den Bundesliga–Spielen
22:30 Weltmeisterschaften im Eiskunstlaufen
Kür der Damen
Sprecher: Heinz Maegerlein
Aufzeichnung vom gleichen Abend aus der Dortmunder Westfalenhalle (Vom Deutschen Fernsehen aus Köln)

ZDF[Bearbeiten]

17:30 Vorschau
auf das Programm der kommenden Woche
17:55 Nachrichten
18:00 Samstags um sechs
Aus unseren Studios
18:45 So wird's gemacht
Heute: Klötze, Draht und Hammerwerk
In der heutigen Folge soll ein Filmbericht Einblick in die Methoden der Berufsberatung geben. Wissenschaftlich erarbeitete Testmethoden, die wie Spielerei mit Klötzen, Draht und Hammerwerk anmuten, sollen den Psychologen das Urteil über die künftige berufliche Eignung des Einzelnen erleichtern
19:00 Es spielt für Sie ...
Für alle Freunde der großen 'leichten' Orchestermusik spielt das Orchester Mantovani
Mit John Conte, Petula Clark, Dorothy Collins, Patachou und Monia Liter
19:30 Heute
mit Wochenrückblick
20:00 Der Kommentar
Mit Professor Dr. Thomas Ellwein
20:10 Weltmeisterschaften im Eiskunstlaufen
Kür der Damen
Übertragung aus der Dortmunder Westfalenhalle
23:00 Heute
Spätausgabe

Österreich[Bearbeiten]

15:00 Dressurhalle Hagenbeck
Eine Reportage über den Hamburger Zirkus (ab 11 Jahren)
15:55 Kleine Kostbarkeiten großer Meister
Heute: Johann Strauß Vater - Wiener Vorstadttänze, Neufassung
Ausführende: Willi Boskovsky (1. Violine), Otto Strasser (2. Violine), Rudolf Streng (Viola), Otto Ruhm (Bass), Sprecher: Richard Eybner, Regie: Karl Stanzl
18:30 Kurznachrichten
18:35 Was sieht man Neues?
Die aktuelle Samstagssendung von und mit Heinz Conrads
19:25 Für Sie notiert
19:30 Zeit im Bild
19:55 Schaufenster
20:00 Kurzfilm–Mosaik
20:15 Einer wird gewinnen
Übernahme von der ARD
21:45 Weltmeisterschaften im Eiskunstlaufen
Kür der Damen
Aufzeichnung einer Eurovisionssendung aus der Dortmunder Westfalenhalle

Österreich – Technisches Versuchsprogramm[Bearbeiten]

19:00 Kurznachrichten
19:03 Hüter der Gesundheit
Das österreichische Viruslaboratorium
19:30 Zeit im Bild
20:00 Der Herr von Tjurö
Eine bäuerliche Tragödie

Schweiz[Bearbeiten]

17:00 Das Magazin der Frau
Eine Sendung von Laure Wyss und Doris Werner
17:40 Planet Erde
Heute: Die Gestalt der Erde
Eine Sendung der National Academy of Sciences (Wh.)
20:00 Tagesschau
20:15 Einer wird gewinnen
Übernahme von der ARD
21:45 Das Wort zum Sonntag
Es spricht Pfarrer Albert Moll, Zürich
21:50 Nachrichten / Programmvorschau
22:00 Weltmeisterschaften im Eiskunstlaufen
Kür der Damen
Aufzeichnung einer Eurovisionssendung aus der Dortmunder Westfalenhalle
23:00 Wiederholung der Tagesschau

Fr, 28. Februar 1964   ◀                 1964                 ▶   So, 1. März 1964