Sa, 31. Dezember 1955

Seite zuletzt bearbeitet vor 630 Tage 3 Stunden
Aus TV-Programme
Jump to navigation Jump to search
Fr, 30. Dezember 1955   ◀                 1955                 ▶   So, 1. Januar 1956

ARD[Bearbeiten]


NDWR / SDR / SWF / BR
 10:00 Testsendungen
Dia mit Musik bis 11:00 Uhr

SWF / HR
 14:00 Testsendungen
Dia mit Musik bis 16:20 Uhr

16:00 Kinderstunde
Unser Silvesterabend
Eduard Reis hat sich mit unseren Fernsehkindern allerlei lustige Überraschungen ausgedacht (NWDR)
17:00 Im Fernseh–Zoo
Abenteuer unter Wasser
Ein Film des bekannten Tiefseeforsches Jacques-Ives Costeau (NWDR)
17:15 Wer – was – wann?
Die Vorschau auf das Programm der kommenden Woche
20:00 Auf der Suche nach der verlorenen Zeit
Betrachtungen zum Jahresende von Johann Lachner
Leitung: Manfred Schwarz (BR)
Ausklang 1955 in fünf Abteilungen
20:45 I. Grazioso ante portas
Pas de deux
Mit Irene Skorik und Heino Hallhuber (BR)
21:00 II. Prima la musica – dopo le parole
Vergnügliche Musik
Das Rundfunkorchester spielt unter Werner Schmidt-Boelcke und Julius Patzak Werke von Johann und Josef Strauß und anderen (BR)
21:30 III. Demonstratio rerum politicarum
Drehbühne zum Jahresschluss
Ernst Maria Lang zeichnet und kommentiert (BR)
21:40 IV. Gaudeamus igitur
Zu Gast bei Margot Hielscher
Prominente fast privat (BR)
22:20 V. Variatio delectat
Die letzte Runde
90 Minuten bunte Unterhaltung mit Elfie Pertramer, Michl Lang, Werner Finck, Fred Kraus, Hilde Bernd, dem Fitzett, den drei Jools, vielen Artisten und sehr vielen Gästen, Gesamtleitung: Kurt Wilhelm (bis gegen 00:10 Uhr / BR)

Österreich[Bearbeiten]

19:30 Übertragung aus dem Wiener Stadttheater
Musik, Tanz und tausend Schlager
Eine Musikrevue

Schweiz[Bearbeiten]

11:00 Eishockey–Final
Aus Davos
20:30 Tele Journal
Rückblick
21:40 Orpheus in der Unterwelt
Operette von Jacques Offenbach (bis gegen 23:00 Uhr)
23:40 Rückblick auf das alte Jahr
Arnold Kübler
23:59 Der Zeiger rückt ...
00:00 Prosit 1956
bis gegen 00:10 Uhr

Fr, 30. Dezember 1955   ◀                 1955                 ▶   So, 1. Januar 1956