Sa, 31. Juli 1965

Seite zuletzt bearbeitet vor 182 Tage 11 Stunden
Aus TV-Programme
Jump to navigation Jump to search
Fr, 30. Juli 1965   ◀                 1965                 ▶   So, 1. August 1965

ARD[Bearbeiten]

Vormittagsprogramm
nur über die Fernsehsender des NDR, SFB, Meißner (HR), Kreuzberg/Rhön und Ochsenkopf/Fichtelgebirge (BR)
 10:00 Nachrichten
 10:05 Tagesschau
Wiederholung vom Vorabend
 10:20 Interview mit der Geschichte (3)
Historische Gestalten im Kreuzverhör
Heute: Friedrich II. von Preußen
 10:50 Hätten Sie's gewusst?
Ein Fragespiel mit Heinz Maegerlein als Quizmeister
 11:30 30 Minuten Aufenthalt
Eine Sendung vom Düsseldorfer Flughafen Lohausen
 12:00 Das aktuelle Magazin
bis 13:00 Uhr

14:15 Nerven wie Drahtseile
Heute: Australische Rettungsschwimmer (ab 12)
14:45 Kingfisher
... heißt eines der acht Boote der Hafenpolizei von Lagos, die in dem größten Hafen der afrikanischen Westküste für Ordnung zu sorgen hat. Helmut Knorr begleitet die Besatzung bei ihrem Tagesablauf (ab 12)
15:35 Caracas
Ein Film über Venezuela und seine Hauptstadt
16:20 Auguste Picard
16:50 Haifischbar
Wiederholung
Anmerkung: Ursprünglich für heute 15:45 Uhr geplant: Leichtathletik-Länderkampf Sowjetunion - USA aus Moskau, auf morgen verschoben, dafür wurde ein Teil der für morgen geplanten Sendungen auf heute verlegt
17:50 Die Sportschau
Aktuelles vom Tage, Berichte und Informationen

NDR/RB
 18:30 Neues Intimes Theater
 18:55 Das Sandmännchen
 19:00 Nachrichten der Tagesschau
 19:03 Berichte vom Tage
 19:15 Mein schönstes Ferienerlebnis

WDR
 13:30 Die Woche – Hier und heute
 18:30 Hier und heute
Der Westen in Bildern, Berichten und Begegnungen
 19:15 Bei uns am Rhein
Heute: Kanäle, Mühlen, Wolkenkratzer
 19:40 Janine (23)

HR
 18:30 Hucky und Yogi
Hucky hat als Postbote so seine Erlebnisse und Yogi begegnet einem Marsmenschen ...
 18:50 Die Hessenschau
 19:10 Nachrichten der Tagesschau
 19:15 Jedermannstraße 11
Heute: Der Kavalier
Der Gitarrist der Havel-Eiver-Boys hat sich in Kitty verliebt. Er führt sie aus und erlebt in einer neuen Bar eine größere Überraschung ...
 19:50 Hessen in dieser Woche

SR
 18:30 Oh, diese Bells
Heute: Die Gedächtnislücke
 19:00 Nachrichten der Tagesschau
 19:10 Die alte Bank
 19:25 Hüben und drüben

SDR/SWF
 18:30 Bildergeschichten von Petra
Heute: Die Lieblingsfrau
Start einer neuen Kurzprogrammserie
 18:40 Die Abendschau
 19:07 Nachrichten der Tagesschau
 19:10 Das Sandmännchen
 19:20 Das Automobil
Ein heiteres Erlebnis um ein gewonnenes Auto und einen Führerschein von Curt Hanno Gutbrodt

BR
 18:30 Nachrichten
 18:35 Hafenpolizei
Heute: Der Nerz
Kripo und Wasserschutzpolizei sind heute auf der Jagd nach Pelzdieben. Ein Heizungskeller im Hamburger Freihafen dient den Gangstern als Lager. Die Freundin eines der Diebe soll behilflich sein, die Pelze durch den Zoll zu bringen ...
 19:05 Nachrichten und aktuelle Viertelstunde
 19:25 Die Münchner Abendschau
Heute: Kommentar der Woche

20:00 Tagesschau
Das Wetter morgen
20:15 Der wahre Jakob
Schwank von Franz Arnold und Ernst Bach, Personen und Darsteller: Struwe (Willy Reichert), Yvette (Grit Böttcher), Böcklein (Karl Bockx), Mila (Charlotte Witthauer), Geheimrat Stülpnagel (Hans Epskamp), Graf von Birkstedt (Werner Hessenland), James (Wolfgang Völz), Lottchen (Monika Zinnenberg), Fred (Peter Fröhlich), Elise (Käthe Itter), Anna (Enzi Fuchs), Kamera: Oskar Schnirch, Szenenbild: Utz Elsässer und Hans Ehegartner, Regie: Erich Neureuther
'Der wahre Jakob' Stadtrat Jakob Struwe aus Pleißenbach an der Pleiße ist nicht so hochmoralisch, wie man angesichts seiner Funktionen als Präsident des Vereins zur Aufrichtung gefallener Mädchen und zweiter Vorsitzender des Keuschheitsbundes meinen möchte. Ehefrau Mila ist überzeugt, Jakob würde sich in den Tod stürzen, wenn er erführe, dass ihre Tochter Yvette aus erster Ehe in Berlin als erfolgreiche, männerumschwärmte Tingel-Tangel-Sängerin arbeitet. Deshalb hat Mila ihrem vermeintlich sittenstrengen Gemahl das Töchterchen einfach unterschlagen. Eines Tages lernt Jakob Struwe während einer Tagung des Sittlichkeitsvereins in Berlin ein reizendes Mädchen kennen und flirtet heftig mit ihr, nichtahnend, dass es sich dabei um Stieftochter Yvette handelt. Und Yvette ist fest entschlossen, dem heuchlerischen Moralapostel einen Streich zu spielen ...
Hörzu 34/1965 schrieb in ihrer Kritik: [...] Das Stück ist eine Posse, zugegeben. Musste deshalb ihr ernsthafter Kern völlig mit Klamauk zugeschüttet werden? Im Gegenteil. Aber die Regie wollte nur eins: Es muss gelacht werden und wenn die Mittel zum Heulen sind
21:35 Bericht vom DFB–Bundestag
21:45 Tagesschau
Das Wetter morgen
21:50 Das Wort zum Sonntag
Es spricht Landeskirchenrat Ludwig Quaas (WDR)
22:00 Der Schrei
Italienischer Spielfilm (1957) mit Steve Cochran (als Aldo), Alida Valli (als Irma), Betsy Blair (als Elvia), Gabriella Palotta, Dorian Gray, Lynn Shaw, Mirna Girardi, Regie: Michaelangelo Antonioni
Die Geschichte eines Mannes, der nicht weiß, wohin er gehört: Sechs Jahre lang lebt Aldo mit einer verheirateten Frau zusammen. Als Irma eines Tages erfährt, dass ihr Mann in Australien gestorben ist, könnte sie Aldo heiraten. Statt dessen will sie ihn verlassen. Aldo ist verzweifelt und muss schließlich einsehen, dass er Irma nicht zurückgewinnen kann. Er verlässt mit seiner kleinen Tochter das Dorf und beginnt eine ziellose Wanderung ... (ab 18 / Wiederholung vom 02.04.1962)
23:45 Nachrichten der Tagesschau

ZDF[Bearbeiten]

17:25 Vorschau
auf das Programm der Woche
17:55 Nachrichten / Wetter
18:00 Samstags um sechs
Heute: Spielplätze helfen erziehen
Von Kindern, Sandkästen und Kletterbäumen
Aus dem Landesstudio Nordrhein-Westfalen
18:25 Die Drehscheibe
Ein Magazin zum Feierabend
18:55 Das kleine Fernsehspiel
Das Mädchen mit der Geranie
Fernsehspiel von Dana Burnett mit Henry Jones (als Henry Whipple), Joan Camden (als Katy Clement), Maurice Manson (als Mr. Fishbacher), Gabrielle Upton (als Miss Weyland), Sally Hughes (als Ann Mason), Regie: Roger Kaye
Durch Zufall lernt Henry Whipple, ein schüchterner ältlicher Junggeselle, ein junges Mädchen kennen. Sein Glück ist jedoch nur von kurzer Dauer. Das Mädchen wird krank und stirbt. Henry Whipple hofft aber Tag für Tag und Jahr für Jahr, ihm wieder zu begegnen ...
19:30 Heute
Nachrichten, Chronik der Woche, Wetter
20:00 Schaufenster
Künstler, Stars und Prominente in unserem Reisestudio bei Carlheinz Hollmann und Karin von Faber (ab 16)
20:50 Der Kommentar
Es spricht Professor Dr. Klaus Mehnert
21:00 Kommissar Maigret
Heute: Maigret und der Minister
Nach dem Roman von Georges Simenon, Fernsehbearbeitung: Roger East, mit Rupert Davies (als Maigret), Helen Shingler (als Madame Maigret), Ewen Solon (als Lucas), Neville Jason (als Lapointe), Noel Johnson (als Auguste Point), Gilgi Jauser (als Anna Marie Point), Betty MacDowall (als Blanche Lamotte), William Dexter (als Robert Fleury), Leonard Sachs (als Extor Tabard), John G. Heller (als Benoit), Ellen Pollock (als Tosma), Regie: Andrew Osborn
Minister Point, ein untadeliger Mann, soll diskriminiert werden. Man gibt ihm die Schuld an einem schrecklichen Unglück, bei dem 128 Kinder ums Leben kamen. Maigret sucht ein Gutachten, das den Politiker entlasten soll - eine gefährliche Aufgabe, denn die Gegner des Ministers schrecken auch vor Mord und Erpressung nicht zurück ...
Das Hamburger Abendblatt schrieb am 02.08.1965: [...] Leider aber fanden alle Verwicklungen und Verbrechen, bis auf einen kleinen kunstlosen Mord, nur in schwer verständlichen Gesprächen statt. Optisch so unergiebige Intrigen strengen das Ohr an und langweilen das Auge (ab 18)
21:50 Das aktuelle Sportstudio
23:00 Nachrichten / Wetter

Nord 3 / RB / SFB[Bearbeiten]

Heute keine Sendung (Sommerpause)

Hessen 3[Bearbeiten]

Heute keine Sendung (Sommerpause)

Bayern 3[Bearbeiten]

Heute keine Sendung (Sommerpause)

DFF[Bearbeiten]

09:50 Medizin nach Noten
10:00 Die aktuelle Kamera
10:25 Im Blickpunkt
10:35 Die Hochzeit von Länneken
11:35 Fakten und Figuren
12:10 Sportmeridiane
13:45 Programmhinweise
13:50 Tausend Tele–Tipps
14:00 Wünsch dir was
Mit Irmgard Düren
15:20 Kinderfernsehen
Meister Nadelöhr erzählt
15:50 Der Fernsehkoch empfiehlt
15:55 Leichtathletik–Länderkampf UdSSR – USA
18:35 Tatsachen und Tendenzen
Aus dem Wirtschaftsgeschehen
18:50 Das Sandmännchen
19:00 Tele–BZ
19:25 Das Wetter
19:30 Die aktuelle Kamera
19:50 Im Blickpunkt
20:00 Ein Koffer voll Musik
Große öffentliche Unterhaltungssendung von und mit Jiri Popper im Kulturpalast in Bitterfeld
21:20 In Montmarte wird es Nacht
22:40 Die aktuelle Kamera
22:55 Sport aktuell

Österreich[Bearbeiten]

15:00 Leichtathletik–Länderkampf UdSSR – USA
18:30 Kurznachrichten
18:33 Was sieht man Neues?
Von und mit Heinz Conrads
19:25 Für sie notiert
19:30 Zeit im Bild
19:55 Das Schaufenster
20:00 Herr Kayser und die Nachtigall
Musikalische Komödie von Robert Gilbert und Per Schwenzen mit der Musik von Ralph Maria Siegel
Mit Karl Schönböck, Gaby Fehling, Violetta Ferrari, Else Quecke, Bruno Arno, Hans Timerding, Willy Krause, Rudolf Siege und Rudolf Schündler, Regie: Hans Müller
21:30 Zeit im Bild
21:50 Spione am Werk
Französischer Spionagefilm mit Curd Jürgens, O. E. Hasse, Regie: Henri Georges Clouzot

Österreich – Technisches Versuchsprogramm[Bearbeiten]

19:00 Kurznachrichten
19:03 Teenager
Ballettfilm mit dem Dia-Luca-Ballett
19:30 Zeit im Bild
20:00 Die heimliche Ehe
Komische Oper von Domenico Cimarosa mit Oskar Czerwenka
22:15 Kurznachrichten

Schweiz[Bearbeiten]

19:00 Nachrichten
19:05 Musik unter Palmen
19:25 Intimes Theater / Kanadisches Abenteuer
19:55 Telespot / Vorschau
20:00 Tagesschau
20:20 Das Wort zum Sonntag
Es spricht Pfarrer Max Willimann, Zürich
20:25 Haifischbar
Geschichten und Lieder von der Waterkant
Es tanzt das Hamburger Fernsehballett, mit Lale Andersen, Carmela Corren, Christa Haas, Heidi Kabel, Grethe Ingmann
21:40 Grand Music Hall de Moscau
22:30 Tagesschau
Spätausgabe
22:45 Vorschau

Fr, 30. Juli 1965   ◀                 1965                 ▶   So, 1. August 1965