So, 1. März 1981

Seite zuletzt bearbeitet vor 142 Tage 10 Stunden
Aus TV-Programme
Jump to navigation Jump to search
Sa, 28. Februar 1981   ◀                 1981                 ▶   Mo, 2. März 1981

ARD[Bearbeiten]

09:30 Programmvorschau
10:00 Streng geheim (1)
6teilige Serie der BBC über Wissenschaft im Zweiten Weltkrieg
Heute: Der Ritt auf dem Strahl
Anhand von bisher unveröffentlichem Bildmaterial schildern Wissenschaftler und Techniker ihre geheime Arbeit hinter den Fronten. Die erste Folge befasst sich mit den Funk-Leitstrahlen, die deutschen Bombern auch in dunkler Nacht den Weg zu feindlichen Zielen in England zeigten und schildert die Schwierigkeiten britischer Techniker, dem Peilstrahlsystem auf die Spur zu kommen
Lief 1979 und 1980 bereits in einigen Dritten Programmen (WDR)
10:45 Die Sendung mit der Maus
Lach- und Sachgeschichten (WDR)
11:15 Jerusalem, Jerusalem (4)
6teiliges Fernsehspiel von Berengar Pfahl
Nira und Hubert fahren mit Niras Freund Jossi nach Jerusalem. Weil Jossi wie ein Verrückter fährt, ist die Atmosphäre angespannt ...
ARD-Erstsendung: 08.04.1979, erste Wiederholung: 04.11.1979
12:00 Der Internationaler Frühschoppen
Mit sechs Journalisten aus fünf Ländern
Gastgeber: Werner Höfer
Heutiges Thema: Kreml-Kurs - Konsum oder Konflikt?, Zuschauertelefon: 0221 21 96 44 (WDR)
12:45 Tagesschau
mit Wochenspiegel
13:15 Das Seitengewehr als Wahlausweis
Direkte Demokratie im Schweizer Kanton Appenzell
Ein Film von Michael Zeiss und Peter Staisch (SDR)
14:00 Magazin der Woche
Moderation: Walter Born
14:45 Ein Platz an der Sonne
Bericht über die Arbeit des Deutschen Hilfswerks 'So helfen fünf Mark' (NDR)
14:50 Matt und Jenny (9)
Heute: Jennys neue Kleider
In einem kleinen Dorf lernen die Geschwister und Mr. Cardston die Lehrerin Angela kennen, die die Kinder in ihre Klasse aufnehmen möchte. Zunächst ist Jenny begeistert ... (WDR)
15:15 Flotte Formen – Kesse Kurven
Eine heiter-musikalische Unterhaltungssendung von Hans Hubberten. Geometrie-Figuren werden hier zu phantasievollen Showbildern. Die 'Noten-Linien' reichen von 'Konjunktur-Kurven' über 'Umgangs-Formen'
Mitwirkende: Peggy March, Jacqueline Boyer, Hellmut Zacharias, Vittorio Casagrande, Gisela Schlüter, Ireen Sheer, Roy Black, Hans-Jürgen Bäumler, Barbara Valentin, Evelyn Künneke, Tamara Lund, Marco Bakker, Kurt Klopsch, Mircea Krishan, Martin Jente und Gene Reed, es spielt das NDR-Tanz- und Unterhaltungsorchester unter Franz Thon, durch die Sendung führt Günther Schramm, Regie: Ekkehard Böhmer
Wiederholung vom 18.08.1979, Sehbeteiligung: 22% (NDR)
16:45 MS Franziska (1)
Fernsehfilm in acht Teilen von Heinz Oskar Wuttig, Personen und Darsteller: Jakob Wilde (Paul Dahlke), Ernst Wilde (Klaus Knuth), Ruth Wilde (Liane Hielscher), Aavje Wilde (Femke Boersma), Paul Wilde (Ulrich von Dobschütz), Bruno Wilde (Bruno Dietrich), Niko Wilde (Jochen Schroeder), Tante Martha (Ellen Mahlke), Christa Wilde (Evelyn Bartsch), Petra (Susanne Schaefer), Hennes Mühr (Georg Lehn), Regie: Wolfgang Staudte
Heute: Familientag
Jakob Wilde ist Besitzer und Kapitän des Schiffes 'Franziska'. Wegen eines Maschinenschadens kommt er zu spät zu Tante Marthas Geburtstag, wo sich die ganze Familie versammeln soll. Allzu gemütlich wird die Familienfeier aber nicht. Jakob führt einen harten Konkurrenzkampf mit den großen Reedereien und seine Söhne drängen ihn schon seit Jahren, den alten Kahn zu verschrotten ...
ARD-Erstsendung: 02.01.1978, Sehbeteiligung: 50% (ab 12 / SWF)
17:45 Deutsche Nobelpreisträger für Literatur
'Es gibt keinen Augenblick, in dem ich nicht Deutschlands gedenke' - Gerhart Hauptmann, ausgezeichnet 1912
Ein Rückblick von Claus-Ferdinand Siegfried
18:30 Tagesschau
18:33 Die Sportschau
19:15 Wir über uns
19:20 Weltspiegel
Moderator: Gerhard Konzelmann (WDR)
20:00 Tagesschau
20:15 Träume aus Texas
Der Cowboy-Kult in der Bundesrepublik
Ein Film von Jürgen Bertram
In unterhaltsamen Bildern wird die Wild-West-Szene in der Bundesrepublik gezeigt. Dazu werden die Hintergründe dieses neuen Trends untersucht: Sind Überfluss und Überdruss Schuld daran? In einer Wildwest-Stadt inmitten Berlins wird mit dem Ballermann hantiert, auf einer Ranch nach Westernart in der Nähe von Heilbronn üben sich zivilisationsmüde Bürger im Lassowerfen. Mit den historischen Vorgängen in der Neuen Welt befasst sich seit 1974 die 'German American Westerners Association' auf wissenschaftlicher Basis
Das Hamburger Abendblatt schrieb am 02.03.1981: [...] kann man aufgrund solch nicht eben verblüffender Tatsachen gleich von einer 'Cowboy-Bewegung' sprechen? [...] ergibt das schon einen Trend? Vielleicht, doch um den zu belegen, hätte das Material besser geordnet und ernsthafter analysiert werden müssen. Statt dessen mussten einmal mehr 'Sehnsucht nach Geborgenheit' und 'Überdruss an der Konsumgesellschaft' als 'Hintergründe' herhalten (NDR)
21:00 Die Kriminalpolizei rät
Heutiges Thema: 'Sichern Sie ihr Zweirad' (NDR)
21:05 Karneval in Köln
Ausschnitte aus der Großen Prunksitzung des Festkomitees des Kölner Karnevals von 1823, aufgezeichnet am 11. und 13. Februar, Präsident: Heiner Mühr. Alles was im rheinischen Karneval Rang und Namen hat, trifft sich - jeck verkleidet - zur Sitzung im Festsaal des Gürzenich. Unter dem Motto 'Circus Colonia' ziehen vor der Ehrentribüne Büttenredner, Parodisten und Gesangsgruppen auf. Für alle Karneval-Fans am Rhein sendet West 3 am kommenden Dienstag ab 19:00 Uhr etwa viereinhalb Stunden lang die vollständige Aufzeichnung
Voraussichtliches Programm: Das Dreigestirn, bestehend aus Prinz, Bauer und Jungfrau (diesmal gestellt von der 75 Jahre alten 'Prinzengarde'), die 'Roten Funken' mit ihrem Spielmannszug, das Tanzpaar und Gefolge der Jubiläumsgesellschaft 'Prinzengarde', 'Tünnes und Schäl', die 'Kölsch Hänneschen Tanzgruppe' und die Dialektgruppe 'Bläck Fööss', es spielt das Orchester Matthias Dick, Regie: Günther Hassert
Laut Gong 9/1981 wurden leider nicht mehr Mitwirkende bekanntgegeben. Grund: Als Künstler in den letzten Jahren kurzfristig 'umbesetzt' werden mussten, obwohl sie in den Programmzeitschriften vorangekündigt waren, verstanden diese Karnevals-Spaßvögel keinen Spaß mehr ... (WDR)
23:05 Tagesschau
23:10 Schaukasten
Bilder und Berichte vom Kino von Michael Strauven
Geplante Hauptthemen: Rückblick auf die 31. Internationalen Filmfestspiele Berlin und das 11. Internationale Forum des Jungen Forums
Vorgesehene Beiträge: 'Der Neger Erwin' von Herbert Achternbusch / 'Raging Bull' von Martin Scorsese / Martin Scorsese über die mangelnde Qualität derzeitiger Farbfilme / 'Ordinary People' von Robert Redford / 'Stalker' von Andrej Tarkowski / Godards neuester Film (SFB)
23:55 Tagesschau

ZDF[Bearbeiten]

10:00 Programmvorschau
10:30 ZDF–Matinee
Blumentiere: Beobachtungen im Reich der Riffkorallen von Hans Fricke. Die Großaufnahmen dieses Films waren nur durch eine eigens entwickelte Aufnahmetechnik möglich, gezeigt werden u.a. die Geburt winziger Korallenpolypen, die Entstehung neuer Riffgemeinschaften und Kämpfe rivalisierender Arten (Wh. vom 11.04.1980, Sehbeteiligung: 20%)
Fischzauber: Kalendernotiz von Hans Kasper zu Paul Klees Bild
Aggressionen im Riff: Beobachtungen und Experimente im Roten Meer, ein Filmbericht von Hans und Simone Fricke über die Beobachtungen von Fischen in einem Korallenriff (Wh. vom 20.10.1978, Sehbeteiligung: 19%)
12:00 Das Sonntagskonzert
Heute: Melodie einer Stadt - San Antonio, Texas
Ein Streifzug durch die texanische Stadt mit viel Musik: Adolf Hofner Band, Santiago Jimenez und das Mariachi-Ensemble, Regie: Harro Eisele
12:45 Freizeit
Heutige Themen: Ski-Marathon - Dabei sein ist alles / Schattenspiele / Winterträume
Moderation: Sigi Harreis
13:15 Chronik der Woche
Anschließend
Fragen zur Zeit
Mit Prof. Iring Fetscher: Wie gefährlich sind die Neonazis?
13:40 Faszinierendes Weltall (7)
Letzter Teil: Die neue Astronomie
Von Werner Büdeler
14:10 Anderland (2)
Heute: Im Wald
Der Gnom stellt Claudia und Andreas eine schwere Aufgabe: sie müssen drei Gegenstände suchen, die es nur im Wald gibt und die so klein sind, dass sie in eine Streichholzschachtel passen ...
Für kleine und große Kinder, Wiederholung am Mittwoch (16:30 Uhr) und am Freitag (09:15 Uhr)
14:40 Heute
14:45 Danke schön
Die Aktion Sorgenkind berichtet
15:00 Jugend in der Bütt
Kinderkarneval der Mainzer Kleppergarde
Zum zwölften Mal veranstaltet die Garde, die in diesem Jahr 125jähriges Jubiläum feiert, die Kinder-Sitzung. Aus Anlass des Jubiläums steht sie unter dem Motto 'Auch die Jugend gratuliert, wenn die Garde jubiliert'. Kleppergarden-Chef Karl Köchy führt selbst durch das Programm, wir sehen Ausschnitte aus der insgesamt zweieinhalbstündigen Sitzung mit Büttenreden, Gesangsnummern, Ballett und akrobatischen Leistungen. Einige der 'jungen Talente' sind schon seit Jahren dabei, andere wurden durch Zufall neu entdeckt
16:00 Sport aktuell
Skiflug–Weltmeisterschaft
Ausschnitte aus den letzten Entscheidungen vom Nachmittag aus Oberstdorf
Reporter: Harry Valérien
17:00 heute
17:02 Die Sport-Reportage
18:00 Tagebuch
Aus der evangelischen Welt
18:15 Die Waltons
Heute: Der Schwarzbrenner
Ein Vetter des verstorbenen Großvaters Sam ist wegen Alkoholschmuggel und Schwarzbrennerei angeklagt. Boone Walton wird zu einer Geldstrafe verurteilt - und den Waltons übergeben ...
19:00 Heute
19:10 Bonner Perspektiven
19:30 Leute wie du und ich
Vier Episoden von Herbert Reinecker mit Harald Juhnke, Musik: O. Bienert, Heinrich Riethmüller, Regie: Wolfgang Liebeneiner
Ein Freundschaftsdienst, mit Barbara Schöne (als Elvira) und Buddy Elias (als Eberhard). Auf liebenswürdige Weise wird Harald Juhnke hier 'matt' gesetzt ...
Briefe von Unbekannt mit Edda Seippel (als Fräulein Leckebusch), Karin Baal (als Hannelore), Ingeborg Wellmann (als Frau Schulz), Walter Gross (als Herr Wenger), Eric Vaessen (als Dr. Wiegand), R. G. Wagner (als Herr Weber). Aus Mitleid für eine alte Dame gerät ein seriöser Postbeamter auf Abwege ...
Nächtlicher Anruf mit Melanie Kuhlmay (als Margit), Johanna von Koczian (als Gardy), Brigitte Grothum (als Anna), Klaus Miedel (als Chef). Der Anruf eines kleinen Mädchens erfüllt wider Erwarten einem Angestellten seine Karriereträume ...
Zwei alte Herren mit Paul Dahlke (als Herr Bach), Gustav Knuth (als Herr Esche), Edith Hancke (als Irene), Margot Mahler (als Lore). Ein Taxifahrer beweist zwei alten Herren, dass er auch ein vortrefflicher Fremdenführer durch das nächtliche Berlin ist ...
Gong 9/1981 zitiert den Kurier, Wien: Man brauchte sich weder des Lächelns noch einer gelegentlichen Rührung zu schämen. Großartig Harald Juhnkes Verwandlungsfähigkeit
20:40 Heute / Sport am Sonntag
20:55 James Last lädt ein
Heute hau'n wir auf die Pauke
Die große Faschingsparty
Gäste: Precious Wilson (Cry to me, We ware on the race treck, If I loved you less), Gibson Brothers (Cuba, Latin America, Que sera mi vida), Geoffrey Richer's First Edition (Celebration-Tanznummern), Mr. Acker Bilk and his Paramount Jazz-Band und andere, musikalische Leitung: James Last, Regie: Ewald Burike
Ausschnitte aus einer Veranstaltung vom 29. Januar in der Ernst-Merck-Halle Hamburg
22:55 Millionen nach Maß (2) Sw.png
Kriminalspiel in zwei Teilen von Maria Matray und Answald Krüger
Heute: Bitte zur Kasse
Personen und Darsteller: Carlos (Curd Jürgens), Fay (Ruth Maria Kubitschek), Enrique (Werner Kreindl), Miguel (Wolfgang Völz), Sir Charles (Walter Rilla), Gray (Udo Vioff), Barker (Wolfram Schaerf), Jean (Pit Roemer), Regie: Erich Neureuther
Dem ausgekochten Carlos ist es gelungen, seine 'Millionen-Blüten' mittels einer eigenen Bank unter die Leute zu bringen. Doch er hat größere Pläne: nun will er auch Staat und Währung in seine Hände bekommen ...
ZDF-Erstsendung: 28.11.1970, Sehbeteiligung: 61%, Urteil: gut (57%)
Gong 9/1981 zititert Die Welt: Den Verwandlungskünsten des Curd Jürgens wurden immer neue Chancen gegeben
00:25 Heute

Nord 3[Bearbeiten]

14:45 ARD–Ratgeber: Auto und Verkehr
15:30 Follow me (47/48)
Where did you go? / I think it's awful
16:00 Wenn die Liebe hinfällt
Ein Partnerschaftskurs
Heute: Fluchtversuche (Wh.)
16:30 Die zehn Gebote heute (2)
Du sollst den Feiertag heiligen
Dokumentarfilm von Thilo Koch und Peter Otto
Wie ist das Gebot in der Gegenwart zu verstehen? Wie heiligt man den Feiertag angesichts Fünf-Tage-Woche, Arbeitslosigkeit, Konsumverlockungen und Freizeitangeboten?
17:15 Sport für Unsportliche (4)
Heute: Radfahren (Wh.)
17:30 Kopfball
Heute: Leistung
'Ohne Fleiß kein Preis' meint Hilde Kern. Ihr Sprößling hat eine Sechs für seine Mathearbeit bekommen ... Von den verschiedensten Seiten wird in dieser Sendung der Themenkomplex Leistung, Stress, Rekorde und Rekordsucht betrachtet
18:00 Sesamstraße
18:30 Häuser, Schlösser, Kathedralen (8)
Die Architektur Englands
Heute: Moderne (Wh.)
19:15 Sport auf dem Wasser (6)
Heute: Boote auf Binnengewässern
Themen: Wer darf auf welchen Gewässern fahren? / Segler oder Motorboote - wie vertragen sie sich? / Invasion der Surfer / Wildwasserfahrten
20:00 Tagesschau
20:15 Vor Gericht
Hintergründe eines aktuellen Urteils
21:00 Spiele ohne Sieger
Kommunikationsspiel von Christoph Riemer
Heute: Das passiert mir immer wieder
Mit Hedda Steiner (Pensionärin), Elke Martin (Journalistin), Matina Hug (Requisiteurin), Thomas Hemstege (Bildender Künstler) und Ralph Raben (Arzt), Regie: Antonia Hilke
22:00 Sport III
Geplant ist ein ausführlicher Bericht über das DFB-Pokalspiel zwischem dem HSV und Eintracht Braunschweig (bis gegen 23:00 Uhr)

West 3[Bearbeiten]

09:00 Telekolleg aktuell
09:25 Telekolleg
09:25 Englisch
09:55 Sozialkunde
10:25 Volks- und Betriebswirtschaftslehre
16:00 Follow me (48)
16:15 Science Report (8)
16:30 Ihre Heimat – unsere Heimat
17:30 Sehen statt Hören
18:00 Mauro, der Zigeuner (2)
Englischer Kinderspielfilm
18:30 Lebensraum Tropen (2)
Heute: Nebelwälder am Äquator
19:00 Rockpalast
Heute mit der Charlie Daniels Band
19:45 Sport im Westen
19:55 Journal 3
20:00 Tagesschau
20:15 Archäologie am Rhein (1)
Gold und Scherben - Vor und Frühgeschichte
In sechs Folgen stellt der Direktor der Kölner Museen, Prof. Dr. Hugo Borger, neue Funde der Archäologen vor wie das 1978 entdeckte Fürstengrab von Hochdorf
21:00 Auslandsstudio
Aktuelle Reportagen und Berichte
21:45 III nach heun
Talkshow
Gastgeber: Marianne Koch, Karl Heinz Wocker und Wolfgang Menge, Gäste: Wohnungsbauminister Dieter Haack, Xaviere Hollander, Briefkasten-Tante für Sex-Fragen, die Verleger Robert Maxwell und Wolf Jobst Siedler, am Klavier: Gottfried Böttger
Anschließend
Letzte Nachrichten

Hessen 3[Bearbeiten]

16:00 Sehen statt Hören
16:30 Ihre Heimat – unsere Heimat
Für Griechen, Spanier und Jugoslawen
17:30 Eddy, Sal, Bill und die anderen oder 'Wenn du das machts, musst du verrückt sein'
Protokoll einer Strecke quer durch Australien von Adelaide bis nach Darwin von Christopher Sommerkorn und Wolfgang Vogel
18:15 Länder – Menschen – Abenteuer
Sieben Tage in Tibet
Reise in ein verbotenes Land
19:00 Gesammelte Erfahrung
Creußener Steinzeug
Wie kann man echte alte Krüge von 'neuen alten' Krügen unterscheiden?
19:15 Der Sportkalender
20:00 Tagesschau
20:15 Die Sprechstunde
Ratschläge für die Gesundheit
Heute: Kann Strom heilen? - Der Mensch im Spielfeld elektrischer Kräfte
Moderation: Dr. Antje Schaeffer-Kühnemann
21:00 Heut' Abend
Joan Baez zu Gast bei Joachim Fuchsberger
22:00 Spätvorstellung
Lichter des Varieté Sw.png
Ital. Spielfilm (1950) von Federico Fellini und Alberto Lattuada (bis 23:25 Uhr)

Südwest 3[Bearbeiten]

09:00 Telekolleg aktuell
09:25 Telekolleg II
09:25 Englisch (11): The Football Match (Wh.)
09:55 Sozialkunde (11): Die Teilnahme des Bürgers (Wh.)
10:25 Volks- und Betriebswirtschaftslehre (21): Führungsform und Organisationsstruktur
16:00 Sehen statt Hören
16:30 Ihre Heimat – unsere Heimat
17:30 Die fabelhafte Familie KO in der Zauberkiste
Heute: Die Feuersnot
Otto und Michael versuchen sich am Brotbacken. Mit dem Brennglas entzünden sie den selbstgebastelten Steinofen. Während das Feuer prasselt, erzählen sie sich die Geschichte von einem Mann, der beim Bewachen des Dorffeuers einschlief ...
18:00 Was bin ich?
Heiteres Beruferaten mit Robert Lembke
18:45 Von Spielen, Spielzeug und Spielverderbern (2)
Heute: Puppen
19:00 Die Firma Hesselbach (8) Sw.png
Heute: Der schwarze Freitag
Eine wichtige Rede von Direktor Hesselbach sorgt für Aufregung in der Firma, zumal Frl. Sauerberg während der turbulenten Vorbereitungen einen Tintenfleck auf dem besten Anzug des Herrn Hesselbach entdeckt ...
ARD-Erstsendung: 15.07.1960
19:45 Fasnacht im Quadrat
Eine Prunksitzung aus dem Mannheimer Rosengarten
Durch die Sendung führt Dr. Franz Biedermann, Präsident des Mannheimer Fasnachtsvereins Feurio. Das Motto der diesjährigen Kampagne 'Mannem - Fasnacht im Quadrat' spielt auf eine städtebauliche Eigenart der Stadt an: die Altstadtstraßen bilden regelmäßige Quadrate (bis gegen 22.15 Uhr)

Bayern 3[Bearbeiten]

09:15 Evangelischer Gehörlosen–Gottesdienst
Aus der Schule für Gehörlose und Schwerhörige des Bezirks Mittelfranken in Nürnberg
Predigt: Pfarrer Volker Sauermann
10:00 Telekolleg
10:00 Englisch (21. / Wh.)
10:30 Physik (8. / Wh.)
11:00 Geschichte (21. / Wh.)
11:30 Keine Angst vor Paragraphen (4)
Heute: Handelsgeschäfte (Wh. / bis 12:00 Uhr)
14:10 Was morgen geschah Sw.png
US-Spielfilm (1944) mit Dick Powell, Linda Darnell, Regie: René Clair (Wh. vom 24.01.1977)
15:30 Show Talk
Begegnung mit Olivia Molina, vorgestellt von Georg Kostya
Regie: Rainer Bertram
16:15 Familienjournal
Moderation: Lotti Ohnesorge
17:00 Woher nehmen, wenn nicht stehlen?
Englischer Kinderspielfilm
ZDF-Erstsendung: 25.12.1974
17:30 Einführung in das Familienrecht (8)
Folgen der Ehescheidung
18:00 Follow me (47)
Where did you go?
18:15 Aus Schwaben und Altbayern / Frankenchronik
18:45 Rundschau
19:00 Unter unserem Himmel
Münchner Geschichten
Heute: Der lange Weg nach Sacramento
Personen und Darsteller: Anna Häusler (Therese Giehse), Tscharli (Günther Maria Halmer), Gustl (Frithjof Vierock), Achmed (Towje Kleiner), Susi (Michaela May), Herr Eder (Fritz Strassner), Spieler (Herbert Fux), Regie: Helmut Dietl
Tscharli, Gustl und Achmed wollen ihre Faschingsrollen als Cowboys das ganze Wochenende durchspielen. Als sie an der Isar am offenen Feuer kampieren, werden sie wegen Landstreicherei festgenommen ...
Erstsendung im BR-Regionalprogramm am 21.01.1975, erste Wiederholung am 22.02.1977
19:50 Abenteuer im Engadin Sw.png
Deutscher Spielfilm (1932) mit Walter Riml, Regie: Max Obal
Wiederholung vom 31.01.1977
21:30 Wo die Engel Urlaub machen
Vorwiegend Wiener, aber auch andere Menschen beim Heurigen
Beobachtungen von Reimar Allerdt
22:15 Fantasy – Der verlorene Kontinent
Eine nicht ganz ernsthafte Untersuchung über das Wesen und Unwesen des Drachen in der Literatur
Ein Film von Erica Reese
23:00 Rundschau

DDR-F1[Bearbeiten]

09:20 Programmvorschau
09:25 Die aktuelle Kamera
10:00 He, du
11:00 Dem Frieden die Freiheit
12:00 Entdeckungen im Alltag
12:30 Tiere am Wasser (6)
Heute: Im Sumpf von Okefenokee
12:55 Nachrichten der aktuellen Kamera
13:05 Frank und Gäste
14:35 Schönheit kann so einfach sein
Porträt des Landschaftsgestalters Otto Rindt
15:05 Das Prager Nationalmuseum
CSSR-Dokumentarfilm
15:30 Zu Besuch im Märchenland
16:00 Oberhofer Bauernmarkt
17:00 Nachrichten
17:05 Sport aktuell
18:50 Sandmännchen
19:00 Tele–Lotto
19:30 Die aktuelle Kamera
20:00 Schätzen Sie mal
Unterhaltungsabend mit mehreren Unbekannten: Etwas zum Sehen - aber keine Schau; etwas zum Hören - aber keine Musiksendung; etwas zum Kombinieren - aber kein Krimi; etwas zum Nachdenken - aber kein Wissensquiz
21:15 Wir stellen vor
Bücher, Bühne, Bildschirm mit ihren Autoren
Heute: Besuch eines Herrn
Eine Szene von Harald Hauser mit Jenny Gröllmann, Dieter Bellmann und Werner Toelcke, Regie: Hans Werner
21:40 Die aktuelle Kamera
21:55 25 Jahre Nationale Volksarmee
Übertragung des festlichen Kulturprogramms aus der Deutschen Staatsoper, Berlin
22:55 Nachrichten

DDR-F2[Bearbeiten]

10:25 Programmvorschau
10:30 Weltmeisterschaften im Skifliegen
15:25 Programmvorschau
15:30 Für Freunde der russischen Sprache
Neuland Omu.png
Dokumentarfilm
17:40 Siehste bei uns im 2.
17:45 Nachrichten
17:50 Das Sandmännchen
18:00 Die Verfolgung (4) Sw.png
Heute: Lumpen
18:52 Siehste bei uns im 2.
18:55 Nachrichten
19:00 Arena
Sportberichte, Kommentare, Bilanzen
21:00 Die aktuelle Kamera
21:30 Simha
Jugoslawischer Fernsehfilm (1975)

FS 1[Bearbeiten]

11:00 Auftakt
Andrea Seebohm zum folgenden Konzert
11:15 ORF–Stereo–Konzert
Im Programm: Tschaikowsky (Romeo und Julia, Phantasieouvertüre), es spielt das Philadelphia Orchestra unter Eugene Ormandy / Ludwig van Beethoven (Klavierkonzert Nr. 5 in Es-Dur), es spielen die Wiener Philharmoniker unter Karl Böhm, Solist: Maurizio Pollini
Gemeinsam mit Ö 1
12:20 Die tollen Nächte des Burli O. (3)
Wiederholung, bis gegen 12:50 Uhr
15:15 Die Abenteuer des Kardinal Braun
Dt.-ital.-frz. Kriminalkomödie (1967) mit Heinz Rühmann, Regie: Lucio Fulci
16:45 Das Gespensterhaus
Ein Spiel von Elisabeth Satory mit der Handpuppenbühne Wolfgang Kindler
17:15 Pinocchio
Heute: Wo ist Geppetto?
17:40 Betthupferl
17:45 Seniorenclub
Heute zu Gast: Fred Liewehr
18:25 ORF heute Abend
18:30 Volksmusik aus Österreich
Mitwirkende: Männersextett Finkenstein, Katschtaler Quartett, Tigringer Quartett, Klagenfurter Volksmusik, Fürnitzer Harfenmusik, Jagdhornbläsergruppe Faakersee, Slowenische Mädchengruppe 'Mladi mi', Klagenfurter Schwegelpfeifer, Dietmar Pickl, Gerfriede Leute, Drehleier
Präsentation: Arno Patscheider, Regie: Gerhard Obersteiner
Aus Schloss Neufinkenstein
19:00 Österreich–Bild am Sonntag
Aus dem Landesstudio Niederösterreich: Bäuerliche Volkskundesammlung im Ybbstal
19:25 Christ in der Zeit
19:30 Zeit im Bild
19:50 Sport
20:15 Mein Gott, Willi!
Die seltsame Karriere des Herrn Gimmel
Fernsehkomödie von Dieter Hallervorden und Ralf Gregan
21:45 Der Heiligenschein
Frz. Spielfilm (1979) nach einer Novelle von Marcel Aymé mit Michael Serrault, Kommentar: Peter Pasetti
22:40 Schlussnachrichten

FS 2[Bearbeiten]

10:00 Direktübertragung aus dem Wiener Volkstheater
Matinee: Theodor Herzl
Bildregie: Zoltan Pataky
11:00 Skiflug–WM
16:15 ORF heute
16:20 Konzertstunde
Präsentiert von Erik Werba
Serge Rachmaninoff: Symphonie Nr. 2, es spielt das Philadelphia Orchestra unter Eugene Ormandy
17:15 Dick Deadeye
Dem Geheimnis auf der Spur
Zeichentrick-Musical von Ronald Searle, Musik: Gilbert O'Sullivan
18:30 okay
Heutige Gäste: Mike Krüger, Hans Peter Heinzl, Dschingis-Khan, der Schweizer Liedermacher Sulke, die Gruppe Mainstreet und Andreas Steppan
19:30 Zeit im Bild
19:50 Wochenschau
20:15 Alfredo, Alfredro
Ital. Filmsatire (1972) mit Dustin Hoffman, Regie: Pietro Germi
21:45 Sport
22:00 James Last lädt ein
Heute hau'n wir auf die Pauke
Die große Faschingsparty
Siehe ZDF 20:55 Uhr
00:00 Schlussnachrichten

Schweiz[Bearbeiten]

10:00 Ökumenischer Gottesdienst
Zum Jahr der Behinderten
11:00 Fernsehstraße 1 – 4
Pro + contra: Satellitenfernsehen
13:00 Auf der Suche nach dem Ich (8)
Psychodrama
13:30 Follow me (46)
13:45 Telesquard
14:00 Tagesschau
14:05 3 – 2 – 1 Contact
14:30 Mitenand übers Land
15:00 San Gottardo – Straße der Völker
15:35 Wänn z Einsidle d Fasnacht inerytet ...
Einsiedler Fasnacht
16:15 Svizra romontscha
17:00 Sport aktuell
17:50 Gschichte–Chischte
17:55 Tagesschau
18:00 Tatsachen und Meinungen
18:45 Sport am Wochenende
19:30 Tagesschau
19:45 Sonntags–Interview
19:55 '... außer man tut es'
20:00 Der Hammel mit den fünf Beinen Sw.png
Frz. Filmkomödie (1954) mit Fernandel
21:30 Tagesschau
21:40 Neu im Kino
21:50 Kennen Sie Kagel? (II)
Solo für einen Dirigenten (1967)
Film nach 'visible music' von Dieter Schnebel mit Alfred Feussner, Regie: Mauricio Kagel
22:20 Programmvorschau

Sa, 28. Februar 1981   ◀                 1981                 ▶   Mo, 2. März 1981