So, 1. September 1963

Seite zuletzt bearbeitet vor 545 Tage 13 Stunden
Aus TV-Programme
Jump to navigation Jump to search
Sa, 31. August 1963   ◀                 1963                 ▶   Mo, 2. September 1963

Inhaltsverzeichnis

ARD[Bearbeiten]

Vormittagsprogramm
nur über die Fernsehsender des NDR, SFB, Meißner (HR), Kreuzberg/Rhön und Ochsenkopf/Fichtelgebirge (BR)
 10:00 Nachrichten
 10:05 Tagesschau
Wiederholung vom Vorabend
 10:20 Gefährliches Leben
Der Testpilot

11:00 Beruf: Entwicklungshelfer
Bericht von Ulrich Stockmann
Das Problem der Heranbildung von Entwicklungshelfern wurde auf einer Tagung der Evangelischen Akademie Loccum eingehend diskutiert (SWF)
11:30 Wochenspiegel
Die Tagesschau berichtet von den Ereignissen der vergangenen Woche
12:00 Der Internationale Frühschoppen
Mit sechs Journalisten aus fünf Ländern
Leitung: Werner Höfer (WDR)
12:50 Die Vorschau
Hinweise auf das Programm der kommenden Woche
13:15 Magazin der Woche
Eine Regionalumschau
14:30 Wir lernen Englisch
Englischkurs, 22. Lektion: Walter and Connie at the races (Wh. von gestern / NDR/WDR)
14:45 Spaziergang im Tierpark Hellabrunn
Besuch bei den europäischen Wildtieren mit Robert Lembke und Direktor Dr. Alfred Zoll (Kinderstunde, bis 15:45 Uhr / BR)
16:00 Treffpunkt Telebar
Mit Edith Elsholtz, Margot Eskens, Simone Langlois, Jack Dièval, Harald Nielsen, Ralf Paulsen, Paul Kuhn, Prasanna Rao, Kurt Stelly, dem Duo Ofarim, The Raindrops, Regine und André Berny und anderen
Gastgeber: Jürgen Graf und Dagmar Bergmeister
Es spielt das Tanzorchester des Südwestfunks unter der Leitung von Rolf Hans Müller, Regie: Oskar Krüger (Übertragung von der Funkausstellung Berlin / SFB)
16:20 Dazwischen
Galopprennen um den Großen Preis von Baden
Sprecher: Heinz Eil
Übertragung aus Iffezheim (bis 16:30 Uhr)
17:15 Internationales Schauturnen
Sprecher: Heinz Maegerlein
Eine Übertragung aus der Deutschlandhalle (SFB)
18:15 Die Reporter der Windrose berichten
Heute: US-Weizen
Ein Besuch bei Amerikas Weizenkönig Tom Campbell, der 260 Quadratkilometer Land besitzt und jährlich Weizen im Wert von sechs Millionen Mark erntet. Eine sowjetische Kommission, die den Betrieb besichtigte, kam aus dem Staunen nicht heraus. Nach Ansicht Chruschtschows wird sich die Auseinandersetzung zwischen Kommunismus und Kapitalismus nicht zuletzt auf den Weizenfeldern entscheiden
Leitung: Peter von Zahn (WDR)
18:45 Die Sportschau
Berichte, Meldungen, Toto und Lotto und Sportnachrichten um 19:50 Uhr
20:00 Tagesschau
Das Wetter morgen
20:15 Kleider machen Leute
Ein Fernsehspiel von Leopold Ahlsen, nach Motiven von Gottfried Keller, Personen und Darsteller: Wenzel Graf (Hanns Lothar), Amtsrat Kämbel (Erwin Klietsch), Frau Kämbel (Doris Kiesow), Nettchen (Monika Peitsch), Gabwiler (Hans Zesch-Ballot), Nievergelt (Georg Lehn), Pütschli (Heini Göbel), Häberlin (Hans Pössenbacher), Wirt (Hans Karl Friedrich), Köchin (Flory Jacoby), Kommissär (Hans Hermann Schaufuß), Böhni (Hans Jürgen Diedrich), Pflümli (Wolfried Lier), Vorsitzende (Charlotte Scheyer-Herold), Oberst (Harry Hardt), Graf Strapinsky (Wolfgang Schirlitz), Diener des Grafen (Rolf Castell), Hochstapler (Jaspar von Oertzen), Kutscher des Hochstaplers (Willy Semmelrogge), August (H. O. Ball), Musik: Hermann Thieme, Regie: Paul Verhoeven
Verärgert, weil ihm sein Meister den Lohn verweigert, geht Wenzel Graf auf Wanderschaft. Als ihn auf der Landstraße eine Equipage aufnimmt, beginnen die Verwechslungen. Die Kutsche hält vor einem Gasthof, der Wirt hält Wenzel für den erwarteten Grafen Strapinsky. Wenzel klärt das Missverständnis nicht auf ... (WDR)
22:00 Jean Lurçat
Bericht über den französischen Maler und Teppichschöpfer
Anmerkung: Ursprünglich geplant: 'Des Menschen Menschlichkeit?': Eine Fotodokumentation von L. Fritz Gruber anlässlich des 100jährigen Bestehens des Roten Kreuzes, Musik: Wolfgang de Gelmini, Regie: Manfred Durniok (SFB)
22:30 Nachrichten
Das Wetter morgen

ZDF[Bearbeiten]

16:00 Festzug zum 100jährigen Bestehen des Roten Kreuzes
Eine Eurovisionssendung des Schweizerischen Fernsehens/SSR aus Genf
16:45 Internationales Reit– und Springturnier CHIO
Aufzeichnung einer Eurovisionssendung des Niederländischen Fernsehens/NTS vom gleichen Nachmittag aus Rotterdam
18:50 Sportnachrichten
19:00 Geschichte der Konzilien (1)
Eine Dokumentation in drei Teilen über die 20 ökumenischen Kirchenversammlungen
Heute: Die morgenländischen Kirchenversammlungen des ersten Jahrtausends
Ein Bericht von Anton Henze und Claus Hermans
19:30 Heute
Nachrichten und Informationen vom Tage, Sportberichte
20:00 Große Polizei–Schau Berlin 1963
Ausschnitte aus der Veranstaltung im Olympia-Stadion vom gleichen Tag
Die Tschako-Leute zeigen, dass sie noch mehr können als den Verkehr regeln und Gesetzesbrecher zu verfolgen. Sie spielen Fußball, machen Musik, schwingen Fahnen, rollen auf Riesenrädern und zeigen halsbrecherische Kunststücke auf brummenden Krädern. Dazu beweisen auch die Polizeihunde ihre Intelligenz und ihr Können
Leitung der Sendung: Günther Meyer-Goldenstädt
22:00 Nachrichten
22:35 Bericht vom Deutschlandtreffen der SPD in Hamburg

Österreich[Bearbeiten]

17:00 Die Sache mit der Schatzinsel (1)
Eine abenteuerliche Geschichte in acht Episoden von Enid Blyton
Heute: Tim, der Hund
Personen und Darsteller: Georgina (Rel Grainer), Julian (Richard Palmer), Ann (Gillian Harrison), Dick (John Bailey), Tim (Daga), Luke (Robert Cawdron), Jim (Nicholas Bruce), Quentin Kirrin (Peter Burton), Margaret Kirrin (Iris Russel), Commander Mainbridge (Robert Dean), Jan (John Charlesworth), Captain Zachary (Rufus Cruikshank), Musik: Jack Beaver, Regie: Gerald Landau
Georgina muss Abschied nehmen von ihrem Hund und ihren Freunden. Die Familie zieht in die Stadt. Da erscheinen zwei Taugenichtse auf der Bildfläche, die einen Inselschatz suchen. Der treue Hund Tim setzt sich auf ihre Fährte ... (ab 11 Jahren)
17:20 Welt der Jugend
Das internationale Filmmagazin
17:50 Für die Familie
Mach es selbst
Eine Sendung für Bastel-Freunde mit Herbert Klein
Heute: Mosaik (bis 18:20 Uhr)
19:00 Im Scheinwerferlicht
Sieben Tage Zeitgeschehen
19:20 Es wird Sie sicher interessieren
Notizen zum Wochenprogramm
19:30 Sebastian Kneipp
Ein Lebensbild aus dem Bayerischen Schwaben
20:00 Erste Abendnachrichten und Sportkommentar
20:15 Hotel Victoria
Vico-Torriani-Show (IV)
Mitwirkende: Heidi Brühl, Hanne Wieder, Audrey Arno, Corry Brokken, Lukas Ammann, Kurt Pratsch-Kaufmann, Zarli Carigiet, Klaus Havenstein und das Bavaria-Fernsehballett, Choreografie: Kurt Jacob, Musik: Klaus Munro, Kamera: Ernst W. Kalinke, Szenenbild: Utz Elsässer, Regie: Günter Hassert
Diesmal liegt unser musikalisches Hotel in der Schweiz und gehört vier Vettern von Vico, die den vier verschiedenen Sprachgebieten der Schweiz entstammen. Schwierigkeiten nehmen ihren Lauf, als die vier beschließen, eine Innenarchitektin (Heidi Brühl) zu engagieren, die das verfallene Kellergewölbe des Hotels in ein repräsentatives 'Centre' verwandeln soll. Denn jeder der vier Vicos hat so seine eigenen stammesgebundenen Vorstellungen. Beim 'Käs-Fondue' herrscht dann aber wieder Eintracht ...
21:15 Zweite Abendnachrichten
Anschließend
Internationales Reit– und Springturnier CHIO
Aufzeichnung einer Eurovisionssendung des Niederländischen Fernsehens/NTS vom gleichen Nachmittag aus Rotterdam

Schweiz[Bearbeiten]

10:30 100 Jahre Rotes Kreuz
Direktübertragung vom Festakt im Grand Théatre in Genf (bis ca. 12:00 Uhr)
16:00 100 Jahre Rotes Kreuz
Übertragung des Festumzuges aus den Straßen von Genf
16:45 Vater ist der Beste
17:10 Begegnung mit Deutschland
Ein Dokumentarfilm
17:35 Filmbriefe aus Afrika
Dokumentarbericht von Armand und Michaela Denis
18:00 Von Woche zu Woche
Eine politische Diskussion über die aktuellen Ereignisse der Woche
18:30 Sportresultate
bis 18:40 Uhr
20:00 Tagesschau
20:15 Kleider machen Leute
Übernahme von der ARD
21:50 Nachrichten / Programmvorschau
22:00 Sport am Wochenende
Filmberichte, Resultate, Interviews
22:30 100 Jahre Rotes Kreuz
Filmbericht mit Streiflichtern von den Gedächtnisfeierlichkeiten des heutigen Tages
22:45 Wiederholung der Tagesschau

Sa, 31. August 1963   ◀                 1963                 ▶   Mo, 2. September 1963