So, 11. Dezember 1955

Seite zuletzt bearbeitet vor 62 Tage 7 Stunden
Aus TV-Programme
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sa, 10. Dezember 1955   ◀                 1955                 ▶   Mo, 12. Dezember 1955

ARD[Bearbeiten]

12:00 Der internationale Frühschoppen
mit sechs Journalisten aus fünf Ländern
Gastgeber: Werner Höfer (NWDR)
(–12:30)
14:55 Vom Französischen Fernsehen (RTF) aus Paris
Rugby-Länderspiel England – Frankreich
Sprecher: Dr. Christian Pfeil
Diese Sendung sehen gleichzeitig die Fernsehzuschauer in Belgien, Frankreich und den Niederlanden.
(–16:45)
17:00 90 Minuten Aufenthalt
Ein Spielfilm mit Harry Piel, Alexander Golling, Else von Möllendorff, Elisabeth Eygk und anderen
Kamera: Wilhelm Schmidt
Regie: Harry Piel (BR)
(–18:25)
20:00 Zum 3. Advent
(BR)
20:10 Jonas, der Angler
Eine Bildergeschichte von Reiner Zimnik
Musik: Rolf Wilhelm
Erzähler: Axel von Ambesser
Stimmen: Brigitte Rau, Georg Lehn, Walter Holten, Albert Spenger, Otto Brüggemann, Dieter Thoms und andere
Fernsehbearbeitung und Regie: Kurt Wilhelm (BR)
20:55 Was bin ich?
Ein psychologisches Extemporale mit Robert Lembke und sieben unbekannten Größen (BR)
21:45 Umschaltung
21:50 Wochenspiegel
Zusammenfassung der Tagesschauberichte der vergangenen Woche (NWDR)
(–22:15)

Sa, 10. Dezember 1955   ◀                 1955                 ▶   Mo, 12. Dezember 1955