So, 26. März 1978

Seite zuletzt bearbeitet vor 136 Tage 9 Stunden
Aus TV-Programme
Jump to navigation Jump to search
Sa, 25. März 1978   ◀                 1978                 ▶   Mo, 27. März 1978

ARD[Bearbeiten]

09:30 Programmvorschau
10:00 Länder – Menschen – Abenteuer
7000 Inseln – Streifzug durch die Philippinen
Lief am 17.12.1977 in Südwest 3 (SWF)
10:45 Katholischer Ostergottesdienst
Aus der Peterskirche in Rom
Sprecher: Dr. Joseph Hermann Burbach (RB)
11:55 Urbi et Orbi
Der Ostersegen von Papst Paul VI.
Übertragung vom Petersplatz in Rom
Eine Eurovisionssendung des Italienischen Fernsehens RAI (RB)
12:30 Tagesschau mit Wochenspiegel
13:00 Zwischenspiel
Anton Dvorak: Symphonie Nr. 6 D-Dur, op. 60
Es spielt das Sinfonieorchester des Norddeutschen Rundfunks Hamburg unter Vaclav Neumann (NDR)
13:45 Die spanische Fliege
Schwank von Franz Arnold und Ernst Bach, Personen und Darsteller: Ludwig Klinke (Willy Millowitsch), Emma Klinke (Heli Finkenzeller), Paula Klinke (Astrid Fournell), Fritz Gerlach (Bernd Hoffmann), Eduard Burwig (Bruno Fritz), Wally Burwig (Ruth Köppler), Heinrich Meisel (Wolfgang Jansen), Alois Wimmer (Walter Pott), Anton Tiedemeyer (Herbert Weißbach), Mathilde Meisel (Elsa Scholten), Gottlieb Meisel (Rolf Sebastian), Marie (Ingrid Burmester), Kamera: Erhard Spandel, Szenenbild: Alfons Windau, Regie: Fred Kraus
Mostrichfabrikant Klinke zahlt seit 24 Jahren brav Alimente für einen Sohn, der aus einem kurzen Abenteuer mit der rassigen Tänzerin Senorita Rosita, Spitzname 'Die spanische Fliege', hervorging. Ehefrau Emma ahnt nichts von diesem dunklen Punkt aus Ludwigs Vergangenheit, hält es streng mit der Moral und leitet den Bund für Mutterschutz. Die Affäre droht aufzufliegen, als Emma im Rahmen ihrer Aktivitäten eben diesen alten Fall aufklären will und sich dabei herausstellt, dass der inzwischen zum Mann gewordene Knabe mehrere 'Väter' hat ...
ARD-Erstsendung: 16.05.1970, Sehbeteiligung: ausgezeichnet (64%), Zuschauerurteil: sehr gut (+5) (WDR)
15:15 Der rostrote Ritter (1)
Start einer sechsteiligen heiter-spannenden Abenteuerserie
Heute: Der schreckliche Schreck von Schreckenstein
Der junge Ritter Kunibert (Diether Krebs) wird von der Mutter aus der heimischen Burg gewiesen und 'auf Abenteuer' geschickt. Da ihm Vaters alte rostige Rüstung passt und auch der alte Knappe Schorsche mitzieht, steht dem ersten Abenteuer nichts mehr im Wege ... (SFB)
15:45 Panamericana – Traumstraße der Welt
Deutscher Dokumentarfilm (1958/61/68), Kamera und Regie: Hans Domnick, Sprecher: Richard Münch
Die Reise beginnt im hohen Norden, in Alaska und zieht sich über 25 000 Kilometer durch Kanada, die USA, Mittel- und Südamerika über Feuerland nach Brasilien. Rund drei Jahre waren Hans und Margit Domnick unterwegs, um die farbenprächtigen Naturwunder zu filmen
Der vielgelobte Film wurde 1972 und 1976 im ZDF gezeigt
17:45 Der Tellplatz
Ötigheim und sein Volksschauspiel
Ein Film von Michael Gramberg
Seit mehr als 70 Jahren wird auf dem Tellplatz in Ötigheim Theater gespielt, auf der größten Freilichtbühne der Bundesrepublik. Der 3500 Einwohner zählende Ort stellt dabei sämtliche Darsteller, Musikanten und Sänger, allesamt Laien (WDR)
18:30 Zirkus–Festival
Ausschnitte aus einem Programm mit internationalen Spitzenartisten
Mitwirkende: Die Morenos (Springergruppe vom Staatszirkus der DDR), Fuad & El Noubi (Jongleure aus Ägypten), Charlie Cairoli (Englands beliebtester Clown), The Flying Ramos (Trapeznummer aus USA), Die Biasinis und Yves Oger (Preisträger des Artisten-Nachwuchswettbewerbs), Heinz und Rita Luick (aus Holland, mit gemischter Raubtiergruppe), Norman Barrett (mit dressierten Papageien), Mary Chipperfield und ihre Hohe Schule, Rudy Schweitzer (Jongleur aus Deutschland), El Rei de Munuco (ein ital. Puppenspieler mit Überraschungen) und Die Boytchanovis (Springergruppe aus Bulgarien)
Durch die Sendung führt Gerd Siemoneit-Barum, Regie: Roger Pradine und André Sallée (SR)
20:00 Tagesschau
20:15 Väter und Söhne
Fernsehfilm von Manfred Bieler nach dem Roman von Ivan S. Turgenjew, Personen und Darsteller: Basarow (Dieter Laser), Arkadij (Sigmar Solbach), Kirsanow (Paul Edwin Roth), Pawel Petrowitsch (Karl Michael Vogler), Fenitschka (Susanne Schaefer), Odinzowa (Christine Wodetzky), Katja (Sabina Trooger), Robert Naegele, Sigfrit Steiner, Melanie Horeschowsky, A. Michael Rueffer, Michael Abramowsky, Josefine Klee-Helmdach und andere, Regie: Claus Peter Witt
Die beiden Studienfreunde Arkadij und Basarow besuchen in den Ferien den Gutshof von Arkadijs Vater. Basarow, ein kompromissloser Nihilist, gerät in Konflikt mit Arkadijs Onkel Pawel, der die Werte der älteren Generation verteidigt. Zudem leidet Barasow darunter, dass er sich - ebenso wie sein Freund - in die schöne Witwe Odinzowa verliebt hat ...
Die Außenaufnahmen entstanden im Schloss Fasanerie/Fulda und im Schlosspark Schönbusch bei Aschaffenburg
Das Hamburger Abendblatt schrieb am 28.03.1978: [...] Gut, dass in der um poetische Qualität bemühten TV-Fassung der wandlungsfähige Dieter Laser diese zentrale Rolle übernommen hat. Er gab dem allzusehr um optische Akkuratesse bemühten, konventionell komponierten Film von Claus Peter Witt wenigstens passagenweise Temperament, Schärfe und Ausdruckskraft. Der Generationskonflikt, um den es ging, blieb freilich sanft und unexplosiv (HR)
22:00 New York, New York
Bilder aus einer großen Stadt von Werner Baecker
Themen: 'Born again'-Welle, eine christliche Massenbewegung, zu der sich u.a. Präsidenten-Schwester Ruth Carter-Stapleton und Missionar Billy Carter äußern / Vergiftet durch Kokain? Der Fall des 15jährigen Mörders Ronnie Zamora und die Frage, ob Gewalttätigkeiten im Fernsehen einen Mord entschuldigen können? / Disco-Taumel. Der neue Kino-Trend in den USA heißt Popmusik-Filme, erster Star: John Travolta (NDR)
22:45 Tagesschau
22:50 Misfits – Nicht gesellschaftsfähig Sw.png
US-Spielfilm (1960) mit Clark Gable, Marilyn Monroe, Montgomery Clift, Regie: John Huston
ZDF-Erstsendung: 11.08.1972, Sehbeteiligung: 14%, Urteil: gut, lief auch in mehreren Dritten Programmen
Gong 12/1978 zitiert New York Daily News: Weder Clark Gable noch Marilyn Monroe haben je etwas Besseres auf der Leinwand gezeigt
00:50 Tagesschau

ZDF[Bearbeiten]

10:00 Programmvorschau
10:30 ZDF–Matinee
Rose, Birke und Ei
Eine österliche Szene von Hans Kasper mit Herlinde Latzko, Alexander Hegarth und Ernst Stankovski
10:45 ZDF–Matinee
Cavalleria rusticana
Oper in einem Aufzug von Pietro Mascagni in italienischer Sprache, Personen und Darsteller: Santuzza (Fiorenza Cossotto), Turiddu (Gianfranco Cecchele), Lucia (Anna di Stasio), Alfio (Giangiacomo Guelfi), Lola (Adriana Martino)
Chor und Orchester der Mailänder Scala unter Herbert von Karajan, Inszenierung: Giorgio Strehler
Wiederholung vom 29.03.1970, Sehbeteiligung: minimal (6%), Zuschauerurteil: sehr gut (+6)
12:00 Das Sonntagskonzert
Heute: Unsterbliche Musik großer Meister
Musik von Carl Maria von Weber, Wolfgang Amadeus Mozart und Johannes Brahms mit Ulf Rodenhäuser, Klarinette und den Bamberger Symphonikern unter Klaus Tennstedt, Regie: E. Batta (Aus der Stadthalle Erlangen)
12:50 Fragen zur Zeit
Heute mit Prof. Ulrich Hommes: Können wir uns noch freuen?
13:00 Heute
13:02 Die Drehscheibe
Heute zu Gast: Das Harfenduo Alpenland
Moderation: Gerd Uhde
13:25 Chronik der Woche
13:45 Rappelkiste
Heute: Wenn ich in die Schule komm'
Wiederholung vom 12.06.1977
14:15 Heidi
Heute: Herr Sesemann kehrt zurück
Endlich lernt Heidi Herrn Sesemann kennen. Claras vielbeschäftigter Vater kehrt für ein paar Tage heim, als er wieder abreisen muss, lädt er seine Mutter ein. Clara und Heidi freuen sich auf den Besuch der Großmutter und treffen einige Vorbereitungen ...
14:40 Raphaelito
Alltag einer Artistentruppe
Im Mittelpunkt dieses mit der 'Silbernen Nymphe' von Monte Carlo ausgezeichneten Films steht der 12jährige Raphaelito, Star einer Familientruppe von Hochseilartisten. Es werden der Alltag, die Isolation des Jungen und seine Zukunftsträume geschildert
15:15 Heute
15:20 Die schöne Isabella
Ital.-frz. Spielfilm (1967) mit Sophia Loren, Omar Sharif, Dolores del Rio, Regie: Francesco Rosi
Gong 12/1978 zitiert Films and filming 1969: Ein charmantes Märchen mit einem Touch knisternder Spannung
17:00 Heute
17:02 Die Sport–Reportage
Moderator: Rolf Kramer
18:00 Tagebuch
Aus der Katholischen Kirche
18:15 Mondbasis Alpha 1
Heute: Ein Ring von Licht
Der Mond ist in einer fremden Sphäre in eine Umlaufbahn gesetzt worden. Zugleich ertönt eine mysteriöse Stimme: 'Sie sind Gefangene des Planeten Triton!' Damit ereignen sich unerklärliche Dinge auf der Basis: helles Violett leuchtet auf, einer der Männer und Dr. Helena Russell verwandeln sich plötzlich in eine Art Computer ...
19:00 Heute
19:10 Bonner Perspektiven
Informationen und Meinungen
Moderator: Hans-Joachim Reiche
19:30 Auf verwehten Spuren – Australien (1)
Heute: Ein Kontinent wird entdeckt
Mit einem australischen TV-Team folgt Martin Schließler in dieser zweiteiligen Dokumentation den Spuren der wagemutigen Pioniere, die im 19. Jahrhundert das Innere des letzten Kontinents erforscht haben
20:00 Ein Mann will nach oben (1)
Fernsehfilm in 13 Teilen von Karl Wittlinger nach dem Roman von Hans Fallada, Personen und Darsteller: Karl Siebrecht (Mathieu Carrière), Rieke Busch (Ursela Monn), Vater Busch (Walter Buschhoff), Tilda (Sandra Leipert), Bodo von Senden (Karl Michael Vogler), Frau von Senden (Inge Marschall), Kalubrigkeit (Günter Pfitzmann), Kürass (Willi Rose), Witwe Bromme (Inge Wolffberg), Ernst Bremer (Rolf Bogus), Minna (Erika Dannhoff), Regie: Herbert Ballmann
Karl Siebrecht, 16 und gerade Vollwaise geworden, verlässt anno 1909 sein Heimatdorf, um in der Reichshauptstadt sein Glück zu machen. Im Zug nach Berlin trifft er auf die resolute Rieke Busch, die ihm zu einem ersten, bescheidenen Start verhilft: Sie sorgt für ein Dach über dem Kopf, ihr Vater nimmt Karl mit auf den Bau als Handlanger ...
Gong 12/1978: Aufwendig und sorgfältig inszenierte Reihe nach Falladas vergleichsweise wenig bekanntem Roman. Hervorragend die liebevoll gezeichnete (und von Ursela Monn prächtig gespielte) Figur der Berliner Wedding-Göre Rieke. Eine Serie der Superlative: 250 Darsteller, etwas 5000 Komparsen, knapp 10 Millionen Mark Produktionskosten, größter 'Brocken' darin: die Rekonstruktion des alten Stettiner Bahnhofs in Berlin
Das Hamburger Abendblatt schrieb am 28.03.1978: [...] Volkstümliche Figuren, viel farbig verklärtes Elend, reichlich Herz mit Schnauze. [...] Unterhaltsam war es in jedem Fall, und Regisseur Herbert Ballmann setzte Falladas Lieblinge, die kleinen Leute aus Berlins grauen Mietkasernen, recht gemütvoll ins Bild. [...]
21:00 Heute
21:05 Anneliese Rothenberger stellt vor
Ein Gala-Abend mit jungen Künstlern auf fünf Ländern, neben solchen, die bereits bei internationalen Wettbewerben Preise errangen, werden auch zwei Nachwuchstalente vorgestellt. Mit dabei: Douglas Ahlstedt, Mark Andronake, Andé Bernard, Thomas Christian, Janice Harper, Celia Jeffreys, Franziska und Iwan König, Brenda Jackson, Waltraud Meier, Andreas Martin, Peter Pianella und Donna Woodward, das Programm der fünften Ausgabe reicht von einer Telemann-Sonate bis zu einem Gershwin-Song, von einem Mozart-Rondo bis zur 'Fledermaus'
Chor des Niedersächsischen Staatstheaters, das Rundfunkorchester Hannover des NDR unter Alicja Mounk und Bruno Weil, Regie: Kurt Ulrich
22:35 Juden in Deutschland (1)
Heute: Spur des Leidens - Vom Getto zum Vernichtungslager
Zweiteilige Dokumentation von Heinz Hemming mit Interviews u.a. mit Prof. Walter Grab, Rabbiner Leo Baeck, Friedrich Luft und Dr. Cécile Lowenthal-Hensel, eine Nachfahrin der Philosophen- und Künstlerfamilie Mendelssohn
23:20 Georg Solti dirigiert
Robert Schumann: Sinfonie Nr. 3 Es-Dur 'Die Rheinische', es spielt das London Philharmonic Orchestra
Wiederholung vom 25.07.1976, Sehbeteiligung: minimal (2%)
23:50 Heute

Nord 3[Bearbeiten]

15:00 Abschied vom Ofen
Heizen mit Sonne, Wasser und Wind
Heute: Ein Pferdestall macht Karriere (Wh.)
15:30 Talking of Britain
Heute: Divided we stand - trade-unions in Britain (Wh.)
16:00 Ihre Heimat – unsere Heimat
Für Arbeitnehmer aus Griechenland, Italien und Jugoslawien
17:00 ARD–Ratgeber: Auto und Verkehr
Moderation: Wolf Littmann (Wh.)
17:45 Bleib jung mit Schwung (12)
Heute: Hartes Training der Bauchmuskeln, entspannende Rückenlage (Wh.)
18:00 Sesamstraße
18:30 Religionen der Welt (12)
Heute: Gott im Labor
19:15 Lebensläufe eines Universums (1)
Heute: Woher es kommt - wohin es geht
Zweiteilige Dokumentation von Reinhard Breuer und Reinhold Gruber
20:00 Tagesschau
20:15 Hasenjagd
Von C. D. Goerdeler und A. Weigand
Ein 'umweltpolitisches Feuilleton' über die heutigen Feinde des Hasen, weniger die Jäger, sondern Autos und Krankheitserreger
21:00 Der Eindringling Sw.png Omu.png
US-Spielfilm (1962) mit William Shatner, Regie: Roger Corman
Adam Cramer, Mitglied einer rechtsradikalen Vereinigung in den USA, soll im Süden die Gemeinschaftsschule für Weiß und Schwarz verhindern ...
22:20 Günther Uecker
Arbeiten des Künstlers von 1960 - 1977
23:05 Jazz
Mit Keith Jarrett und dem Ian Garbarek Trio
Aufzeichnung aus dem 100. NDR-Jazzworkshop (bis gegen 23:50 Uhr)

West 3[Bearbeiten]

09:00 Telekolleg I
09:00 Telekolleg aktuell
09:15 Englisch (51)
09:45 Deutsch (64)
10:15 Chemie (12)
16:00 Ihre Heimat – unsere Heimat
Für Arbeitnehmer aus Griechenland, Italien und Jugoslawien
17:00 Rockpalast
Mit Little Feat
18:00 Sesamstraße
18:30 45 Stunden: Unter dem Hammer
Die Brücke von Remagen
Von Dieter Strop, Rudolf Rohlinger und Ulrich Wickert
Am 7. März war Auktionstag in Remagen: die Steine der berühmten Brückenruine wurden, in Quarz gefasst, 'verhökert'. Die Idee stammt vom Bürgermeister, der mit dem Erlös ein Museum errichten will
19:00 Dämmerschoppen
20:00 Tagesschau
20:15 Gemeinschaftsprogramm mit Nord 3

Hessen 3[Bearbeiten]

19:00 Sesamstraße (447)
Samson und Lilo machen einen Ausflug auf die Robinson-Insel, wo Samson einen Schatz sucht / Ernie gräbt Bert am Strand ein / Kermit interviewt Columbus / Grobi vergnügt sich mit Monstern in einem Boot / Wiederholung des Buchstaben 'A' / Ein Junge findet Geld, das einem befreundeten Mädchen gehört
19:30 Ostereier, Osterbräuche
Ein Film von Prof. Dr. Ingeborg Weber-Kellermann
Eine Untersuchung über Osterbräuche im Rahmen der Hessischen Volkskunde
20:00 Tagesschau
20:15 Tom Jones
Celebrity Concert Special
Aus einer in Kanada aufgezeichneten Reihe von Live-Shows mit dem Edmonton Symphony Orchestra, u.a. mit den Titeln 'Lookin' good', 'Delilah', 'You know me, girl', 'My way' und 'Dixie'
21:00 Michelangelo da Caravaggio
Ein Maler am Anfang des Barock
Von P. P. Ruggerini
22:00 Chronik der Anna Magdalena Bach Sw.png
Deutscher Spielfilm (1967) mit Gustav Leonhard, Christiane Lang, Regie: Jean-Marie Straub
Gong 12/1978 zitiert die Süddeutsche Zeitung: Ein sehr subjektives Bach-Bild, sehenswert, weil ohne die schwülstigen Klischees gängiger Komponisten-Filme
ARD-Erstsendung: 08.04.1971 (bis 23:30 Uhr)

Südwest 3[Bearbeiten]

15:55 Der 7. Sinn
16:00 Ihre Heimat – unsere Heimat
Für Arbeitnehmer aus Griechenland, Italien und Jugoslawien
17:00 Sport für Anfänger: Wandern
Filmreihe von Otto Wagner
Motto dieses Films, der Hobbywanderern Informationen über Ausrüstung und Wanderwege zwischen Nordsee und Alpen geben will, ist 'Es ginge alles besser, wenn man mehr ginge'. Dazu wandert Jürgen Feindt 'komisch' (Teil 2 am Pfingstmontag)
17:30 Geographische Streifzüge
Heute: Bornholm
Film von Günther Brinkmann und Fritz Gebhard über die als 'Klein-Skandinavien' bezeichnete Ostseeinsel, die sich trotz großen Urlaubsandrangs im Sommer ihr Gesicht bewahrt hat (Teil 2 am Pfingstsonntag)
18:00 Das Haus mit der Nr. 30
Heute: Wo ist der Elefant?
Der 'Elefant' ist eine Briefmarke, die Nicki gehört und die Herr Griesbeck unbedingt haben möchte ...
18:30 Wir wollen Frieden
Jüdische und arabische Kinder malen und schreiben für den Frieden
Ein Film von Horst Acher über einen 1974 ausgeschriebenen Wettbewerb, an dem sich Tausende Kinder beteiligten, 70 der besten Arbeiten wurden zu einer Ausstellung zusammengefasst
19:00 Durchblick
Nachrichten für Kinder
19:15 Landshuter Hochzeit
Film von Manfred Schwarz über die Feierlichkeiten zum Landshuter Stadtfest 1975
Die ganze Stadt spielt Mittelalter, wenn alle drei Jahre das größte historische Fest Deutschlands gefeiert wird. Die Festlichkeiten im Jahr 1975 waren besonders farbenprächtig, denn 500 Jahre vorher hatte in Landshut die Hochzeit der polnischen Prinzessin Jadwiga mit Georg von Bayern stattgefunden
20:15 Narciso Yepes
Porträt des spanischen Gitarristen, entstanden bei Konzerten und Schallplattenaufnahmen
21:00 Sport im Dritten
Mit Volker Rath
21:30 Welt im Krieg (12)
Heute: Besatzungszeit in Holland
Der Film dokumentiert anhand von Wochenschau- und Augenzeugenberichten (vom Straßenkehrer bis zu Prinz Bernhard) eines der düstersten Kapitel der niederländischen Geschichte
22:15 Nachrichten

Bayern 3[Bearbeiten]

15:40 BR aktuell
15:45 Avanti! Avanti! (12)
Italienisch mit Ima Agustoni
16:15 Country Music Hit Parade
Das Beste aus Nashville
Mit Donna Fargo, Freddy Fender, Larry Gatlin, Crystal Gayle, Jan Howard, George Jones, Ronnie Milsap, Nitty Gritty Dirt Band, The Oak Ridge Boys, The Statler Brothers und anderen
17:30 Welt des Glaubens
Ratlos vor Gott (3)
Heute: Gott - der Sinn der Gesellschaft
Mit Prof. Trutz Rendtorff
18:00 Yao (13)
Heute: Rückkehr in die Heimat
18:25 Die Abenteuer der Maus auf dem Mars
18:30 Zwischen Spessart und Karwendel
Heute: Sammlung russischer Ostereier im Heimatmuseum Donauwörth (von Gerhard Ledebur) / Mein Dorf: Tannkirchen (von Percy Adlon)
Moderation: Margot Lener
18:55 BR aktuell
19:00 Unter unserem Himmel
Tanz mit dem Kaiser Sw.png
Deutscher Spielfilm (1941) mit Marika Rökk, Wolf Albach-Retty, Regie: Georg Jacoby
20:40 Die Klöster von Meteora
Filmbericht von Roman Fink über eine thessalische Landschaft, die von alten und neuen Geologen zu den bizarrsten und abenteuerlichsten Gegenden Europas gezählt wird
21:40 BR aktuell
21:45 From this moment on
Steve Lawrence und Eydie Gorme singen Lieder von Cole Porter
22:35 Eine Reise mit Alain Robe–Grillet Sw.png
Ein Film von Georg Madeja und Peter Lotschak
23:10 BR aktuell

DDR-F1[Bearbeiten]

09:25 Die aktuelle Kamera
10:00 TV–Express
11:00 Der große Saal
DEFA-Dokumentarfilm (1977)
11:15 Wu de Walder haamlich rauschen
Beliebte Gesangs- und Instrumentalgruppen
12:00 Alltag im Westen
12:25 Von Sonntag zu Sonntag
12:50 Nachrichten der Aktuellen Kamera
13:00 Der Juwelier August des Starken (1)
Dresdner Sammlungen
13:30 Königin der Wildnis
Englischer Spielfilm
15:00 Ambrosius sucht einen Freund
Fernseh-Puppenspiel
15:30 Der Wunschbriefkasten
16:30 Entscheidung am Schipka-Pass (5)
Fernsehserie
17:35 Sport aktuell
18:50 Das Sandmännchen
19:00 Tele–Lotto Sw.png
19:30 Die aktuelle Kamera
20:00 Polizeiruf 110
Heute: Bonnys Blues
21:20 Cabaret
US-Spielfilm (1972) mit Liza Minelli
23:20 Nachrichten

DDR-F2[Bearbeiten]

Für Freunde der russischen Sprache (bis 18:25 Uhr)
16:30 Neues vom Tage Sw.png
16:40 Zwei Kapitäne (4) Sw.png
17:55 Nördlicher ist nur der Nordpol Omu.png
18:05 Das grüne Gold Omu.png
18:25 Na warte
18:50 Das Sandmännchen
Anschließend
Vorschau
19:00 Von Sonntag zu Sonntag
19:30 Die aktuelle Kamera
20:00 Altmodische Komödie
Von Alexej Arbusow, aus dem Russischen von Günter Jäniche, Personen und Darsteller: Die Schauspielerin (Christine van Santen), Der Arzt (Thomas Weisgerber), Inszenierung: Hanns Anselm Perten
Studiogastspiel des Volkstheaters Rostock
21:30 Paris est une fete
Musikalische Impressionen
22:00 Nachrichten

FS 1[Bearbeiten]

10:45 Katholischer Ostergottesdienst
Aus der Peterskirche in Rom
11:55 Urbi et Orbi
Der Ostersegen von Papst Paul VI.
Übertragung vom Petersplatz in Rom
Eine Eurovisionssendung des Italienischen Fernsehens/RAI
15:30 Die Gärtnerin aus Liebe
Oper von Wolfgang Amadeus Mozart
Eine Aufführung des Salzburger Marionettentheaters
16:30 Der Hasenhüter
17:15 Calimero
17:20 Auf Makio ist Verlass
Jugendfilm
17:55 Betthupferl
18:00 Seniorenclub
Gäste heute: F. Korbar und die Oberkrainer
18:30 Wer bin denn du?
Kulturmagazin
19:00 Österreich–Bild am Sonntag
Heute aus dem Landesstudio Burgenland: Gastliches Burgenland
19:25 Christ in der Zeit
19:30 Zeit im Bild 1 mit Kultur
19:50 Sport
20:15 Das Haus in Montevideo
Deutsche Filmkomödie (1963) mit Heinz Rühmann
22:20 Sport
22:35 Zwei tolle Kerle in Texas
US-Westernkomödie (1966) mit Dean Martin, Alain Delon
00:10 Nachrichten

FS 2[Bearbeiten]

16:30 Konzertstunde
17:30 Ö 9 – Salzburg
Der grüne Fluss
18:00 Dancing Time Sw.png Omu.png
Ginger Rogers und Fred Astaire in ihren erfolgreichsten Filmen
19:45 Wildes Grün blüht in der Stadt
20:00 Frühling in Wien
Festkonzert der Wiener Sinfoniker unter Erich Leinsdorf, Solist: Peter Dvorsky
21:30 Ein Mann will nach oben (1)
Siehe ZDF (bis 22:30 Uhr)

Schweiz[Bearbeiten]

10:00 Ostergottesdienst
Übertragung aus Vollenhove
11:00 Katholischer Ostergottesdienst
Aus der Peterskirche in Rom
11:55 Urbi et Orbi
Der Ostersegen von Papst Paul VI.
Übertragung vom Petersplatz in Rom
Eine Eurovisionssendung des Italienischen Fernsehens/RAI
12:25 Tagesschau
12:30 Panorama der Woche
13:00 Un'ora per voi
Für italienische Gastarbeiter
14:00 Chor der Welt
Heute: Norwegen
14:30 Kitty und die roten Schuhe
15:30 Tiroler Osterbräuche
16:25 Eishockey–Weltmeisterschaft
Schweiz - Jugoslawien
18:40 De Tag isch vergange
18:50 'Du wirst fröhlich sein, versprich es mir'
19:35 Vier Jahreszeiten
20:00 Tagesschau
20:15 Ritter Blaubart
Operette von Jacques Offenbach mit Hanns Nocker, Anny Schlemm, Werner Enders, Ruth Schob-Lipka, Chor und Orchester der Komischen Oper Ost-Berlin, Musikalische Leitung: Karl-Fritz Voigtmann, Inszenierung: Walter Felsenstein
22:35 Tagesschau
22:50 Zur Zeit: Erich Fromm
Ein Gespräch zur Frage der Zukunft mit Jürgen Lodemann und Micaela Lämmle (bis 23:35 Uhr)

Sa, 25. März 1978   ◀                 1978                 ▶   Mo, 27. März 1978