So, 7. Juli 1963

Seite zuletzt bearbeitet vor 637 Tage 22 Stunden
Aus TV-Programme
Jump to navigation Jump to search
Sa, 6. Juli 1963   ◀                 1963                 ▶   Mo, 8. Juli 1963

Inhaltsverzeichnis

ARD[Bearbeiten]

Vormittagsprogramm
nur über die Fernsehsender des NDR, SFB, Meißner (HR), Kreuzberg/Rhön und Ochsenkopf/Fichtelgebirge (BR)
 10:00 Nachrichten
 10:05 Tagesschau
Wiederholung vom Vorabend
 10:20 Brücke zur aufgehenden Sonne
Eine Ausstellung deutscher Expressionisten in Japan

11:00 Von Nicäa bis heute
Im Land der ersten Konzilien (katholisch / NDR)
11:30 Wochenspiegel
Die Tagesschau berichtet von den Ereignissen der vergangenen Woche
12:00 Der Internationale Frühschoppen
Mit sechs Journalisten aus fünf Ländern
Leitung: Werner Höfer (WDR)
12:50 Die Vorschau
Hinweise auf das Programm der kommenden Woche
13:15 Magazin der Woche
Eine Regionalumschau
14:30 Wir lernen Englisch
Englischkurs, 14. Lektion: Walter and Connie as cooks (Wh. von gestern / NDR/WDR)
14:45 Die Zehn Aufrechten
Heute: Unternehmen Koala-Bär
Sheriff Harrison erzählt den Jungen von Wilddieben, die es auf Koala-Bären abgesehen haben. Seine Tochter setzt sich auf die Spur der Diebe und gerät dabei wie die Burschen in Gefahr ...
Gong 27/1963: Neue Folge der auf Spannung getrimmten, ziemlich unglaubwürdigen Abenteuer-Episoden australischer Kinder (Für alle / NDR)
15:15 Europameisterschaft im Kunstturnen
Entscheidung in der Nationenwertung
Aufzeichnung einer Eurovisionssendung des Jugoslawischen Fernsehens IRT vom Vormittag aus Belgrad
16:30 Die Reporter der Windrose berichten
Heute: König Hussein
Dieter Franck zeichnet eine Porträt des jungen jordanischen Königs und gibt Einblicke in die politischen Zusammenhänge
Leitung: Peter von Zahn (ab 14 / WDR)
17:00 Internationales Reitturnier in Aachen
Liveübertragung vom Abschluss der Reittage 'Der große Preis von Aachen', Sprecher: Hans-Heinz Isenbart
18:30 Die Sportschau
Berichte, Meldungen, Toto und Lotto und Sportnachrichten um 19:50 Uhr
20:00 Tagesschau
Das Wetter morgen
20:15 Die Hochzeit in der Pickbalge
Ein Bilderbogen aus dem alten Bremen in niederdeutscher Sprache von Wilhelm Scharrelmann, Personen und Darsteller: Philipp Meeks (Ernst Waldau), Trina Websch (Thea Waldau), Eilert (Wolfgang Schenck), Mientje (Ingrid Andersen), Herr Imhoff (Manfred Ebel), sowie Helmuth Meyer-Frey, Adalbert Kiehn, Hans-Rolf Radula, Inszenierung: Wolfgang Harprecht
Aufzeichnung aus dem 'Niederdeutschen Theater' Bremen
Der alte Junggeselle Meeks will im Bremen von anno dazumal noch in den heiligen Stand der Ehe treten, ohne dabei unter den Pantoffel der ehrbaren Jungfer Trina Websch zu geraten. Und so kommt die ganze Hochzeitsfeier im Wirtshaus 'Haifisch' in Gefahr, abgesagt zu werden. Bis zuletzt sind Nachbarn und Gäste aus der winkeligen alten Pickbalge in Sorge um den Festbraten ... Die Schwierigkeiten des alten Paares wiederholen sich bei den Jungverliebten: Seemann Eilert, ein Neffe Meeks', ist gebeutelt von Eifersucht wegen der hübschen und koketten Mientje, die sich den geheimnisvollen 'Haifisch'-Logiergast Imhoff in den Kopf gesetzt hat ... ( Für alle / RB)
Anmerkung: Das RB-Experiment, im Sonntaghauptabendprogramm eine Sendung in plattdeutscher Sprache zu zeigen, löste Diskussionen aus
21:30 Europameisterschaft im Kunstturnen
Entscheidung im Einzelturnen
Eine Eurovisionssendung des Jugoslawischen Fernsehens IRT aus Belgrad
23:20 Nachrichten
Das Wetter morgen
23:30 Tour de France
Berichte des Französischen Fernsehens vom Tage (bis gegen 23:45 Uhr)

ZDF[Bearbeiten]

18:50 Sportnachrichten
19:00 'Auf alle Weise Christus verkünden'
Ein Bericht über die vielfältigen Zweige der katholischen Publizistik in Deutschland, Einblicke in die Arbeitsweise der Bistumsblätter und Missionszeitungen, der Wochenpresse, der katholischen Nachrichtenagentur und der kirchlichen Programmgestaltung in Funk und Fernsehen sowie ein Interview mit dem Limburger Weihbischof Walter Kampe
19:30 Heute
Nachrichten und Informationen vom Tage, Sportberichte
20:00 ... und heute ins Theater
Wie es euch gefällt
Komödie von William Shakespeare, deutsch von Hans Rothe, Personen und Darsteller: Der Herzog (Ernst von Klipstein), Friedrich (Franz Josef Steffens), Jacques (Karl Meixner), Amiens (Edwin Dorner), Le Beau (Karl Heinz Mauthe), Charles (Hans Martin Koettenich), Oliver (Herbert Padleschat), Jacques de Bois (Karl Maldek), Orlando (Peter Gross), Adam (Julius Kandels), Probstein (Rudolf Birkemeyer), Hochwürden (Kurt Söhning), Corin (Christian Gollong), Silvius (Uwe Gauditz), Wilhelm (Walter Albert Müller), Zwei Lords (Karl Ebhardt, Gothart Portloff), Rosalind (Angela Schmid), Celia (Ute Meinhardt), Phoebe (Eva Engel), Trine (Witta Pohl), Bühnenbild: Ekkehard Grübler, Inszenierung: Walter Czaschke
Eine Aufführung des Staatstheaters Kassel
Gong 27/1963: Meisterhafte, leicht melancholische Komödie voll Witz, Lebensweisheit und prallen Bildern (ab 14)
22:10 Nachrichten
mit einem Bericht von der Landesversammlung 1963 der CSU in München
22:20 Internationales Reitturnier in Aachen
Großer Preis von Aachen, Aufzeichnung vom Nachmittag aus Aachen-Laurensberg (bis gegen 23:50 Uhr)

Österreich[Bearbeiten]

10:00 Europameisterschaft im Kunstturnen
Entscheidung in der Nationenwertung
Eine Eurovisionssendung des Jugoslawischen Fernsehens IRT aus Belgrad (bis 12:10 Uhr)
17:00 Zwei junge Detektive
Start einer spannenden Kriminalfilmserie (ab 11 Jahren)
17:30 Welt der Jugend
Das internationale Filmmagazin mit dem Österreich-Beitrag 'Junge Bergrettungsmänner'
18:30 Das hässliche Mädchen
19:00 Im Scheinwerferlicht
Sieben Tage Zeitgeschehen
19:25 Es wird Sie sicher interessieren
Notizen zum Wochenprogramm
19:30 Der Fenstergucker
Heute: Lob der Au
20:00 Erste Abendnachrichten und Sportkommentar
20:15 Das neue Wiener Lied
Ein bunter Melodienreigen von Wiener Melodien im neuen Gewande, arrangiert und gespielt vom Wiener Solistenorchester unter Leitung von Karl Grell
Aufzeichnung einer Bezirksveranstaltung im Rahmen der Wiener Festwochen
21:00 Besuch am Nachmittag
Fernsehspiel von Theodor Schübel
22:00 Christ in der Zeit
22:10 Zweite Abendnachrichten
22:20 Europameisterschaft im Kunstturnen
Aufzeichnung einer Eurovisionssendung des Jugoslawischen Fernsehens IRT aus Belgrad

Schweiz[Bearbeiten]

09:15 Reformierter Gottesdienst
Übertragung aus der Kirche Wädenswil, Predigt: Pfarrer Jörg Gutzwiller
10:10 Europameisterschaft im Kunstturnen
Eine Eurovisionssendung des Jugoslawischen Fernsehens IRT aus Belgrad (bis 12:15 Uhr)
16:00 Landwirtschaftliche Rundschau
Heute zum 100jährigen Bestehen des Schweizerischen Alpwirtschaftlichen Vereins
16:30 Für Stadt und Land
Eine volkstümliche Sendung
17:00 Internationales Reitturnier in Aachen
19:00 Sportresultate
19:30 Von Woche zu Woche
20:00 Tagesschau
20:15 Das Haus auf dem Meeresgrunde
Dokumentarfilm
21:15 Europameisterschaft im Kunstturnen
Eine Eurovisionssendung des Jugoslawischen Fernsehens IRT aus Belgrad
23:20 Nachrichten
23:25 Sport am Wochenende
Filmberichte, Resultate, Interviews mit Spezialberichten von der Tour de France
Anschließend
Wiederholung der Tagesschau / Programmvorschau

Sa, 6. Juli 1963   ◀                 1963                 ▶   Mo, 8. Juli 1963