Fr, 17. Mai 1963

Seite zuletzt bearbeitet vor 457 Tage 0 Stunden
Aus TV-Programme
Jump to navigation Jump to search
Do, 16. Mai 1963   ◀                 1963                 ▶   Sa, 18. Mai 1963

ARD[Bearbeiten]

Vormittagsprogramm
nur über die Fernsehsender des NDR, SFB, Meißner (HR), Kreuzberg/Rhön und Ochsenkopf/Fichtelgebirge (BR)
 10:00 Nachrichten
 10:05 Tagesschau
Wiederholung vom Vorabend
 10:20 Die unzufriedenen Frauen
Beobachtungen beim gleichberechtigten Geschlecht
Anmerkung: Nach anderen Angaben: 'Der Untergang der Titanic', Zusammenstellung: Hans Ulrich Reichert und Werner Sommer
 11:10 Auf vollen Touren
Internationale Artistik
Anmerkung: Nach anderen Angaben: 'Morgen wieder Premiere', eine Eisrevue zieht um
 11:50 Metall der Jahrtausende
Die Geschichte des Kupfers
 12:00 Das aktuelle Magazin
bis 13:00 Uhr

17:00 Sport – Spiel – Spannung
Eine (möglichst) unterhaltsame Sendung mit Heinz Fischer
Im Sportteil gibt Reporter Sammy Drechsel einen Überblick über die wichtigsten Ereignisse der letzten Wochen, wie immer wird auch ein prominenter Sportler im Studio erwartet; im Spiel-Teil wieder das Quiz 'Zwei aus einer Klasse', in dem Jungen und Mädchen aus der gleichen Schule und Klasse mit verschiedenen Hobbies gegeneinander antreten, dazu artistische Darbietungen von hohem Rang; im Spannungsteil ein besonderer Filmausschnitt (ab 12 / BR)
18:05 Vorschau
auf das Nachmittagsprogramm der kommenden Woche (WDR)
18:10 Nachrichten der Tagesschau
Alle Sender außer BR

NDR/RB
 18:22 Die Nordschau
 18:50 Das Sandmännchen
 19:00 Nachrichten der Tagesschau
 19:03 Berichte vom Tage
 19:26 Kurzschluss

WDR
 18:30 Hier und heute
Der Westen in Bilder, Berichten und Begegnungen
 19:12 Nachrichten der Tagesschau
 19:20 Ein Fall mit Peter
Fernsehfilm
 19:45 Mit Datum von heute
Heute: Geburtstag Bele Bachem, 17. Mai 1916

HR
 18:15 Du und ich
Lotte Kramer hat als Sängerin Karriere gemacht. Ihr Ehemann, gleichzeitig ihr Manager, kommt mit seiner Rolle als 'männliches Anhängsel' nicht zurecht ...
 18:50 Das Sandmännchen
 19:00 Nachrichten der Tagesschau
 19:03 Die Hessenschau
 19:20 Shannon klärt auf
Seltsame Ereignisse in der Nähe einer Tankstelle beunruhigen heute die Stadt ...
 19:55 Heute in Hessen

SWF/SDR
 18:15 Links und rechts der Autobahn
Heute besuchen wir das Hohenloher Land
 18:45 Die Abendschau
 19:12 Nachrichten der Tagesschau
 19:15 Sprung aus den Wolken
Jim und Ted werden heute beauftragt, den gekidnappten Erfinder eines wertvollen Instrumentes aufzuspüren ...

BR
 18:30 Nachrichten
 18:35 Geheimauftrag für John Drake
Auf einer einsamen Straße in einem Staat auf dem Balkan wird ein geistesabwesendes junges Mädchen im Schlafanzug aufgegriffen. John erhält von ihr Hinweise auf den Anschlag, der auf den Präsidenten des Landes verübt wurde. Der Politiker liegt nach einem Kopfschuss im Sterben ...
 19:05 Nachrichten und aktuelle Viertelstunde
Heute: Vier Wände
 19:25 Die Münchner Abendschau
Heute: Das Magazin

20:00 Tagesschau
mit einer Erklärung von Bundeskanzler Adenauer zur Ratifizierung des deutsch-französischen Vertrages
Das Wetter morgen
20:40 Der Weltspiegel
Auslandskorrespondenten berichten (WDR)
21:10 Das gefällt auch morgen noch
Weltschlager mit den internationalen Solisten Marcel Amont, Vivi Bach, Belina, Fred Bertelmann, Carmencita, Carol Danell, Peter Kirsten, Anita Lindblom, Renata Mauro, Ines Taddio, Laura Villa, Vittorio, John William, Jean Soubeyran, es spielt Erwin Lehn und sein Südfunk-Tanzorchester, Choreografie: Gunther R. Eggert, Kamera: Rolf Ammon, Szenenbild: Rolf Illg, Regie: Tilo Philipp (ab 14 / SDR)
21:55 Tagesschau
Das Wetter am Wochenende
22:15 Wege des Zufalls
Untertitel: 'Warum hast du mir das nie erzählt?', Komödie von Karin Jacobsen mit Karin Jacobsen (Florence), Gundel Thormann (Sylvia), Hannelore Schützler (Monika), Detlof Krüger (Dr. Berger), Stanislav Ledinek (Popeskoff), Peter Pasetti (Daniel), Hans Schlosze (Pietro), Werner Fuetterer (Alexander), Ulrich Beiger (Sir Henry), Musik: Harald Böhmelt, Szenenbild: Walter Dörfler, Regie: Carl Heinz Schroth
Wege des Zufalls führen den berühmten Dirigenten Daniel Kossow und die charmante, ehrgeizige Pianisten Florence zusammen. Zunächst in den Dreißigerjahren in einer Konzertagentur, zuletzt nach dem Krieg in einem Berliner Schieberlokal. Trotz vieler hinderlicher Abenteuer werden die beiden letztendlich Mann und Frau. Doch nun verderben kleine Ärgernisse und Streitereien immer wieder ihr junges eheliches Künstlerleben - und der eine sucht die Schuld beim anderen. Das ändert sich erst, als jeder das Tagebuch des anderen liest ...
Gong 19/1963: Leichtfertig-oberflächliche Gesellschaftskomödie um ein Künstlerehepaar, das sich scheiden lassen will, aber nach der gegenseitigen Lektüre der von den Partner gefertigten 'Memoiren' schließlich doch zusammenbleibt. Verlogenes Rührstück, mit melodramatischen Happy-End (Für Erwachsene, mit Vorbehalten / Wh. vom 16.07.1961 / bis 23:50 Uhr / NDR)

ZDF[Bearbeiten]

18:40 Nachrichten
18:45 Unsere Fernsehfamilie
Meine Frau Susanne
Heute: Die Dauerwelle
Mit Heidelinde Weis und Claus Biederstaedt sowie Edith Schultze-Westrum, Kurt Weitkamp, Eva-Maria Brock, Otto Matthies
Susanne möchte sich eine Dauerwelle machen lassen, doch die 20 Mark dafür scheinen Martin momentan zu viel Geld. Im Eifer des Streites macht sich der Zwanzigmarkschein selbständig und flattert aus dem Fenster. Mithilfe eines Staubsaugers und eines Polizisten gelangt das Geld wieder zurück zu Martin und über ihn zu Susanne ... (ab 14)
19:15 Kurz notiert ...
Für Haus und Haushalt
19:30 Heute
Nachrichten und Informationen vom Tage
20:00 Das Interview
20:15 Ihre Vermählung geben bekannt
Eine Live-Hochzeits-Party mit Hans-Joachim Kulenkampff, dem Brautpaar (Natascha Reeder und Ernst Päpple aus München-Gauting), der Familie und lieben Gästen
Start einer neuen Sendereihe, in der wir mit Hans Joachim Kulenkampff Gast auf einer richtigen Hochzeitsfeier sind. In Filmausschnitten wird der Weg des Brautpaares vom Tag der Bekanntschaft bis zum Jawort auf dem Standesamt nachgezeichnet und alles, was dazugehört: Hochzeitsvorbereitungen, Gespräche an den Arbeitsplätzen von Braut und Bräutigam, Fahrt zur Kirche und die Feier selbst. Als besondere Überraschung hat der Präsentator einige bekannte Künstler mitgebracht, die die Hochzeitsgesellschaft mit ihren Darbietungen unterhalten. Höhepunkt der Hochzeitsparty ist ein Quiz, in dessen Mittelpunkt das Brautpaar steht (ab 14)
21:45 Nachrichten / Die Sportinformation
22:00 Vorschau
auf das Programm der kommenden Woche

Österreich[Bearbeiten]

18:30 Englisch für Fortgeschrittene
Unser Fernsehsprachkurs für jung und alt von und mit Dr. Walter Fangl
19:00 Markt zum Wochenende
Heutige Themen: Brennstoffeinlagerung und Zigarettentest
19:25 Für Sie notiert
19:30 Erste Abendnachrichten
19:40 Schaufenster
19:45 Zeit im Bild
20:00 Kurzfilm–Mosaik
20:15 Antibes
Filmfeuilleton
21:00 Die Ballade vom Franz und der Marie
Untertitel: 'Kleines Glück auf der Wieden', Wiener Volksstück mit Musik von Armin Robinson nach Viktor Skutetzky und Mela Deutsch-Brady, Personen und Darsteller: Franz (Heinz Conrads), Marie (Elfriede Ott), Frau Schikola (Annie Rosar), Herr Schikola (Rudolf Carl), Turl (Bruno Dallansky), Die rote Flora (Elly Naschold), Poldi (Hilde Sochor), Mademoiselle (Trude Ackermann), Die kleine Ingeborg (Gaby Schaller), Dienstmädchen (Lydia Weiss und Margit Gara), Hausmeisterin (Paula Nefzger), Patienten (Mario Kranz, Josef Menschik, Kurt Müller, Josef Gmeinder), Krankenschwester (Hilde Rom), Kellner (Peter Göller und Franz Pokorny), Zimmervermieterin (Andrea Klass), Werkmeister Beck (Leopold Esterle), Hausmeister (Alfred Tuma), Doktor (Karl Augustin), Reige: Rolf Kutschera
Marie, ein einfaches Mädchen vom Lande, lernt ihren Franz auf ungewöhnliche Weise kennen. Franz ist ein charmanter Wiener Strizzi ohne Arbeit. Im Lauf ihrer stürmischen Beziehung hat das ungleiche Paar eine harte Prüfung zu bestehen. Als resoluter helfender Engel beeinflusst dabei die Greißlerin Frau Schikola, eine gestandene Persönlichkeit, das Geschehen ...
(Wiederholung anlässlich des 75. Geburtstags von Annie Rosar vom 21.05.1961)
22:55 Zweite Abendnachrichten

Österreich – Technisches Versuchsprogramm[Bearbeiten]

18:30 Am Abend vor der Hochzeit
Drei Liebesgeschichten nach Balzac und Maupassant

Schweiz[Bearbeiten]

20:00 Tagesschau
20:15 Europäisches Magazin
Eine aktuelle Sendung mit Filmbeiträgen aus verschiedenen Ländern
21:15 Schlag auf Schlag
Ein kleiner Wettstreit für beschlagene und schlagfertige Studenten
Präsentation: Fritz Schäuffele, Leitung: Edi Baur
21:55 Diskussion
über die eidgenössische Abstimmungsvorlage zur Atombewaffnung vom 28. April
22:25 Nachrichten / Wiederholung der Tagesschau / Programmvorschau

Do, 16. Mai 1963   ◀                 1963                 ▶   Sa, 18. Mai 1963