Kategorie:Super RTL

Aus TV-Programme
Jump to navigation Jump to search

Super RTL
28.04.1995– 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Geschichte[Bearbeiten]

Unter dem Motto "für Frauen und Männer ab Fünf" geht am 28.04.1995 um 17:55 Uhr der Sender Super RTL auf Sendung. Gesellschafter sind der RTL-Mutterkonzern CTL aus Luxemburg und die US-Unterhaltungsfirma Walt Disney Company. Super RTL-Geschäftsführer Peter T. Heimes verspricht "familiengerechte Unterhaltung für alle ohne Brutalität und Sex". Zunächst sind überwiegend Serien aus den Archiven von RTL und Disney zu sehen. Programmchef Stefan Jedele kündigt jedoch bereits zum Start eine Programmoffensive in einigen Monaten an, wenn die technische Reichweite erhöht ist. Zunächst ist Super RTL über den Satelliten Astra 1 A, Transponder 13 und im Kabelnetz in Nordrhein-Westfalen zu empfangen.
(Quelle: Schuchardt, Barbro: "Neuer Sender geht an den Start" in Fernsehwoche Nr. 16-1995, S. 11)

Alle 41 erfassten Programmtage für diesen Sender[Bearbeiten]

sind hier zu finden: