So, 23. Juni 1963

Seite zuletzt bearbeitet vor 458 Tage 11 Stunden
Aus TV-Programme
Jump to navigation Jump to search
Sa, 22. Juni 1963   ◀                 1963                 ▶   Mo, 24. Juni 1963

Inhaltsverzeichnis

ARD[Bearbeiten]

Vormittagsprogramm
nur über die Fernsehsender des NDR, SFB, Meißner (HR), Kreuzberg/Rhön und Ochsenkopf/Fichtelgebirge (BR)
 10:00 Nachrichten
 10:05 Tagesschau
Wiederholung vom Vorabend
 10:20 Der freudenreiche Postillion
Erbaulicher Bilderbogen für die Freunde des Briefwesens (bis 10:50 Uhr)

11:00 E.T.L.F.
Missionssender Addias Abeba
Ein Bericht über die moderne Rundfunkmission des Lutherischen Weltbundes (evangelisch / HR)
11:30 Wochenspiegel
Die Tagesschau berichtet von den Ereignissen der vergangenen Woche
12:00 Der Internationale Frühschoppen
Mit sechs Journalisten aus fünf Ländern
Leitung: Werner Höfer (WDR)
12:50 Die Vorschau
Hinweise auf das Programm der kommenden Woche
13:15 Wir lernen Englisch
Englischkurs, 12. Lektion: Walter and Connie in a garage (Wh. von gestern / WDR)
13:45 Besuch des amerikanischen Präsidenten in der Bundesrepublik
Berichte von der Ankunft John F. Kennedys in Wahn und der Fahrt nach Köln und Bonn (WDR / zeitgleich auch im ZDF)
15:45 Der Fall Winslow
17:30 Das goldene Zeitalter
Autorennen der zwanziger Jahre
Ein weiteres Kapitel aus der Geschichte des Motorsports, die Zeit der goldenen zwanziger Jahre mit ihren großen Meistern Seagrave, Campbell, Benoist und Ascari (WDR)
18:00 Die Reporter der Windrose berichten
Heute: Die Ford-Stiftung
Ein Bericht über die größte philantropische Körperschaft der Welt mit einem geschätzten Vermögen von 9,2 Milliarden Mark und Beiträgen aus Berlin, wo die Stiftung 8 Millionen Mark für ein kulturelles und wirtschaftliches Förderprogramm bereitgestellt hat, aus einem gesponserten Schulfernseh-Flugzeug in den USA sowie aus Versuchsfarmen in Jordanien und auf den Philippinen
Leitung: Peter von Zahn (ab 14 / WDR)
18:30 Die Sportschau
Berichte, Meldungen, Toto und Lotto und Sportnachrichten um 19:50 Uhr
20:00 Tagesschau
Das Wetter morgen
20:15 Besuch des amerikanischen Präsidenten in der Bundesrepublik
Ausschnitte aus der Übertragung vom Nachmittag (WDR)
21:00 Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny
Oper von Kurt Weill, Text von Bertolt Brecht, Personen und Darsteller: Jim Mahoney (Helmut Melchert), Leokadja Begbick (Gisela Litz), Fatty, der 'Prokurist' (Kurt Marschner), Dreieinigkeitsmoses (Toni Blankenheim), Jenny (Helga Pilarczyk), Jacob (Erwin Wohlfahrt), Bill (Caspar Bröcheler), Joe (Peter Roth-Ehrang), Tobby Higgins (Jürgen Förster), es spielt das Philharmonische Staatsorchester unter Janos Kulka, Chorleitung: Günter Schmidt-Bohländer, Bühnenbild: Caspar Neher, Inszenierung: Egon Monk
Aufzeichnung einer Aufführung der Hamburgischen Staatsoper
Die mit Steckbrief gesuchten Begbick, Dreieinigkeitsmoses und Fatty gründen die Stadt Mahagonny, einen utopischen Ort der Glückseligkeit, an dem man alles dürfen darf. Doch ausgerechnet der, der die neuen Lebensgesetze erfand, verfällt dem Todesurteil, als er für seine Genüsse nicht mehr zahlen kann. Denn das größte Verbrechen in Mahagonny ist, kein Geld zu haben ... (NDR)
23:30 Nachrichten
Das Wetter morgen
23:40 Europameisterschaft der Amateure im Gesellschaftstanz
Aufzeichnung einer Eurovisionssendung des Flämischen Fernsehens BRT vom gleichen Abend aus Knokke
00:10 Tour de France
Berichte des Französischen Fernsehens vom Tage (bis etwa 00:25 Uhr)

ZDF[Bearbeiten]

09:45 Besuch des amerikanischen Präsidenten in der Bundesrepublik
Die Ankunft John F. Kennedys in Köln
13:45 Besuch des amerikanischen Präsidenten in der Bundesrepublik
Berichte von der Ankunft John F. Kennedys in Wahn und der Fahrt nach Köln und Bonn (Übernahme von der ARD)
14:30 Vom Gegner zum Partner
Sechs amerikanische Präsidenten - sechs Begegnungen mit Deutschland
Eine Dokumentation von Klaus Harpprecht (Wh. von gestern / bis gegen 15:15 Uhr)
17:00 Schwimm–Länderkampf
Deutschland - Großbritannien
Aufzeichnung vom gleichen Nachmittag aus Frankfurt-Höchst
18:50 Sportnachrichten
19:00 Kirche im Gespräch
Eine Diskussion unter der Leitung von Werner Stratenschulte
19:30 Heute
Nachrichten und Informationen vom Tage, Sportberichte
20:00 ... und heute ins Theater
Lady Frederick
Komödie in drei Akten von William Somerset Maugham, Personen und Darsteller: Lady Frederick Berolles (Hilde Krahl), Lady Mereston (Trude Hesterberg), Paradine Fouldes (Karl Schönböck), Charlie Mereston (Christian Wolff), Gerald O'Mara (Berno von Cramm), Admiral Carlisle (Hans Zesch-Ballot), Rose (Heidi Treutler), Captain Montgomery (Harry Hardt), Madame Claude (Gisela Hecht), Thompson (Gustl Datz), Albert (Gustl Göringer), Angelique (Eva Berthold), Bühnenbild: Eduard Löffler, Inszenierung: Hans Quest
Eine Aufführung aus dem Großen Haus der 'Kleinen Komödie in München'
Charlie, Sohn der verwitweten Lady Mereston, will eine Freundin seiner Mutter heiraten, Lady Frederick. Lady Mereston möchte mit allen Mitteln diesen Plan sabotieren, da die Braut sowohl leichtfertig als auch über beide Ohren verschuldet ist. Um die Gunst Lady Fredericks wirbt auch Captain Montgomery, dessen Bruder bei der Lady eine nicht unwesentliche Ehrenschuld hat. Inzwischen fällt Charlies Mutter ein Brief in die Hände, der Lady Frederick als Ehebrecherin brandmarkt. Doch auch die Lady hat Dokumente, die wiederum Lord Mereston als raffinierten Don Juan entlarven. Als Lady Frederick diese Briefe vor aller Augen verbrennt, macht ihr Charlie einen Heiratsantrag. Doch die Lady weist sowohl sein als auch Montgomerys Werben ab und heiratet letztendlich Paradine Fouldes, Lady Merestons Bruder ...
21:45 Nachrichten
21:50 Besuch des amerikanischen Präsidenten in der Bundesrepublik
Berichte vom ersten Tag

Österreich[Bearbeiten]

13:45 Besuch des amerikanischen Präsidenten in der Bundesrepublik
Berichte von der Ankunft John F. Kennedys in Wahn und der Fahrt nach Köln und Bonn (Übernahme von der ARD)
17:30 Rendezvous mit Meerestieren
18:00 Welt der Jugend
Das internationale Filmmagazin
18:30 Fury
19:00 Im Scheinwerferlicht
Sieben Tage Zeitgeschehen
19:15 Es wird Sie sicher interessieren
Notizen zum Wochenprogramm
19:30 Familie Leitner
20:00 Erste Abendnachrichten und Sportkommentar
20:15 Die Türen knallen
Fernsehspiel von Michel Fermaud, Personen und Darsteller: Vater (Erik Frey), Mutter (Susi Nicoletti), Dominique (Gerda Marko), Francois (Matthias Fuchs), Daniele (Gertraud Jesserer), Pinky (Erika Pluhar), Großmutter (Rose Renée Roth), Arlene (Hilde Nerber), Georges (Georg Corten), Alter Herr (Nicolas Lubimow), Fernsehbearbeitung und Regie: Herbert Fuchs
Das turbulente französische Lustspiel behandelt moderne Generationsprobleme auf unsentimentale, anspruchslos-vergnügliche Weise. Diese Probleme unterscheiden sich von denen früherer Generationen hauptsächlich durch ihre Form: trotz heftiger Temperamentsausbrüche wird auf völlig unbekümmerte Art jeder Kummer abreagiert und jeder Konflikt gelöst. Die Jugend wird heute durch Selbständigkeit und Selbstverständlichkeit mit all ihren Schwierigkeiten fertig. Dass die Eltern dabei nicht mehr mitkommen, liegt auf der Hand. Und den Jungen kommt nur noch selten zum Bewusstsein, dass der klagende und schimpfende Zeitgenosse eigentlich Vater und Mutter sind ... (Wh. vom 20.02.1961)
21:45 Via Margutta
Die Künstlerstraße Roms
22:15 Europameisterschaft der Amateure im Gesellschaftstanz
Aufzeichnung einer Eurovisionssendung des Flämischen Fernsehens BRT vom gleichen Abend aus Knokke
22:45 Christ in der Zeit
22:55 Zweite Abendnachrichten

Schweiz[Bearbeiten]

13:30 Landwirtschaftliche Rundschau
Heute mit Berichten über moderne Kartoffelverwertung und moderne Geflügelhaltung, Redaktion und Präsentation: Dr. Rolf Haeberli
14:00 Besuch des amerikanischen Präsidenten in der Bundesrepublik
Berichte von der Ankunft John F. Kennedys in Wahn und der Fahrt nach Köln und Bonn (Übernahme von der ARD)
17:30 Für Stadt und Land
Eine volkstümliche Sendung mit Liedern, Musik und Bildern aus der Steiermark
18:00 Von Woche zu Woche
Unsere politische Diskussion
18:30 Sportresultate
18:40 Fußballschiedsrichter in Theorie und Praxis
Ein Bericht von Jan Hiermeyer
20:00 Tagesschau
20:15 Programm nach Ansage
21:00 Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny
Übernahme von der ARD
23:30 Nachrichten und Programmvorschau
23:40 Sport am Wochenende
Anschließend
Wiederholung der Tagesschau

Sa, 22. Juni 1963   ◀                 1963                 ▶   Mo, 24. Juni 1963