Mi, 31. Oktober 1973

Seite zuletzt bearbeitet vor 137 Tage 4 Stunden
Aus TV-Programme
Jump to navigation Jump to search
Di, 30. Oktober 1973   ◀                 1973                 ▶   Do, 1. November 1973

ARD[Bearbeiten]

NDR/RB/SFB/WDR/HR
 09:30 Sesamstraße
Bumm bangt um sein Geld. Er will es gut verwahren. Bim versucht, ihm zu erklären, daß die Münzen in dem Sparschwein gut aufgehoben seien. Bumm läßt sich überzeugen. Für den Schlüssel des Sparschweins findet er einen sicheren Platz.

Vormittagsprogramm
Nur über NDR, RB, SFB, Meissner und Rimberg (HR) sowie Kreuzberg und Ochsenkopf (BR)
 10:00 Erste Meldungen der Tagesschau
 10:05 Heute
(Wiederholung vom Vortag)
 10:25 Ich bleibe trocken
"Alkoholiker in kirchlichen Heilstätten"
Film von Wolfgang Fietkau und Hermann Dernbecher
Männer und Frauen erzählen, wie die Kur auf sie wirkt und mit welchen Hoffnungen, aber auch Ängsten sie in ihre Umwelt zurückkehren.
 10:50 Aspekte
Ein Kulturmagazin
 11:35 Morgen kommt die Königin
"Beobachtungen der BBC vor einem großen Tag"
 12:20 Die Umschau
 12:50 Die Presseschau
 13:00 Tagesschau
(–13:20)

16:15 Tagesschau
16:20 Elena Suliotis
Ein Porträt in Musik
Mit Elena Suliotis und Norman Mittelmann
Kamera: Gernot Roll, Kurt Brückner und Josef Vilsmeier
Regie: Günther Hassert
"Ihr Timbre und ihre ganze Art zu singen erinnern uns an die junge Callas. Sie hat Kraft, Geist und Feuer!" So begeisterte sich ein Kritiker über die Sopranistin Elena Suliotis, eine "Senkrecht-Starterin" der Opernbühne. Die junge Griechin, in Athen geboren, in Buenos Aires aufgewachsen, debütierte 1964 in Neapel als Santuzza in "Cavelleria rusticana". In dem Fernsehporträt stellt sie sich mit Arien und Duetten von Verdi, Ponchielli und Mascagni vor. In einem dramatischen Duett aus Verdis "Aida" ist der Bariton Norman Mittelmann ihr Partner.
(Wiederholung vom 10. März 1971, WDR)
17:05 Pan Tau (5/33)
Heute: ". . . geht in die Schule"
Fernsehabenteuer für Kinder
Dem Kaktus und dem Lehrer wachsen Haare, der Schulrat staunt über singende Kinder, ein Auto parkt im Wohnzimmer – in diese und andere Geschichten ist Zauberer Pan Tau verwickelt.
(Wiederholung vom 10. Januar 1971, WDR)
17:40 Lolek und Bolek
Heute: "Der große Preis von Argentinien"
(Für Kinder, WDR)
17:55 Tagesschau

HR/SWF/SDR
 18:00 Regionaljournal
 18:30 Forscher, Tiere und Visiere
"Die Mutterfamilie der Elefanten"
Der Filmbericht befaßt sich mit den Lebensgewohnheiten der ostafrikanischen Elefanten, deren Lebensraum heute auf die Nationalparks beschränkt ist. Sie leben in Herden, die meist aus Familienverbänden bestehen.
 19:00 Sandmännchen
 19:10 Die Tausender-Reportage (5/13)
"Palmen auf der Hallig"
Mit Thomas Astan, Armando Dotto und Rudolf Beiswanger
Auf der Nordsee-Insel Pellworm verwüsten unbekannte Täter den Klassenraum der Schule. Sie haben ihr Zeichen hinterlassen: die Palme. Die Reporter finden heraus, wer dahintersteckt.
 19:45 Landesschau

SR
 18:00 Abendjournal
 18:25 Forscher, Tiere und Visiere
 19:00 Die Tausender-Reportage

BR
 18:10 Bayernjournal
 18:35 Die jungen Anwälte

20:00 Tagesschau – Wetter
20:15 Pokern um Sicherheit
"Entspannung und Truppenverminderung in Europa"
Dokumentation von Emil Obermann
Auch 28 Jahre nach Kriegsende ist Europa immer noch der am höchsten gerüstete Kontinent. Weder der Westen noch der Osten lassen sich in die Karten gucken, wenn es um militärische Fragen geht. Am 30.Oktober wurde nun in Wien die "MBFR", die Konferenz zur beiderseitigen und ausgewogenen Truppenverminderung in Europa eröffnet. Aus diesem aktuellen Anlaß untersucht Emil Obermann, welche Chancen und Risiken der Versuch birgt, Truppenzahlen und Verteidigungskosten in den Militärblöcken zu senken und ob ein realer Verhandlungsspielraum besteht. (SDR)
21:00 Frühbesprechung (8/8)
Heute: "Das grüne Nummernschild"
Von Alexander May
Personen: Oberkommissar Weidner (Klaus Abramowski), Obermeister Kralik (Manfred Seipold), Kommissar Hasenau (Wolfgang Höper), Obermeister Kreuner (Horst Warning), Kriminalmeister Spärlich (Rudolf Debiel), Oberkommissarin Vetter (Katinka Hoffmann), Obermeister Ziegler (Walter Spiske), Annemarie Laube (Claudia Butenuth), Frau Krögel (Rose-Marie Kirstein), Krögel (Karl Heinz Heß), Frau Hürtgen (Sonja Böckstiegel) und andere
Regie: Michael Braun
In einem abgelegenen Wäldchen entdeckt ein Liebespaar einen total zertrümmerten Wagen. Hinter dem Steuer des ausgebrannten Volkswagens klemmt eine verkohlte Leiche. Die Kriminalpolizei steht vor einem Rätsel. Ein Steckschuß in der Lunge beweist, es war kein Unfall, es handelt sich einwandfrei um Mord. Aber wer ist der unbekannte Tote? Wer hat ihn umgebracht? (SWF)
22:00 Musikladen (8/90)
Pop, Jazz und Blödeleien nicht nur für junge Leute
Mit Bob Kerr's Whoopee Band, Monty Sunshine, Procol Harum, Suzi Quatro, Billy Preston und Insterburg & Co.
Cartoons von H. H. Hoier
Moderation: Manfred Sexauer und Uschi Nerke
Regie: Michael Leckebusch
Sie blödeln im Musikladen heute zum letzten Mal: Ingo Insterburg und seine Mannen. Peter Ehlebracht, Chef Ingo, Jürgen Barz und Karl Dall lassen ihre humorigen Eskapaden demnächst beim ZDF vom Stapel. Zum Abschluß geht's bestimmt noch einmal hoch her. Für musikaische Stimmung sorgen Billy Preston und Procol Harum. Seit Jahren spielt diese Band in der gleichen Besetzung. (RB)
22:45 Tagesschau
mit Kommentar und Wetterkarte
23:05 Meditation zum Reformationsfest
Es spricht Dr. Richard Friedenthal über das Thema: "Luther und das gegenseitige Verständnis der Konfession" (SDR)

ZDF[Bearbeiten]

15:00 Der kleine Lord Sw.png
Amerikanischer Spielfilm von 1936
Personen: Eddie Errol (Freddie Bartholomew), Mrs. Errol, seine Mutter (Dolores Costello Barrymore), Earl Dorincourt (C. Aubrey Smith), Dick (Mickey Rooney), Mr. Havisham (Henry Stephenson), Mr. Hobbs (Guy Kibbee), Mary (Una O'Connor), Tom (Jackie Searl) und andere
Regie: John Cromwell
Nach dem Tode seines Vaters lebt der kleine Eddie mit seiner Mutter allein in New York. Zu seinen besten Freunden zählen der alte Mr. Hobbs und der Schuhputzjunge Dick. Eines Tages erfährt Eddie, daß sein Großvater, der Earl von Dorincourt ihn zum Erben seines Vermögens machen will. Als Lord Fauntleroy siedelt er nach England über. Der mürrische Engländer empfängt den "amerikanischen Bengel" sehr skeptisch, und er prüft ihn eindringlich. Doch bald findet er den kleinen Lord liebenswert.
(Wiederholung vom 24. Dezember 1970)
16:35 Turn mit
Noch einmal: Übungen mit der Matratze
16:45 Rappelkiste (5/160)
Heute: "Vom Geldverdienen und müden Eltern"
(Wiederholung vom Sonntag)
17:15 heute
17:20 Lassies Abenteuer
Heute: "Bei den Segelfliegern" (3/3)
17:45 Die Drehscheibe
"Bourreé en trompette" von Telemann / "Spaß in der Freizeit und beim Kochen mit Max Inzinger": heute "Klopferer"/ Eine neue Ausgabe der alten Luther-Bibel
Moderatoren: Helge Philipp und Roderich Frantz
Es gibt einen neuen Namen unter den deutschen Bestseller-Autoren: Dr. Martin Luther. Seine Originalübersetzung der Bibel ist unter dem Titel "Biblia" zum Verkaufsschlager geworden. Warum, untersucht ein Beitrag dieses Magazins.
18:20 Im Land der freien Stämme
"Nomaden auf dem Weg in die Zukunft"
In Afghanistan beobachtet von Harald Lerchenperg
Harald Lerchenperg schildert das unstete Leben afghanischer Nomaden, die in Sippen durch das Land ziehen. Ferner zeigt er, wie schwierig es ist, in solch einem Land ein modernes Staatswesen aufzubauen.
19:00 heute
19:15 Die Welt war meine Gemeinde
Gesräch zwischen Willem Adolf Visser ’t Hooft und Gottfried Edel
Der Holländer Willem Adolf Visser ’t Hooft (73), zählt unbestritten zu den interessantesten Theologen unserer Zeit. Als Generalsekretär des Weltkirchenrates formte er jahrzehntelang dessen Geist und Arbeitsweise.
19:30 Der Sport-Spiegel
Heute: "Lebenshilfe Turnstunde – Deutschlands Leibeserzieher tagen" von Jochen Bouhs / "Das unsichtbare Ziel – Die Geschichte des Läufers R." von Hans Gebhardt
Der Schul- und Erwachsenensport dient nicht nur der sportlichen Ertüchtigung, sondern er hat auch eine soziale Funktion. Unter dem Motto "Sozialisation im Sport" tagten Mitte Oktober in Oldenburg rund 3000 Sportwissenschaftler und Sportpraktiker. Veranstalter: der Ausschuß Deutscher Leibeserzieher. Über das Ergebnis des Kongresses spricht in diesem Beitrag unter anderen Professor Dr. Peter Röthig, Präsident des Ausschusses.
20:15 ZDF-Magazin
21:00 heute
21:15 Auf den Spuren von Richard Wagners Tristan und Isolde
Ein Film von Václav Kašlík
Musik aus der Oper von Richard Wagner (1813–1883)
Buch: Michael Mansfeld und Dietrich Kurth
Personen: Tristan (Walter Köninger), Isolde (Kari Løvaas), Brangäne (Inger Paustian), Marke (Josef Greindl), Melot (Franz Grundheber), Erzähler (Klaus Wildbolz), Richard Wagner (Kurt Bücheler), Mathilde Wesendonck (Claudia Wedekind) und Minna Wagner (Rosemarie Fendel)
Szenenbild: Gerd Krauss
Regie: Václav Kašlík
Es spielt das Philharmonia Orchestra London, Leitung: Wilhelm Furtwängler.
Es singen Ludwig Suthaus (Tristan), Kirsten Flagstad (Isolde), Blanche Thebom (Brangäne), Melot (Edgar Evans) und Marke (Josef Greindl).
Aufnahme aus dem Jahre 1952
Eine neue Form für ein Werk des Musiktheaters auf dem Bildschirm: Im Rahmen einer Dokumentation über Richard Wagners Leben in den Jahren 1849 bis 1859 werden zugleich die Ereignisse der geistigen und politischen Szene der damaligen Zeit angesprochen und zu Wagners Arbeit an seiner Oper "Tristan und Isolde" in Beziehung gesetzt. 1849 floh der Komponist von Dresden in die Schweiz, wo er den "Tristan" vollendete. Zitate aus Briefen, Tagebüchern und Gedichten von Richard Wagner, Mathilde Wesendonck und Minna Wagner werden in knappen Spielszenen gelesen und gesprochen. Ein Erzähler verbindet die Dokumentation mit dem Musikdrama.
22:55 heute

Hessen 3[Bearbeiten]

08:05 Schulfernsehen
18:00 Sesamstraße (122)
Sendereihe zur Vorschulerziehung
18:35 Die Museumsratten (5/9) Sw.png
Ein Besuch im Puppenmuseum in München
(Erstausstrahlung in der ARD am 19. März 1967)
Anschließend
Sandmännchen international
19:10 Schulfernsehen
"Grundlagen des technischen Zeichnens": 5. "Darstellung und Bemaßung zylindrischer Werkstücke"
19:30 Wie Kinder spielen (2)
"Kraft der Phantasie"
19:45 News of the week
20:00 Tagesschau – Wetterkarte
20:15 Charlie Chaplin
Der Vagabund Sw.png
Mit Charlie Chaplin, Albert Austin, Lloyd Bacon, Eric Campbell, Charlotte Mineau, Edna Purviance, John Rand und Leo White
Regie: Charlie Chaplin
Uraufführung: 10. Juli 1916
20:35 Kurznachrichten
und Pressestimmen aus Hessen
20:40 Filmstudio
La Commare Secca Sw.png
Italienischer Spielfilm von 1962
Mit Francesco Ruiu, Giancarlo de Rosa, Vincenzo Ciccora und anderen
Musik: Piero Piccioni
Kamera: Gianni Narzisi
Buch und Regie: Bernardo Bertolucci
(Deutsch synchronisierte Fassung)
(–22:10)

Südwest 3[Bearbeiten]

09:00 Sesamstraße (17)
Für Kinder im Vorschulalter
17:25 Schulfernsehen
30 Minuten für Lehrer und Eltern
18:00 Telekolleg II
Englisch: 32. "A cottage in the country"
18:30 Telekolleg I
Praktische Mathematik: 6. "Rechenstab": 3. "Potenzen mit beliebiger Basis"
19:00 Sandmännchen international
19:05 Für Gastarbeiter aus Spanien
19:15 Ausbildung der Ausbilder (29)
"Recht und Soziales": 7. "Durchführung des Berufsausbildungsverhältnisses": 4. "Eignung der Ausbildungsstätten"
Die Eignung der Ausbildungsstätte ist eine der wesentlichen Voraussetzungen dafür, daß ein Ausbildungsverhältnis überhaupt abgeschlossen werden darf. Sie soll bei der Durchführung die Gewähr bieten, daß das gesteckte Ziel erreicht wird. In diese Bedingungen ist auch die Größe und Organisation des Betriebs und der Betriebsablauf eingeschlossen. Ferner werden Ausbildungsmaßnahmen außerhalb der Ausbildungsstätte erläutert.
19:45 News of the week
Nachrichten in englischer Sprache
20:00 Tagesschau
20:15 Das Biest muß sterben
Originaltitel: "Que la bête meure"
Französischer Spielfilm von 1969 von Claude Chabrol
Mit Michel Duchaussoy, Caroline Cellier, Jean Yanne und Marc Di Napoli
In Chabrols Film geht es um die Rache an einem rücksichtslosen Fahrer.
22:05 Die große Super-8-Show
22:55 Kurznachrichten
(–23:00)

Bayern 3[Bearbeiten]

15:30 Betriebsorganisation (6) Sw.png
16:00 Büroorganisation (6) Sw.png
16:55 Chronik
17:00 Schulfernsehen
18:00 Das feuerrote Spielmobil
"Spiel mal 'nen Esel"
(Erstausstrahlung in der ARD)
18:30 Telekolleg
Englisch: 32. "A cottage in the country"
19:00 Punkt 7
Tageschronik
19:15 Skigymnastik (6)
Von Manfred Vorderwülbecke und Jürgen Kemmler
19:45 News of the week
Nachrichten in englischer Sprache
20:00 Tagesschau – Wetterkarte
20:15 Sein Mädchen für besondere Fälle Sw.png
Originaltitel: "His girl Friday"
Amerikanischer Spielfim von 1940
Mit Cary Grant, Rosalind Russell, Ralph Bellamy, Gene Lockhart und anderen
Regie: Howard Hawks
Reporterin Hildy Johnson verhilft einem Todeskandidaten zur Flucht, als sie erfährt, daß politische Machenschaften zu seiner Verurteilung geführt haben. Dadurch bekommt sie Schwierigkeiten und ebenso auch ihr Zeitungsherausgeber und Ex-Ehemann Burns.
21:45 Mississippi-Blues (1)
Along the "Old Man River"
22:30 Chronik
Nachrichten und Information

FS 1[Bearbeiten]

10:00 Schulfernsehen Sw.png
11:00 Für Schichtarbeiter
Der Gefangene von Alcatraz Sw.png
15:45 Für Kinder
Das Geldversteck Sw.png
16:15 Zeichnen – Malen – Formen
16:40 Antenne Sw.png
17:00 Aus Oberwart im Burgenland
Evangelischer Reformationsgottesdienst Sw.png
18:00 Französisch Sw.png
18:25 Für Kinder
18:30 Fernsehküche
"Gebackene Fischfilets"
18:55 Belangsendung der SPÖ
19:00 Österreich-Bild
19:20 ORF heute
19:30 Zeit im Bild / Kultur
20:06 Sport
20:15 Sensationen unter der Zirkuskuppel (11/13)
21:10 Querschnitte
22:10 Zeit im Bild
22:15 Unruhige Nacht Sw.png
Deutscher Spielfilm mit Bernhard Wicki, Hansjörg Felmy, Ulla Jacobsson, Richard Münch, Werner Hinz und anderen

FS 2[Bearbeiten]

18:30 Schulfernsehen Sw.png
19:00 Die Wiener Genesis Sw.png
19:30 Zeit im Bild / Kultur
20:00 ORF heute
20:06 Sport
20:09 Bildung – kurz – aktuell
20:15 Festkonzert
50 Jahre Musik im Hörfunk
21:35 Geschichten, die nicht zu erklären sind (141/156) Sw.png
Heute: "Begegnung mit der Zukunft"
(Erstausstrahlung in Bayern 3 am 4. Juli 1971)
22:00 Telereprisen

Schweiz[Bearbeiten]

16:45 Magazin privat
Marktvorschau / Herrenmode / Aus der Tätigkeit des Schweizerischen Instituts für Hauswirtschaft / Bauernmalerei
17:30 Für Kinder
Die Welt ist rund
"Dominik Dachs und die Katzenpiraten" (4/18)
Eine Marionettenfilmserie
"Beatocello"
Aus dem Repertoire des poetischen Cello-Komikers Beat Richner
18:15 TV-Erwachsenenbildung Sw.png
Englisch (71)
18:45 De Tag isch vergange
18:50 Tagesschau
19:00 Elefantenboy (3/26)
Heute: "Der große Mahout"
19:30 Die Antenne
Internationales Jugendmagazin
20:00 Tagesschau
20:20 Rundschau
Berichte und Kommentare zum aktuellen Zeitgeschehen
21:15 Der Kommissar Sw.png
Kriminalserie von Herbert Reinecker
Mit Erik Ode, Fritz Wepper, Günther Schramm und anderen
22:15 Tagesschau
22:25 Il Balcun tort

Di, 30. Oktober 1973   ◀                 1973                 ▶   Do, 1. November 1973