Fr, 10. Februar 1978

Seite zuletzt bearbeitet vor 140 Tage 15 Stunden
Aus TV-Programme
Jump to navigation Jump to search
Do, 9. Februar 1978   ◀                 1978                 ▶   Sa, 11. Februar 1978

ARD[Bearbeiten]

Vormittagsprogramm von ARD und ZDF
nur über die Zonengrenzsender
 10:00 Tagesschau
 10:05 Heute–Journal
 10:25 Das Projekt Honnef
Dokumentarspiel mit Hans-Helmut Dickow, Xenia Pörtner
 11:55 Fragen zur Zeit
Wissenschaftler nehmen Stellung
 12:05 Kennzeichen D
Deutsches aus Ost und West
 12:50 Presseschau
 13:00 Tagesschau
bis 13:10 Uhr

16:10 Tagesschau
16:15 Pioniere und Abenteurer
Heute: Im Teufelskreis - Die Kinderbanden in Bogotá
Von Max H. Rehbein, Mitarbeit: Gert Lohmeyer, Kamera: Eckard Dorn
Kolumbiens Hauptstadt hat die höchste Straßenkriminalität der Welt. Schuld daran sind vor allem die Gamines: Kinder, die ihre Familien in den Slums verlassen und sich in straff organisierten Banden von Diebstahl und Raub ernähren. Der Club Michin, von 'Brot für die Welt' unterstützt, will Hilfe leisten
ARD-Erstsendung: 17.10.1976, Sehbeteiligung: mittelmäßig (19%) (NDR)
17:00 Joker
Heute: Ich habe mich in meinen Lehrer verliebt, Buch und Regie: Adolf Bollmann
Lehrer Wellmann, der Musik und Kunsterziehung unterrichtet, ist bei seinen Schülern nicht besonders beliebt. Nur Anke und Silvia aus der 8. Klasse Hauptschule schwärmen für ihn. Sie möchten ihn näher kennenlernen und zu Hause besuchen, aber sie haben Angst vor seiner Frau. Die beiden beginnen, Wellmann mit 'anonymen' Telefonanrufen zu belästigen ...
Anschließend wird im 'Jokerclub' wieder ein Schülerproblem besprochen, Autor: Manfred Tesch (NDR)
17:45 Der 7. Sinn
Hinweise auf Gefahren im Straßenverkehr (WDR)
17:50 Tagesschau

NDR/RB
 18:00 Sportschau
 18:30 Berichte vom Tage
 18:45 Das Sandmännchen
Heute mit Piggeldy und Frederick: Rodeln
 18:55 Lokalseite unten links
Heute: Giftpfeile
Die Polizei warnt vor afrikanischen Giftpfeilen, die bei einem Einbruch gestohlen wurden. Als Herr Neudeck im Zimmer seines 16jährigen Sohnes solche Pfeile findet, versucht er den trotzigen Jungen zum Sprechen zu bringen ...
 19:25 Das Nordschau–Magazin aus Hamburg
Geplante Themen: Ein Leben für 'Klein Erna' / Interview mit Willy Brandt: Wie sozialistisch ist die Sozialistische Internationale? / Streikposten gekündigt: Rechtsstreit um Hafenarbeiter / Im Studio: Inga Rumpf

SFB
 18:00 Presseschau
 18:05 Anton Keil, der Spezialkommissär
 18:40 Mr. Carlis und seine abenteuerlichen Geschichten
 19:10 Das Sandmännchen
 19:23 Berliner Abendschau

WDR
 18:00 Geschäft mit der Sonne
Heute: Preiswerte Smaragde
Birgit Schulze möchte im thailändischen Pattava ihren Fred heiraten. Doch das muss sie verschieben, weil sie in Bangkok herausfinden soll, ob dort ein Reiseleiter gemeinsam mit einheimischen Touristen-Neppern krumme Geschäfte macht ...
 18:40 Unter einem Dach
Heute: Kein großes Los
Albert Stickroth nimmt im Hotel Central eine Suite und gibt mit vollen Händen Geld aus. Die Portiers rätseln, ob er ein Betrüger ist. Es stellt sich heraus, dass er in einfachen finanziellen Verhältnissen lebt, seinem Konto aber versehentlich 70 000 Mark gutgeschrieben wurden ...
 19:15 Hier und heute
 19:45 Hit um 4tel vor 8
Heute singt Roger Whittaker 'Guten Abend, gute Nacht'

HR
 18:00 Nachrichten aus Hessen
 18:10 Ausgerissen – was nun?
Heute: Ab ins Internat
Der zwölfjährige Klaus lebt seit der Scheidung der Eltern im Internat. Nach dem wöchentlichen Besuch der Mutter fährt er ihr mit dem nächsten Zug nach. Der Vater versucht, Claus wieder zurückzubringen, doch er reißt aus ...
 18:40 Das Sandmännchen
 18:45 Im Krug zum grünen Kranze
Musikalische Unterhaltung mit den 'Wirtsleuten' Willy Seiler und Ruth Mönch
 19:20 Die Hessenschau

SR
 18:00 Auto–Report
 18:15 Das Sandmännchen
 18:20 Ausgerissen – was nun?
Heute: Ab ins Internat
 18:55 Im Krug zum grünen Kranze
 19:25 Aktueller Bericht

SDR/SWF
 18:00 Abendjournal / Blick ins Land
 18:30 Ausgerissen – was nun?
Heute: Ab ins Internat
 19:00 Das Sandmännchen
Heute: Tina
 19:10 Im Krug zum grünen Kranze
 19:45 Landesschau

BR
 18:00 Bayern aktuell
 18:20 Der Fuchs mit dem goldenen Ohrring
Personen und Darsteller: Gilles (Jean F. Poron), Marieéve (Patricia Lesieur), Marcie (Angès Gattegno), Frieda (Fifi de Schneemacker), Julien (Léopold Chaudière), Ancion (Jean Decreux), Fléron (Jean M. Deblin)
Marcie ist von dem jungen Fuchs, den sie im Schuppen untergebracht hat, gebissen worden. Es besteht die Verdacht auf Tollwut. Um das Tier vor ihrem Bruder Gilles zu retten, setzt es Marcie - mit einem goldenen Ohrring gekennzeichnet - im Wald aus...
 18:55 Unter unserem Himmel
Die Erbschaft Sw.png
Eine Burleske mit Karl Valentin und Liesl Karlstadt (1936)
Der Film wurde 1936 von der Reichsfilmprüfstelle wegen seiner 'Sozial- und Elendstendenzen' verboten und bei Kriegsende nach Moskau gebracht. Erst jetzt erhielt der BR eine Kopie und präsentiert einen der letzten Filme des berühmten Komikerduos 30 Jahre nach Valentins Tod erstmals dem Publikum
 19:30 Abendschau
Heute das Wochenendmagazin mit '18 - 19 - Musik!' aus Coburg mit Thomas Gottschalk, dem Schneebericht und einem Schmankerl zum Wochenende, serviert von Paul Enghofer

20:00 Tagesschau
20:15 Die Film-Premiere
Nimm, was du kriegen kannst Sw.png
US-Spielfilm (1936), Personen und Darsteller: Richard Glasgow (Joel McCrea), Lotta Norge, Lotta Bostrom (Frances Farmer), Barney Glasgow (Edward Arnold), Swan Bostrom (Walter Brennan), Evvie Glasgow (Andreas Leeds), Tony Schwerke (Frank Shields), Regie: Howard Hawks und William Wyler
Der energische und zielbewusste Barney arbeitet an leitender Stelle im 'Holzfäller-Imperium' des Mr. Hewitt. Auf seinem Weg nach oben heiratet er die ungeliebte Tochter seines reichen Chefs und lässt seine wahre Liebe Lotta Norge links liegen. Zwanzig Jahre später verliebt sich Barney in die Tochter seiner verstorbenen Jugendliebe ...
Deutsche Erstaufführung im Rahmen der diesjährigen Howard-Hawks-Reihe
21:55 Plusminus
Vorgesehene Themen: Auslands-Investitionen - Arbeitsplatzvernichtung oder Marktbehauptung? / Das Sozialamt zahlt / Kriminell oder arbeitslos / Schwindel beim Heizöl / Die unsichtbare Konkurrenz der Architekten
Moderator: Bert Robiné (SR)
22:30 Tagesthemen
Mit dem Bericht aus Bonn von und mit Friedrich Nowottny
23:00 Die Sportschau
Vorgesehen: Ski-Weltpokal - Abfahrt der Herren in Chamonix / Eishockey-Bundesliga Krefelder EV - Kölner EC
23:25 Ein Sheriff in New York
Heute: Die Viehdiebe
Personen und Darsteller: Sheriff Sam McCloud (Dennis Weaver), Dewey Cobb (John Denver), Lester Neal (Erik Holland), Sheriff Floyd Bevins (Claude Akins), Chief Clifford (J. D. Cannon), Sergeant Broadhurst (Terry Carter), Abel Hollister (Ed Adams), Regie: Robert Day
McCloud sucht einen Händler, der verseuchtes Fleisch nach New York geliefert und dadurch mehrere Todesfälle verursacht hat. Eine Spur führt zu einem Großhändler, der mit Viehdieben im Westen zusammenarbeitet. Bei seinen Ermittlungen in Colorado landet der Sheriff selber hinter den Gittern eines Provinzgefängnisses ...
00:40 Tagesschau

ZDF[Bearbeiten]

11:00 Rappeliste
Für Kinder im Vorschulalter
Heute: So wünsch ich mir die Großen
Wiederholung vom Sonntag und Mittwoch (bis 11:30 Uhr)
15:55 Dokumente Deutschen Daseins (1)
Heute: 'Mut, Mut, ihr Deutschen!' - Der Aufstand der Bauernschaft im 16. Jahrhundert
Eine stern-tv-Produktion von Wolfgang Venohr und Gerd Zenkel
Das ZDF startete am 18. September 1977 eine neue historische Reihe, die ein Stück deutscher Nationalgeschichte in neuartiger Form zeigte. Entsprechend dem Haupttitel wurde jede Folge in Form einer Spielszene mit einem für die jeweilige Epoche bezeichnenden Dokument eingeleitet. Heute sind es die zwölf Artikel von 1525, in denen die aufständischen Bauern ihre Forderungen zusammenfassten
Die anschließende Bild- und Textdokumentation wird ergänzt durch Streitgespräche zwischen dem Publizisten Sebastian Haffner und dem Historiker Prof. Hellmut Diwald sowie durch zeitgenössische Lieder in modernem Sound, dargeboten von der Gesangsgruppe 'Ougenweide'
Gong 5/1978 zitiert die Süddeutsche Zeitung: Der Vorzug dieser Sendung ist ihre Unabgeschlossenheit, die Methode, Geschichte in ihrer Bedeutung zur Diskussion zu stellen und die Hamburger Morgenpost: Eine muntere und unkonventionelle Nachhilfestunde in deutscher Nationalgeschichte
ZDF-Erstsendung: 18.09.1977, Sehbeteiligung: mäßig (12%), die beiden weiteren Teile werden in den kommenden zwei Wochen wiederholt, ab Sonntag, 26.02.1978 sendet das ZDF drei neue Folgen
16:45 Heute
16:55 Pfiff
Heute mit Oliver Spiecker
Das Sportstudio für junge Zuschauer kommt heute aus dem Leistungszentrum der Universität Mainz. Erstmals wird ein Filmbeitrag aus der neuen Reihe 'Sport macht Spaß' gezeigt. Die Serie, die aus verschiedenen kurzen Spots besteht, beschäftigt sich mit allgemeinen Sportthemen wie Sportmedizin, -kleidung, -training. Als Stargast wird ein Kunstturner erwartet (entweder Eberhard Gienger oder Wolfgang Thüni), Dagmar Höferova schildert den Schulsport auf den Seychellen, für musikalische Unterhaltung sorgt Udo Lindenberg mit 'Bodo Ballermann' und 'Riki Masorati'
17:40 Die Drehscheibe
Aktuelles Magazin zur Unterhaltung
Mit Nachrichten in Schlagzeilen, Notizen aus den Bundesländern, Reportagen, dem Winterwetter und Musik
Zu Gast im Studio: Marc West mit 'Wie der Wind in der Nacht'
Moderatoren: Christine Westermann und Norbert Grundmann
18:20 Väter der Klamotte Sw.png
Heute aus der Mottenkiste des Stummfilms: Der Baron in der Wanne
Zunächst soll Charley Chase als dritter Hauptbuchhalter eines Immobilienmaklers einen größeren Geldbetrag auf das Konto seines Chefs einzahlen. Doch ausgerechnet an diesem Tag hat die Bank zu. Was soll Charley mit dem vielen Geld tun? ... Im zweiten Teil hat er ein Telefon-Rendezovus mit der Tochter des Millionärs Baron Pomadius. Um seine Angebetete persönlich kennenzulernen, lässt er sich im Hause als Butler anstellen ...
19:00 Heute
19:30 Auslandsjournal
ZDF-Korrespondenten berichten aus aller Welt
Geplante Themen: Schneekarneval von Quebec: Wie anders sind die Frankokanadier? / Weißer Unternehmer in Rhodesien: Durch Sanktionspolitik reich / Brasilien: Ein Mann gegen das internationale Elektrokartell / Waffenkauf in der Schweiz: Noch immer leichtgemacht
Moderator: Gerd Helbig
20:15 Geschichten aus der Zukunft (2)
Heute: Zum Leben verurteilt
Siebenteilige Fernsehreihe über Menschenschicksale der Zukunft nach Ideen von Heinz Haber, Irmgard Haber und Dieter Seelmann von Gerd Oelschlegel, Personen und Darsteller: Dr. Petri (Gerd Baltus), Frau Dr. Hausmüller (Antje Hagen), Jochen Dreesen (Christoph Quest), Chefredakteur (Dieter Hufschmidt), Frau Petri (Andrea Jonasson), Margit Hausmüller (Marlies Engel), Marianne Hausmüller (Dorothee Kaiser), Assistentin (Wika Kautz), Dr. Hausmüller (Peter Grage), Moderation: Heinz Haber, Regie: Gerd Oelschlegel
Bei einem Selbstversuch mit einem neuen Medikament, das ewiges Leben garantieren soll, ereignet sich eine Panne: Dr. Hausmüller ist in einen todesähnlichen Schlaf gesunken. Sein Freund Dr. Petri erkennt die Bedeutung des Wundermittels in richtiger Dosierung. Als die Pille von der UNO nach heißen Debatten zum allgemeinen Gebrauch freigegeben wird, hat das für die Menschheit ungeahnte Folgen. Denn jeder, der das Medikament nimmt, muss sich sterilisieren lassen, um die Bevölkerungszahl niedrig zu halten ...
21:00 Liedercircus
Margot Werner präsentiert in Vertretung von Michael Heltau, der wegen Theaterproben verhindert ist, Sänger und Chansonniers
Im Programm: Georges Moustaki (Tu n'a plus l'air, Si ce jour la), Isabelle Aubret (Le diable au coeur, Guerire), Gerard Lenorman (Michele, Un ami), Drupi (Con Fantasia, Comme va), Mario Hené (Lieber allein), Margot Werner (Schlank sein, Das Haus), Regie: Pit Weyrich
22:00 Heute–Journal
22:20 Aspekte
Kulturmagazin
Geplant anlässich des 80. Geburtstags von Bertolt Brecht: Berliner Ensemble mit einer Neuinszenierung des 'Galilei' / Brecht-Ausstellung in Augsburg / Brecht-Neuerscheinungen auf dem Buchmarkt / ein Gespräch mit dem Wagner-Urenkel Gottfried, der die Zusammenarbeit Brechts mit Kurt Weill untersucht hat
Moderator: Dieter Schwarzenau
23:05 Edgar Wallace
Das Verrätertor Sw.png
Deutsch-englischer Kriminalfilm (1964), Personen und Darsteller: Trayne (Albert Lieven), Dinah (Margot Trooger), Graham / Dick Lee-Carnaby (Gary Raymond), Kane (Klaus Kinski), Hope (Catherina von Schell), Hector (Eddi Arent), Inspector Gray (Edward Underdown), Martin (Heinz Bernard), Chauffeur John (Anthony James), Regie: Freddie Francis
Ein Gangstertrio unter Leitung des cleveren Geschäftsmannes Trayne plant einen Jahrhundertcoup: den Raub der Kronjuwelen aus dem Londoner Tower. Der raffinierte Plan, in dessen Mittelpunkt der befreite Dartmoor-Häftling Graham steht, ist bis ins Detail ausgeklügelt ...
Gong 5/1978 zitiert die Düsseldorfer Nachrichten: Der Spannungsbogen verläuft ziemlich flach. Positiv anzumerken bleiben die schauspielerischen Leistungen der beiden Hauptdarsteller
ZDF-Erstsendung: 25.06.1974, Sehbeteiliung: sehr gut (56%), Zuschauerurteil: gut (55%), vorerst letzter Film der ZDF-Edgar-Wallace-Reihe, eine Fortsetzung ist für Mitte bis Ende des Jahres geplant
00:25 Heute

Nord 3[Bearbeiten]

08:05 Schulfernsehen
08:05 Mathematik in unserer Umwelt (3)
08:35 Mathematik: Statistik und Wahrscheinlichkeit (6)
09:05 Mathematik: Algebra - Lineare Systeme
09:35 Das Schaufenster: Schulfernsehen zum Ausprobieren. Politische Bildung: Alltag ohne Frieden - Menschen im Nahostkonflikt (2)
10:05 Politische Bildung: Wieviel? Woher? Für wen? (1)
10:35 Arbeitslehre: Weisungsordnung im Betrieb (2)
11:05 Medien: Medium Film - Die Technik (1): Die Idee
11:35 Physik: Der Temperatur auf der Spur (3)
12:05 Sachunterricht: Tone und Geräusche (1)
12:35 Englisch
16:30 Schulfernsehen
16:30 Geschichten über Mathematik (4): Rechen mit Dampf. Charles Babbage
17:00 Politische Bildung: Der Neue (2)
17:30 Politische Bildung: Wieviel? Woher? Für wen? (2)
18:00 Sesamstraße
18:30 Spiele mit dem Taschenrechner (6)
Heute: Konstanten
19:00 Sehen statt hören
19:30 Glauben heute
Christen in der DDR (1)
Heute: Von der Volkskirche zur Minderheit
Nominell gehören 7 Millionen Bürger des SED-Staates den evangelischen Kirchen an. 20 Prozent nehmen am kirchlichen Leben teil. Von der 'Volkskirche' mussten die Kirchen Abschied nehmen. Trotzdem haben sie ihre besondere Position
20:00 Tagesschau
20:15 Jugend im III.
Pipeline
Geplante u.a.: Bundesflagge und Nationalhymne in Schulen? Dazu ein satirischer Beitrag / Karl Dall als 'Langzeitstudent', der nach dem Studium sofort in Pension gehen will / BAföG bei Studienfachwechsel: Wann besteht ein Anspruch? / Christian Eckardt singt das Lied eines Jurastudenten, der kurz vor dem Examen eine Kneipe aufmachen will / Wie wird man Wirtschaftswissenschaftler? / Kurts Nachrichten
21:00 Wasser für Joufrah
Wüstenerschließung in der Sahara
Ein Bericht von Dietrich Bertram und W. Kandeler
21:45 III nach neun
Eine Live-Sendung mit den Gästen Herbert Ehrenberg, Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung, James Schwarzenbach, Schweizer Nationalrat, Franca Magnani, ARD-Korrespondentin in Rom und Egon Müller, Speedway-Weltmeister
Moderatoren: Marianne Lienau, Wolfgang Menge und Karl Heinz Wocker, Regie: Michael Leckebusch (bis gegen 23:15 Uhr)

West 3[Bearbeiten]

08:05 Schulfernsehen
08:05 News of the week
08:25 Das Leben kann schön sein (1)
08:45 Meine Freizeit - deine Freizeit (2)
09:05 Politik aktuell
10:15 Passt uns die Rüstung? (1)
10:50 Jesus-Geschichten (1)
11:15 Un vol à St.-Cloud (5)
11:55 Analyse von Spielfilmen (5): Die verlorene Ehre der Katharina Blum
17:00 Schulfernsehen
17:00 Mangelware Energie (2): Energieträger
17:15 Stadtplanung - Stadtsanierung (2): Lübeck - Probleme einer alten Stadt
17:30 Nahrung für viele (5): Sonnenfrüchte aus Sizilien
17:45 Elektromagnetismus (5): Der Motor
18:00 Sesamstraße
18:30 Telekolleg I
Chemie (6)
19:00 Journal 3
Regionale Nachrichten
19:15 eff–eff
Das Freizeitmagazin am Freitag
20:00 Tagesschau
20:15 Wochenend in Düsseldorf
Neunzig Minuten NRW mit aktuellen Berichten, Nachrichten und Notizen aus der Landeshauptstadt
Zu Gast heute der Liedermacher Ulrich Roski
21:45 Die Sterne blicken herab (4)
Heute: Arbeit - März 1913
13teilige britische Fernsehserie nach dem Roman von A. J. Cronin von Alan Pater, Personen und Darsteller: Martha Fenwick (Avril Elgar), Sammy Fenwick (James Bate), David Fenwick (Ian Hastings), Arthur Barras (Christian Rodska), Richard Barras (Basil Dignam), Hilda Barras (Barbara Hickmott), Joe Gowlan (Alun Armstrong), Jenny Suney (Susan Tracy)
Während sich Jenny als Ehe- und Hausfrau langweilt, befürchtet ihr Schwiegervater Fenwick, dass es im Bergwerk bald zu einem Unglück kommen wird ...
22:35 Nachrichten

Hessen 3[Bearbeiten]

08:05 Schulfernsehen
08:05 Soziale Sicherung (8)
08:35 Kernkraftwerke - Chance oder Risiko (2)
09:05 Computer bestimmen die Zukunft
09:35 Politik aktuell
18:00 Sesamstraße
18:30 Fernsehgarten (3)
Heute: Tomaten, Obst- und Gemüseanbau
19:00 Spiele für Kleine – Spiele für Große (6)
Heute: Rollenspiel
Eltern übernehmen die Rolle der Kinder und umgekehrt. Dabei erfahren sie gegenseitig ihre Wünsche und Hoffnungen
19:30 Naturschutz – Gefühlsduselei oder Notwendigkeit? (6)
Heute: Von Eulen und Mäusen
Im Mittelpunkt steht die Schleiereule, ihre nächtliche Jagd und ihr Brutverhalten
20:00 Tagesschau
20:15 Hobbythek
Heute: Von Zauberern und Wünschelrutengängern
Die Zauberer Wittus und Roy Gardener, Weltmeister des 'komischen Zauberns', zeigen Tricks. Außerdem wird untersucht, was vom Wünschelrutengehen zu halten ist
21:00 Nachrichten
21:10 Verkehrstipps
21:15 Arbeiten und dabei leben
Fünf Jahre SSK Soziale Selbsthilfe Köln
Der Beitrag schildert den Weg vom gemeinnützigen Verein PSK Pädagogische Sondermaßnahmen Köln zur Firma SSK
21:45 III nach neun
Siehe Nord 3

Südwest 3[Bearbeiten]

09:10 Schulfernsehen
Arbeitslehre (3): Sonderangebote
17:25 Schulfernsehen
Mathematik: Lehrer-Eltern-Vorinformation
18:00 Für Kinder
Flucht über die Pyrenäen (1)
Napoleons Herrschaft dehnt sich über Europa aus. Viele Familien fliehen vor den Soldaten ...
18:30 Telekolleg I
Chemie (6): Elektrolytische Dissoziation
19:00 Unsereins
Rechtes und Schlechtes aus dem täglichen Leben
19:50 Celebrity concert special
Tom Jones
Ein Querschnitt aus dem Repertoire des englischen Show-Stars als Konzertaufzeichnung aus Kanada. Begleitet vom Etmonton Symphony Orchestra singt Tom Jones neue Hits und alte Erfolgstitel
20:40 Avanti! Avanti! (6)
Heute: L'automobile
21:15 Musste Tommy sterben?
Kindesmisshandlung in der Bundesrepublik
Ein Film von André Libik, der Ursachen und Auswirkungen untersucht und die Arbeit des Kinderschutzbundes darstellt. Jährlich sterben in der Bundesrepublik über 100 Kinder durch die Hand ihrer Eltern.
22:05 Wissenschaft und Forschung heute
Magazin-Auslese
22:35 Nachrichten

Bayern 3[Bearbeiten]

08:50 Schulfernsehen
Gesellschaftsgeschichte: Im frühen Mittelalter (2)
11:35 Schulfernsehen
Das musst du können - das musst du wissen (2): Wie fülle ich ein Formular aus?
16:10 BR aktuell
16:15 Schulfernsehen
Aufbau der Volkswirtschaft (1): Produktionsfaktoren
16:45 Telekolleg
16:45 Deutsch (57)
17:15 Mathematik: Geometrie (18)
17:45 Volkswirtschaft (5): Das Geld
18:15 Clown & Co.
Elementarspiele für Vorschulkinder
Die Clowns Erich, Franz und Kora wollen ein neues 'Spiel-Orchester' gründen, haben jedoch Probleme mit ihren Instrumenten / Robert merkt, dass Claudia ihm beim Versteckspielen überlegen ist / Im Märchen erreichen der Wind und die Wolken, dass die Kinder einen Stadt-Spiel-See bekommen
18:45 Bayern heute
18:55 BR aktuell
19:00 Damals Tagesgespräch
Stahlnetz Sw.png
Heute: Das Alibi
Von Wolfgang Menge, Personen und Darsteller: Oberkommissar Iversen (Herbert Tiede), Sekretär Neher (Peter Lehmbrock), Direktor Meier (Joachim Rake) sowie René Magron, Marina Ried, Gerda Maria Jürgens, Dorothea Moritz, Regie: Jürgen Roland
In einem Haus im Ruhrgebiet wird eines Nachts eine Frau ermordet. Die Hausbewohner wollen in dem flüchtenden Täter den Ehemann der Toten erkannt haben. Doch der hat ein wasserdichtes Alibi ...
Gong 5/1978 zitiert die eigene Kritik: ... wieder eine handwerklich gute Arbeit ... Von der ursprünglichen Absicht, den Bundesbürger ... auch aufzuklären und zu warnen, ist allerdings nichts mehr zu spüren ...
ARD-Erstsendung: 12.06.1959, ARD-Wiederholung: 17.06.1960
20:00 Damals Tagesgespräch
Sterns Stunde
Heute: Bemerkung über die Biene
ARD-Erstsendung: 14.07.1970, Sehbeteiliung: gut (36%), Zuschauerurteil: hervorragend (+7), ARD-Wiederholung: 30.07.1975
20:45 BR aktuell
mit Sport(vor)schau
21:00 Im Gespräch
Politik aktuell
21:55 Mutter Courage und ihre Kinder Sw.png
Schauspiel von Bertolt Brecht und Erich Engel, Personen und Darsteller: Mutter Courage (Helene Weigel), Elif (Ekkehard Schall), Kattrin (Angelika Hurwicz), Schweizerkas (Heinz Schubert), Koch (Ernst Busch), Feldprediger (Wolf Kaiser), Yvette Pottier (Regine Lutz), Fernsehbearbeitung und Regie: Peter Palitzsch und Manfred Wekwerth
Eine Produktion des DDR-Fernsehens
00:20 BR aktuell

DDR-F1[Bearbeiten]

09:25 Die aktuelle Kamera
10:00 Prisma Sw.png
10:30 Spielspaß
11:15 Wir empfehlen ...
11:20 ... und das nicht nur zur Winterszeit
11:45 Sie und er und 1000 Fragen Sw.png
12:10 Nachrichten
13:35 Die Söhne der großen Bärin
DEFA-Spielfilm
15:05 Die Melchiors
Heute: Gekaperte Koggen
15:30 Ostsee-Studio Rostock
Ihr Wunsch, bitte
16:30 Das Wochenend–Mosaik
16:55 In Sachen Ordnung und Sicherheit Sw.png
17:00 Nachrichten
17:05 Medizin nach Noten
17:15 Fast 14
Motive - Anregungen - Musik
17:45 Der Jüngste der Familie Hamr Sw.png
18:50 Das Sandmännchen
19:00 Alltag im Westen
19:30 Die aktuelle Kamera
20:00 Galileo Galilei
Fernsehaufführung des Schauspiels von Bertolt Brecht in der Premieren-Inszenierung des Berliner Ensembles
Personen und Darsteller: Galileo Galilei (Ekkehard Schall), Frau Sarti (Renate Richter), Ludovico Marsili (Michael Gerber), Sagredo (Dieter Knaup), Virginia (Jutta Hoffmann), Federzoni (Stefan Lisewski), Der alte Kardinal (Siegfried Weiß), Der kleine Mönch (Hans-Peter Reinecke), Der Kardinal Inquisitor (Arno Wyzniewski), Kardinal Barberini (Günter Naumann), Kardinal Ballarmin (Peter Hladik), Andreas Sarti (Thomas Neumann), Der Balladensänger (Peter Aust), Die Frau des Balladensängers (Carmen-Maja Antoni), Kurator Priuli (Wolfram Handel), Beamter der Inquisition (Willi Schwabe), Bühnenbild: Hans-Ulrich Schmückle, Kostüme: Sylta Busse, Musik: Hanns Eisler, Fernsehregie: Karin Hercher, Regie: Manfred Wekwerth und Joachim Tenschert
Dazwischen
Nachrichten
22:30 Aktuelle Kamera
22:45 Verkehrskompass

DDR-F2[Bearbeiten]

17:45 Nachrichten
17:50 Das Sandmännchen
18:05 Friedrich Wolf – der Dichter des Prof. Mamlock Sw.png
18:35 English for you Sw.png
19:00 Das Wochenend–Mosaik
19:30 Die aktuelle Kamera
20:00 Phon–Stärken mit vielen Ohrwürmern
20:50 Der Anderson–Clan
US-Kriminalfilm mit Sean Connery
22:25 Nachrichten

FS 1[Bearbeiten]

09:00 Am, dam, des
Heute: Papier
09:30 Seniorenclub
Wiederholung vom Sonntag
10:00 Der Glöckner von Notre Dame
Frz. Spielfilm (1956) mit Anthony Quinn
11:55 Abfahrt der Herren
Eurovison aus Chamonix
17:30 Am, dam, des
Wiederholung vom Vormittag
17:55 Betthupferl
18:00 Geschichte hinter der Geschichte (3)
Heute: Der Mann aus Gold
18:25 ORF heute Abend
18:30 Wir
Familienprogramm
Heutige Themen: Wie aktuell sind die zehn Gebote / Briefmarken
18:49 Belangsendung der Bundeswirtschaftskammer
19:00 Österreich–Bild
19:30 Zeit im Bild 1 mit Kultur und Sport
20:15 Derrick
Heute: Tod eines Fans
21:20 Argumente
Eine Sendung für alle, die Geld ausgeben müssen, heute zum Thema: Wie sorgfältig arbeiten KFZ-Werkstätten?
Von Walter Schiejok
22:05 Sport
22:15 Die schmutzigen Helden von Yucca
US-Spielfilm (1969) mit Curd Jürgens, Elke Sommer, Stuart Whitman, Regie: Jean Negulesco
Gong 5/1978: Trotz populärer Besetzung und Persien-Abenteuer ein recht missglückter Film
00:00 Nachrichten

FS 2[Bearbeiten]

18:00 Orientierung
Religionsmagazin
Heute: Nicht 'Deppen', sondern Mitbürger - Wie Hartheim sich um 'seine' Behinderten kümmert
Ein Film von M. Koch und Michael Weinmann
18:25 ORF heute Abend
18:30 Bilder zum Frühstück
Pressefotos - Ihre Geschichte und Wirkung
Eine Dokumentation von Ernst Mitzka
19:30 Odysee (5)
20:15 Wissen aktuell
Themen: Datierung von Kunstwerken anhand eines neuen Verfahrens / 10 Jahre Eurotransplant: die Stiftung der Uni-Klinik Leiden, deren Aufgabe es ist, chronisch Nierenkranken zu einer 'passenden' Niere für eine Transplantation zu verhelfen, 30 Transplantationskliniken Europas haben sich inzwischen angeschlossen
Präsentation: Ernst Hilger
21:00 Nova
Aus Wissenschaft und Forschung
21:20 Die Legende von Robin Hood (4)
Sechsteiliger Fernsehfilm
Während die Geächteten für die Bauern kämpfen, arbeiten der Sheriff, der Abt und Sir Guy weiter an der Verschwörung gegen den König. Als Guy das Vermögen des Abtes nach Nottingham bringen will, locken ihn die Geächteten in eine Falle. Es kommt zu einem erbitterten Kampf ...
22:10 Zeit im Bild 2 mit Kultur
22:45 Show: Harry Belafonte
Mit Rhetta Hugues (bis gegen 23:30 Uhr)

Schweiz[Bearbeiten]

09:10 Schulfernsehen
Alltag ohne Frieden - Menschen im Nahostkonflikt (5): Als Israeli handeln / Hat Gott versagt?: Der Steinwurf (bis 11:25 Uhr)
12:00 Abfahrt der Herren
Ski-Weltcuprennen aus Chamonix
Sprecher: Karl Erb (bis gegen 14:00 Uhr)
17:10 Der Hasenhüter
Kinderprogramm
17:55 Die Onedin–Linie
Heute: Die Schatzinsel
18:45 De Tag isch vergange
Heute: Fee Amalka
18:50 Tagesschau
19:05 Mein Onkel Theodor oder Wie man viel Geld im Schlaf verdient (1)
19:35 Blickpunkt / Vorschau
20:00 Tagesschau
20:25 Kassensturz
Eine Sendung über Konsum, Geld und Arbeit
20:55 In Sachen Knuth (6)
Ein Ermittlungsverfahren von Heinz Oskar Wuttig mit Gustav Knuth, Wolfgang Schwarz, Gerhard Dorfer, Horst Mendroch, Ingrid Helbig, Otto Dornbierer, Heinz Oskar Wuttig, Ruth Maria Kubitschek und anderen, Regie: Karl Suter
Im letzten Teil des unterhaltsamen 'Ermittlungsverfahrens' geht es um die Fernseharbeit des beliebten Schauspielers
21:25 Marx Brothers-Reihe
Die Marx Brothers in der Oper Sw.png
US-Filmkomödie (1935)
22:50 Tagesschau
23:15 Abfahrt der Herren
Teilaufzeichnung vom Nachmittag aus Chamonix
23:40 Programmvorschau

Do, 9. Februar 1978   ◀                 1978                 ▶   Sa, 11. Februar 1978