Mo, 31. Dezember 1979

Seite zuletzt bearbeitet vor 160 Tage 16 Stunden
Aus TV-Programme
Jump to navigation Jump to search
So, 30. Dezember 1979   ◀                 1979                 ▶   Di, 1. Januar 1980

ARD[Bearbeiten]

Vormittagsprogramm von ARD und ZDF
nur über die Zonengrenzsender
 10:00 Erste Meldungen der Tagesschau
 10:05 Die aktuelle Schaubude
Unterhaltung der Nordschau mit Carlo von Tiedemann und Viktoria Voncampe
 10:40 Bonner Perspektiven
 11:00 Es dirigiert: Theo Lingen
Klassisches mit Julia Migenes, Waldemar Kmentt, dem Kölner Rundfunkchor und -Orchester unter Heinz Greese
 11:40 Presseschau
 11:45 Weltspiegel
bis 12:25 Uhr

12:45 Vorschau
auf das Silvester- und Neujahrsprogramm
12:55 Die Beduinen von Wadi Rum
Bericht von Werner Koch und Günther Hassert (Wh. vom 29.04.1979 / WDR)
13:40 Unsere Geister sollen leben
Tschechoslowakisches Kinder-Musical
Hoch über der Stadt, in der alten Ritterburg, soll es spuken. Die Kinder bitten den Gemeinderat, die Ruine restaurieren zu lassen und einen Spielplatz daraus zu machen. Ein gewisser Herr Jouza versucht, diesen Plan zu durchkreuzen. Eines Tages erscheint den Kindern der Geist des alten Ritters und seine Tochter Leontinka ... (BR)
15:00 Wiedersehen mit Masuren
Reisenotizen zwischen gestern und heute von Olrik Breckoff
Vor zehn Jahren bereiste der Reporter das südliche Ostpreußen. Er sprach damals mit deutschen Bauern. Sie fragten sich: Was wird aus uns, und was wird aus Masuren? Vor wenigen Wochen wiederholte Breckhof seine Reise und versuchte dabei, eine Antwort auf die Fragen zu finden (WDR)
15:45 Daddy Langbein
US-Tanzfilm (1955) mit Fred Astaire
ARD-Erstsendung: 25.12.1969
17:50 Tagesschau

NDR/RB
 18:00 Die Sportschau der Nordschau
 18:30 Berichte vom Tage
 18:45 Das Sandmännchen
Heute: Wuddel - Feuerwerk
 18:55 Pariser Geschichten
Heute: Die Kunst, nichts zu schenken
 19:25 Das Nordschau–Magazin
Rückblick 1979
 19:59 Programmhinweise

WDR
 18:00 Lokalseite unten links
Heute: Eine unverhoffte Spende
Die Lokalzeitung meldet 'St. Nikolai ohne Gerüst'. Weil zum Konfirmationstag aber alles fertig sein soll, arbeitet Maler Franz Olschewski mit Hochdruck. An der Orgel sitzt der blinde Organist Georg Paschull, der für den Palmsonntag probt. Dabei fallen ihm seltsame Geräusche auf ...
 18:30 Gute Laune ist Musik ...
Schöner Gigolo
 18:45 Tier und Mensch
Ein Serie von Friedrich Andreas
Heute: Tiere im Zoo - Die Arche Noah vor der Tür
 19:15 Hier und heute
 19:45 Trick um 4tel vor 8
Heute: Nick Knatterton - Miezen, Macher und Moneten

HR
 18:00 Nachrichten aus Hessen
 18:10 Gute Laune mit Musik
Internationale Stars in Berlin
Mit Manhattan Transfer, Suzie Lane, The Second Generation, Gheorghe Zamfir, Helen Schneider, Karel Gott, Judi Dazer und Horst Jankowski mit dem RIAS-Tanzorchester
 19:15 Das Sandmännchen
 19:20 Hessenschau

SR
 18:00 Tipps um sechs
Heute Kino
 18:20 Das Sandmännchen
 18:25 Gute Laune mit Musik
Internationale Stars in Berlin
 19:25 Aktueller Bericht

SDR/SWF
 18:00 Abendjournal / Blick ins Land
 18:30 Das Sandmännchen
Heute: Piggeldy und Frederick
 18:45 Gute Laune mit Musik
Internationale Stars in Berlin
 19:45 Abendschau / Landesschau

BR
 18:00 Abendschau aktuell
 18:15 Der Unsichtbare
Heute: Hokuspokus im Senat
 19:10 Die Abendschau
 19:30 Sport am Montag

20:00 Tagesschau
Das Wetter morgen
20:05 Neujahrsansprache des Bundeskanzlers
20:15 Am laufenden Band
Eine Silvester- und Abschiedsshow von und mit Rudi Carrell, der sich mit dieser 51. Ausgabe von seinen Zuschauern verabschiedet
Gäste: Dirch Passer, Bueno de Mesquita, Edith Hancke, Roberto Blanco (der die Nachfolgesendung übernimmt), Geschwister Hull, Horst Jankowski, Paul Kuhn, Cedric Dumont, Horst Fischer, Dieter Reith, Günter Fuhlisch, Werner Müller, Heinz Schönberger, Felix Dvorak, Thomas Woitkewitsch und Valentin Polcuch, Regie: Ekkehard Böhmer (RB/WDR)
22:00 Da kommt was auf uns zu!
Große Silvester-Unterhaltungsshow von Hans Hubberten
Musik, Sketche, Parodien und Pointen mit 40 Stars und 35 Tänzern in 305 Kostümen und 45 verschiedenen Dekorationen in zwei Studios mit 7000 Luftballons
Mit Sacha Distel, Dieter Thomas Heck, Gisela Schlüter, Ivan Rebroff, Heidi Kabel (als Popstar), Thomas Fritsch (als Konsul Weyer), Gitte, Heino, Tony Marshall, Lolita, Jürgen Marcus, Peter Petrel, Sylvia Vrethammar, Ireen Sheer, Benno Hoffmann, Gerhard Riedmann, Chris Roberts, Mircea Krishan, Bela Erny, Günther Fersch, Hein Simons, Werner Riepel, Ursula May, Undine von Medvey, Gene Reed, Günter Willumeit, Balduin Baas, Mathias Richling, Dagmar Berghoff, Angelika Feldmann, Brigitte Schacht, Wolfgang Jansen, Iris Wachalowsky, Horst Kilk, Jeanette Charles (Doppelgängerin der Queen), Hans Hansen, Chris, Lonzo und Berry, Hot Dogs, Truck Stop, der Tanzformation Gerd Mohr, dem Hamburger Fernsehballett, dem Tanz- und Unterhaltungsorchester des NDR unter Franz Thon, Regie: Ekkehard Böhmer (NDR)
00:05 Das waren die 70er Jahre
Höhepunkte aus musikalischen Unterhaltungssendungen der ARD des gerade zu Ende gegangenen Jahrzehnts von ABBA über Udo Jürgens, Baccara, Boney M., Heidi Brühl, Dalida, Nino Ferrer, Peter Frankenfeld, Rex Gildo, Daliah Lavi, Amanda Lear, Gerard Lenorman, Mireille Mathieu, Jürgen Marcus, Ivan Rebroff, Gisela Schlüter, Helen Schneider und Peter Alexander bis zu den Les Humphries Singers, Regie: Ekkehard Böhmer (bis gegen 01:50 Uhr / NDR)

ZDF[Bearbeiten]

11:45 Vorschau
12:00 Papa, darf ich Science–fiction sehen?
Noch ein Film zum Jahr des Kindes
12:30 Die weiße Robbe
US-Zeichentrickfilm nach dem Dschungelbuch von Rudyard Kipling
13:00 Rund um die Oper
Für Anfänger und Fortgeschrittene
August Everding, Intendant der Bayerischen Staatsoper, zeigt Heinz Rühmann heute sein Haus. Wir erleben, was hinter und auf der Bühne abläuft, ehe sich der Vorhang hebt. Die Techniker zeigten ihre Werkstätten, ihre Maschinen und wie sie Sänger in der Versenkung verschwinden lassen. Auf einer Drehbühne fährt der Chor an die Rampe und singt aus 'Nabucco'
Mit Solisten, Orchester, Ballett und Technik der Staatsoper, musikalische Leitung: Heinrich Bender und Alexander Brezina, Idee und Gesamtleitung: August Everding
Aufzeichnung einer Matinee der Bayerischen Staatsoper
14:25 Heute
14:30 Hochwürden Don Camillo Sw.png
Ital. Spielfilm (1961) mit Fernandel und Gino Gervi
Erstsendung in Bayern 3 am 10.06.1979
16:20 Timm Thaler (8)
Fernsehserie nach James Krüss
Der Baron unterweist Timm heute in der hohen Kunst der Geschäftspolitik ...
16:45 Heute
16:50 Wer ist Andy Seuffert?
Eine Frau und die Mayas
Ein Film von Heinz Dieckmann über die deutsche Archäologin, die seit zwanzig Jahren im Urwald von Guatemala bei den Mayas lebt. Als Künstlerin deutete sie die uralte Kultur nicht nur wissenschaftlich, sondern beobachtet deren Weiterleben in den Kleidern der Indios
17:35 Aus München
Silvesterkonzert 1979
Sir Georg Solti dirigiert das London Philharmonic Orchestra
Werke von Jacques Offenbach (La Gaté Parisienne), Léo Delibes (Ballettmusik aus Coppelia), Franz von Suppé (Ouvertüre zur Operette Pique Dame), Amilcare Poncielli (Tanz der Stunden aus La Gioconda), Edgar Elgar (Marsch Pomp and Circumstance) und Peter Tschaikowsky (aus der Nussknacker-Suite)
19:00 Heute
19:10 Neujahrsansprache des Bundeskanzlers
19:20 Silvester–Disco
Hits und Gags mit Ilja Richter
Mitwirkende: Saragossa Band (Zabadak), Gebrüder Blattschuss (Ronnie Rakete, der Discjockey), Amanda Lear (Diamonds), Suzi Quatro (She’s in Love with You), Patrick Hernandez (Disco Queen), Milk & Honey mit Gali Atari (Goodbye New York), Darts (Reet Petite), Sketchgäste: Grit Boettcher, Dschinghis Khan (mit Ilja Richter im Mongolen-Look), Roberto Blanco und Marlene Charell
20:00 Das war der Wilde Westen
US-Western (1961) über die Geschichte einer Familie in drei Generationen, in deren Schicksal sich der Wilde Westen, wie er wirklich war, widerspiegelt, Regie: John Ford, Henry Hathaway und Georges Marshall
Damit der lange Western nahtlos ins Silvesterprogramm eingepasst werden konnte, musste er leicht gekürzt werden. Es entfallen Titelvorspann und Nachspann
22:25 Ein verrücktes Paar
Komische Geschichten mit Grit Boettcher und Harald Juhnke
'Besuch in der Silvesternacht', in dem sich ein Einbrecher eine liebestolle Witwe vom Leib halten muss, ist der erste von zwölf turbulenten Sketchen. Und weil Silvester ist, kann das Paar diesmal um zwanzig Minuten länger als üblich 'verrückt' spielen. Weitere Szenen: Ein guter Freund / Kreditsorgen / Die Erbschaft / Die Heiratsannonce / Wer geht hier fremd? / Gesunde Zähne / Austern mit Fasan / Der Putenbraten / An der Rezeption / Autobesitzer sind ruhige Menschen / Der dritte Mann
In Gastrollen: Joachim Kemmer, Günter Pfitzmann, Heinz Reincke, Ralf Wolter, Wolfgang Völz, Herbert Bötticher, Natascha Unbehaun, Almut Eggert, Christine Schild, Klaus Havenstein und Hans Clarin
23:45 Jetzt geht die Party richtig los
Hinein ins neue Jahr mit dem Karussell der guten Laune mit vielen Stars, Musik und Tanz
Musikalische Unterhaltungssendung, in der sich nahtlos Hits, heißer Beat und beliebte alte Melodien aneinanderreihen, ohne Ansagen, ohne Zwischentexte. Die tanzenden Paare sind die eintrittzahlenden Besucher des Silvesterballs, den das ZDF am 12. Dezember in der Saarlandhalle in Saarbrücken aufzeichnete
Mitwirkende: Baccara, Boney M., Bernhard Brink, Costa Cordalis, Dschinghis Khan, Roland Kaiser, Luv, Ritchie Family, Village People, Ruth Waters, Emily Woods, Gottlieb Wendehals, Horst Jankowsky mit dem RIAS-Tanzorchester, das Orchester Hugo Strasser, die Original Trinidad Show- und Steelband, Rocky Sharpe, Amil Stewart und viele andere, Regie: Ekkehard Böhmer (bis gegen 02:00 Uhr)

Nord 3[Bearbeiten]

16:00 Turnier der Schach–Großmeister (4)
16:30 Erinnerungen an einen deutschen Betrieb
Heute: Hanomag 1933 bis 1945
Film von Barbara Kasper und Lothar Schuster
17:00 Charlie Chan auf dem Schatzsucherschiff Sw.png
US-Kriminalfilm (1941) mit Sidney Toler
18:00 Hallo Spencer (5)
18:30 Der 90. Geburtstag oder Dinner for one Sw.png
Ein Sketch von Freddie Frinton
18:50 Das Zauberschloss
Trickfilm
19:10 Rockpalast
Mit Taj Mahal
19:30 Kopfball
Heute geht es um Leistung und die Gefährdung durch Stress
20:00 Tagesschau
Das Wetter morgen
20:05 Neujahrsansprache des Bundeskanzlers
20:15 Die Kunst der Koloratur
Für Fans und Verächter des Kunstgesangs von und mit Michael Aspinall, am Flügel begleitet von Peter Czornyi
Der englische Gesangslehrer nimmt das Allerheiligste für Opern- und Operettenfans leichtfertig auf die Schippe: er parodiert die Klassiker der Opernwelt, erscheint als speerschwingende Walküre, hüstelnde Traviata und zöpfchenschwenkendes Gretchen, in Schuberts 'Erlköng' spielt er Vater, Sohn, Erlkönig und Erzähler zugleich - in vier Stimmlagen
Regie: Norbert Schultze jr.
21:00 Die Fledermaus
Operette in drei Akten von Johann Strauß, Personen und Darsteller: Eisenstein (Hermann Prey), Rosalinde (Kiri te Kanawa), Alfred (Ryszard Karczykowski), Adele (Hildegard Heichele), Orlofsky (Robert Tear), Dr. Falke (Benjamin Luxon), Dr. Blind (Paul Crook), Frank (Michael Langdon), Ida (Kate Gielgud), Frosch (Josef Meinrad) sowie der Pianist Daniel Barenboim, der Geiger Isaak Stern und das Tänzerpaar Merle Park und Wayne Eagling
Chor und Orchester des Covent Garden Opera Haus London, musikalische Leitung: Zubin Metha, Bühnenbild: Julia Trevelyan Oman, Inszenierung: Leopold Lindtberg (In deutscher Sprache)
Bild + Funk 52/1979: Die Silvester-Aufführung vom 31.12.1977 des Royal Opera House Covent Garden wird den Qualitäten dieses Meisterwerks voll gerecht (bis 00:10 Uhr)

West 3[Bearbeiten]

Vom 22. Dezember bis zum 6. Januar gemeinsames Weihnachts–Sonderprogramm mit Nord 3 / RB / SFB

Hessen 3[Bearbeiten]

18:00 Der schwarze Muck oder Die Macht des Wortes
Elfi Petramer erzählt die Geschichte eines Tiroler Wilderers
18:30 Sport '79 (2)
Höhepunkte im Rückblick: Leichtathletik-World-Cup in Montreal und Europa-Cup in Turin, Hallenhandball-Europa-Pokal-Finale Großwallstadt gegen Empor Rostock, Straßen-WM der Radprofis
Moderation: Wolfhard Kuhlins
20:00 Tagesschau
20:05 Buster Keaton
Sherlock Junior Sw.png
US-Stummfilm (1924)
20:50 Die Fledermaus
Siehe Nord 3, 21:00 Uhr
00:00 Zur Jahreswende
00:05 Der 90. Geburtstag oder Dinner for one Sw.png
Ein Sketch von Freddie Frinton

Südwest 3[Bearbeiten]

16:15 Buster Keaton
Die Kreuzfahrt der Navigator Sw.png
US-Stummfilm (1924)
17:15 Stülpner–Legende (4) Sw.png
Der Rebell aus dem Erzgebirge
Heute: Treibjagd
18:00 Yao (7)
Heute: Elloa
18:30 Danziger Mission (5)
Nach Erinnerungen von Carl J. Burckhardt
Heute: 1939 - Der Konflikt
19:00 Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 9
Es spielt das New Philharmonic-Orchestra London unter Otto Klemperer
20:25 Der 90. Geburtstag oder Dinner for one Sw.png
Ein Sketch von Freddie Frinton
20:45 Die Fledermaus
Siehe Nord 3, 21:00 Uhr (bis gegen 00:00 Uhr)

Bayern 3[Bearbeiten]

15:10 Musica poetica: Rundadinella
32 Stücke des Orffschen Schulwerkes, dargestellt mit den Mitteln des Masken- und Puppenspiels
16:10 Götter und Astronauten
Heute: Hat Däniken recht?
17:40 Der 90. Geburtstag oder Dinner for one Sw.png
Ein Sketch von Freddie Frinton
18:00 Ein neuer Stern am Himmel
US-Spielfilm (1954) mit James Mason, Judy Garland
20:00 Rundschau
20:05 Neujahrsansprache des Bundeskanzlers
20:15 Der schwarze Muck oder Die Macht des Wortes
Elfi Petramer erzählt die Geschichte eines Tiroler Wilderers
20:45 Die Fledermaus
Siehe Nord 3, 21:00 Uhr
23:55 Bilder aus Bayern

DDR-F1[Bearbeiten]

09:25 Die aktuelle Kamera
10:00 Bruno Greiner–Petter, genannt der 'Bimmel'
10:40 Der besondere Tag
Heute: Tauben fliegen immer heimwärts (2)
11:00 Ende vom Lied (2)
12:30 Rendezvous mit Moskau
13:00 Nachrichten
13:05 Ein Mädchen für alles
Das Haflinger Pferd
13:45 Flieg, Vogel, flieg
Spielfilm (1978)
15:05 Dranbleiben
15:35 Pfiff
15:45 Oberhofer Bauernmarkt
16:45 Silvester–Glücksrakete
17:00 Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 9 d-Moll, op. 125
18:15 Die Schöne und das Tier
Puppentrickfilm
18:50 Silvester im Koboldland
19:05 Pfundstage
19:30 Die aktuelle Kamera
20:00 Überraschung für Max
Lustspiel von Götz Jaeger, Dramaturgie: Helga Lappe, Personen und Darsteller: Max Baumann (Gerd E. Schäfer), Hertha Baumann (Traute Sense), Horst Baumann (Heinz Behrens), Waltraut Baumann (Margot Ebert), Erna Mischke (Helga Hahnemann), Ferdinand Mischke-Holz (Rolf Herricht), Jens Baumann (Michael Pan), Marlene Kleinschmidt (Ingeborg Krabbe), Hugo Krüger (Herbert Köfer), Mario Krüger (Peter Fabers), Monika Holz (Birgit Edenharter), Ramona Besenbrenner (Ursula Staack), Szenenbild: Eberhard Schwenk, Kostüme: Anneliese Pulst, Kamera: Lothar Noske, Regie: Peter Hill
21:30 Die Nacht ist heute nicht zum Schlafen da ...
Die große Fernseh-Silvester-Party, in der eine bunte Schar von 150 Künstler aus dreizehn Ländern für ausgelassene Stimmung, Spaß und viel Musik sorgen
Einen guten Rutsch wünschen u.a.: Dunja Rajter, Karel Gott, Monika Hauff, Klaus-Dieter Henkler, Monika Herz, Peter & Paul, die Jenaer Dixieland-Stompers, das Ballett Arabeska, Susan Baker, Costa Cordalis, die Gruppe Chilly, Regine Daum und der Jürgen-Erbe-Chor
01:00 Musik zum Tanzen

DDR-F2[Bearbeiten]

13:15 Junge Solisten im Konzert
14:00 Zeichnungen eines Märchenerzählers
14:25 Hol di senkrecht
15:25 Im Lande der Sherpas
16:15 Wie der dumme Iwanuschka das Wunder suchte
Sowj. Spielfilm (1976)
17:50 Silvester im Koboldland
18:05 Unterhaltung à la carte
19:00 Silvester–Disco
Gruß- und Wunschsendung des Jugendfernsehens
20:30 Silvester–Musik–Cocktail
Gemixtes zum Jahreswechsel aus befreundeten Nachbarstationen
21:00 Nachrichten
21:05 Temperament und Exotik
Heiße Rhythmen aus fernen Ländern
21:30 Total verrückt
Kanadischer Spielfilm (1974)
22:55 Die Nacht ist heute nicht zum Schlafen da ...
Zuschaltung zum 1. Programm
01:00 Musik zum Tanzen
Zuschaltung zum 1. Programm

FS 1[Bearbeiten]

14:50 Jetzt schlägt's 13 Sw.png
Deutsche Filmkomödie (1950) mit Hans Moser, Theo Lingen
ORF-Erstsendung: 31.05.1970, FS 2
16:20 Harold Lloyd Sw.png
Heute: Kellner aus Liebe
16:30 Biene Maja
Heute: Unerwünschter Besuch
16:55 Spielzeuggeschichten
ORF-Erstsendung: 16.07.1973, FS 1
17:00 Zu klein in einer großen Welt
Fernsehfilm über ein Liliputanerkind von Werner Gröner, nach einer Erzählung von Max Bellinger
17:50 Der große und der kleine Clown
Puppentrickfilm von Hans O. Sindelar
18:00 Heinz Conrads und seine Freunde feiern Silvester
Bereits zum 23. Mal lädt der Publikumsliebling prominente Gäste zu einer Fernseh-Silvesterparty, aus den Zuschauerwünschen wurden Melodien von Robert Stolz, Franz Lehar, Johann Strauß und Ernst Arnold ausgewählt
Gäste: Guggi Löwinger, Sigrid Martikke, Peter Drahosch, Peter Minich, Norbert Pawlicki, Helmut Zacharias, die Milser Buam und Loinger Dirndl und die Spitzbuben, Regie: Herbert Fuchs
19:00 Ironimus 79
Ein satirischer Jahresrückblick mit Karikaturist Gustav Peichl
19:30 Zeit im Bild
19:40 Silvesteransprache von Kardinal Franz König
19:50 Sport
20:15 Am laufenden Band
Übernahme von der ARD
22:05 Hurra – ein Junge
Schwank von Franz Arnold und Ernst Bach, Personen und Darsteller: Dr. Moritz Mohr (Heinz Marecek), Doris, seine Frau (Christine Böhm), Horst-Clemens Bitterstein (Franz Muxeneder), Clothilde, seine Frau (Gretl Elb), Dr. Kurt Wehling (Christian Futterknecht), Helga Brauner (Marianne Chappuis), Marie, Dienstmädchen (Ingold Platzer), Gottfried Schreckenburg (Max Böhm), Bildregie: Claus Homschak, Inszenierung: Peter Loos
Aufzeichnung einer Aufführung aus den Wiener Kammerspielen in einer Einrichtung des Theaters in der Josefstadt
Dr. Moritz Mohr steckt in einer Bredouille. Der uneheliche Sohn seiner viel älteren Frau aus erster Ehe kündigt sich an, dabei hat der Akademiker seiner jetzigen Frau, der etwas naiven Doris nichts von seiner früheren Verbindung und von Gottfried erzählt. Als sich der Gast zudem als nicht zu bändigender Schauspieler und Imitator entpuppt, gerät die Situation vollends außer Kontrolle - und das gerade, als sich die sittenstrengen Schwiegereltern ankündigen ...
23:52 Zum Jahreswechsel
00:05 Jetzt geht die Party richtig los
Übernahme vom ZDF (bis gegen 02:00 Uhr)

FS 2[Bearbeiten]

14:50 ORF heute
14:55 Footlight Parade Sw.png Omu.png
US-Filmmusical (1933) mit James Cagney, Joan Blondell
16:35 Lang, lang ist's her
Eine Unterhaltungs-Collage quer durch die 70er Jahre, präsentiert von Günter Tolar
Gestaltung: Peter Lauscher
17:35 Aus München
Silvesterkonzert 1979
Siehe ZDF
19:00 Sonnengesang
Ein Franziskus-Film mit Pater Mario von Galli
19:30 Zeit im Bild
19:40 Silvesteransprache von Kardinal Franz König
19:50 Blick in die Zukunft: 1980 wahrgesagt
Eine Sendung von Peter Lodynski
20:15 Caesar und Cleopatra
Von George Bernard Shaw mit Alec Guiness und Geneviève Bujold
21:30 Seinerzeit
Eine Sendung von Teddy Podgorski und Walter Pissecker
Motto der heutigen Sendung: Seinerzeit in 'Seinerzeit'. Bereits gesendete Beiträge der letzten zwölf Monate werden wiederholt: über den Freistilringer Bo-Ga-Dschi, über Johannes Heesters, Paul Hörbiger und die Kessler-Zwillinge, mit Eddi Constantine, Karli Decker und Harry Aurednik. Dazu ein Modenschau-Sketch mit Nadja Tiller
22:30 Ein verrücktes Paar
Siehe ZDF
23:52 Zum Jahreswechsel
00:05 Arsen und Spitzenhäubchen Sw.png
US-Kriminalkomödie (1944) mit Cary Grant, Regie: Frank Capra
ORF-Erstsendung: 10.12.1971, FS 2 (bis gegen 01:55 Uhr)

Schweiz[Bearbeiten]

17:15 Meine Freundin Taffy
US-Spielfilm (1964)
18:45 De Tag isch vergange
18:55 Tagesschau
19:00 Spengler–Cup
Krillija Moskau - Dukla Jihlava
Teilaufzeichnung aus Davos
19:30 Hucky und seine Freunde
20:00 Tagesschau
20:15 Am laufenden Band
Übernahme von der ARD
22:00 Tagesschau
22:05 Boeing–Boeing
US-Filmkomödie (1965) mit Tony Curtis, Jerry Lewis
23:50 Zum Jahresausklang
00:04 Jetzt geht die Party richtig los
Übernahme vom ZDF (bis gegen 02:00 Uhr)

So, 30. Dezember 1979   ◀                 1979                 ▶   Di, 1. Januar 1980